nac.today

Ins Bild gesetzt (12): Die Do’s und die Don’ts (Di, 12 Nov 2019)
Fotografieren im Gottesdienst – das wirft Fragen auf. Doch die nac.today-Serie zeigt: Es gibt passende Antworten. Zum Abschluss ganz kompakt – die Do’s and Dont’s für einen erfolgreichen Einsatz
>> mehr lesen

„Morgen, so Gott will!“ (Mon, 11 Nov 2019)
Als angehende Ärztin hat Lacey Smith aus Los Angelos (USA) ein einjähriges Praktikum auf Haiti absolviert. Und das hat ihr „Weltbild neu strukturiert“, sagt sie selbst – wie und warum, das schildert ihr Erfahrungsbericht.
>> mehr lesen

Mit beiden Augen sehen (Sat, 09 Nov 2019)
Wissenschaft und Glaube, das beißt sich doch: ein Paar wie Feuer und Wasser, Himmel und Hölle, oder? Von wegen: Sie gehören zusammen und brauchen einander – ein Einwurf zum UN-Welttag der Wissenschaft am 10. November.
>> mehr lesen

Gemeinsam für Christus und gegen Not (Fri, 08 Nov 2019)
Gemeinschaft macht stark – im Bekenntnis für Jesus Christus ebenso wie im Einsatz gegen Notlagen. Und das lässt sich auf ganz unterschiedliche Weisen leben – drei Beispiele aus jüngster Zeit.
>> mehr lesen

Das Amt (11): Sehen, wen Gott ausersieht (Thu, 07 Nov 2019)
Entscheidend ist der Wille Gottes. Doch der muss von Menschen erst einmal erkannt werden. Antworten auf die Frage danach, wie das Amt zum Träger kommt.
>> mehr lesen

„In unserem Land gibt es keinen Frieden“ (Wed, 06 Nov 2019)
Seit 23 Jahren lebt Christophe im Flüchtlingslager. Der 51-Jährige sorgt für seine zehnköpfige Familie und kümmert sich als Priester um seine Glaubensgeschwister. Ein Leben mit großen Herausforderungen und einem noch größeren Traum.
>> mehr lesen

„Niemand sollte keine Liebe spüren!“ (Tue, 05 Nov 2019)
Wenn die Liebe als lästige Pflicht empfunden wird, dann stimmt etwas nicht mit dem Evangeliumsverständnis. Im Gegenteil: Liebe sei der Standard zwischenmenschlichen Handelns, notiert der Stammapostel in einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

IJT-Impulse: Heute für die Kirche von Morgen (Mon, 04 Nov 2019)
Die Apostel wollten es wissen: Wie wünschen sich junge neuapostolische Christen ihre Kirche? Antworten gab der moderierte Meinungs- und Erfahrungsaustausch beim Internationalen Jugendtag 2019
>> mehr lesen

Zwischen Diesseits und Jenseits (Sat, 02 Nov 2019)
Ich habe eine Heimat im Jenseits – nicht zuletzt diese Gewissheit ist es, welche die Gottesdienste für Entschlafene zum Erlebnis macht. Zur Einstimmung auf diesen Sonntag: ein Lied, das neuapostolische Christen in aller Welt verbindet.
>> mehr lesen

Weltweit im Einsatz – aus Nächstenliebe (Fri, 01 Nov 2019)
Nähren, kleiden, betreuen – Matthäus 25 gibt ab Vers 31 vor, was karitativen Einrichtungen in aller Welt Programm ist. Im Überblick: Hilfsorganisationen der Neuapostolischen Kirche rund um den Erdball.
>> mehr lesen

Vom Dunkel ins Licht – das A und O des christlichen Glaubens (Thu, 31 Oct 2019)
Der November ist auf der nördlichen Halbkugel ein dunkler Monat: Die Tage nehmen ab, das Klima wird rauer. Für viele drückt das auf die Stimmung. Allerdings ist Hoffnung immer stärker als die Nacht! Es geht ja weiter.
>> mehr lesen

Keine Frage von Diskussion (Wed, 30 Oct 2019)
Dass Gott allmächtig ist, glauben Christen. Aber was heißt das konkret? Und warum ist das für den Glaubenden wichtig zu wissen? Antworten vom Stammapostel aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

„Das hätte ich mir nie im Leben erträumt“ (Tue, 29 Oct 2019)
Ihr großer Wunsch schien unerreichbar. Doch Ashley-Ann fand unverhofft Helfer: Wie die körperbehinderte Südafrikanerin mit Unterstützung deutscher Biker zum Internationalen Jugendtag 2019 kam.
>> mehr lesen

Auch der Kelch ist Kombi (Mon, 28 Oct 2019)
Die Form folgt dem Inhalt: Als die betupfte Hostie beim Heiligen Abendmahl den Weinkelch verdrängt, kommt auch ein Gestaltwandel bei den Altargefäßen in Gang – bis eine ganz eigene Kombination entsteht.
>> mehr lesen

Ausgedehnte Pastoralreise in eine ganz eigene Welt (Sat, 26 Oct 2019)
Zehn Tage Asien – die Reise von Stammapostel Jean-Luc Schneider nach Myanmar und Malaysia hat es in sich. Viele Punkte stehen auf dem Programm und die Erwartung der Gemeinden ist groß.
>> mehr lesen

In allen Lebenslagen Jesus bekennen (Fri, 25 Oct 2019)
Glaube verbindet den Menschen mit Gott. Manches Mal wird dieser Glaube auch in der Öffentlichkeit sichtbar. Ein Blick in ein Flüchtlingslager, zu einer leuchtenden Kirchenmauer und in einen regen Arbeitskreis.
>> mehr lesen

Das Amt (10): Was die Reform überhaupt bringt (Thu, 24 Oct 2019)
Amtsverständnis, das ist mehr als theologische Grundlagenarbeit oder Strukturmanagement: Die Reform hat ganz konkreten Nutzen – für die Kirchenleitung, für die Amtsträger und für jedes einzelnes Gemeindemitglied.
>> mehr lesen

Heiligen – das Mittel zum Zweck (Wed, 23 Oct 2019)
Er nennt sie Schwestern und Brüder und will alles mit ihnen teilen: Jesus Christus liebt die Menschen. Erleben kann das, wer sich heiligen lässt und sich selbst heiligt. Wie? Das zeigt er selbst als Vorbild.
>> mehr lesen

„Wir werden sehr eng als Team zusammenarbeiten“ (Tue, 22 Oct 2019)
Kububa Soko ist der neuen Bezirksapostel für Sambia, Malawi und Simbabwe. Im Interview gibt er einen ersten Einblick in seine bisherigen Erfahrungen und seine künftigen Arbeitsschwerpunkte.
>> mehr lesen

„Ich nehme nichts für selbstverständlich“ (Mon, 21 Oct 2019)
Vierzehn Jahre Arbeit als Bezirksapostel ‒ im Interview zieht Charles Ndandula, der scheidende Bezirksapostel von Sambia, Malawi und Simbabwe, dankbar Bilanz.
>> mehr lesen

Von einem, der auszog, seinen Traum zu erfüllen (Sat, 19 Oct 2019)
Vor 140 Jahren, am 19. Oktober 1879, empfing Frederik Lodewijk Anthing das Apostelamt in Amsterdam aus der Hand von Apostel Schwarz. Das war der Startschuss für die neuapostolische Mission im heutigen Indonesien.
>> mehr lesen

Wenige haben viel – viele haben wenig (Fri, 18 Oct 2019)
Dank und Bitte, Lob und Trauer, Armut und Reichtum – wie so häufig im Leben, vermischen sich die Grenzen. Viele Menschen haben zu wenig zum Leben, nur wenige haben genug von allem.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (11): Wie sich Probleme lösen lassen (Thu, 17 Oct 2019)
Nicht immer geht alles nach „Schema F“ – die vollautomatischen Kameras verführen dazu. Doch häufig muss der Fotograf all seine Kreativität einsetzen, um zu einem guten Ergebnis zu kommen. Gewusst wie: Fotografieren für Fortgeschrittene.
>> mehr lesen

Fünf Wege, Schätze zu sammeln (Wed, 16 Oct 2019)
Auf Schatzsuche gehen – ein Kindheitstraum für viele. In kirchlichen Predigten geht es dabei nicht um irdische Kostbarkeiten. Klar also, dass sich der Stammapostel in seinem Gottesdienst in Ndola auf geistliche Reichtümer bezieht.
>> mehr lesen

Historisches Treffen in den USA (Tue, 15 Oct 2019)
In den USA trafen sich im September die Priester zu einer nationalen Konferenz. „Mosaik“ lautete das Thema, dass die Amtsträger in Nordamerika ein ganzes Wochenende lang beschäftigt hat.
>> mehr lesen

Am „Du“ Gottes wird der Mensch zum „Ich“ (Mon, 14 Oct 2019)
Ist der Mensch Gott gleich oder Gott ähnlich? Was heißt es, wenn der Mensch als Ebenbild Gottes geschaffen wurde? Leichte Fragen, schwierige Antworten.
>> mehr lesen

Beten wie Jesus (Sat, 12 Oct 2019)
Langgehegte Wünsche erfüllen und persönliche Dinge zum Guten ändern, … das ist nicht das Beten, das Jesus vorlebte. – Stammapostel Jean-Luc Schneider stellt Besonderheiten heraus, die auch für unser Gebet grundlegend sein sollen.
>> mehr lesen

Nicht im Kämmerlein … (Fri, 11 Oct 2019)
Die Not des Nächsten erkennen und beseitigen, gemeinsam beten und musizieren und Gott ehren – das ist Wochenprogramm vieler Christen. Dafür sind sie unterwegs und bewegen etwas.
>> mehr lesen

Das Amt (9): Zeitgemäß mit Überblick (Thu, 10 Oct 2019)
Dürfen die das denn so einfach, die Apostel, die Ämterstruktur umbauen? Sie dürfen nicht nur, sie müssen sogar. Warum überhaupt und wo die Grenzen sind – das Amt zwischen Vergangenheit und Zukunft.
>> mehr lesen

Das Festmahl ist angerichtet – lasst uns nicht absagen! (Wed, 09 Oct 2019)
Stell dir vor, du bist zu einem großen Festessen eingeladen und gehst nicht hin. Die Feier findet trotzdem statt, aber du verpasst etwas. Interessante Gedanken aus der Stammapostelpredigt in São Paulo.
>> mehr lesen

Frisch aus der Orgelwerkstatt (Tue, 08 Oct 2019)
Genug für mehr als 220.000 Gottesdienst-Besucher. So viel produziert die neuapostolische Hostienbäckerei in Südafrika jeden Tag. Wie das funktioniert und wohin die Sendungen gehen: Das zeigt das Video.
>> mehr lesen

Liberia, ein christliches Land mit Potenzial (Mon, 07 Oct 2019)
Wenn am kommenden Wochenende der internationale Kirchenleiter nach Liberia fliegt, ist es der erste Besuch eines Stammapostels im Land. Die Gemeinden und die verantwortlichen Amtsträger sind aufgeregt glücklich.
>> mehr lesen

Für Frucht und Früchte danken (Sat, 05 Oct 2019)
Zu Erntedank nur das Bild einer einzelnen Rebe? Wo ist der bekannte Überfluss, die Vielfalt, die Auswahl? – Ein wenig Wortklauberei und ein Impuls zum doppelten Dank am Danksagungs-Fest.
>> mehr lesen

„Hier bin ich“ – zu Papier gebracht (Fri, 04 Oct 2019)
Kreative Ideen brauchen Platz. Sie sollen schließlich wachsen. Das ist nicht immer leicht und manchmal braucht es dafür einen langen Atem. Am Ende aber steht die Freude, etwas Gutes erreicht zu haben. Hier drei Vorschläge:
>> mehr lesen

Maranatha – ein tägliches Gebet (2/2) (Thu, 03 Oct 2019)
Ein Glaube, der Gläubige begeistert – zugleich aber auch immer wieder vor Herausforderungen stellt. „Wie sprechen wir von der Wiederkunft Jesu?“, fragt Stammapostel Schneider und gibt Tipps.
>> mehr lesen

Maranatha – ein fester Glaube (1/2) (Wed, 02 Oct 2019)
Gott ist allmächtig, ewig, dreieinig. Dieser Glaube ist seit Jahrhunderten in Glaubensbekenntnissen ausführlich beschrieben. Auch der Glaube an das Wiederkommen Jesu Christi könne die Christen von heute einen.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2019/04 (Tue, 01 Oct 2019)
Heiliger Geist wirkt kraftvoll in den Gemeinden sowohl in der Kirche Christi als auch in jedem einzelnen Gläubigen. Daran erinnert Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem aktuellen Schreiben an die Gemeinden.
>> mehr lesen

Was wächst auf deinem Acker? (Mon, 30 Sep 2019)
Unkraut oder Weizen? Wenn man das immer gleich wüsste. Manchmal stellt es sich erst später heraus, was da anfängt zu wachsen. Davon sprechen die neuapostolischen Predigten im Oktober.
>> mehr lesen

Ein Stolperstein vor der Kirchentür (Sat, 28 Sep 2019)
Vor der neuapostolischen Kirche in Besigheim (Süddeutschland) erinnert ein Stolperstein an Frida Dippon. Sie war die Frau des früheren Gemeindevorstehers und wurde im Rahmen des Euthanasieprogramms der Nationalsozialisten 1940 ermordet.
>> mehr lesen

Quer durch den Südpazifik (Fri, 27 Sep 2019)
Die Reise begann an der Datumsgrenze: Samoa und Amerikanisch-Samoa liegen 24 Stunden auseinander, obwohl sie im selben Inselarchipel liegen. Von da aus ging’s weiter auf die Fidschi-Inseln.
>> mehr lesen

Hand in Hand für das Wohl des Nächsten (Thu, 26 Sep 2019)
Seit ihrer Gründung im Jahr 1997 leistet die Stichting Corantijn, das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirche der Niederlande, karitative Hilfe in Suriname. Seit einigen Jahren erfährt sie Unterstützung durch die kirchliche Hilfsorganisation NAK-karitativ.
>> mehr lesen

Wir beten Gott an – wen sonst! (Wed, 25 Sep 2019)
Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen den Israeliten, die vor 3000 Jahren aus Ägypten auszogen und den Christen im 21. Jahrhunderts? Stammapostel Schneider erläutert Parallelen und findet deutliche Worte gegen Hexerei, Kapitalismus und Ich-Bezogenheit.
>> mehr lesen

Unterwegs in Ozeanien (Tue, 24 Sep 2019)
Gemeinschaft pflegen mit Schwestern und Brüdern – mal unter freiem Himmel im Kreis sitzend, mal im Gottesdienst. Der Besuch des Kirchenoberhaupts löste viel Freude aus.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (10): Die Arbeit nach der Arbeit (Mon, 23 Sep 2019)
Die Bilder sind im Kasten. Doch die Arbeit ist noch nicht getan: Welche Fotos eignen sich zum Weitergeben? Und wie werden die Bilder fit fürs Veröffentlichen? Ein paar einfache Tipps direkt aus der Praxis.
>> mehr lesen

Für den Frieden beten! (Sat, 21 Sep 2019)
Nicht nachlassen: Der Frieden in der Welt kann unsere Gebete gut gebrauchen. Er ist schwach geworden und benötigt Unterstützung. Zum Weltgebetstag wollen wir um Frieden beten.
>> mehr lesen

Jugendliche gestalten Kirche (Fri, 20 Sep 2019)
Jugendliche sind Gegenwart und Zukunft der Kirche. Das zeigt sich besonders, wenn Jugendliche aktiv werden und Sonntage plötzlich anders ausschauen. Beispiele aus drei Ländern im Überblick.
>> mehr lesen

„Ich kämpfe für das, woran ich glaube“ (Thu, 19 Sep 2019)
Eine bemerkenswerte Persönlichkeit: Lucie Bindu ist Journalistin. Die gebürtige Kongolesin lebt heute in Oslo. Im Interview berichtet die 27-jährige, wodurch sie im Glauben und als Person geprägt wurde.
>> mehr lesen

Menschen – ganz nach dem Herzen Gottes (Wed, 18 Sep 2019)
Er war alles andere als perfekt. Und dennoch war er ein Mann nach dem Herzen Gottes: der biblische David. Das macht ihn für Gläubige heute noch zum Vorbild – fünf Dinge, die wir von David lernen können.
>> mehr lesen

Das Amt (8): Die Dienstboten Jesu (Tue, 17 Sep 2019)
Nicht jede Gabe braucht ein Amt, um sich zu entfalten. Und nicht für jede Aufgabe bedarf eines Amtes, um sie anzugehen. Das ist immer eine Frage des jeweiligen Dienstes – und da gibt es deutliche Unterschiede.
>> mehr lesen

Spotlight 16/2019: Früchte des Geistes (Mon, 16 Sep 2019)
Reichtum in Christus? Gleich siebenfach wird Bezirksapostel Kububa Soko (Sambia, Malawi, Simbabwe) fündig. Wo und wie genau? Das sagt sein Beitrag zum Jahresmotto 2019.
>> mehr lesen

Sie nannten ihn „Papa Ghana“ (Sat, 14 Sep 2019)
Völlig ahnungslos kam er nach Westafrika. Doch sein Herz voller Liebe hat dort bis heute Spuren hinterlassen: Apostel Rudolf Schilling, der am 14. September seinen hundertsten Geburtstag gefeiert hätte.
>> mehr lesen

Teamplayer statt Einzelkämpfer (Fri, 13 Sep 2019)
Kollegial führen und gemeinsam entscheiden: Das ist Programm in der Neuapostolischen Kirche. Und so läuft das nicht nur in der internationalen Bezirksapostelversammlung, sondern auch in den Gremien der Gebietskirchen.
>> mehr lesen

Auf Zeitreise im Südpazifik (Thu, 12 Sep 2019)
Zwei Gottesdienste – am gleichen Tag, zur gleichen Zeit, an verschiedenen Orten: Dafür muss sich der Stammapostel nicht aufteilen, sondern nur rückwärts in der Zeit reisen. Ganz normal – für Amtsträger im Südpazifik.
>> mehr lesen

Die richtige Wahl: Gott hat Priorität (Wed, 11 Sep 2019)
„Möge Gott mir beistehen“ – ein, oft sogar laut gesagter Ausruf in Zeiten der Entscheidung. Von solchen Zeiten und wozu sie gut sind predigte Stammapostel Jean-Luc Schneider im Gottesdienst in Lusaka (Sambia).
>> mehr lesen

Aufsässiger Teenager erklärt die Zukunft (Tue, 10 Sep 2019)
Widerspenstig und wenig integrationswillig – so präsentiert sich der Heranwachsende und verscherzt es sich fast mit den wichtigen Leuten. Und dann verpasst er auch noch die Möglichkeit, sich in gutes Licht zu stellen. Eine Geschichte mit manchen Überraschungen.
>> mehr lesen

Hostienbacken jenseits von Bielefeld (Mon, 09 Sep 2019)
Wenn die Maschinen doppelt so schnell laufen wie vorgesehen, dann muss etwas passieren. Doch auch anderswo ist das Hostienbacken alles andere als ein Kinderspiel – wie die Produktion nach Afrika, Amerika und Asien kam.
>> mehr lesen

Gemeinsam ein deutliches Zeichen setzen (Sat, 07 Sep 2019)
Vorbeugung, Aufklärung, Aufarbeitung – das sind die drei Säulen bei der „Konzeption Achtsamkeit“ im Kampf gegen sexuelle Übergriffe. Was genau getan wird, das erläutert Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) im Video-Interview.
>> mehr lesen

Viel Arbeit – viel Zeit – viel Freude (Fri, 06 Sep 2019)
Vieles im Leben braucht Zeit. Zum Beispiel lassen sich Pläne für neue Ideen nicht über Nacht entwickeln. Auch neue Kirchenbauten brauchen Zeit. Hier ein kleiner Ausschnitt weltweiter Aktivitäten.
>> mehr lesen

Das Amt (7): Die Gabe als Aufgabe? (Thu, 05 Sep 2019)
Wandel hat Tradition – auch in der Ämterordnung der Neuapostolischen Kirche. Doch wie weit darf das gehen? Sind zum Beispiel die Hirten und Evangelisten nicht ein biblisches Muss? Antworten auf vielgestellte Fragen.
>> mehr lesen

Gutes tun: Von der Aussaat bis zur Ernte (Wed, 04 Sep 2019)
Gutes tun? Wer will das nicht – eigentlich? Aber man scheitert viel zu oft. Bloß nicht aufgeben! So lautet die Devise. Denn am Ende lohnt es sich auf jeden Fall – die Anleitung zum Weitermachen aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Lehrkräfte: verbunden mit Gott und dem Server (Tue, 03 Sep 2019)
Digitalisierung macht auch vor der Kirche nicht halt. Das ist gut erkennbar, wenn Amtsträger und Lehrkräfte bei ihrem Dienst von moderner Technik effizient unterstützt werden. Aktuelle Beispiele aus Kanada und Europa.
>> mehr lesen

Spotlight 15/2019: Durch Schuttberge zum doppelten Schatz (Mon, 02 Sep 2019)
Glaube ist im Alltag wie eine Goldader in einem Bergwerk: Man muss einige Schutt beiseite räumen, um den Reichtum heben zu können. Bezirksapostel Peter Schulte (Westpazifik) erklärt, warum es sich lohnt, danach zu graben.
>> mehr lesen

Im Dienste Jesu stehen (Sat, 31 Aug 2019)
Ein bekanntes Gesangbuchlied, dieses „im Dienste Jesu stehen.“ „Ein Werkzeug seiner Hand“, heißt es weiter. Hier geht es um das, was der Christ tun kann – für sich und für andere. Auch ohne offiziellen Amtsauftrag.
>> mehr lesen

Mitten in Afrika (Fri, 30 Aug 2019)
Technisch, administrativ … und immer wieder auch ganz persönlich – so vielfältig sind die Nachrichtenthemen: Neuigkeiten aus afrikanischen Gemeinden und Arbeitsbereichen.
>> mehr lesen

Heilig sein – geht das überhaupt? (Thu, 29 Aug 2019)
Menschen sind Menschen und haben Fehler und Schwachheiten. Punkt. Das gilt für alle. Dennoch werden treue, gläubige Christen auch die „Gemeinschaft der Heiligen“ genannt. Wie geht das zusammen?
>> mehr lesen

Gott meint dich ganz persönlich (Wed, 28 Aug 2019)
Gott kennt den Menschen – jeden einzelnen, ganz und gar: alle Stärken, alle Schwächen, sein Wesen und sein Handeln. Und das ist gut so. Denn er belässt es nicht beim Wissen – er hat einen Plan.
>> mehr lesen

„human aktiv“ – viel Projekt, wenig Verwaltung (Tue, 27 Aug 2019)
Auch nach dem Wechsel vom „Missionswerk“ zu „human aktiv“ bleiben die Spender treu. Das zeigt der erste Finanzbericht, den das noch junge Hilfswerk mit der langen Tradition veröffentlicht hat.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (9): In Freud‘ und Leid vereint (Mon, 26 Aug 2019)
Freudig, traurig, feierlich: Manche Gottesdienste bieten besondere Anlässe – und stellen ganz eigene Anforderungen. Was der Fotograf tun kann, damit das Ereignis in bester Erinnerung bleibt.
>> mehr lesen

Mit Großzügigkeit gegen die Not (Sat, 24 Aug 2019)
„Und ihr habt mir zu essen gegeben“: Eine eigene Tafel hat die Gemeinde Denver Metro (USA) auf die Beine gestellt. Wie das kam und wie das funktioniert – das berichten zwei Aktivposten.
>> mehr lesen

Wenn viele helfen, werden Träume wahr (Fri, 23 Aug 2019)
Ein einzelner Mensch kann vielleicht wenig tun. Und doch ist er gefragt: als Teil einer größeren Gemeinschaft. Wenn nämlich viele Hände geben, wenn viele Hände konkret anfassen, werden manchmal Träume wahr.
>> mehr lesen

Das Amt (6): Immer wieder neu (Thu, 22 Aug 2019)
Beständigkeit im Wandel: Seit ihren Anfängen hat die Neuapostolischen Kirchen ihre Ämterordnung stetig weiterentwickelt. Dieser Fortschritt hat seine Tradition – schon in der Vorgängerkirche.
>> mehr lesen

Heute mangelhaft, morgen herrlich (Wed, 21 Aug 2019)
Ein Trostbrief für die leidende Gemeinde damals, ein Trostgottesdienst für Leidtragende heute: Wo Menschen Mangel erleben, da schafft Gott Abhilfe. Aber manchmal ganz anders, als erwartet.
>> mehr lesen

Suchend bleiben: Mit Gott auf Du und Du (Tue, 20 Aug 2019)
Unmöglich, was Gott da will. Das kann doch niemand schaffen. Kein Wunder, dass das Volk Israel am Sinai gescheitert ist. Und dennoch: Am goldenen Kalb führt auf jeden Fall ein Weg vorbei.
>> mehr lesen

Spotlight 14/2019: Armut – Reichtum (Mon, 19 Aug 2019)
Wie reich darf ein Gläubiger sein? Darüber streiten die Exegeten seit Jahrhunderten. Bezirksapostel Raúl Montes de Oca (Brasilien) greift diesen Gedanken in der Serie ‚Spotlight – Gedanken zur Jahreslosung“ auf.
>> mehr lesen

„Fühlst du dich so wohl, als seist du zu Hause“ (Sat, 17 Aug 2019)
Russland, Kroatien, Argentinien: Sein Erfolg als Konditor bringt ihn viel herum in der Welt. Jetzt lebte der gebürtige Franzose in Hongkong. Sein Anker hier wie dort ist sein Glaube – Priester Gaël Majchrzak im Portrait.
>> mehr lesen

Wege, die nicht enden (Fri, 16 Aug 2019)
Unbekannte Horizonte entdecken – wer will das nicht. Gläubige Christen denken ihre Horizonte sogar noch weiter, über das irdische Leben hinaus. Von Heimgängen und Entdeckungen.
>> mehr lesen

Gegen Gewalt und sexuelle Übergriffe (Thu, 15 Aug 2019)
Es ist ein gesellschaftliches Thema, das auch vor den Kirchen nicht Halt macht. Doch jeder soll wissen: Die Neuapostolische Kirche verurteilt Gewalt und sexuelle Übergriffe aufs Schärfste. Sie verletzen die Persönlichkeit und die Würde des Menschen.
>> mehr lesen

Vom Reich Gottes heute und in Zukunft (Wed, 14 Aug 2019)
„Es ist Jesus, der sein Werk regiert – hüten wir uns deshalb davor, uns wie Herrscher zu benehmen.“ Markante Worte des Stammapostels in seinem Gottesdienst in Santo Domingo. Wie es dazu kam.
>> mehr lesen

Mit „Achtsamkeit“ gegen Übergriffe (Wed, 14 Aug 2019)
Das amtliche Führungszeugnis als vertrauensbildende Maßnahme: Das Konzept Achtsamkeit erläutert Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) vorab. Mehr über den Einsatz gegen Gewalt und sexuelle Übergriffe morgen auf nac.today.
>> mehr lesen

IJT-Impulse: Hilfe, mein Partner ist Amtsträger (Tue, 13 Aug 2019)
Wie kann ich meinen Kindern ein gutes Vorbild im Glauben sein, wenn keine Zeit für die Pflege der eigenen Seele bleibt? Was tun, wenn die Work-Life-Church-Balance verloren geht? Antworten gab’s beim IJT 2019.
>> mehr lesen

Für alle gegeben – die Sonderhostien (Mon, 12 Aug 2019)
Nicht jeder kann das Heilige Abendmahl unbeschwert genießen: Menschen mit bestimmten Krankheiten können einzelne Inhaltsstoffe der Hostien gefährlich werden. Doch auch dabei kann die Hauptbäckerei weiterhelfen.
>> mehr lesen

„Ein wundervoller Hirte der Herde Christi“ (Sat, 10 Aug 2019)
47 Jahre im Amt, davon 16 als Apostel: Doch es sind nicht diese Zahlen, die Bezirksapostel Raúl Montes de Oca (Brasilien/Bolivien) ausmachen. Wo die wahre Wertschätzung liegt – das Video von seiner Ruhesetzung.
>> mehr lesen

Musik gibt den Ton an (Fri, 09 Aug 2019)
Da ist Musik drin: Die Sprache der Noten sprechen sie alle, die neuapostolischen Gemeinden rund um den Erdball – im Gottesdienst und auf der Bühne. Doch das geht nicht ganz ohne Voraussetzungen.
>> mehr lesen

Das Amt (5): Der Weg zur dritten Stufe (Thu, 08 Aug 2019)
Welche Ämterordnung braucht die Kirche? Darauf liefert das Neue Testament jenseits des Apostolats keine eindeutige Antwort. Was heute als selbstverständlich gilt, das hat sich erst in den Generationen nach den Aposteln entwickelt – eine Skizze.
>> mehr lesen

Wissen, das stark macht (Wed, 07 Aug 2019)
Je besser, um so mehr: Göttliche Geschenke zu erkennen, das gibt Kraft und schenkt Trost. Ein Gedanke, der den Stammapostel begeistert. Sein Gottesdienst über den Reichtum an Gnade in Christus.
>> mehr lesen

Glaube oder Gesetz – ein zähes Thema (Tue, 06 Aug 2019)
Richtig oder falsch – echt oder nachgemacht – rein oder unrein? Es gab eine Zeit, da spielten diese Fragen für Menschen eine große Rolle. Der Übergang vom Alten zum Neuen Testament war nicht leicht.
>> mehr lesen

Spotlight 13/2019: Vielfältigkeit – ein Reichtum! (Mon, 05 Aug 2019)
Unterschiedliche Gaben und Fähigkeiten wertzuschätzen und nicht als Differenzen wahrzunehmen, dazu ruft Bezirksapostel Tshitshi Tshisekedi (DR Kongo Südost) in seinem Schreiben zum Jahresmotto auf.
>> mehr lesen

„Es ist mir eine Ehre gewesen“ (Sat, 03 Aug 2019)
In den Bezirksapostelversammlungen saß er immer in der ersten Reihe, dort wo Spanisch gesprochen wird. Denn obwohl er Bezirksapostel von Brasilien ist, spricht er Spanisch und ist Uruguayer. Ein Mann mit vielen Facetten tritt in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Der „Chief“ – seiner Zeit weit voraus (Fri, 02 Aug 2019)
Die kircheneigene Krankenkasse, die Fußballliga der Gemeinde-Teams und das Arbeitsgebiet über den halben Globus: Vor 125 Jahren wurde Heinrich Franz Schlaphoff geboren – ein Apostel ganz eigenen Formats.
>> mehr lesen

CTM heißt Children`s Teaching Material (Thu, 01 Aug 2019)
Abkürzungen haben den Vorteil, dass man nicht immer ein langes Wort sprechen muss und trotzdem weiß, um was es geht. Die neuen Lehrwerke für die neuapostolischen Kinderunterrichte halten Einzug.
>> mehr lesen

Wenn der Glaube hinter die Fassade schaut (Wed, 31 Jul 2019)
Etwas für existent halten, was man nicht erklären, nicht anfassen, noch nicht einmal sehen kann? Es gäbe mancherlei Gründe, die dagegensprechen. Der Glaube macht’s dennoch möglich.
>> mehr lesen

Christen sollen christlich handeln! (Tue, 30 Jul 2019)
An seinen Taten erkennt man den Menschen, heißt es. Was das mit christlichem Glauben zu tun hat? Eine ganze Menge. Denn nur wer christlich handelt, ist wahrer Christ. Aus den Sonntagspredigten im kommenden Monat.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (8): Motive mit Ansprüchen (Mon, 29 Jul 2019)
Vom Portrait zum Gruppenbild, von der Konzerthalle zum Kirchengebäude: Jedes Motiv hat seine eigene Anforderung. Doch es gibt Tipps und Tricks für alle Lebenslagen von Gottesdienst-Fotografen.
>> mehr lesen

Hand in Hand mit den Helfern (Sat, 27 Jul 2019)
Der Bezirksapostelbereich Sambia, Malawi, Simbabwe hat einen neuen Bezirksapostel: Kububa Soko (50). Am Sonntag, 21. Juli 2019 beauftragte ihn Stammapostel Jean-Luc Schneider in einem Gottesdienst in Lusaka (Sambia) als neuen nationalen Kirchenleiter.
>> mehr lesen

Wenn Gemeinschaft kein Fremdwort bleibt (Fri, 26 Jul 2019)
Eine lebendige Kirche bringt immer wieder überraschende Meldungen hervor. Diesmal geht es um einen Architektenpreis, eine zusätzliche Bibellesung und eine vollamtliche Stelle als Jugendreferent.
>> mehr lesen

Jesus hat durch seinen Diener große Dinge getan (Thu, 25 Jul 2019)
„Wir danken Gott für das großartige Wirken, das er durch seinen Apostel vollbringen konnte. Wir danken Jesus für die großen Werke, die er durch diesen Botschafter getan hat“, sagte Stammapostel Jean-Luc Schneider anlässlich der Ruhesetzung von Bezirksapostel Charles S. Ndandula.
>> mehr lesen

Sieben gute Gründe für das Apostelamt (Wed, 24 Jul 2019)
Was eigentlich ist die Aufgabe der Apostel heutzutage, wozu sind sie aufgerufen, was sollen sie predigen? Solche und andere Fragen werden immer wieder gestellt. Hier einige Antworten darauf.
>> mehr lesen

Das Amt (4): Das Erbe des Neuen Testaments (Tue, 23 Jul 2019)
Grund, Wesen und Vollmacht – Jesus Christus gibt dem Amt alles vor. Alles? Und was ist mit der Ordnung unterschiedlicher Ämter? Darauf hat das Neue Testament gleich drei Antworten – mindestens.
>> mehr lesen

Spotlight 12/2019: Gott sei Dank für seine unaussprechliche Gabe (Mon, 22 Jul 2019)
‚Reich in Christus‘ – das ist nicht immer direkt erkennbar. Bezirksapostel Michael E. Deppner macht Mut, auch einmal eine andere Perspektive einzunehmen.
>> mehr lesen

Mit Teamwork wird es weitergehen (Sat, 20 Jul 2019)
Im Bezirksapostelkreis gilt er als erfahrener, auf Ausgleich und Integration bedachter Mensch. Jemand, auf den man zählen kann. Nach 14 Jahren als Bezirksapostel wechselt Charles Ndandula morgen in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (1/2019) (Fri, 19 Jul 2019)
Weltweit sind zurzeit 350 Apostel in ihrem Amtsauftrag tätig. 15 Apostel traten im ersten Halbjahr 2019 in den Ruhestand. Im gleichen Zeitraum ordinierte Stammapostel Jean-Luc Schneider 10 neue Apostel.
>> mehr lesen

Die Aufgabe der Apostel: Dienen und Freude bereiten (Thu, 18 Jul 2019)
„Jesus Christus legt die Spielregeln fest, er ist der Herr!“, stellt Stammapostel Jean-Luc Schneider klar. Im Gottesdienst in Stockholm (Schweden) predigt der Kirchenleiter über Aufgaben und Nicht-Aufgaben der Apostel sowie die Eigenverantwortung der Gläubigen.
>> mehr lesen

Gott segnet, die ihm vertrauen (Wed, 17 Jul 2019)
‚Die Auferstehung Christi ist eine merkwürdige Geschichte‘, haben junge Kirchenbesucher dem Stammapostel gesagt. Menschen wissen von der Allmacht Gottes wenig. Der Kirchenleiter ist sich aber sicher: Der Macht Gottes sind keine Grenzen gesetzt.
>> mehr lesen

Hostien am laufenden Band: Besuch beim Bäcker (Tue, 16 Jul 2019)
Erfolgsrezepte sind Betriebsgeheimnis – normalerweise. Nicht so bei dem weltweit milliardenfach vertriebenen Produkt der neuapostolischen Hostienbäckereien. Ein Blick hinter die Kulissen.
>> mehr lesen

Von einem, der auszog, die Menschen zu lieben (Mon, 15 Jul 2019)
Stammapostel Richard Fehr, so sagen es seine Nachfahren, war ein Visionär – jemand, der weit in die Zukunft dachte. Unter seiner Regie entstanden viele neue Landeskirchen in aller Welt. Heute wäre er 80 Jahre alt geworden.
>> mehr lesen

Rückblende (4): Auf der „Grünen Route“ (Sat, 13 Jul 2019)
Vier Wege führten beim IJT 2019 zur Arena. Und der längste hieß „Grüne Route“: gut 45 Minuten Fußmarsch. Doch statt zu meckern machten die Jugendlichen auf der Strecke einfach Party – der Running Gag im Video.
>> mehr lesen

Treffpunkte zum Miteinander (Fri, 12 Jul 2019)
Brücken bauen – zwischen Konfessionen und Kontinenten, aber auch zwischen dem Diesseits und dem Jenseits. Das gehört zum Glaubensleben neuapostolischer Christen in aller Welt: drei Beispiele.
>> mehr lesen

Hören, verstehen, antworten: Auf den Spuren Samuels (Thu, 11 Jul 2019)
Grauhaarig ist die Person, die seitlich vom Altar liegt und schläft. Ein Junge läuft darauf zu. Was ist da los in der Kirche? – Kindergottesdienst mit dem Stammapostel. Das Thema: eine ganz bestimmte Stimme hören und verstehen.
>> mehr lesen

Das Amt (3): Eine Frage der Vollmacht (Wed, 10 Jul 2019)
Was darf Amt überhaupt? Alles was in seiner Vollmacht steht: Wo diese Befugnisse herkommen und wozu sie dienen – Teil drei der Serie zum neuapostolischen Amtsverständnis.
>> mehr lesen

Spotlight 11/2019: Über den Tod hinaus (Tue, 09 Jul 2019)
In der Serie „Spotlight“ schreiben Bezirksapostel zur Jahreslosung „Reich in Christus“. Bezirksapostel Joseph Ekhuaya (Ostafrika) erinnert an die Beständigkeit Kizitos, einem jungen Märtyrer in Uganda.
>> mehr lesen

IJT-Impulse: Zu zweit lebt sich‘s besser (Mon, 08 Jul 2019)
Was hat mein Glaube mit Partnerschaft zu tun? Und welche Rolle spielt unsere Psyche bei der Partnerwahl? Diese und weitere Fragen erörterten Teilnehmer einer Podiumsdiskussion beim Internationalen Kirchentag 2019.
>> mehr lesen

Rückblende (3): Der IJT-Gottesdienst (Sat, 06 Jul 2019)
„Hier bin ich“, spricht Gott. Der Gläubige soll’s nicht nur erleben, sondern auch weitersagen. Doch manchmal stehen ausgerechnet Apostel und Amtsträger dem Gotterleben im Weg – was der Stammapostel dazu sagt.
>> mehr lesen

Immer wieder sonntags … (Fri, 05 Jul 2019)
Am kommenden Sonntag findet in den Gemeinden der Neuapostolischen Kirche der Entschlafenen-Sonntag statt. Sowohl das Gedenken an Verstorbene als auch das sakramentale Handeln im Entschlafenenbereich sind Inhalt.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (7): Fotos gestalten, nicht schießen (Thu, 04 Jul 2019)
Binnen Sekunden zum deutlich besseren Bild: Das lässt sich auch im Gottesdienst ganz leicht machen. Dazu braucht es weder spezielle Ausrüstung noch lange Fachlektüre, sondern nur diese drei einfachen Tricks.
>> mehr lesen

Amtsverständnis kompakt – der Überblick (Wed, 03 Jul 2019)
Amtsverständnis auf allen Kanälen: Neben der neuesten „community“ erläutern „Leitgedanken“, „Unsere Familie“ und nac.today die aktuellen Lehraussagen mal mehr, mal weniger ausführlich. Hier die Kurzversion für ganz Eilige.
>> mehr lesen

Morgen beginnt heute (Tue, 02 Jul 2019)
Ein konzentrierter Blick auf den eigenen Glauben und auf die große Kirche Christi – das steht im Fokus der Sonntagsgottesdienste im Monat Juli. Gedanken zur Zukunft, die Auswirkungen auf das Heute haben sollen.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2019/03 (Mon, 01 Jul 2019)
Überall auf der Erde kommen Gläubige zum Gottesdienst zusammen. Dabei können die Lebensumstände unterschiedlicher nicht sein. Die neue Ausgabe der community wirft einen Blick auf die Vielfalt der Gemeinden und auf besondere Gottesdienste.
>> mehr lesen

Rückblende (2): Das IJT-Programm im Überflug (Sat, 29 Jun 2019)
Glaube, Wissen, Party – so farbenfroh und ereignisreich war der Internationale Jugendtag 2019. Drei Tage Programm im Überflug per Video.
>> mehr lesen

Auch ohne Strom viel Licht (Fri, 28 Jun 2019)
Gemeindejubiläum im Dunkeln – das geschieht nicht alle Tage. Wie und dass es trotzdem geht, bewiesen neuapostolische Kirchengemeinden in Argentinien. Friedlich feierten sie ihre Feste.
>> mehr lesen

Das Amt (2): Der Schlüssel zum Verständnis (Thu, 27 Jun 2019)
Göttliches und Menschlich-Allzumenschliches treffen im Amt aufeinander. Wie soll das zusammenpassen? Aufschluss gibt das Vorbild: Jesus Christus bestimmt das Amt nicht nur durch Wort und Tat, sondern auch im Wesen.
>> mehr lesen

„Gott kennt keine Sackgasse!“ Von der Auferstehung Jesu (Wed, 26 Jun 2019)
Christen glauben an die Auferstehung Jesu. Wirklich? Diese Kernaussage aus dem Evangelium wird immer mehr angezweifelt. Manche halten sie für eine nette Geschichte, andere für Symbolik. Für gläubige Christen ist es mehr.
>> mehr lesen

IJT-Impulse: Wie Glaube und Karriere zusammenpassen (Tue, 25 Jun 2019)
Um Karriere zu machen, muss man rücksichtslos und egoistisch sein? Wie passt der Glaube dazu? Stephanie Tritt, Professorin für Radiologie und Neuroradiologie, gibt Denkanstöße, wie Christsein und Chefsein unter einen Hut kommen.
>> mehr lesen

Spotlight 10/2019: Friede – ein unermesslicher Reichtum (Mon, 24 Jun 2019)
Im Frieden miteinander leben, friedlich miteinander umgehen – so entwickeln sich Mensch und Gesellschaft zum Guten. Bezirksapostel Rainer Storck (Westdeutschland) ruft dazu auf, göttlichen Frieden aufzunehmen und gezielt einzusetzen.
>> mehr lesen

Rückblende (1): Die Reise der IJT-Fackel (Sat, 22 Jun 2019)
Das gab’s in der Arena zu sehen: der Fackellauf rund um die Welt zum Internationalen Jugendtag 2019. Und als Bonus dazu: das Finale der Reise in der Halle selbst. Der Auftakt zu einer Reihe von Rückblenden.
>> mehr lesen

Aktiv unter dem Motto „Glaube ist für alle da“ (Fri, 21 Jun 2019)
Mittendrin im öffentlichen Leben: Das sind neuapostolische Gemeinden in Afrika ebenso wie in Europa. Die einen öffnen ihre Kirchentüren, die anderen laden zum Reden ein und wieder andere ziehen mit Blechbläsern durch die Stadt
>> mehr lesen

Gottes Geschichte mit den Flüchtlingen (Thu, 20 Jun 2019)
Viel mehr als ein Begleiter: Flüchtlinge sind Gott, dem Vater, besonders nahe, so sehr, dass sein Sohn sich ihnen gleich macht. Ein Blick in die Bibel zum heutigen <a href="https://www.un.org/en/events/refugeeday/" class="" target="_self" rel="nofollow" title="Link">Weltflüchtlingstag</a> der Vereinten Nationen.
>> mehr lesen

Fünf gute Gründe zur Freude (Wed, 19 Jun 2019)
Erfolge erzielen, das ist eine tolle Sache. Doch was ist, wenn die mal ausbleiben? Es gibt bessere Gründe sich zu freuen: die Top Five aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

IJT-Impulse: Gedächtnistraining für die Seele (Tue, 18 Jun 2019)
Gottesdienst ist nicht gleich Gottesdienst: Manche wirken noch Jahre nach. Und andere geraten schon auf dem Heimweg fast in Vergessenheit. Mehr mitnehmen aus dem Gottesdienst? Dafür gibt‘s einen Trick.
>> mehr lesen

Tropfen, Tupfen, Technik: Wie der Wein auf die Hostien kam (Mon, 17 Jun 2019)
Als die Sache hochoffiziell war, fingen die Probleme erst richtig an: Wie kommt der Wein in Tropfen auf die Hostie? Aus den Tupf-Apparaten und Waffeleisen der Anfangsjahre entwickelten sich die Produktionsstraßen unserer Tage.
>> mehr lesen

Ein Pfingsten, fünf Botschaften (Sat, 15 Jun 2019)
Pfingsten 2019 wird in die neuapostolische Geschichte als ein Fest der Internationalität der Kirche eingehen. Kaum jemals zuvor wurden so viele Impulse von weltweiter Bedeutung ausgestrahlt. Hier einige davon zum Nachlesen.
>> mehr lesen

Der IJT war. Der IJT bleibt. (Fri, 14 Jun 2019)
Keine grüne Route mehr, kein „Heeere I Aaaam“, und auch die Franzosen sind wieder zuhause: Der IJT ist vorbei. Aber auch Tage später dominiert das Großereignis weiterhin die kirchlichen Medien.
>> mehr lesen

Das Amt (1): Verankert im Vorbild (Thu, 13 Jun 2019)
Amt? Braucht es das überhaupt? Warum und wozu? Unterschiedliche Konfessionen geben unterschiedliche Antworten – der Auftakt zur Serie über das Amtsverständnis der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Am Heil mitarbeiten (Wed, 12 Jun 2019)
Zwölf Jahre lang war kein Stammapostel mehr in der Zentralafrikanischen Republik. Umso größer war die Freude sowohl in den Gemeinden als auch beim Kirchenleiter, dass er in der Hauptstadt Bangui an Palmsonntag einen Gottesdienst feiern konnte.
>> mehr lesen

Spotlight 9/2019: Den Reichtum bewahren (Tue, 11 Jun 2019)
Ein unbewohntes Haus zerfällt. Und Partnerschaften, die nicht gepflegt werden, die drohen zu zerbrechen. Doch wie ist das mit dem Glauben? Eine Pflegeanleitung von Bezirksapostel Wolfgang Nadolny (Berlin/Deutschland).
>> mehr lesen

„Ihr seid unsere Freude“ – das Pfingstvideo 2019 (Mon, 10 Jun 2019)
Eine ganz besondere Botschaft hatte der Stammapostel beim Zentralgottesdienst an Pfingsten parat. Und die richtete sich an alle Glaubensgeschwister weltweit – das Video.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (3): Pfingsten 2019 in Bildern (Mon, 10 Jun 2019)
Egal, wie viele Gläubige zusammenkommen: „Wo Gottesdienst gefeiert wird, da wirkt der Heilige Geist mit Vollmacht.“ Bilder vom Pfingstfest 2019 mit dem Stammapostel in der Gemeinde Goslar (Deutschland).
>> mehr lesen

Mit aller Macht: Wie der Heilige Geist wirkt (Sun, 09 Jun 2019)
Gestern, heute und morgen: Der Heilige Geist wirkt kraftvoll – und kann in allem Leid und aller Not trösten. Das hat der Stammapostel beim weltweit ausgestrahlten Pfingstgottesdienst vor Augen geführt.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (2): Zwischen Trost und Hoffnung (Sun, 09 Jun 2019)
Von der tröstlichen Gewissheit der Gegenwart Gottes bis zur freudigen Erwartung der Wiederkunft Christi: Diesen Bogen spannte der Pfingstkonzert 2019 – die Bilder einer begeisternden Darbietung.
>> mehr lesen

Alle Tage – nicht nur an Pfingsten (Sat, 08 Jun 2019)
Goslar (Deutschland) steht in diesen Tagen besonders im Blickfeld der neuapostolischen Gemeinden weltweit. Am Sonntag wird der Pfingstgottesdienst mit Stammapostel Schneider von hier aus in über 100 Länder per Satellit ausgestrahlt.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (1): Bezirksapostel beraten und beschließen (Sat, 08 Jun 2019)
Zwei Tage, mehr als ein Dutzend Tagesordnungspunkte: Das oberste Beschlussorgan der Neuapostolische Kirchen hat alle Hände voll zu tun – die Bilder aus der internationalen Bezirksapostelversammlung.
>> mehr lesen

Pfingsttreffen der Kirchenleiter: Alles blickt nach Goslar (Fri, 07 Jun 2019)
Nach dem Internationalen Jugendtag ist vor Pfingsten: Von einem Event zum anderen. Direkt nach dem Mega-Event in Düsseldorf machten sich die weltweiten Kirchenleiter nach Goslar (Deutschland) auf, um über Lehrthemen zu beraten, die es in sich haben.
>> mehr lesen

Pfingsten geht weltweit auf Sendung (Thu, 06 Jun 2019)
Nahtlos geht es weiter: Nach dem Internationalen Jugendtag ist vor Pfingsten. Doch dem großen Glaubensfest schließen sich zunächst Arbeitstreffen an. Schauplatz ist die Tochter einer berühmten Muttergemeinde.
>> mehr lesen

Wenn es auf das Wort ankommt (Wed, 05 Jun 2019)
Was wären neuapostolische Gottesdienste ohne die so genannten „Leitgedanken“? Jeder Priester kennt sie und profitiert von ihnen. Zu einem mehrtägigen Autorenworkshop treffen sich gerade 30 Apostel in Goslar. nac.today fragt nach.
>> mehr lesen

Pfingsten gehört zu Ostern (Tue, 04 Jun 2019)
Heute regiert der Heilige Geist die Kirche – Jesu Auferstehung und Himmelfahrt haben Raum geschaffen für den Wind Gottes, der mit Macht durch die Kirchenbänke fährt. Was uns in den Gottesdiensten im Juni erwartet.
>> mehr lesen

Grün und gebraucht: Warum IJT-Bändchen auf eBay landen (Mon, 03 Jun 2019)
Der Internationale Jugendtag hat ein zusätzliches Hashtag bekommen. Und das macht dem „schmalen Pfad“ mächtig Konkurrenz. Was dahinter steckt und andere Anekdoten rund um den IJT 2019.
>> mehr lesen

Hier bin ich – von Gott geliebt (Sun, 02 Jun 2019)
Abschluss und Höhepunkt des Internationalen Jugendtags: 30.000 junge Gläubige kamen am Sonntagmorgen in der Arena zum Gottesdienst zusammen. Stammapostel Schneider erinnerte die Zuhörer in der Predigt an die omnipräsente Liebe Gottes. Diese solle durch die jungen Christen in der Gemeinschaft erlebbar gemacht werden.
>> mehr lesen

#IJT2019 feiert seine Vielfalt (Sun, 02 Jun 2019)
„HereThereEverywhere“ hieß die Show, mit der der IJT sein I ganz großschrieb. Auf der Bühne, im Video und per Musik stellten sich die fünf Teilnehmer-Kontinente vor – und immer eins in den Mittelpunkt: den Glauben an Jesus Christus.
>> mehr lesen

IJT-Panorama (2): Volles Programm und mehr (Sat, 01 Jun 2019)
Mehr als 250 Veranstaltungen, rund 300 Stunden Informationen und Unterhaltung: Der Internationale Jugendtag 2019 bietet den Besuchern volles Programm – ein Streifzug mit der Fotokamera.
>> mehr lesen

Die Kirche zwischen den Kulturen (Sat, 01 Jun 2019)
Wieviel Glaube braucht die Welt? Wieviel Gemeinde braucht der Glaube? Und wieviel Einheit braucht Kirche? Antworten gab das Podiumsgespräch mit dem Stammapostel auf dem IJT – und die hängen sogar zusammen.
>> mehr lesen

Rund um die Uhr Einsatz für die Sicherheit (Sat, 01 Jun 2019)
Probleme sind Holger Pinskes Alltag, sie zu lösen ist seine Leidenschaft. Beim Internationalen Jugendtag hielten sie sich bis jetzt in Grenzen – ein Blick in die IJT-Leitstelle.
>> mehr lesen

Im Farbenrausch: Das Pop-Oratorium in Bildern (Fri, 31 May 2019)
Ein Einbrecher und Kunstdieb entdeckt die Worte und Wunder Jesu – und findet auf einen neuen Lebensweg: Das ist die Geschichte von „I AM“. Auf dem IJT erlebte das Pop-Oratorium eine begeisternde Englisch-Premiere.
>> mehr lesen

„Gott ist der beste Songwriter“ (Fri, 31 May 2019)
Es hat sich im Kopf festgesetzt – und schlimmstenfalls wird man es für den Rest des Tages auch nicht mehr los. So ist das mit Liedern, die sich zum Ohrwurm entwickelt haben. Bestenfalls wird auch der IJT-Song 2019 dazu.
>> mehr lesen

IJT-Eröffnung verspricht ein rauschendes Fest (Fri, 31 May 2019)
Der Buzzer war knallrot: Unter dem Einsatz beider Hände hat Stammapostel Jean-Luc Schneider den Internationalen Jugendtag (IJT) 2019 in Düsseldorf (Deutschland) offiziell eröffnet. Und dieser Start verspricht ein rauschendes Fest.
>> mehr lesen

Auftakt zum IJT: Andächtig, musikalisch, international (Thu, 30 May 2019)
Mit vier Gottesdiensten in neun Sprachen hat der Internationale Jugendtag 2019 (IJT) am Donnerstagabend begonnen. Drei weitere Tage mit rund 250 Veranstaltung erwarten an die 30.000 Teilnehmer.
>> mehr lesen

IJT-Panorama (1): Zwischen Ankunft und Auftakt (Thu, 30 May 2019)
Ankommen, aufbauen, kennenlernen: Der Internationale Jugendtag ist bereit für Zehntausende von jungen Leuten aus aller Welt. So startet der IJT ins verlängerte Wochenende.
>> mehr lesen

Gott ist kein Notnagel (Wed, 29 May 2019)
Aus unterschiedlichen Gründen kommen Gläubige zu Jesus: mal ist es die schnelle Lösung für ihre Probleme, mal ist es die Sehnsucht, für immer bei Gott sein zu wollen. – Stammapostel Schneider zu Nachfolge, Selbstverleugnung und Entschlossenheit.
>> mehr lesen

In eigener Sache: Weitersagen erwünscht (Tue, 28 May 2019)
Web, App, Print – Nachrichten von nac.today laufen auf vielen Kanälen. Doch so manch einer möchte das noch auf seine Weise teilen. Ist das in Ordnung? Dazu gibt es eine klare Antwort und drei kleine Hinweise.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (6): Mit Feingefühl am Drücker (Mon, 27 May 2019)
Freude, Trauer, Andacht, Herzlichkeit: So mancher Gottesdienst ist voller Gefühl – erst recht, wenn etwas Besonderes passiert. Doch zartes Empfinden ist auch empfindlich. Da bedarf es Fingerspitzengefühl am Auslöser.
>> mehr lesen

Schlag auf Schlag – das IJT-Programm (Sat, 25 May 2019)
Mach dir dein eigenes Programm: Rund 250 Veranstaltungen bietet der IJT-Guide, der den Teilnehmern dieser Tage ins Haus flattert. Schlag auf Schlag gibt’s da Musik, Vorträge und Workshops – die Themen im Überflug.
>> mehr lesen

Freude über Erfolg und Fortschritt (Fri, 24 May 2019)
Leben und Glauben bestehen aus Veränderung: Mal geht es ein Stück zurück, mal mit großen Schritten nach vorne. Freudige Nachrichten der vergangenen Tage im Überblick.
>> mehr lesen

Hoffnungsschimmer jenseits Diamantenminen (Thu, 23 May 2019)
Angola boomt – und dennoch wächst die Kluft zwischen Arm und Reich. Vielen Menschen fehlt es am Nötigsten. Einige finden neue Perspektiven bei einem Projekt zweier neuapostolischer Hilfswerke.
>> mehr lesen

Gott und die Menschen richtig sehen (Wed, 22 May 2019)
Jesus Christus ist gestorben, damit die Menschen leben können. „Musste unbedingt irgendeiner bestraft werden, damit Gott wieder gut gesinnt ist?“, fragte der Stammapostel. Die Antwort kommt aus der Bibel – und überrascht.
>> mehr lesen

Kompass Richtung Düsseldorf – zum IJT on the road (Tue, 21 May 2019)
22 Radlerinnen und Radler zwischen 17 und 49 Jahren aus Pforzheim – ihr Ziel: das Messegelände in Düsseldorf. Eine viertägige Pilgerfahrt zum Internationalen Jugendtag auf Drahteseln.
>> mehr lesen

Spotlight 08/2019: Jünger Christi sind reich! (Mon, 20 May 2019)
Reichtum, völlig unabhängig von Lebensverhältnissen und Bankkonto. In der Serie „Bezirksapostel schreiben zur Jahreslosung“ nennt Leonard R. Kolb (USA) sieben Reichtümer, die jeder Christ besitzt.
>> mehr lesen

„I AM“ – der Rückblick auf die Zukunft (Sat, 18 May 2019)
Worte und Wunder Jesu kommen beim IJT auf die Bühne: „I AM“ heißt das Pop-Oratorium, das erstmals auf Englisch zu hören ist. Rund 3400 Sänger wirken mit. Videos von den verteilten Proben 2019 und der deutschen Premiere 2013 im Wechselspiel.
>> mehr lesen

Das Alphorn in der Kirche – und andere Spezialitäten (Fri, 17 May 2019)
Besonderheiten – das hat jedes Land, jede Region, jede Gemeinde. Und gerade diese Vielfalt macht die weltweite Gemeinschaft so reich. Ein Potpourri mitten aus dem neuapostolischen Leben.
>> mehr lesen

Im Land der Elche und der Inseln (Thu, 16 May 2019)
Von ganz tief im Süden bis weit hoch in den Norden: Nach dem Südafrika-Besuch am vergangenen Wochenende macht der Stammapostel jetzt Station in Schweden – ein Land, das es locker mit dem Inselstaat Philippinen aufnehmen kann.
>> mehr lesen

Familie, ein erstrebenswertes Modell? (Wed, 15 May 2019)
Familie – das war gestern. Heute ist alles moderner, Familie nicht mehr in. Oder doch? Wo fängt Familie an, wo hört sie auf? Ist sie wertvoll oder hinderlich? Was bringt eine Familie? Auf solche Fragen gibt es viele Antworten. Ein Zwischenruf zum Weltfamilientag.
>> mehr lesen

Einheit der Gemeinde als Zeichen für Jesus Christus (Tue, 14 May 2019)
Die aufrichtige Feier des Heiligen Abendmahls könnte Probleme lösen – diese Ansicht vertrat Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem Gottesdienst in Colonia/Uruguay. Das Abendmahl ist eben mehr – viel mehr – als liturgische Routine.
>> mehr lesen

Vom Anhängsel zum Mittelpunkt – das Heilige Abendmahl (Mon, 13 May 2019)
In den 100 Jahren seit ihrer allgemeinen Einführung hat sich die Kombi-Hostie kaum verändert. Entwicklungen gab’s indes beim Abendmahlsverständnis der Neuapostolischen Kirche. Im Zentrum dabei: das Verhältnis zur Sündenvergebung.
>> mehr lesen

Jugendtag bringt in Bewegung (Sat, 11 May 2019)
Eine Reise durch die Zeit haben rund 600 Jugendliche in Uruguay erlebt – unter dem Motto „Gott war, ist und bleibt stets gegenwärtig“. Und das war nur ein Punkt im bewegten Programm – Impressionen vom Jugendtag in Colonia im Video.
>> mehr lesen

Glaube im Leben: Wie ein Fisch im Wasser (Fri, 10 May 2019)
Wege, die übers Wasser führen, Bigband-Sound im Kirchenschiff und eine Tauf-Bestätigung in Viererreihen, das bietet der wöchentliche Rundblick auf neuapostolische Lebenswelten – dieses Mal per Video.
>> mehr lesen

Die ganze Welt auf dem IJT 2019 (Thu, 09 May 2019)
Ob per Video-Stream oder live vor Ort: Jugendliche und Gebietskirchen aus aller Welt sind beim Internationalen Jugendtag (IJT) gut vertreten – ein Blick ins Programmheft und den Hallenplan.
>> mehr lesen

Wille statt Gehorsam: „Ich habe meine Freiheit ausgeübt“ (Wed, 08 May 2019)
Gehorsam? Freiheit! „Ich möchte nicht mehr gehorsam sein“, sagt der Stammapostel – und zeigt einen besseren Weg, Jesus Christus nachzufolgen. Ein Gottesdienst über die Macht des freien Willens.
>> mehr lesen

Bewegte Tage in Lesotho: „Ich habe aufgehört, Pläne zu machen“ (Tue, 07 May 2019)
Jan Schalk hat einen Doktortitel in Agrarwissenschaften. Er arbeitet zurzeit als Entwicklungshelfer für „Brot für die Welt“. Sein derzeitiger Stützpunkt ist Maseru, die Hauptstadt von Lesotho. Wir haben ihn interviewt. Hier sein Porträt:
>> mehr lesen

Spotlight 07/2019: Ein Leben für Jesus Christus (Mon, 06 May 2019)
Sein Leben nach Jesus ausrichten, für seine Glaubensgeschwister da sein – mancher bringt sich freudig ein und stellt eigene Bedürfnisse hinten an. Bezirksapostel Edy Isnugroho (Südostasien) berichtet von Jonathan, einem Bezirksältesten, der das als persönlichen Reichtum empfindet.
>> mehr lesen

Blockflöte erschallt in ganz „Afrika Süd“ (Sat, 04 May 2019)
Armut, Gewalt und unerschütterlicher Glaube: Das kennzeichnet den Ort, den der Stammapostel nächstes Wochenende besucht. Das Schicksal zweier junger Frauen erzählt viel über das Leben der Menschen dort.
>> mehr lesen

Um ein Kind großzuziehen, braucht es ein ganzes Dorf (Fri, 03 May 2019)
Kinder sind nicht nur die Zukunft der Kirche, sondern auch die Gegenwart der Gemeinde. Um sie bemüht sich ein ganzes „Dorf“: Lehrkräfte, Amtsträger, Glaubensgeschwister und zuallererst natürlich die Familie. Beispiele von drei Kontinenten.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (5): Im Einsatz schon vor dem Einsatz (Thu, 02 May 2019)
Perspektivwechsel sind wichtig für gute Bilder. Doch wie soll das gehen, wenn der Fotograf im Gottesdienst wenig rumlaufen soll. Die Lösung heißt: kurze Wege. Dazu braucht es Ortskenntnis und einen Fahrplan.
>> mehr lesen

Nicht ablenken lassen, sondern Gott vertrauen (Wed, 01 May 2019)
Menschliche und göttliche Gedanken passen nicht immer zusammen. Um uns Menschen herum könne sich vieles verändern, konstatiert der Stammapostel. Doch Gott bleibt seinem Plan von der Errettung der Menschen treu, ungeachtet aller Veränderungen.
>> mehr lesen

Christus, Herr des Lebens (Tue, 30 Apr 2019)
Der christliche Glaube macht sicher und gelassen. Das Evangelium macht aber auch deutlich, dass Aufgaben auf die Gläubigen zukommen. Die Sonntagsgottesdienste im Mai beschreiben diese Wechselwirkung.
>> mehr lesen

„Den neuen Bezirksapostel annehmen und unterstützen“ (Mon, 29 Apr 2019)
14 Jahre lang war er Bezirksapostel der Neuapostolischen Kirche in Sambia, Malawi und Simbabwe – Ende Juli wechselt er in den Ruhestand. Charles Ndandula war dann insgesamt 35 Jahre Amtsträger, 32 Jahre davon im Apostelamt.
>> mehr lesen

Kraft schöpfen aus dem Gebet (Sat, 27 Apr 2019)
Es geht nicht um äußere Lautstärke, sondern um innere Intensität. Es geht nicht nur um die eigene Seele, sondern auch um Bruder und Schwester. Stammapostel Schneider hört genau hin beim „Unser Vater“.
>> mehr lesen

Auch ein halber Marathon kostet Kraft! (Fri, 26 Apr 2019)
Es ist schon beachtlich, was rund um den Globus tagtäglich passiert. Da ist zum Beispiel eine nette Story aus Kapstadt. Nur beim Lesen schon wird klar, dass freudige Ereignisse manchmal ganz schön viel Kraft kosten.
>> mehr lesen

Kampf gegen Taifune und fehlende Bildung (Thu, 25 Apr 2019)
Zu den fünf Ländern, die weltweit am stärksten von Naturkatastrophen getroffen werden, zählen die Philippinen. Hier ist NAC SEA Relief aktiv, das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirche Südostasiens.
>> mehr lesen

In Leid und Not: die Frage nach Gott (Wed, 24 Apr 2019)
Wo ist denn Gott jetzt? Da fragt so mancher im Unglück. Wie lässt sich solchen Menschen helfen? Zumindest nicht mit den falschen Antworten. Die Alternative aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

IJT-Highlights in Arbeit: In der Arena geht es rund (Tue, 23 Apr 2019)
Es kann eine Begegnung sein, ein Moment aus dem Gottesdienst oder auch das Wir-Gefühl unter 30.000 Mitfeiernden: das persönliche IJT-Highlight. Dass die Großveranstaltungen dazu beitragen, daran arbeitet eine Projektgruppe.
>> mehr lesen

Spotlight 06/2019: Jahresmotto gibt Rätsel auf (Mon, 22 Apr 2019)
Kreuz und quer geht es beim Beitrag von Bezirksapostel Mark Woll (Kanada) zum Jahresmotto. Denn seine Worte dazu hat er in ein Kreuzworträtsel gepackt. Die Lösung gibt es kommende Woche an dieser Stelle.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott in der Höhe (Sun, 21 Apr 2019)
Gott loben und preisen – wann sollte es dafür mehr Grund geben als am Auferstehungsmorgen? „Staunen nur kann ich, und staunend mich freu’n“ heißt es in dem Musikvideo aus einem Ostergottesdienst.
>> mehr lesen

Im Zeichen des Kreuzes: Vom Klagelied zum Lobgesang (Fri, 19 Apr 2019)
Man stelle sich das vor: Da wäre diese Glaubensgemeinschaft, die sich regelmäßig um eine Streckbank herumschart. Im Mittelpunkt ihrer Andachten stünde ein elektrischer Stuhl. Und an den Wänden ihrer Versammlungsräume hingen Peitschen.
>> mehr lesen

Die Stadt ist sauber – der IJT kann kommen (Thu, 18 Apr 2019)
Die Idee, eine ganze Stadt sauber zu machen, hat eine gewisse Tradition. Jedes Jahr findet der „Dreck-weg-Tag“ in Düsseldorf statt. Nun ist die Landeshauptstadt sauber und der Internationale Jugendtag 2019 kann kommen.
>> mehr lesen

Amtsverständnis: Mehr als eine Strukturreform (Wed, 17 Apr 2019)
Die Neuapostolische Kirche geht zielstrebig auf die Ämterreform an Pfingsten 2019 zu: Noch in der Woche der Video-Ansprache haben die Schulungen begonnen. Dabei zeigt sich: Es geht um viel mehr als um bloße Struktur.
>> mehr lesen

Jesus schenkt ewiges Leben (Tue, 16 Apr 2019)
Wann hilft Jesus? Wozu dient das Evangelium? Was bringen gute Werke? Vorstellungen dazu gibt es viele und manche sind ein Irrtum. Stammapostel Jean-Luc Schneider macht deutlich worauf es im Kern ankommt.
>> mehr lesen

Wenn das Wesen sich wandelt (Mon, 15 Apr 2019)
Über den Finger der Frau streift sich Metall. Der Bevollmächtige spricht. Und an der Hand trägt sie – ja, was denn nun? Ein Schmuckstück? Einen Ehering? Und was hat das mit der Hostie beim Heiligen Abendmahl zu tun?
>> mehr lesen

Der Anfang vom Ende – der Beginn des Neuen (Sat, 13 Apr 2019)
Jesus reitet in Jerusalem ein. Auf einem Esel, unerhört für viele Umstehende. War er doch als Messias erwartet und als König angekündigt worden. Und nun das! Am Ende der Woche wird man Jesus Christus töten.
>> mehr lesen

Amtsverständnis findet großes Echo (Fri, 12 Apr 2019)
Das Thema „Amtsverständnis“ ist in aller Munde. Und die Reaktionen fallen deutlich überwiegend positiv aus. Doch es gibt auch Kritik. Die Meinungstrends im Überblick.
>> mehr lesen

Nach der Flut: Zwischen Nothilfe und Wiederaufbau (Thu, 11 Apr 2019)
Strahlendblauer Himmel, sattgrüne Wiese – ein Urlaubsfoto? Von wegen: Hier stand gerade noch ein Dorf. „Überall Zerstörung“, sagt Bischof Alwin Witten. Eine Woche lang war er für die Neuapostolische Kirche Afrika-Süd in Beira unterwegs.
>> mehr lesen

Wissen, was wichtig ist – stets ein Stückchen mehr (Wed, 10 Apr 2019)
Alles falsch, was früher war? Von wegen: Neue Erkenntnisse ersetzen nicht die bewährte Lehre, sondern ergänzen diese – wenn sie aus dem Heiligen Geist kommen. Impulse aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Amtsverständnis – Das Stammapostel-Video (Tue, 09 Apr 2019)
Ab Pfingsten 2019 werden die Ämter vom Evangelisten bis zum Bischof nicht mehr neu besetzt. Warum? – Das erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider in seiner Video-Ansprache.
>> mehr lesen

Die Video-Ansprache zum Nachlesen (Tue, 09 Apr 2019)
Schwarz auf weiß nachlesen, was der Stammapostel zum Amtsverständnis sagt: Die schriftliche Grundlage seiner Video-Ansprache gibt es hier zum Download.
>> mehr lesen

„Ein bedeutsamer Wechsel in unserer Tradition“ (Tue, 09 Apr 2019)
Reform beim Amtsverständnis: Warum ist das nötig? Was soll das bringen? Und wie soll das funktionieren? Die Video-Ansprache des Stammapostels gibt die Antworten – das Wichtigste im Überblick.
>> mehr lesen

Spotlight 05/2019: Reichtum braucht Investitionen (Mon, 08 Apr 2019)
Wer Gott vertraut, der tritt ihm gegenüber gerne in Vorleistung – und ist gewiss, nicht enttäuscht zu werden. Bezirksapostel Rüdiger Krause (Nord- und Ostdeutschland) schreibt zur Jahreslosung.
>> mehr lesen

Amtsverständnis geht auf Sendung (Sat, 06 Apr 2019)
Die Reform beim Amtsverständnis erklären: Das hat der Stammapostel zur Chefsache gemacht. Wer die Video-Ansprache nicht in der Übertragungsgemeinde anschauen kann, der wird mit Zeitversatz online fündig.
>> mehr lesen

Dem Evangelium gemeinsam Stimme geben (Fri, 05 Apr 2019)
Der Handschlag von Vorsitzendem und Delegiertem besiegelte es: Die Neuapostolische Kirche ist als Gastmitglied in die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland aufgenommen worden.
>> mehr lesen

Eine Kirche, viele Dienste – nicht Status, sondern Auftrag (Thu, 04 Apr 2019)
Kirche Christi? Ist mehr als die eine oder andere Konfession. Eliten? Gibt es nicht, nur unterschiedliche Aufgaben. Und das heißt: Zusammenarbeiten. Das macht der Stammapostel im aktuellen Lehrschreiben deutlich.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (4): Die Mittel zum Zweck (Wed, 03 Apr 2019)
Gute Töpfe haben noch keinen Koch zum Künstler gemacht. Aber gutes Werkzeug hat schon so manchem Handwerker geholfen. Was der Fotograf für sein Kunsthandwerk braucht – ein Überblick aus der Praxis.
>> mehr lesen

Nachts scheint Licht am hellsten (Tue, 02 Apr 2019)
Die vorösterliche Fastenzeit geht ihrem Höhepunkt entgegen: Die Passionswoche findet ihren krönenden Abschluss im triumphalen Ostergedanken von der Auferstehung Jesu. Doch erst naht noch das Kreuz.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2019/02 (Mon, 01 Apr 2019)
Amtsverständnis, Bibelkunde, Porträts, karitative Aktivitäten, Reisen des Stammapostels … die 32-seitige Mitgliederzeitschrift community ist voll mit Eindrücken von allen Kontinenten.
>> mehr lesen

IJT auf Probe: Die Stimmung steigt (Sat, 30 Mar 2019)
Der Countdown läuft: Nur noch neun Wochen bis zum Internationalen Jugendtag. Die Vorbereitungen gehen in die heiße Phase. Und da steckt viel Musik drin – Videoclips von vier Kontinenten.
>> mehr lesen

Wenn Kirche Freude macht (Fri, 29 Mar 2019)
Vorbereitungen auf Großereignisse sind zwar anstrengend, machen andererseits aber auch richtig viel Freude. Große und kleine Geschichten darüber finden sich in allen Gemeinden. Sie machen eines deutlich: Engagement in der Kirche macht Spaß!
>> mehr lesen

Kinder und Jugendliche stellen die Mehrheit (Thu, 28 Mar 2019)
Zeugnis bringen per Megaphon: So sahen Pioniertaten in Uganda aus. Dieses Wochenende feiert die Neuapostolische Kirche dort gleich zwei Geburtstage – mit dem Stammapostels als Ehrengast.
>> mehr lesen

Wenn die Sprache uns verrät (Wed, 27 Mar 2019)
Jesus war verhaftet worden und wurde vor den Hohen Rat gestellt. Draußen im Hof wartete Petrus. Eine Frau erkennt ihn und gibt zu Protokoll, dass seine Sprache ihn verraten habe. Welche Sprache sprechen wir?
>> mehr lesen

„Noch weit weg von normal“ – Südostafrika nach dem Wirbelsturm (Tue, 26 Mar 2019)
Erst Malawi, dann Mosambik und schließlich Simbabwe: Der Wirbelsturm „Idai“ hat eine Trasse von Not und Verwüstung hinterlassen. In die Riege der Hilfsorganisationen reihen sich die neuapostolischen Werke ein.
>> mehr lesen

Spotlight 4/2019: Den Reichtum vergrößern (Mon, 25 Mar 2019)
Drei zusätzliche Perspektiven im Jahresmotto zeigt Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) auf. So kann Reichtum in Christus größer werden.
>> mehr lesen

Heiße Sonne, weißer Schnee – wo fängt die Wahrheit an? (Sat, 23 Mar 2019)
Die Wahrheit ist oft obdachlos, sagt ein bekanntes Sprichwort. Und in der Tat: Wahrheit ist ein flüchtiger Gast, dabei ist sie nichts Geringeres als ein Menschenrecht. Nur: Welche Wahrheit ist gemeint?
>> mehr lesen

Neue Inhalte, bessere Didaktik (Fri, 22 Mar 2019)
Unterricht, Predigt, Kirchenlehre – das soll bei allen gut und verständlich ankommen. Wie das noch besser als zuvor gelingen kann, haben Glaubensgeschwister in den vergangenen Tagen gezeigt.
>> mehr lesen

Die Familie als Keimzelle gelebter Ökumene (Thu, 21 Mar 2019)
Als Sohn eines evangelischen Pfarrers aufgewachsen, bekannte sich Helmut Strippel mit 24 Jahren zum neuapostolischen Glauben. Heute engagiert sich der 70-jährige Priester im Ruhestand bei der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen.
>> mehr lesen

Klarheiten aus zuverlässiger Quelle (Wed, 20 Mar 2019)
Ein Bibelwort, drei Bilder, viele Quellen und ein Kreislauf – beim Thema „Segen“ geht es so richtig rund. Ein ganzer Schwall frische Impulse aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Geschichte formt Brot und Wein in aller Vielfalt (Tue, 19 Mar 2019)
Brot und Wein in einem? Tropfen statt Kelch? Ist das denn noch ordnungsgemäß? Die Form des Heiligen Abendmahls in der Neuapostolischen Kirche wirft Fragen auf. Antworten gibt der Blick auf 2000 Jahre Entwicklung.
>> mehr lesen

Jenseits von Eden: Liebe macht den Willen frei (Mon, 18 Mar 2019)
Es muss nicht immer Blut fließen beim Brudermord: Die Sache mit Kain und Abel ist eine Geschichte, die jeden Tag passiert, hier und heute. Und die eine ganz persönliche Frage an jeden Leser stellt.
>> mehr lesen

„Komm zu mir und kommt mit mir!“ (Sat, 16 Mar 2019)
Ein Gottesdienst im Gottesdienst – extra kurz für den Nachwuchs der Gemeinde. Diesen Sonderservice gab’s letzten Sonntag in Rosenheim (Deutschland) – was der Stammapostel den Kindern mit auf den Weg gab.
>> mehr lesen

Gottesdienst in der südlichsten Stadt der Welt (Fri, 15 Mar 2019)
Mitten im Südpazifik, kurz vor der Antarktis oder auf einer kleinen Insel irgendwo in Afrika: Gottesdienst und Gemeinschaft ist fast überall auf der Welt möglich. Dazu muss man sich aber auf den Weg machen …
>> mehr lesen

Gottesdienste und Jugendtag – wenn der Stammapostel kommt (Thu, 14 Mar 2019)
Colonia del Sacramento heißt die Stadt in Uruguay, die Stammapostel Jean-Luc Schneider am Wochenende besuchen wird. Auf seinem Reiseprogramm stehen zwei Gottesdienste und ein Jugendtag.
>> mehr lesen

Erfüllt vom Evangelium (Wed, 13 Mar 2019)
‚Dran glauben‘ ist gut und wichtig, aber die christliche Heilsbotschaft darf begeistern und mitreißen. Was dann mit dem Gläubigen passiert, darüber predigte der Stammapostel in Angola.
>> mehr lesen

Manchmal ist die Not gar nicht so sichtbar (Tue, 12 Mar 2019)
Helfen, wo sonst kaum einer hinsieht: Das hat sich NAK-Humanitas vorgenommen, die gemeinnützige Stiftung der Neuapostolischen Kirche Schweiz. Wie das klappt, das zeigt der Jahresbericht 2017.
>> mehr lesen

Spotlight 3/2019: Segen Gottes verwalten (Mon, 11 Mar 2019)
Reichtum behält nur der, der damit gewissenhaft umgeht. Das gilt für natürlichen wie auch geistigen Reichtum. Gedanken von Bezirksapostel Enrique Eduardo Minio (Argentinien) zur Jahreslosung.
>> mehr lesen

„Mach mit und teile die Freude!“ (Sat, 09 Mar 2019)
Sie sind Botschafter für den Internationalen Jugendtag 2019. Und sie haben etwas zu sagen – die Botschaften im Video.
>> mehr lesen

Von alten Quellen und neuem Stolz (Fri, 08 Mar 2019)
Immer wieder Neues – es vergeht kein Tag, an dem nicht irgendetwas Neues auf der Welt passiert. Auch aus neuapostolischen Gemeinden gibt es Neuigkeiten zu vermelden, hier ein kleiner Ausschnitt.
>> mehr lesen

Wasser statt Wein (Thu, 07 Mar 2019)
Er ist deutlich höher als der Abendmahlskelch, außen mit feiner, umlaufender Gravur und ... er steht nicht in jedem Gottesdienst auf dem Altar: der Taufkelch, den die Neuapostolische Kirche USA gerade einführt.
>> mehr lesen

Taten, die mehr zählen als 1000 Dankesworte (Wed, 06 Mar 2019)
Reichtum zu verschenken: Gott gibt grenzen- und bedingungslos. Wie soll man darauf reagieren? Antworten gab’s am 12. Januar 2019 in Huambo/Angola – die Predigt zu Römer 2,4 in Stammapostel-Zitaten.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (3): Das Mundwerkzeug für gute Fotos (Tue, 05 Mar 2019)
Die erste Pflicht des Fotografen? Reden! Und zwar lange bevor er im Gottesdienst auf den Auslöser drückt. Absprachen helfen allen Beteiligten und eröffnen neue Möglichkeiten – worauf es dabei ankommt.
>> mehr lesen

Zuviel vom Vielen ist zu viel – warum Fasten schmecken könnte (Mon, 04 Mar 2019)
Intervallfasten heißt der neue Trend. Mittlerweile gibt es tausende Ratgeber dazu im Buchhandel. Doch Fasten ist mehr als nicht-essen: Es hat Konsequenzen, auf die man sich einlassen muss. Eine Betrachtung zum Aschermittwoch.
>> mehr lesen

Im Einssein zusammenkommen (Sat, 02 Mar 2019)
Eine Einladung, die richtig gut klingt: „Komm zu dem Mahl, komm hör das Wort, komm an den Tisch des Herrn.“ Zur Einstimmung auf den Gottesdienst für Entschlafene – das Willkommen in Dur.
>> mehr lesen

Trauern, Feiern, Gottesdienst halten (Fri, 01 Mar 2019)
Es geschieht nicht alle Tage, dass die Website einer Gebietskirche einem Bezirksältesten eine ganze Seite widmet. Solch ein Denkmal hat jetzt die Neuapostolische Kirche Philippinen gesetzt
>> mehr lesen

Die Evolution des Christen (Thu, 28 Feb 2019)
Der März wartet mit fünf Sonntagsgottesdiensten auf, die das ganze Christsein im Kern zusammenfassen. Eine Betrachtung von Erwählung bis Wiederkunft Jesu.
>> mehr lesen

Lass dich nicht von Macht und Ansehen verführen! (Wed, 27 Feb 2019)
Erfolgreiche Menschen sind Gott dankbar! Sie wissen, wem sie was zu verdanken haben und schauen nicht allein auf ihre eigene Kraft. Diese Botschaft prägte der Stammapostel in einem Gottesdienst für die jüngere Generation.
>> mehr lesen

Ihr Auftrag: Menschen schützen, Schöpfung schonen (Tue, 26 Feb 2019)
Praktische Nächstenliebe ist ihre Mission: Brigitte Zietlow ist in Schwellenländern unterwegs, um die Lebens- und Arbeitsumstände der Menschen dort zu verbessern. Unterstützen kann sie jeder – beim Einkaufen.
>> mehr lesen

Spotlight 02/2019: Vorsicht, Diebe! (Mon, 25 Feb 2019)
Reichtum verpflichtet – auch zu besonderer Vorsicht. Bezirksapostel Jürg Zbinden (Schweiz) weist auf Sicherheitsmaßnahmen hin.
>> mehr lesen

Seelsorge zwischen den Welten (Sat, 23 Feb 2019)
International und multikulturell: Der Arbeitsbereich Südostasien hat seine ganz eigenen Herausforderungen. Einblicke geben der alte und der neue Bezirksapostel im Video-Interview.
>> mehr lesen

Zusammen wachsen und zusammenwachsen (Fri, 22 Feb 2019)
Nicht allein auf weiter Flur, sondern gemeinsam: Jesus Christus hat die Gemeinschaft gesucht und gefördert. Christen tun es ihm gleich – immer wieder, auf allen Kontinenten.
>> mehr lesen

Von der Muttersprache zur Weltsprache (Thu, 21 Feb 2019)
Die Muttersprache ist nur der Anfang: So beginnt das Kind, sich die Welt anzueignen. Und im besten Fall führt das bis hin zu einer Weltsprache jenseits von Worten – Gedanken zum heutigen „Welttag der Muttersprache“.
>> mehr lesen

Nicht Elite, sondern Helfer (Wed, 20 Feb 2019)
„Wenn Gott mit mir ist, warum geschieht das alles? Wo sind denn die Wunder, von denen unsere Väter sprechen?“ – Solche Fragen stellen Vergangenheit und Gegenwart. Antworten aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Mit Gott über Mauern: Die Jericho-Methode (Tue, 19 Feb 2019)
„Josua schlug die Schlacht von Jericho“, so heißt ein mitreißendes Spiritual. Dabei hat er selbst mehr gelassen, als getan. So lassen sich auch heute noch Mauern zum Einsturz bringen – egal wie hoch und dick sie sind.
>> mehr lesen

Aus doppelter Not geboren: die Kombi-Hostie (Mon, 18 Feb 2019)
Brot und Wein in einem – das ist seit 100 Jahren der Standard beim Heiligen Abendmahl in der Neuapostolischen Kirche. Und das hat seine Vorgeschichte: zwei Probleme, drei Lösungen und ein Vorbild.
>> mehr lesen

Mit „SNAG“ fürs Leben lernen (Sat, 16 Feb 2019)
Mehr als ein Zufluchtsort: Das „Masakhe Projekt“ (Südafrika) hilft Kindern, sich fitter zu machen für Schule und Beruf. Körperliche, geistige und soziale Fähigkeiten trainieren sie ganz spielerisch – beim Golfen.
>> mehr lesen

Zielführend: Der 19.000-Kilometer-Umweg (Fri, 15 Feb 2019)
Sprachbarrieren, Zuständigkeitsbereiche, on- und offline: Glauben und Gemeinschaft können Grenzen überwinden. Beispiele mitten aus dem Alltag – wie die Sache mit dem Hilferuf aus dem Krankenhaus.
>> mehr lesen

„Unsere Kirche lebt“ (Thu, 14 Feb 2019)
Von der Karibik über Spanien bis zum Schwarzen Meer: Viele schöne Urlaubsgebiete zählten zu dem Arbeitsbereich, den Bezirksapostel i.R. Markus Fehlbaum (Schweiz) zehn Jahre lang beackert hat. Im Interview gibt er Einblicke in seine Arbeit.
>> mehr lesen

Erlösung verstehen und Gesinnung prüfen (Wed, 13 Feb 2019)
Das Christsein auf den Punkt gebracht: Begreifen, was Gott will und das Leben am Evangelium ausrichten. Gedanken aus einem Gottesdienst mit Stammapostel Schneider.
>> mehr lesen

Spotlight 1/2019: Wer macht uns reich? (Tue, 12 Feb 2019)
„Ich will dich so reich machen, wie ich bin“, erklärte der Multimillionär. Das Angebot annehmen oder ablehnen? – Den Auftakt zu einer neuen Reihe „Spotlight“ macht Bezirksapostel John L. Kriel aus der Gebietskirche Afrika-Süd.
>> mehr lesen

„Freunde, Familie, Gemeinde – das macht mich reich“ (Mon, 11 Feb 2019)
An den Rollstuhl ist Christoph Baumgärtner sein Leben lang gebunden. Dennoch strahlt er lauter Freude und Dankbarkeit aus. Bei einem Besuch zuhause lässt er an seinem Alltag teilhaben.
>> mehr lesen

Reich in Christus (4) – das Weiterschenken (Sat, 09 Feb 2019)
Reich in Christus – das ist kein Selbstzweck. Denn jeder Christ hat eine Mission: seine Werte teilen. Wie? Das erläutert der Stammapostel im Gottesdienst zum Jahresauftakt. Das Beste daran: Niemand wird ärmer.
>> mehr lesen

Hier Wasser, dort Heizung (Fri, 08 Feb 2019)
Was braucht der Mensch zum Leben? Wasser, Wärme, Sicherheit und Arbeit. Viele große und kleine Projekte in aller Welt beweisen, wie wichtig materielle und immaterielle Hilfestellungen sein können. Hier ein kleiner Einblick.
>> mehr lesen

Eine Stimme im Chor der Christen (Thu, 07 Feb 2019)
Gemeinsam für Christus: „ACK“ kürzt sich der Verband ab, in dem die Neuapostolische Kirche in Deutschland ab kommenden April ganz offiziell mitarbeitet. Auf ähnliche Weise ist die Kirche auch schon in anderen Ländern aktiv.
>> mehr lesen

„Niemand kann den Morgen aufhalten“ (Wed, 06 Feb 2019)
Hoffnung bewahren? Auch wenn die Nacht so dunkel und der Morgen so fern ist? Wie soll das gehen? Zwei haben’s vorgemacht – und konnten ihre Erfüllung erleben. Von den Beiden kann man sich eine Menge abschauen.
>> mehr lesen

Bitte passt auf (Tue, 05 Feb 2019)
Das Internet besser und sicherer machen – im Jahr 2019 ein aussichtloses Unterfangen? Jeder kann etwas dafür tun! Dazu gibt es tagesaktuelle Gedanken und jahrhundertealte Ratschläge – aus der Bibel.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (2): Jenseits der guten Kochtöpfe (Mon, 04 Feb 2019)
Bilder erzählen Geschichten und Fotos beantworten Fragen: Entscheidend ist, im richtigen Augenblick auf den Auslöser zu drücken. Und was gehört im Gottesdienst in den Fokus? Ein Überblick über Motive und Möglichkeiten.
>> mehr lesen

Reich in Christus (3) – die Werte (Sat, 02 Feb 2019)
Reich in Christus: Warum sollte man das werden wollen. Worin bestehen diese Schätze denn eigentlich? Die Inventur aus dem Jahresauftakt-Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Die Pferde sind gesattelt (Fri, 01 Feb 2019)
Aufbauen und ausbilden, miteinander und füreinander: Mit viel Einsatzfreude und Nächstenliebe sind Macher am Werk in der weiten neuapostolischen Welt – und finden auch ungewöhnliche Lösungen.
>> mehr lesen

Lieber gemeinsam als einsam (Thu, 31 Jan 2019)
Mehrere Menschen sitzen in einem Gesprächskreis beieinander. Der Moderator bittet sie, Stärken und Schwächen am anderen zu benennen. Eine häufig geübte Kennenlernmethode.
>> mehr lesen

Amtsverständnis – der Stufenplan zur Einführung (Wed, 30 Jan 2019)
Die Neuapostolische Kirche hebt ihr Amtsverständnis auf eine neue Stufe. Wie und warum – das erklärt der Stammapostel höchstpersönlich ab 9. April 2019, 20 Uhr. Doch das ist nur der erste Schritt auf dem Weg zur Einführung.
>> mehr lesen

Früher Maria – heute wir! (Tue, 29 Jan 2019)
Maria, die Mutter Jesu, war eine besondere Frau. Bis heute gilt sie als Symbol für die glaubensstarke Kirche. So wie sie glaubte, soll auch die Kirche Glauben ausstrahlen. Gedanken dazu aus einem Gottesdienst mit Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Mit Wein getauft: Wie die Kirche zur Kombi-Hostie kam (Mon, 28 Jan 2019)
Das Heilige Abendmahl „in der zusammengelegten Kreaturform“? Eine neuapostolische Besonderheit machte die Kirche vor 100 Jahren für alle Bezirke zur Pflicht. Was dahinter steckt, erzählt die Neuauflage der Hostien-Serie.
>> mehr lesen

Reich in Christus (2) – das Erfolgsgeheimnis (Sat, 26 Jan 2019)
Reich in Christus – wer das werden will, der muss sich erst einmal ganz arm machen: Im Jahresauftakt-Gottesdienst erklärt der Stammapostel fünf Schlüssel zum Erfolg.
>> mehr lesen

Ein neuer Bischof in Italien (Fri, 25 Jan 2019)
Viel Bewegung in den neuapostolischen Gemeinden weltweit: Die Gemeinden in Italien und im Tessin (italienisch-sprachige Schweiz) haben mit Ivan de Lazzari wieder einen neuen Bischof.
>> mehr lesen

Ausdauer im Dienen ermöglicht Gemeindeleben (Thu, 24 Jan 2019)
Gemeindeleben, das ist nur möglich durch vielfältige Gebete, Opfer und Dienste. Das hat Stammapostel Jean-Luc Schneider wieder einmal klargestellt. Für diese Bereitschaft, für die Kontinuität im Dienen, bedankt er sich.
>> mehr lesen

Taten sagen mehr als 1000 Worte (Wed, 23 Jan 2019)
‚Ich liebe dich‘ zu sagen, reicht nicht aus. „Mach etwas Konkretes: Gib, was fehlt. Löse Probleme!“ – Impulse zur Nächstenliebe aus einem Gottesdienst mit Stammapostel Schneider.
>> mehr lesen

Eine Herausforderung: IJT will sein I großschreiben (Tue, 22 Jan 2019)
International soll der Jugendtag 2019 werden. Durch Beiträge aus aller Welt und durch junge Besucher aus möglichst vielen Ländern. Doch dabei müssen Veranstalter und Teilnehmer eine Reihe von Schwierigkeiten meistern.
>> mehr lesen

Die Jahreslosung kunstvoll umgesetzt (Mon, 21 Jan 2019)
„Zeichne einmal ‚Reich in Christus‘!“ – eine Herausforderung, die Grafiker aus aller Welt ganz unterschiedlich gelöst haben. nac.today zeigt erste Illustrationen und Zeichnungen.
>> mehr lesen

Reich in Christus (1) – die Grundlagen (Sat, 19 Jan 2019)
Gott ist unermesslich reich. Und er will seinen Reichtum mit den Menschen teilen. Wie kann man daran teilhaben? Der Stammapostel über die Jahreslosung „Reich in Christus“, ein Gottesdienst in vier Teilen.
>> mehr lesen

Neues Jahr, neue Ideen – wie 2019 hier und anderswo beginnt (Fri, 18 Jan 2019)
Gottesdienste, die im Schnee versinken, Sonntagsschule mit Flöten und Posaunen sowie volles Programm für Lernen und Beten: So unterschiedlich sind neuapostolische Gemeinden rund um die Welt in das neue Jahr gestartet.
>> mehr lesen

Ins Bild gesetzt (1): Zeugnis geben mit der Kamera (Thu, 17 Jan 2019)
Teilen heißt mitteilen: Fotos bewahren nicht nur Erinnerungen. Sie können sogar Glauben zeigen und bezeugen. Aber bitte doch nicht im Gottesdienst knipsen, oder? Vielleicht doch, dann allerdings gewusst wie – der Auftakt zur Serie.
>> mehr lesen

Gottes Wort in aller Macht und Schönheit (Wed, 16 Jan 2019)
Leben und Kraft, Schärfe und Durchdringung: Das Wort Gottes steckt voller Überraschungen. Und ein einzelner Bibelvers macht das deutlich – die Wortkunde aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

IJT-Vorbereitungen laufen auf Hochtouren (Tue, 15 Jan 2019)
Noch gute fünf Monate, dann öffnet die Messe in Düsseldorf ihre Türen für den Internationalen Jugendtag 2019 der Neuapostolischen Kirche. Was ist geplant, wer kann teilnehmen? Hier ein Überblick.
>> mehr lesen

„Ich fühle mich warm und herzlich aufgenommen“ (Mon, 14 Jan 2019)
Runde 100 Tage ist er als Bezirksapostel im neu gegründeten Bezirksapostelbereich Westpazifik unterwegs. Was hat sich für ihn geändert? Was sind seine Erwartungen für 2019? Ein Interview mit Peter Schulte.
>> mehr lesen

Nachwuchs hat die Musik im Griff (Sat, 12 Jan 2019)
Führen durch Vorbild: Das geht auch an der Blockflöte – wie Apostel und Bischöfe in Südafrika kürzlich gezeigt haben. Und das war nur das Vorspiel zum „Jahr des Kindes“. Da soll das Instrument gleich zehntausendfach erklingen.
>> mehr lesen

Wer die Wahl hat, … (Fri, 11 Jan 2019)
Das richtige Verhalten, die richtige Bibel, das richtige Heizöl … täglich entscheiden sich Menschen für das eine oder das andere. Ein Blick in verschiedene Situationen, in unterschiedliche Länder.
>> mehr lesen

Wofür die Kirche wirklich wichtig ist (Thu, 10 Jan 2019)
Erfolg haben im Leben und eine persönliche Balance finden: Dazu brauchen viele Menschen den Glauben an Gott nicht. Wofür braucht es dann noch die Kirche? Eine klare Antwort von Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Sportlich auf der Siegerstraße (Wed, 09 Jan 2019)
Es braucht Einsatz, Ausdauer und Willenskraft für diesen Wettkampf. Doch es geht nicht darum, andere zu besiegen. Das Trainingsprogramm aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (2/2018) (Tue, 08 Jan 2019)
Neun Apostel ordinierte Stammapostel Schneider im zweiten Halbjahr 2018, darüber hinaus beauftragte er zwei neue Bezirksapostel. Ein Apostel verstarb während seiner aktiven Dienstzeit, sieben Apostel und zwei Bezirksapostel traten in den Ruhestand und ein Apostel musste von seinem Amt entbunden werden.
>> mehr lesen

Glauben muss man können (Mon, 07 Jan 2019)
Am 6. Januar feiert die Christenheit Epiphanias als Gedenken an die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus. Das griechische Wort „epipháneia“ wurde für die Ankunft des römischen Kaisers verwendet und im Lateinischen mit „adventus“ wiedergegeben. In der Menschwerdung Jesu Christi erscheint die Liebe Gottes bei den Menschen.
>> mehr lesen

Wenn Jesus an die Tür klopft (Sat, 05 Jan 2019)
„Gott ist gegenwärtig“, so lautet ein altes Kirchenlied. Sein ursprünglicher Titel „Erinnerung der herrlichen und lieblichen Gegenwart Gottes“ bringt zum Ausdruck, was Menschen so häufig vergessen, dass nämlich Gott ihr täglicher Begleiter ist.
>> mehr lesen

Spuren in den Herzen hinterlassen (Fri, 04 Jan 2019)
Es war ein Jahr des Umbruchs im Leitungsteam der Neuapostolischen Kirche: Gleich vier Bezirksapostel sind 2018 in den Ruhestand gegangen. Ein Rückblick auf Männer voller Tatkraft und Großherzigkeit.
>> mehr lesen

Amtsverständnis auf neuer Stufe (Thu, 03 Jan 2019)
Das Amtsverständnis bleibt Top-Thema: 2018 ging es vor allem um das Priesteramt. Neuregelungen treten an Pfingsten 2019 in Kraft. Was das im Detail bedeutet, darüber wird zuvor der Stammapostel selbst informieren.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2019/01 (Wed, 02 Jan 2019)
Das Evangelium den Nicht-Christen verkünden und dabei innovativ sein – dazu ruft Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem Schreiben über die Allgemeinheit der Kirche und des Evangeliums auf.
>> mehr lesen

„Reich in Christus“ – die Jahreslosung 2019 (Tue, 01 Jan 2019)
Gott ist reich – und er möchte seinen Reichtum mit uns teilen. Worin besteht dieser Reichtum? Wie können wir ihn erwerben? Mit diesen Fragen wollen wir uns in den nächsten Wochen und Monaten beschäftigen, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider in seiner Neujahrsansprache.
>> mehr lesen

„Treue zu Christus“ – in reichen Facetten (Mon, 31 Dec 2018)
Ein Jahresmotto, das es in sich hat: „Treue zu Christus“. Was klingt, als wäre es binnen Minuten erklärt, haben der Stammapostel und die Bezirksapostel im Laufe der Monate reich entfaltet. Die besten Zitate:
>> mehr lesen

2018: Treue zu Christus (Mon, 31 Dec 2018)
Mit neuem Schwung ins neue Jahr: „Treue zu Christus“ – So heißt die Losung der Neuapostolischen Kirche für das Jahr 2018. Wie man das leben kann, erklärt der Stammapostel in seiner Neujahrsansprache.
>> mehr lesen

Gemeinsam und gut aufgestellt in die Zukunft (Sat, 29 Dec 2018)
Christus vor Kirche, Evangelium vor Regeln, Seelenheil vor Tradition: Mitte 2018 antwortete der Stammapostel in einem exklusiven Interview auf die Frage „Quo vadis, NAK?“. Das Wichtigste aus dem Dreiteiler.
>> mehr lesen

Mit der Kraft des Glaubens: Menschen 2018 (Fri, 28 Dec 2018)
Gott loben mit einer Stimme aus Samt, Gott lieben gegen alle Widerstände und Nächstenliebe praktizieren ohne Grenzen: Sie leben ihren Glauben jeder auf seine einzigartige Weise – Manilo, Mannki, Angela.
>> mehr lesen

Was sagt der Stammapostel eigentlich über …? (Thu, 27 Dec 2018)
Die Frage wird oft gestellt. Antworten und Hinweise finden sich in Predigten der vergangenen Monate. Stammapostolische Kerngedanken aus dem Gottesdienst-Jahr 2018.
>> mehr lesen

Volles Programm im Fußballstadion (Wed, 26 Dec 2018)
Es war das Großereignis 2018: die „Young Peoples Convention“ in Südafrika. Unter #YPC18218 feierten Zehntausende von Teilnehmer einen Jugendtag ganz eigener Dimensionen. Das Best-Of-Video von NAC TV, extra zusammengestellt für nac.today.
>> mehr lesen

Jesus will kommen: Willkommen, Jesus! (Tue, 25 Dec 2018)
Stall, Krippe, Ochs‘ und Esel – so hat man jene stille Nacht vor Augen, die das Weltgeschehen verändert hat. Doch halt: Zwei von drei Zutaten gehören gar nicht ins Bild. Umso wichtiger die Frage: Erkennst du das Zeichen?
>> mehr lesen

Truthahn mit Klößen – Weihnachten in Cebu-City (Mon, 24 Dec 2018)
In den Philippinen, genauer gesagt auf der Insel Cebu, ist Vieles denkbar: Zum Beispiel ein leckeres Weihnachtsessen auf sächsische Art mit Klößen. Ein sächsischer Chefkoch macht’s möglich.
>> mehr lesen

Schnelle Besinnung (Sat, 22 Dec 2018)
Jona rennt, ohne Ziel und Orientierung. Dass er vor Gott nicht weglaufen kann, weiß er eigentlich. Aber er versucht es trotzdem. – Dann folgt die Zwangspause; für einen, der Ruhe brauchte.
>> mehr lesen

Lohnende Investitionen (Fri, 21 Dec 2018)
Geben ist seliger als nehmen – ein Bibelwort, das oft praktiziert wird. Ein Blick auf die Kontinente zeigt, dass viel eingebracht wird: Begabungen, Zeit, Geld – wodurch immer wieder Freude und Dankbarkeit entstehen.
>> mehr lesen

Wenn der Glaube die Musik macht (Thu, 20 Dec 2018)
Musik verbindet – über Kontinente hinweg. Das haben kürzlich junge Leute aus Deutschland und Südafrika erlebt. Für die Gäste war es eine Reise in eine fremde Welt, mit all ihren Harmonien und Dissonanzen, die noch lange nachklingen.
>> mehr lesen

Die Verheißung nicht aufgeben (Wed, 19 Dec 2018)
Kann ein Mensch seine Ausbildung, seinen Beruf vergessen? Das erscheint unmöglich. Und im Glauben? – Stammapostel Jean-Luc Schneider erinnert an Berufung, Verheißung und eine Aufgabe.
>> mehr lesen

Konfirmationsgottesdienste im Dezember-Hochsommer (Tue, 18 Dec 2018)
Andere Länder, andere Sitten, sagt der Volksmund. In Argentinien und Brasilien finden die Konfirmationsgottesdienste traditionell am ersten Sonntag im Dezember statt. Das hängt mit den Schulferien zusammen.
>> mehr lesen

Update für den Handy-Katechismus (Mon, 17 Dec 2018)
Den Katechismus immer zur Hand: in der Kirchenbank, aber auch unterwegs und zuhause – eine App für Smartphones und Tablets macht’s möglich. Jetzt gibt es die kostenfreie Applikation in einer neuen Version.
>> mehr lesen

Die Frau, die zweimal lachte (Sat, 15 Dec 2018)
Manchmal dauert der Advent zu lang – Jahre und Jahrzehnte statt Wochen und Monate. Dann reißt der Geduldsfaden. Und es passieren Verzweiflungstaten. Dennoch kann am Ende ein Lachen stehen. So erzählt es uns ein Bibel-Klassiker.
>> mehr lesen

Aus Liebe zum Menschen (Fri, 14 Dec 2018)
Abgelegen, unverstanden, eingekesselt – viele Menschen leben unter schwierigen Verhältnissen. Und immer wieder findet jemand Wege, um dem Nächsten zu helfen, ihn zu verstehen und zu erfreuen.
>> mehr lesen

Andacht im Advent: Kirche auf Sendung (Thu, 13 Dec 2018)
Berlin ist eine Reise wert – das wissen die über 30 Millionen Touristen, die Berlin jedes Jahr besuchen. Am Wochenende ist Stammapostel Jean-Luc Schneider Gast in der deutschen Hauptstadt. Er feiert den Gottesdienst in Berlin-Tegel.
>> mehr lesen

Innerer Reichtum, das ist ein Thema wert (Wed, 12 Dec 2018)
Reich sein – für viele Menschen eine Utopie. Dabei gibt es diesen Zustand, den wir innerlich bewerten: Ich bin reich durch meine Freude, meine Kinder, durch die Erfüllung von Wünschen. Innerer Reichtum, da gibt es viele Möglichkeiten.
>> mehr lesen

Der Ratgeber für die perfekte Beziehung (Tue, 11 Dec 2018)
Die Nähe zu Gott, das Miteinander der Menschen und die Harmonie mit der Schöpfung – das ist alles eng verbunden. Wie kommt wieder zusammen, was das Böse getrennt hat? Die gute Kraft hat einen Namen.
>> mehr lesen

Jenseits der Debatte: Nächstenliebe in Zahlen (Mon, 10 Dec 2018)
Rund 4 Millionen Euro für 100 Projekte in 24 Ländern: So lautet die Bilanz des Hilfswerk NAK-karitativ für das Jahr 2017. Welche Schicksale hinter solchen Zahlen stecken, davon erzählt der kürzlich veröffentlichte Jahresbericht.
>> mehr lesen

Die wartende Jungfrau aus Nazareth (Sat, 08 Dec 2018)
Dass Maria auf die Geburt ihres Sohnes wartete, steht außer Zweifel. Jede werdende Mutter hat besondere Gefühle innerhalb der Schwangerschaft. Und je näher der Geburtstermin rückt, desto stärker werden die Verbindungen.
>> mehr lesen

Verwundeten Seelen nahe sein (Fri, 07 Dec 2018)
Doppeltes seelsorgerisches Engagement: in der Gemeinde und bei Militärveteranen. Mit Herz und Hand ist Craig Esterhuizen bei den Seelen. An einem Jubiläumstag bekam er zusätzliche Unterstützung.
>> mehr lesen

Musik ist bunt – Gemeinschaft nach Noten (Thu, 06 Dec 2018)
Eine musikalische Leinwand in schillernden Klangfarben: Daran arbeitet die Regionalkirche, die Stammapostel Jean-Luc Schneider an diesem Wochenende besucht. Ein doppelter Vorgeschmack aufs kommende Jahr.
>> mehr lesen

Ehrenamtliche Arbeit: wenn der Himmel die Grenze ist (Wed, 05 Dec 2018)
Der 5. Dezember jeden Jahres ist den Menschen gewidmet, die ehrenamtlich und vollkommen freiwillig wichtige Aufgaben in der menschlichen Gesellschaft verrichten. Es gibt sie zu Tausenden – Gott sei Dank!
>> mehr lesen

Mit Maria die Hilfe Gottes anzapfen (Tue, 04 Dec 2018)
Sie zeigt, wo es langgeht: Maria spielt eine besondere Rolle, nicht nur im Advent, sondern auch bei der Hochzeit zu Kana. Was hat diese Begebenheit mit der Kirche und den Gläubigen heute zu tun – Aufschlüsse aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Näher mein Gott zu dir – mit Musik (Mon, 03 Dec 2018)
„ICH BIN“ heißt das Pop-Oratorium, das beim Internationalen Jugendtag 2019 erstmals in Englisch auf die Bühne kommt. Übersetzt hat das Werk Jeremy Dawson. Die Lehre seiner Lebensgeschichte: „Gott gibt zuerst und fragt dann.“
>> mehr lesen

Der wartende Sintflut-Held (Sat, 01 Dec 2018)
Advent – hoffen, verzweifeln, warten, rennen, ... Da ist sie wieder: Die Zeit, in der viele Menschen ruhig und besinnlich werden wollen und dann doch wieder hektisch enden. – Wie es gelingen kann? Ein alter Mann hat es gut vorgemacht.
>> mehr lesen

Lernen will gelernt sein (Fri, 30 Nov 2018)
Seelsorger sollen ihr Handwerk verstehen. Von einem Seelsorger erwarten die Gläubigen nicht nur Hinweise und Antworten auf alle möglichen Fragen, sondern auch emphatisches Umgehen mit Lebens- und Glaubensproblemen. Wie Schulungen dabei helfen können.
>> mehr lesen

Nicht Einförmigkeit, sondern Einheit in Christus (Thu, 29 Nov 2018)
Viele Länder, viele Völker, viele Kulturen. Es ist keine leichte Aufgabe, die Edy Isnugroho als neuer Bezirksapostel für Südostasien übernommen hat. Wie es gelingen kann, das sagte der Stammapostel bei der Beauftragung.
>> mehr lesen

Wie Gottes Trost zu guten Taten stärkt (Wed, 28 Nov 2018)
Macht Kirche die Menschen unglücklich, nur um sie trösten zu können? Ein dummer Vorwurf, meint der Stammapostel. Denn: Leiden bietet das Leben genug. Doch der Glauben schenkt Trost und gibt auch noch die Kraft, das Richtige und Gute zu tun.
>> mehr lesen

Wenn ein Licht die Dunkelheit erhellt (Tue, 27 Nov 2018)
Dunkle Tage sind oft Furcht einflößend. Wie gut, wenn man dann ein Licht bei der Hand hat. Sofort reagiert der Mensch darauf mit etwas mehr Ruhe und Frieden. Auf dem Weg des Glaubens ist Jesus dieses Licht.
>> mehr lesen

Das „Zähneklappern“ bleibt (Mon, 26 Nov 2018)
„Heulen und Zähneklappern“ – eine dieser typischen Wortschöpfungen von Martin Luther. Auch in der neuen 2017er Bibelübersetzung bleibt diese kernige Aussage bestehen. Andere Ausdrücke dagegen ändern sich.
>> mehr lesen

„Ein Segen für die weltweite Kirche“ (Sat, 24 Nov 2018)
Bezirksapostel Urs Hebeisen (Südostasien) ist in den Ruhestand getreten – nach 36 Jahren im Apostelamt. Zum Abschied bringt Stammapostel Jean-Luc Schneider dessen Wirken auf drei Nenner: Leidenschaft, Liebe und Gottvertrauen.
>> mehr lesen

Dem Nächsten dienen und helfen (Fri, 23 Nov 2018)
Sie fallen auf, die leidenschaftlich Verrückten, die, die sich in einer Welt des Kapitalismus und der Ich-Bezogenheit für den Nächsten einsetzen. Uneigennützig, mit allen Kräften. – Ein Rückblick in die Welt der Helfer und eine Bewerbungsmöglichkeit.
>> mehr lesen

Neujahrsansprache, die fünfte – live dabei (Thu, 22 Nov 2018)
Das lief gut: Gerade mal einen Durchgang brauchte der Stammapostel in der französischen Sprache bei der Aufzeichnung der Neujahrsansprache 2019. Doch nicht alles ging ganz so glatt – ein Blick hinter die Kulissen.
>> mehr lesen

Einmal wenden, bitte (Wed, 21 Nov 2018)
Bei voller Fahrt voraus die Richtung ändern? Das gelingt nur selten. Was große Schiffe und gläubige Menschen gemeinsam haben – ein Plädoyer für Buße und einen echten Neuanfang.
>> mehr lesen

Gott ist nicht taub! (Tue, 20 Nov 2018)
Gott hört unsere Gebete und manchmal erhört er sie auch. Solange sie seinem Willen entsprechen, denn allein er ist der Herr, nicht wir. Aus einem Gottesdienst mit viel Tiefgang, der manche Fragen beantwortet.
>> mehr lesen

Von fremdbestimmt zu sinnerfüllt (Mon, 19 Nov 2018)
Aus dem Beruf aussteigen und sich ehrenamtlich der tätigen Nächstenliebe widmen: Diesen Sprung hat Wolfgang Oehler (66), Bezirksältester aus Stuttgart (Deutschland), gewagt. Was ihn dazu bewogen hat und was er jetzt tut ...
>> mehr lesen

Ein Globetrotter mit Liebe und Schaffenskraft (Sat, 17 Nov 2018)
Urs Hebeisen ist unterwegs – über geographische, technische und manche gedanklichen Grenzen hinweg. Als Bezirksapostel prägte er viele Jahre Menschen, Gemeinden und die internationale Kirche. Am Sonntag verabschiedet der Stammapostel den Mann mit dem großen Herzen in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Trost und Hoffnung liegen nah beieinander (Fri, 16 Nov 2018)
In den vielen Tausend Gemeinden in aller Welt gibt es jeweils unterschiedliche Bedürfnisse. So verschieden die Menschen und Gesellschaften, so verschieden sind auch die Wünsche in den Gemeinden. Hier ein kleiner Einblick:
>> mehr lesen

Wie Gott sagt: „Ich liebe dich“ (Thu, 15 Nov 2018)
Wer kann schon immer Gottes Liebe spüren? Aber sehen kann man sie immer. Das hat der Stammapostel kürzlich in Brasilien deutlich gemacht – in einem Gottesdienst, der aufhorchen lässt.
>> mehr lesen

Zusätzliche Lesungen und mehr Stille im Gottesdienst (Wed, 14 Nov 2018)
Die Lektüre der Heiligen Schrift ist wesentlich für den Christen. Das erleben Teilnehmer von neuapostolischen Gottesdiensten künftig noch öfters. Auf der Herbstversammlung beschlossen die Bezirksapostel drei Veränderungen.
>> mehr lesen

Der gute Diener führt den Willen Gottes aus (Tue, 13 Nov 2018)
Sind kleine Gemeinden und wenige Gläubige ein Zeichen für schwache Amtsträger? Nein!, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider und erklärt, dass die Qualität des Dienstes niemals an Erfolg und Zahlen festgemacht werden könne.
>> mehr lesen

Amtsverständnis kommt Pfingsten 2019 (Mon, 12 Nov 2018)
Das neue Amtsverständnis erreicht die priesterliche Amtsstufe: Ab Pfingsten 2019 tritt auch hier die Trennung von geistlichem Amt und Leitungsfunktion in Kraft. Das hat die Bezirksapostelversammlung jetzt beschlossen.
>> mehr lesen

Straße, Bühne, Gottesdienst – Musik gibt den Ton an (Sat, 10 Nov 2018)
Da ist Musik drin, beim Internationalen Jugendtag 2019: bei der Großveranstaltung in der Arena, bei Konzerten auf der Bühne oder ganz spontan draußen und unterwegs. Was ist geplant? Wie kann man mitmachen? Im Gespräch mit Evangelist Jürgen Gerisch von der IJT-Planungsgruppe Musik.
>> mehr lesen

In eigener Sache: Immer auf dem Laufenden (Fri, 09 Nov 2018)
Täglich – außer sonntags – erscheinen auf nac.today Nachrichten aus der neuapostolischen Welt. Wie erfährt man von neuen Artikeln am schnellsten ohne immer wieder auf die Website zu schauen?
>> mehr lesen

Silvertown feiert: Erinnerung zwischen Lachen und Weinen (Thu, 08 Nov 2018)
Ein Gottesdienst für Entschlafene ausgerechnet zum Gemeindejubiläum? Doch, das passt zusammen – zumindest in Silvertown (Südafrika). Denn das Gedenken in Freude und Trauer liegt dort ganz nahe beieinander.
>> mehr lesen

Dankbar, nicht über, sondern im Leid (Wed, 07 Nov 2018)
Dankbar sein – das ist demjenigen gut möglich, der gesund und glücklich ist. Und wenn Sorgen, Krankheiten und Leid den Alltag bestimmen? Auch dann kann Dankbarkeit vorhanden sein, sagt Stammapostel Schneider.
>> mehr lesen

Im Gebet: Venezolaner rücken in Not und Gefahr zusammen (Tue, 06 Nov 2018)
Fünf Tage lang dauerte die Anreise. Am Ziel verließen nicht etwa 30 müde und gereizte Passagier den Bus, sondern stürmten freudige und begeisterte Amtsträger einen Seminarraum. Dabei erleben sie zuhause derzeit schlimme Zeiten.
>> mehr lesen

Glaube oder Werke? Glaube! (Mon, 05 Nov 2018)
Beurteilte Gott den Menschen nur nach seinen Werken, hätten die meisten von uns ein Problem! Doch es gibt Hoffnung: Die Heilige Schrift zeigt leuchtende Vorbilder, die wegen ihres beständigen Glaubens errettet wurden und nicht, weil sie bessere Menschen waren.
>> mehr lesen

In der Sprache des Herzens: Heimweh nach Noten (Sat, 03 Nov 2018)
„Auf ewig bei dem Herrn“ – mit diesem musikalischen Wunsch stimmt das Jugendsinfonie-Orchester der Neuapostolischen Kirche Argentinien auf den Gottesdienst für Entschlafene an diesem Sonntag ein.
>> mehr lesen

Noch ein paar Stimmen bis zum Sieg (Fri, 02 Nov 2018)
Mit 43 Stimmen machen sie seit Jahren großartige Musik. Ein neuapostolischer Kammerchor befindet sich im Wettbewerb und bittet um Unterstützung. Ein paar Stimmen braucht’s noch.
>> mehr lesen

Happy Birthday, nacworld (Thu, 01 Nov 2018)
Für einen Theologen, der das Reich Gottes erklären möchte, sind zehn Jahre nur eine kurze Zeit. Für ein soziales Netzwerk im 21. Jahrhundert bedeutet es fast schon eine Ewigkeit. nacworld.net hat’s geschafft: Glückwunsch!
>> mehr lesen

Im Auftrag Gottes: gut ausgerüstet und gut trainiert (Wed, 31 Oct 2018)
Ein ganzer Gottesdienst in einem Satz: „Du bist erwählt, ordiniert, beauftragt und bevollmächtigt, das Evangelium zu predigen: aus Liebe zu Gott und zu den Menschen.“ Was da alles drin steckt und warum das jeden Gläubigen betrifft …
>> mehr lesen

Zusammenhalt überbrückt weite Strecken (Tue, 30 Oct 2018)
Lothar Racinowski hat ein weites Herz für die Menschen eines weiten Landes: Beim Aufbau der neuapostolischen Gemeinden in der Mongolei war der heutige Bezirksevangelist im Ruhestand von Anfang an mit dabei.
>> mehr lesen

Seid nicht traurig – die Zukunft wird gut! (Mon, 29 Oct 2018)
Es naht die so genannte „Stille Zeit“: Am Ende des Kirchenjahres sollen sich Christen besinnen, selbstkritisch zurückblicken und neuen Mut tanken durch die Aussicht auf eine bessere Zukunft.
>> mehr lesen

Mit der Hand am Auslöser: Sehen statt gesehen werden (Sat, 27 Oct 2018)
Wer Schönes erlebt, möchte das teilen. Auch da sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Doch: Fotografieren im Gottesdienst, wie soll das gehen? Antworten hat ein komplettes Buch, das jetzt erstmals international verfügbar ist.
>> mehr lesen

Raum schaffen für Kinder (Fri, 26 Oct 2018)
Kindergottesdienste sind wichtig und mit Blick auf die kommende Generation ein wesentliches Angebot im Gemeindeleben. Kinder brauchen Platz, Aufmerksamkeit und viel Unterstützung.
>> mehr lesen

„Dem himmlischen Vater eine Chance geben“ (Thu, 25 Oct 2018)
Simon Züfle aus Süddeutschland ist einer der 18 IJT-Botschafter des Internationalen Jugendtags. Im Interview berichtet er von seinen Aufgaben, Aktionen und Wünschen als IJT-Botschafter.
>> mehr lesen

Von Australien zum Westpazifik (Wed, 24 Oct 2018)
Noch vor der offiziellen Beauftragung hat der neue Bezirksapostel Peter Schulte schon seinen ersten Antrittsbesuch absolviert – bei Gemeinden, die gar nicht zum Arbeitsbereich seines Vorgängers zählten. Das hat seinen guten Grund.
>> mehr lesen

Die Wahrheit über die Wirklichkeit wissen (Tue, 23 Oct 2018)
Einer der tröstet, erklärt und weiterhilft – und immer ganz nahe ist. Ja, doch, das gibt es! Hinweise aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel über jenen Begleiter, der niemanden im Stich lässt.
>> mehr lesen

Teilen verbindet: Opfern geht online (Mon, 22 Oct 2018)
„nac2give“ – so heißt der digitale Opferkasten, den die Neuapostolische Kirche Schweiz aufgestellt hat. Es ist zwar nicht die erste Anwendung dieser Art, bietet aber dennoch eine Premiere. Über das Spenden im 21. Jahrhundert …
>> mehr lesen

Mit Jesus Christus gewinnst du alle Kämpfe (Sat, 20 Oct 2018)
Die Gebietskirche West Pazifik hat einen neuen Bezirksapostel: Peter Schulte. Am Sonntag, 30.09.2018 beauftragte ihn Stammapostel Jean-Luc Schneider in einem Gottesdienst in Brisbane als neuen Kirchenleiter.
>> mehr lesen

Neu schätzen lernen, was du hast (Fri, 19 Oct 2018)
Der Erntedankgottesdienst brachte für die Gemeindemitglieder in Salto/Uruguay die Weihe ihres neugestalteten Gotteshauses. Innehalten, nachdenken, schätzen lernen – über diesen Dreiklang sprach der Apostel zur dankbaren Gemeinde.
>> mehr lesen

Ein Mann voll göttlicher Weisheit (Thu, 18 Oct 2018)
Andrew H. Andersen ist im Ruhestand. 17 Jahre lang diente er als Bezirksapostel in Australien und war als Missionar in vielen Ländern unterwegs. Am Sonntag, 30. September, entband ihn Stammapostel Jean-Luc Schneider vom aktiven Dienst.
>> mehr lesen

Auf dem Weg zum ewigen Erbe (Wed, 17 Oct 2018)
Erbteil sucht Erben: Der Wert ist unermesslich, unzerstörbar und unvergänglich. Was Bewerber mitbringen müssen und wie sie schon jetzt profitieren können – Einblicke aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Fiat panis – es werde Brot (Tue, 16 Oct 2018)
Brot ist ein LEBENSmittel. Es gehört den Armen und den Reichen gleichermaßen. An einer Scheibe Brot scheiden sich oberflächliche Unterschiede, denn Brot rettet Hungernde vor dem Tod und macht Satte satt. Einige Gedanken zum Welthungertag.
>> mehr lesen

Wir sind Düsseldorf: Jetzt anmelden für den IJT 2019 (Mon, 15 Oct 2018)
Endlich hat sie begonnen, die Anmeldephase für den Internationalen Jugendtag im kommenden Jahr. Rund 30.000 junge Menschen werden auf dem Messegelände in Düsseldorf erwartet. Sie werden aus vielen Ländern zusammenkommen und vier Tage miteinander feiern.
>> mehr lesen

Abendmahl wahrhaftig heilig feiern (Sat, 13 Oct 2018)
Keine Anklagen, keine Vorwürfe, … den ganzen alten Kram vergessen und gemeinsam die Gegenwart Jesu Christi im Heiligen Abendmahl erfahren. Stammapostel Schneider erinnert an Möglichkeiten und ruft zu einem besonderen Gemeindeprojekt auf.
>> mehr lesen

Irgendwo in Afrika (Fri, 12 Oct 2018)
Kirchenbau ist manches Mal eine langwierige und nervenraubende Angelegenheit, … und manches Mal geht alles ganz schnell. Ein Blick in ein Bergdorf der Demokratischen Republik Kongo.
>> mehr lesen

Sie nannten ihn „Papito“ (Thu, 11 Oct 2018)
Wenn argentinische Gemeinden heute Jubiläum feiern, dann fallen oft die Namen Gantner und Toplisek. Als Vorgänger und Nachfolger legten die Freunde und Apostel historische Fundamente. Entscheidende Rollen spielten dabei: Schmelzkäse und eine Witwe.
>> mehr lesen

Berufen – auch ohne Geld und Ansehen (Wed, 10 Oct 2018)
Auf ewig bei dem Herrn – das ist sehnlicher Wunsch vieler Menschen. Gott erwählt und beruft zu dieser großartigen Zukunft. Aber es gilt auch noch eine zweite Berufung zu hören. Gedanken aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Spotlight 18/2018: Treue hat mit Liebe zu tun (Tue, 09 Oct 2018)
Treu sein ohne Liebe wird schwierig. Bezirksapostel Peter Schulte (Australien) erläutert seine Gedanken zum Jahresmotto des Stammapostels mit einem Blick in die Bibel.
>> mehr lesen

Freude an der Musik gibt den Ton an (Mon, 08 Oct 2018)
Musikalische Impulse können Leben retten: Das ist eine der Erkenntnisse aus den originellen Workshops beim ersten überregionalen Treffen von Jugendchören in Argentinien – ein ideenreiches Miteinander.
>> mehr lesen

Erntedank in drei Dimensionen (Sat, 06 Oct 2018)
Loben, teilen, bewahren – Erntedank lässt sich auf die unterschiedlichsten Arten feiern. So setzen Gemeinden rund um den Globus ihre ganz eigenen Schwerpunkte. Aber nicht alle feiern an diesem Wochenende.
>> mehr lesen

Regelmäßige Gottesdienste auf den „ABC-Inseln“ (Fri, 05 Oct 2018)
Gottesdienste brauchen Priester, die sie feiern. Das ist der Normalfall. Doch was tun, wenn kein Priester da ist? Hoffen, dass einer kommt. Und manchmal gehen solche Träume auch in Erfüllung.
>> mehr lesen

Fünf Schritte vom Knecht zum Freund Gottes (Thu, 04 Oct 2018)
Freunde Gottes – davon kennt die Bibel einige. Doch: Geht das auch heute noch? Das ist eine Frage von Gottesnähe und Gottesferne. Eine Freundschaftserklärung – nicht nur für Amtsträger.
>> mehr lesen

Zwischen den Welten: Wie Unverständliches verständlich wird (Wed, 03 Oct 2018)
Der „liebe Gott“ – ein häufig gesprochener Name für den Schöpfer Himmels und der Erden. Leider führt er dazu, dass viele Menschen sich den allmächtigen Gott verkleinern, damit er in ihre Vorstellungen passt. Betrachtungen zum Gottesdienstthema Oktober.
>> mehr lesen

Wo Mensch und Gott sich einander zuwenden (Tue, 02 Oct 2018)
Gott hört – und Gott antwortet: Wie lässt sich das Beten so erleben? Antwort gibt ein Lehrschreiben des Stammapostels, dass jetzt im Mitgliedermagazin „community“ und in ihren Schwesterzeitschriften erscheint.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2018/04 (Mon, 01 Oct 2018)
Den Nächsten für sein Anders-sein ablehnen? In seinem aktuellen Schreiben an die Gemeinden sagt Stammapostel Schneider „Nein!“ und erklärt, wie Christen reagieren können.
>> mehr lesen

Vom Vielflieger zum Ruheständler (Sat, 29 Sep 2018)
Ein Mann wie ein Baum – groß, großzügig, gut gelaunt. Der 30. September wird in die Annalen der Neuapostolischen Kirche in Australien eingehen: Bezirksapostel Andrew Andersen tritt in den Ruhestand. Eine Ära geht zu Ende, eine neue beginnt.
>> mehr lesen

Lernen, verstehen, besser machen (Fri, 28 Sep 2018)
Miteinander lernen, voneinander lernen: Gemeinsam kommt man besser voran, auch wenn es um neues Wissen oder Können geht. Das erleben Musiker ebenso wie Lehrkräfte, Südamerikaner ebenso wie Mitteleuropäer oder Westafrikaner.
>> mehr lesen

Wer Augen hat, der höre (Thu, 27 Sep 2018)
Sehen, was gepredigt wird, zeigen, was gesungen wird. Die Gebärdensprache macht Sprache und Musik greifbar – auch in Sonntagsschule und Gottesdienst.
>> mehr lesen

Vorher – nachher: Wie das Abendmahl uns verändert! (Wed, 26 Sep 2018)
Der Gottesdienst in Daressalam (Tansania) am Sonntag, 12. August, wurde im nationalen Fernsehen ausgestrahlt. Der Stammapostel predigte vor mehreren tausend Zuschauern über die Bedeutung des Heiligen Abendmahls.
>> mehr lesen

Spotlight 17/2018: zu Höherem berufen? (Tue, 25 Sep 2018)
Ist da jemand aufgeblasen, großspurig, selbstverliebt? – Nein, Gottes Ruf in die Nachfolge ist ein Ruf in den Glauben, in den Dienst. Das erklärt Bezirksapostel Raúl Montes de Oca (Brasilien) – mit einem Blick ins Lexikon, ins Alte Testament und in den Alltag.
>> mehr lesen

Hong Kong kommt in neue Hände (Mon, 24 Sep 2018)
Sie ist ebenso klein wie bunt: die Multikulti-Gemeinde in Hong Kong. Und sie erlebt an diesem Mittwoch einen historischen Gottesdienst. Das liegt nicht allein daran, dass der Stammapostel zu Besuch ist.
>> mehr lesen

Runter von der Straße, rein in die Zukunft (Sat, 22 Sep 2018)
Lernen und Lachen, Sport und Spielen – bis zu 300 Kinder kommen täglich in die Mehrzweckkirche Leiden Central (Südafrika). Dort bietet ihnen die Masakhe Foundation einen Zufluchtsort in einem gefährlichen Umfeld.
>> mehr lesen

Friede, Friede – oder doch nicht? (Fri, 21 Sep 2018)
Auch friedliche Zeiten sind manchmal trügerisch. Ein aufgesetzter Frieden hält nicht lange: Nur wenn er von Herzen kommt, dann ist der Friede ernst und nachhaltig. Eine Betrachtung zum Weltfriedenstag.
>> mehr lesen

Gemeinsamkeiten jenseits der Unterschiede (Thu, 20 Sep 2018)
Zueinander finden, füreinander da sein, miteinander feiern: Gemeinschaft macht stark – auch und gerade in Glaubensdingen. Das gilt für Freundeskreise ebenso wie für Konfessionen und sogar für Unternehmen.
>> mehr lesen

Eine Seele, die weit in die Nachwelt strahlt (Wed, 19 Sep 2018)
Menschenfreund, Publizist und Gründer-Apostel: Vor 160 Jahren wurde Heinrich Bornemann geboren. Zahllos sind die Anekdoten, die sich um ihn ranken – Geschichte und Geschichten aus dem Leben des „sanften Heinrichs“.
>> mehr lesen

Nicht aus der Welt, sondern in ihr (Tue, 18 Sep 2018)
Das große Zelt auf dem Gelände der Gemeinde Malaika (Tansania) fasste am 10. August 2018 über 2500 Gottesdienstteilnehmer. Stammapostel Jean-Luc Schneider sprach über das Böse in der Welt und die Kraft, sich dagegen zu stemmen.
>> mehr lesen

Nicht jeder Glaubensheld stirbt den Opfertod (Mon, 17 Sep 2018)
Stephanus ging bis ans bittere Ende. Bei wem reicht die Schmerzgrenze schon so weit? Muss auch nicht: Denn weniger sein Sterben macht den Märtyrer heute zum Vorbild als sein Leben – Hinweise aus dem Alltag für den Alltag.
>> mehr lesen

Der Blick dafür, was die Kirche braucht (Sat, 15 Sep 2018)
Endspurt und Anlauf in Australien: Nur noch zwei Wochen, dann geht der Bezirksapostel und ein neuer kommt. Wo kommt sie her die Gebietskirche? Und wo geht sie hin? Ein Interview über Kontrolle, Visionen und Überzeugungen.
>> mehr lesen

Versiegelung auf 4000 Meter Meereshöhe (Fri, 14 Sep 2018)
„Es ist überall gleich, nur anders“ – dieses alte Zitat von Stammapostel Hans Urwyler trifft immer wieder zu. In unserem Weltblick geht es von Europa nach Asien, von Asien nach Südamerika.
>> mehr lesen

Spotlight 16/2018: Wo bist du, Gott? (Thu, 13 Sep 2018)
Den Alltag meistern, einen guten Job finden, Erfolg haben, das sind Wünsche von Jugendlichen im Kongo. Bitten, die leider vielfach unerfüllt bleiben. – Junge Glaubensgeschwister fragen nach der Unterstützung Gottes. Bezirksapostel Tshitshi Tshisekedi (DR Kongo Südost) antwortet.
>> mehr lesen

Mehr als Glauben: Die Wahrheit zeigen (Wed, 12 Sep 2018)
Was Wahrheit ist, das können Zeugen zeigen. Und wer bezeugt Jesus Christus? Der Heilige Geist, der Apostel und jeder einzelne Gläubige. Doch dafür braucht es mehr als den bloßen Glauben.
>> mehr lesen

Die ersten hundert Tage als Bezirksapostel (Tue, 11 Sep 2018)
Vor rund drei Monaten wurde der Schweizer Bezirksapostel Jürg Zbinden mit seiner neuen Aufgabe betraut. Was hat sich in dieser Zeit für ihn bereits verändert? nac.today sprach mit ihm.
>> mehr lesen

nacworld.net – Lesen, was du willst (Mon, 10 Sep 2018)
Mehr Auswahl: Das bietet nacworld.net, das soziale Netzwerk der Neuapostolischen Kirche, ab heute – und das im doppelten Sinne. Denn es gibt nicht nur mehr Lesestoffe, sondern auch mehr Freiraum bei der individuellen Auslese.
>> mehr lesen

Laufen aus Liebe zum Nächsten (Sat, 08 Sep 2018)
Sie heißen Max und Olga. Sie sind 11 und 87 Jahre alt. Und sie verbindet mehr als eine gemeinsame Sache: Zusammen mit anderen Mitgliedern ihrer neuapostolischen Gemeinde nehmen sie jedes Jahr an einer Aktion teil, die Menschenleben rettet. Aber nicht nur das.
>> mehr lesen

Die Gemeinde ist kein Country-Club (Fri, 07 Sep 2018)
Die Kirchenbank ist halb leer, Gemeinden fusionieren und Kinder sind schon lange nicht mehr zu sehen – betrübt, untätig auf Veränderung hoffen? Wie kommt Leben in die Gemeinde? Und wie entsteht überhaupt eine Gemeinde?
>> mehr lesen

Trost und Leiden, die ins Himmelreich führen (Thu, 06 Sep 2018)
Die schlechte Nachricht: Ohne Leiden führt kein Weg in die ewige Herrlichkeit. Die guten Nachrichten: Dabei geht es nicht um menschliche Not. Und es gibt göttliche Hilfe. Ein Gottesdienst über das Leiden in Christus.
>> mehr lesen

Seite an Seite: Wie Mitgehen auf dem Trauerweg tröstet (Wed, 05 Sep 2018)
Trauernde trösten – das ist alles andere als einfach: Denn es fällt schwer, die richtigen Worte zu finden oder gar die eigene Sprachlosigkeit zu überwinden – Do’s und Dont’s in Sachen Trauerbegleitung.
>> mehr lesen

Wenn Glaubensfreude sich vermehrt (Tue, 04 Sep 2018)
Rufen, Hupen und Sirenen: Tembo begrüßt einen Ehrengast – zu einem dreißigsten Geburtstag. Beschwingte Rhythmen und bewegte Bilder aus dem tiefen Südwesten der Demokratischen Republik Kongo.
>> mehr lesen

Do it yourself – der ganz andere Sonntag (Mon, 03 Sep 2018)
Kirche konsumieren? Einfach zurücklehnen und sich berieseln lassen? Wie es anders geht, zeigten junge Österreicher, Slowaken, Slowenen, Tschechen und Ungarn bei ihrem jüngsten Jugendtag: ein Gottesdienst der Marke Eigenbau.
>> mehr lesen

Gemeinde ist, wo du sein darfst, was du bist (Sat, 01 Sep 2018)
Was macht eine Gemeinde eigentlich zu einer Gemeinde? Das Singen gemeinsamer Lieder, das gemeinsame Kirchenbuch oder der naheliegende Wohnsitz um das Kirchengebäude herum? Gemeinde ist mehr, viel mehr.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Wenn junge Menschen glauben, freut sich der Himmel (Fri, 31 Aug 2018)
Jugend und Glauben – das passt gut zusammen. Und wenn dann auch noch die lokale Kultur mitfeiern darf, umso besser. Hier ein buntes Kaleidoskop an Ideen aus Asien, Afrika und Südamerika.
>> mehr lesen

Was fliegende Seesterne mit humanitärer Hilfe zu tun haben (Thu, 30 Aug 2018)
Wohltätigkeit in einem Land mit boomender Wirtschaft: Warum sollte das nötig sein? Darauf gibt der „NACSEARelief Fund“ in seinem Jahresbericht 2017 die Antwort – und entfaltet daraus ganz logisch seine Einsatzfelder.
>> mehr lesen

Fünf Mal umdenken und lernen (Wed, 29 Aug 2018)
Ein paar Tausend Jahre liegt die Wüstenwanderung zurück und noch immer gibt es Zeitgenossen, die eine Durststrecke nur mürrisch und ungeduldig durchschreiten. Fünf Stärken, mit denen man leichter vorwärtskommt.
>> mehr lesen

Spotlight 15/2018: Manchmal wird erst am Ende alles gut (Tue, 28 Aug 2018)
Auch in schwierigen Zeiten aushalten und dem Herrn vertrauen – das ist nicht immer ganz leicht, beschreibt der derzeitige Helfer und designierter Bezirksapostel Edy Isnugroho aus Indonesien. Er erzählt von einem Priester, der gerade viel Schlimmes erlebt hat.
>> mehr lesen

Weltreligionen im Feuerofen geschmiedet (Mon, 27 Aug 2018)
Sie lebten in der Fremde und verweigerten hartnäckig die Integration. Heute feiert man sie dafür. Mit ihrer Haltung schrieben die Exilanten ein Stück Weltgeschichte – der Hintergrund zum jüngsten Bibelkunde-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Er haucht verstummten Orgeln neues Leben ein (Sat, 25 Aug 2018)
Der argentinische Apostel Jorge Luis Franco (1957) ist Orgel- und Harmoniumbauer. Viviana Aloy, nac.today-Korrespondentin in Argentinien, traf sich mit ihm in der kircheneigenen Werkstatt.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gewusst wo (Fri, 24 Aug 2018)
Alles kann man nicht wissen. Aber es hilft schon weiter, wenn man weiß, wo es steht. Und wo früher Bücher zu Hand waren, da surft es sich heute durchs World Wide Web – nützliche Links für alle Fälle.
>> mehr lesen

Best Practice im sozialen Netzwerk (Thu, 23 Aug 2018)
Trolle, Shitstorms, Cyber-Mobbing: Im globalen Online-Dorf geht es manchmal heftig zur Sache. Und mit wem wäre der Ärger nicht auch schon einmal durchgegangen? Doch es gibt Möglichkeiten, sich und andere zu schützen.
>> mehr lesen

Tempelbau mit der Lizenz zur Mitarbeit (Wed, 22 Aug 2018)
Einen Tempel zu bauen, ist gar nicht so einfach. Vor allem, wenn der Begriff Tempel für das eigene Glaubensgebäude steht. Wie der Bau dennoch gelingen kann, erläutert Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem Gottesdienst in Kisangani.
>> mehr lesen

„Ich humple nicht, ich gehe ohne Krücken!“ (Tue, 21 Aug 2018)
Diese Fotos sind keine Kunstwerke. Doch sie erzählen – mitten aus dem Leben – eine Geschichte, die Mut macht: Wer weiß, was er hat, kann aus wenigem viel machen.
>> mehr lesen

Von Jugendlichen für Jugendliche (Mon, 20 Aug 2018)
Noch rund ein Jahr, dann beginnt der Internationale Jugendtag 2019. Das ist viel Zeit für Jugendliche, die Abitur machen, einen Job beginnen oder eine WG gründen. Aber es ist wenig Zeit für die Planung eines Groß-Events, das mehr als 30.000 Teilnehmer begeistern soll.
>> mehr lesen

Große Flüsse brauchen kleine Wasser (Sat, 18 Aug 2018)
Morgen ist der Welttag der Humanitären Hilfe, wie jedes Jahr am 19. August. Die 1. Welt spendet Geld und Nahrung für die 3. Welt. So etwa sehen es viele Menschen – ein schrecklicher Gedanke!
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Die Foto-Safari (Fri, 17 Aug 2018)
Weltweit zuhause – für die Bezirksapostel ist dieser Slogan Programm. Um den Anvertrauten nahe zu sein, leben sie viele Woche im Jahr aus dem Koffer – eine Foto-Safari rund um den Globus.
>> mehr lesen

Gutes tun – aber richtig: Wieso statt wofür (Thu, 16 Aug 2018)
Klar ist, was zu tun ist: Gutes. Klar ist auch, wem das zu tun ist: dem Nächsten. Aber: Warum eigentlich? Die Motivation ist ganz entscheidend fürs Ergebnis. Fünf gute und fünf weniger gute Gründe aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Zündende(s) Funken: Kirche auf allen Kanälen (Wed, 15 Aug 2018)
Zwischen antiquarischen Bibeln und aktuellen Fachbüchern rauchen die Köpfe: Wie lässt sich eine offene, aktive, christliche Gemeinschaft hörbar machen? Die Antwort darauf geht regelmäßig auf Sendung.
>> mehr lesen

Spotlight 14/2018: „Treubleiben, auch wenn`s schwierig wird“ – über die Dennoch-Treue (Tue, 14 Aug 2018)
Was tun, wenn es einmal schwierig wird? Den Kopf in den Sand stecken? Aufgeben? Die Treue aufkündigen? Bezirksapostel Jürg Zbinden aus der Schweiz empfiehlt die „Dennoch-Treue“.
>> mehr lesen

Reise ins Land des Schmerzensmannes (Mon, 13 Aug 2018)
Seine 29. Auslandsreise in diesem Jahr führt Stammapostel Jean-Luc Schneider am kommenden Wochenende in das nördliche Osteuropa. In Litauen und Lettland erwarten ihn 3500 Glaubensgeschwister.
>> mehr lesen

Grüße zum Weltjugendtag (Sat, 11 Aug 2018)
Seit 1985 wird er jährlich am 12. August gefeiert, der Internationale Tag der Jugend der Vereinten Nationen. Wir haben Paxton Fielies aus Kapstadt um ein Grußwort gebeten. Here it is. Thanks Paxton!
>> mehr lesen

Das größte Ereignis unter dem Himmel (Fri, 10 Aug 2018)
Kleine und große Premieren haben in den vergangenen Tagen das Leben in den Gemeinden und die Arbeit der Hilfsorganisationen und Kirchenverwaltungen bestimmt.
>> mehr lesen

Stadt, Land, Gemeinde: Die Kirche im Fluss (Teil 2) (Thu, 09 Aug 2018)
Vom Dorf in die Stadt – und dann? Die Landflucht stellt die Neuapostolische Kirche vor Herausforderungen – in dem Staat, in dem die meisten Mitglieder leben. Teil Zwei über das Gemeindeleben in der Demokratischen Republik Kongo.
>> mehr lesen

Stadt, Land, Gemeinde: Die Kirche im Fluss (Teil 1) (Wed, 08 Aug 2018)
Es ist ein Land der Superlativen – auch und gerade für die Neuapostolische Kirche. Und es ist ein Land der Gegensätze zwischen Stadt und Land: die Demokratische Republik Kongo. Einblicke aus einem Vortrag des Motorrad-Bezirksapostels.
>> mehr lesen

Friedensangebote: menschlich, göttlich, vollkommen (Tue, 07 Aug 2018)
Frieden haben will doch jeder – aber welchen denn? Den, den Jesus den Menschen lässt? Oder den, den er den Menschen gibt? Was zu tun ist, damit die zarten Pflänzchen Frucht tragen: die Pflege-Hinweise aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Den Himmel nicht vergessen! (Mon, 06 Aug 2018)
Die Verklärung des Herrn ist ein Offenbarungsereignis am Anfang der Kirche. Es entführt den Christen in eine überirdische Dimension und will ihm sagen: Mensch, auch außerhalb deines Alltags gibt es lohnenswerte Ziele. Bemühe dich nicht nur um deinen irdischen Besitz – vergiss den Himmel nicht.
>> mehr lesen

„Es kommt auf die Bereitschaft an“ (Sat, 04 Aug 2018)
Gnade erfährt immer nur der, der auch selbst vergibt? Wirklich? Doch was ist, wenn man Erlittenes beim besten Willen nicht vergeben kann? Im Video: die Antwort aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Weltweit zu Hause: Zu klein gibt es nicht (Fri, 03 Aug 2018)
Keine gute Tat ist zu klein. Denn: „Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan“ – kleine Beispiele aus der großen weiten Welt.
>> mehr lesen

Wenn der Stammapostel in das Land des Kibo reist (Thu, 02 Aug 2018)
Mwanza und Dar es Salaam heißen die Städte, die am zweiten August-Wochenende im Gottesdienstkalender von Stammapostel Jean-Luc Schneider aufgeführt sind. Es wird sein zweiter Besuch in Tansania, und die neuapostolischen Gemeinden in dem afrikanischen Land stehen in freudiger Erwartung.
>> mehr lesen

Die Hoffnung festhalten (Wed, 01 Aug 2018)
Drei Verheißungen hat Gott den Gläubigen gegeben. Doch die Realität scheint anders auszusehen. Wie man die Hoffnung doch nicht aufgibt und worauf sie fußt – Erklärungen aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Alt, aber frisch – die Bielefelder Kirche wird 150! (Tue, 31 Jul 2018)
Sie gehört zu den ältesten Kirchgemeinden der Neuapostolischen Kirche weltweit. Nur fünf Jahre nach dem 150. Geburtstag der weltweiten Kirche, gebührt diese Ehre nun zwei Bielefelder Gemeinden: Bielefeld und Quelle.
>> mehr lesen

Von Beruf Christ (Mon, 30 Jul 2018)
Was sind Sie von Beruf? Eine Frage, die oft gestellt wird. Kompetenz und Sachverstand sind gefragt. Wie ist das eigentlich im Glauben, braucht es da nicht auch eine gewisse Eignung, um als Christ wahrgenommen zu werden?
>> mehr lesen

Papua-Neuguinea – Teilen ist ihre Stärke (Sat, 28 Jul 2018)
Papua-Neuguinea ist immer für ein Erlebnis gut: Sei es das Schuh-Sharing beim Kindertag, der Ackerbau für den Stammapostel-Gottesdienst oder jetzt kürzlich das Jubiläum im Dauerregen – Geschichten von Gemeinschaft und Zusammenhalt.
>> mehr lesen

Wie man mit der Feindesliebe ernst macht (Fri, 27 Jul 2018)
Die Feinde lieben? Unmöglich, oder? Und überhaupt: Wer hat schon Feinde? Jeder! Das macht der Stammapostel deutlich. Und zeigt auf, wie Feindesliebe möglich wird. Ein Gottesdienst mit mehr als einem Aha-Effekt.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Was ein altes Harmonium erzählen kann… (Thu, 26 Jul 2018)
Unser heutiger Wochenüberblick berichtet über drei ganz unterschiedliche Geschichten aus drei Ländern. Im Kern aber steht jeweils der gelebte Glaube neuapostolischer Christen, die mitten in der Gesellschaft ihren Beitrag dazu leisten, Menschen zueinander zu führen.
>> mehr lesen

„Allein Gott und Jesus Christus, seinem Sender, treu“ (Wed, 25 Jul 2018)
„Carl Wilhelm Louis Preuss ist eine herausragende Persönlichkeit in unserer Kirche“, betont Bezirksapostel Rüdiger Krause auf Nachfrage. Zu seiner Zeit war Preuss der Hamburger Apostel – ein mutiger Anker in stürmischer See. Heute jährt sich sein 140. Todestag.
>> mehr lesen

Erbarmen zieht an: Vom Tierfell zum weißen Kleid (Tue, 24 Jul 2018)
Es geht um Liebe und Nacktheit, aber nicht um Sex. Denn wenn in der Bibel verbal die Hüllen fallen, dann rückt nicht der Körper, sondern die Seele ins Blickfeld. Und es dreht sich um die Frage: Bedecken oder entblößen?
>> mehr lesen

Spotlight 13/2018: Das Motto persönlich nehmen (Mon, 23 Jul 2018)
Niemand weiß, wann das letzte Mal tatsächlich passiert. Deshalb ist es so wichtig, dass die richtigen Prioritäten setzen: Was muss also oberste Priorität sein? Die Antwort erklärt Bezirksapostel Urs Hebeisen (Südostasien).
>> mehr lesen

Auf der Bühne und im Studio: Vielfalt gibt den Ton (Sat, 21 Jul 2018)
Wenn der Glaube die Musik macht, dann gibt’s mehr als eine Tonart. Das hat der Songcontest „Show Your Talent“ schon beim IKT 2014 bewiesen. Zum IJT 2019 gibt es die Neuauflage. Der Aufruf an junge Musiker: „Zeigt, was ihr drauf habt!“
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Jugend baut am IJT2019 (Fri, 20 Jul 2018)
Die Botschafter sind unterwegs. Und die Basis kommt in Bewegung: Rund um den Erdball rücken die Vorbereitungen auf den Internationalen Jugendtag (IJT) 2019 in den Fokus. Beispiele aus Afrika, Asien und Europa.
>> mehr lesen

Angklung lassen Frieden und Liebe anklingen (Thu, 19 Jul 2018)
Über Frieden und Liebe musizierten Glaubensgeschwister auf Java (Indonesien). Währenddessen explodieren 250 Kilometer entfernt Bomben und sterben Menschen. Über ein Konzert mit zitternden Herzen und Händen.
>> mehr lesen

Damit jeder Bescheid weiß: Botschafter schwärmen aus (Wed, 18 Jul 2018)
Heeeeeey – eine Mini-La-Ola gibt einen Vorgeschmack auf 2019: Acht junge neuapostolische Christen probten Ende Mai die gute Stimmung in der Arena. Sie sind Botschafter für den Internationalen Jugendtag (IJT).
>> mehr lesen

Jesus Christus prägt unser Leben (Tue, 17 Jul 2018)
„Egoismus, Ich-Bezogenheit und Individualismus sind mit dem Evangelium unvereinbar“, erklärt Stammapostel Schneider. Konkrete Beispiele für ein Leben mit Jesus Christus.
>> mehr lesen

Damit die Jugend ihre Zukunft baut (Mon, 16 Jul 2018)
Was wäre die Kirche ohne ihre Jugend? Eine Kirche ohne Zukunft! Stammapostel und Bezirksapostel betonen immer wieder, wie wichtig die Angebote für junge Menschen sind. Was heißt das aber konkret? Welche Angebote sind das?
>> mehr lesen

Die Gemeinde als lebendiger Brief Christi (Sat, 14 Jul 2018)
Das Apostelamt hat in der neuapostolischen Lehre einen besonderen Stellenwert. Als am 14. Juli 1835 die Zwölfzahl im Apostelkreis der Katholisch-apostolischen Kirche entstand, nahm das apostolische Denken Fahrt auf. Bis heute. Im Gemeindeleben muss sich das zeigen.
>> mehr lesen

Übertragungsgottesdienst „unter einem Baum“ (Fri, 13 Jul 2018)
Gottesdienst feiern – das geht in der Kirche oder auch unter freiem Himmel. Dass ein Gottesdienst in eine Gemeinde übertragen wird, die keine Kirche hat, geschieht selten.
>> mehr lesen

Nepal – Waisen eine Zukunft schenken (Thu, 12 Jul 2018)
Helfen hilft auch dem Helfer: Wer für andere da ist, der erfährt zusätzliche Erfüllung fürs eigene Leben. So erlebt es Michaela Jost aus Gießen (Deutschland) – durch ihren engagierten Einsatz für notleidende Kinder am Himalaya.
>> mehr lesen

Unverdient, aber geschenkt: sechs Gnadengaben Gottes (Wed, 11 Jul 2018)
Ein Satz im Neuen Testament bestimmte den Gottesdienst am 10. Juni 2018 in Luanda (Angola). Doch der hatte es in sich. Und die Predigt des Stammapostels auch! Hier die wichtigsten Auszüge.
>> mehr lesen

Spotlight 12/2018: Bewusster glauben (Tue, 10 Jul 2018)
Unseren Glauben leben damit unser Tun eine Predigt für andere ist, meint Bezirksapostel Andrew H. Andersen (Australien). Er setzt sich dafür ein, bewusster mit seinem Glauben umzugehen.
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (1/2018) (Mon, 09 Jul 2018)
Neun Apostel ordinierte Stammapostel Schneider im ersten Halbjahr 2018, darüber hinaus ernannte er einen Bezirksapostelhelfer und beauftragte einen Bezirksapostel. Sieben Apostel traten in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Deutsch-angolanisches Teamwork (Sat, 07 Jul 2018)
„Geh näher ran! – Nein, doch nicht mit der Kamera. Mit dem Zoom“, fordert Tim Schaefer-Rolffs den Kameramann mit der schwarzen Weste auf. Dieser war aber schon losgelaufen und steht inzwischen direkt vor dem Altar.
>> mehr lesen

Ein Diakon „spielt“ Bezirksältester (Fri, 06 Jul 2018)
Konflikte überwinden, konstruktiv miteinander arbeiten – in Ghana bilden sich Amtsträger fort. Und dazu schlüpfen sie auch schon einmal in eine andere Rolle.
>> mehr lesen

Drei Tugenden – ein Heil (Thu, 05 Jul 2018)
Über vieles kann man reden, streiten, diskutieren – drei Dinge jedoch sind und bleiben existentiell. Eine Predigt über altbekannte, aber maßgebende Tugenden.
>> mehr lesen

Ein Ausflug in die Steppe: die Mongolei bleibt ein Abenteuer (Wed, 04 Jul 2018)
An was denken Sie, wenn von der Mongolei die Rede ist? An Yaks, an die Wüste Gobi, an Dschingis Khan? Der zentralasiatische Staat bietet mehr, viel mehr. Vor allem gastfreundliche Menschen und jede Menge Kreativität.
>> mehr lesen

Die Erwählung – Angebot, Aufruf und Auftrag (Tue, 03 Jul 2018)
Aus Gnaden erwählt – warum? Darauf gibt es keine Antwort. Denn so ist die Frage falsch gestellt. Richtig muss es heißen: Aus Gnaden erwählt – wozu? Ausführungen zu einem zentralen Begriff des neuapostolischen Selbstverständnisses.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2018/03 (Mon, 02 Jul 2018)
Überfliegen, schmökern, verschlingen – eine ganz neue Ausgabe von community ist verfügbar. Neuapostolischer Lesestoff für junge und ältere Christen in aller Welt auf 32 Seiten.
>> mehr lesen

Jenseits des Interviews: Das Netzwerk der Grundlinien (Sat, 30 Jun 2018)
Drei Teile Interview – das ist erst ein Anfang. Denn der Stammapostel hat noch eine Menge mehr zu sagen. Wie das alles zusammenpasst und was dahintersteht: der weiterführende Überblick.
>> mehr lesen

Danke für das, was ich bin, was ich kann und was ich habe (Fri, 29 Jun 2018)
Danke sagen ist eine vornehme Eigenschaft des Menschen: Wir bedanken uns für ein unerwartetes Geschenk, für gute Gesundheit, für empfangene Hilfe oder für eine willkommene Erinnerung. „In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer“, dichtete Celia Thaxter.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Große und kleine Jugendtage (Thu, 28 Jun 2018)
Jugendtreffen überall – auch diesmal berichten wir von Jugendtreffen und den damit verbundenen besonderen Erfahrungen. Ein Blick in eine bunte Glaubenswelt:
>> mehr lesen

„Dein Wille geschehe“ (Wed, 27 Jun 2018)
Über diese bekannten Worte aus dem Unservater predigte Stammapostel Jean-Luc Schneider in Livingstone, Sambia. Dort feierte die Neuapostolische Kirche am 29. April 2018 ihr 90-jähriges Bestehen.
>> mehr lesen

Spotlight 11/2018: Versprechen einhalten (Tue, 26 Jun 2018)
Gegebene Versprechungen einzuhalten, ist manches Mal schwierig. Das betrifft öffentliche Zusagen wie auch die Gelöbnisse im stillen Kämmerlein. „Ich will mich bemühen, meine gegebenen Versprechen zu halten!“, sagt Bezirksapostel Rainer Storck (Westdeutschland).
>> mehr lesen

Der Königsweg in die Freiheit (Mon, 25 Jun 2018)
Es ist eine erschütternde Geschichte mit gutem Ausgang – und das im doppelten Sinne: die Sache mit dem versuchten Gefängnisausbruch und der anschließenden Mitternachtsparty beim Gefängnisdirektor.
>> mehr lesen

Zur gemeinsamen Lösung beitragen (Sat, 23 Jun 2018)
Die Herausforderungen sind klar, die Ziele sind abgesteckt. Doch welche Mittel braucht es, um das zu meistern? Und was ist heute anders als früher? Der letzte Teil des Stammapostel-Interviews gibt Einblicke, wie sich die Kirche für die Zukunft aufstellt.
>> mehr lesen

Wenn Michael Kraus betete ... (Fri, 22 Jun 2018)
„Jetzt bitte die Maschinen ausstellen, wir beten!“, schallt es blechernd-krächzend über das Firmengelände. Heute ist der Chef in der Fabrik und dann ist das gemeinsame Gebet am Morgen obligatorisch.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Lebenslust und Glaubensfreude (Thu, 21 Jun 2018)
Es ist das Jahr der vereinigten Jugendtage: Eine Doppelpremiere gab es am vergangenen Wochenende in Deutschland. Bereits zum Jahresbeginn hat Südafrika den Anfang gemacht: drei Feste von Lebenslust und Glaubensfreude.
>> mehr lesen

Zwölf Bitten, die Gott hört (Wed, 20 Jun 2018)
Fünf Bitten mehr als im Vaterunser und eine Zusage, dass Gott diese Bitten auch höre – Stammapostel Schneider predigt über tagesaktuelle, lohnenswerte Wünsche der Gläubigen.
>> mehr lesen

Kuba – un país increíble (Tue, 19 Jun 2018)
Er ist das Gesicht der Neuapostolischen Kirche auf der Karibikinsel Kuba. Ein Journalist mit wachem Verstand und großem Herzen: Bischof Alex Michel Reyes Martinez tut der Kirche gut. Hier ein Portrait.
>> mehr lesen

Geborgen in der Fremde (Mon, 18 Jun 2018)
Fünf Monate im Ausland: Damit hat Céline Landmesser nicht nur ihre Sprachkenntnisse verbessert. Der Leben in der neuapostolischen Gastfamilie und in der Gemeinde im fernen Kanada hat auch ihren Glauben bereichert.
>> mehr lesen

Ein Glaube, der in kultureller Vielfalt lebt (Sat, 16 Jun 2018)
Patentrezepte gibt es nicht. Dafür sind die Herausforderungen und Kulturen in der weltweiten Kirche zu unterschiedlich. Teil Zwei des Stammapostel-Interviews bietet den Lösungsansatz: aufs Wesentliche konzentrieren. Und das wäre?
>> mehr lesen

Erfolgreich geübt: Zentralkirche evakuiert (Fri, 15 Jun 2018)
Kontakte zu anderen Religionen pflegen, Kinder mit der Heiligen Schrift vertraut machen und für den Notfall vorsorgen – Gemeindeleben besteht nicht nur aus Gottesdienst und Musik. Ein Blick auf drei Kontinente.
>> mehr lesen

Rückblende: Und sie blieben beständig … (Thu, 14 Jun 2018)
Pfingsten 2018 – zwischen Bezirksapostelversammlung, Kirchentag und Festgottesdienst: Bilder, die man so sonst nicht sieht, das zeigt die Video-Rückblende auf die vier Tage in Washington (USA).
>> mehr lesen

Stufen auf dem Weg in den Himmel (Wed, 13 Jun 2018)
Sterben, dienen, lieben: Das ist in aller Kürze die Wegbeschreibung zur ewigen Herrlichkeit. Wie man so dorthin kommt, das hat schon einer vorgemacht. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Du kannst alle lieben! (Tue, 12 Jun 2018)
Ein Bezirksapostel trägt Verantwortung für die Leitung der Kirche, die Entwicklung der Gemeinden, für genügend Amtsträger und für die Reinheit der Lehre. Am Sonntag, 3. Juni 2018, beauftragte Stammapostel Schneider einen neuen Leiter für den Arbeitsbereich Schweiz.
>> mehr lesen

„Da, wo ich wirklich liebe, akzeptiere ich Anderssein“ (Mon, 11 Jun 2018)
Ausblick, Rückblick, Einblick: Rund 100 Tage nach dem Führungswechsel in Westdeutschland sprechen die beiden Bezirksapostel über kulturelle Vielfalt, Kirchenfusionen und private Pläne.
>> mehr lesen

Eher zu Christen als zu Mitgliedern machen (Sat, 09 Jun 2018)
Christus vor Kirche, Evangelium vor Regeln, Seelenheil vor Tradition: Richtungsweisendes bietet bereits der Auftakt zum dreiteiligen Strategie-Interview mit dem Stammapostel. In Mittelpunkt zunächst: Fragen zum Selbstverständnis.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Kirche macht Schule (Fri, 08 Jun 2018)
Nächstenliebe, die Grenzen überwindet: Von Südostasien nach Europa über Zentralamerika und Nordamerika bis ins südliche Afrika führt die kleine Rundreise zu aktuellen Bildungsprojekten der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Immer auf die Zukunft ausgerichtet (Thu, 07 Jun 2018)
Liebevoll, standhaft, zukunftsorientiert und mit einem unerschütterlichen Glauben – so kennzeichnete Stammapostel Jean-Luc Schneider den scheidenden Bezirksapostel Markus Fehlbaum.
>> mehr lesen

Gottes Wort den Boden bereiten (Wed, 06 Jun 2018)
Mehr mitnehmen aus dem Gottesdienst – das lehrt ein biblischer Gottesdienst im Kleinstformat: die Begegnung der Emmaus-Jünger mit dem auferstandenen Jesus. Was dieses Vorbild den Gläubigen noch heute geben kann: ein Gottesdienst über den Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 10/2018: Glaubensstand unverändert (Tue, 05 Jun 2018)
Im Glauben standhaft sein, nicht nur heute und morgen, sondern das ganze Leben. Dazu ruft Bezirksapostel Rüdiger Krause (Nord- und Ostdeutschland) auf.
>> mehr lesen

Wo die Kirche steht und wo sie hinwill (Mon, 04 Jun 2018)
Quo vadis, NAK? – Wohin steuert die Neuapostolische Kirche? Antworten gibt ein dreiteiliges Interview mit Stammapostel Jean-Luc Schneider. Umfassende Einblicke in die strategische Perspektive der Kirchenleitung.
>> mehr lesen

Hartnäckig harmonisch – ein großes Hirtenherz (Sat, 02 Jun 2018)
Unterschätzen kann man ihn leicht. Doch wer zum zweiten Mal hinschaut, der kann ihn klar erkennen, den Oberhirten mit dem riesengroßen Herzen. Bezirksapostel Markus Fehlbaum (Schweiz) tritt an diesem Wochenende in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Jugendtage, Treffen für junge Menschen (Fri, 01 Jun 2018)
Im Sommer eignen sich Jugendtage am ehesten. Sie sollen die jüngere Kirchengeneration ansprechen, gutes Wetter und ein abwechslungsreiches Programm bieten – beste Zutaten für unterhaltsame Stunden.
>> mehr lesen

Freuen – weil ich es will (Thu, 31 May 2018)
Die frohe Botschaft macht große Freude, wenn sie verständlich gepredigt wird und zu Herzen geht. Gottesdienste im Juni regen an, über Freude nachzudenken und Freude zu leben.
>> mehr lesen

Vier Schritte auf dem Weg in die Freiheit (Wed, 30 May 2018)
Jesus befreit! – Was ein Affront. Wieso befreien? Wir können doch schon längst tun und lassen, was wir wollen. So mögen es viele denken – und sind dennoch auf dem Holzweg. Denn: Die echte Freiheit bietet nur einer.
>> mehr lesen

Backpacks für Flüchtlinge (Tue, 29 May 2018)
„Das war eine gute Idee“, resümiert Esther Zbinden. „Und so symbolisch!“ Rucksäcke packen für Flüchtlingskinder – damit verbrachten die angereisten Frauen der Bezirksapostel einen Vormittag am Rand der Bezirksapostelversammlung in Washington.
>> mehr lesen

Gott, der Mensch und die Liebe (Mon, 28 May 2018)
„Gott ist die Liebe.“ Wer hat dieses Lied nicht als Kind gesungen? Der Satz ist kurz, einprägsam, einfach. Und gleichzeitig gewichtig, schwer zu fassen, verwirrend für den Verstand. „Drum sag ichs noch einmal: Gott ist die Liebe.“ Was bedeutet das?
>> mehr lesen

Das Kirchenschiff auf Kurs gebracht (Sat, 26 May 2018)
„Und das Programm heißt: Maranatha!“ – Mit diesen Worten hat Stammapostel Richard Fehr vor 30 Jahren sein Amt angetreten. Ein Streifzug durch seine 17 Jahre als Leiter der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Reden, anpacken, feiern (Fri, 25 May 2018)
In der Universität, im Kriegsgebiet und in der Kirche – christliches Leben findet überall Platz. Mal sind Worte entscheidend, ein andermal die helfende Hand. Ein Wochenrückblick auf drei Kontinenten.
>> mehr lesen

Auf Henochs Spuren: Nachfolger, Vorgänger, Weggefährte (Thu, 24 May 2018)
Manchmal hilft es, genau hinzusehen. Und manchmal erklärt ein einziges Wort fast alles. Wie bei Henoch, jener mysteriösen Gestalt aus vorsintflutlicher Zeit. Denn dieser Mann hält den Wegweiser für den direkten Zugang zum Himmel bereit.
>> mehr lesen

Sein Leben ist unser Leben (Wed, 23 May 2018)
Gegen das Böse kämpfen, im Gebet göttliche Nähe finden, den Nächsten lieben – wer sein Leben nach dem Leben Jesu ausrichtet, hat viel zu tun. Aber er ist nicht alleine! Gott unterstützt und hilft, erläutert Stammapostel Schneider.
>> mehr lesen

Spotlight 09/2018: Überlassen wir es Gott, wie Paulus (Tue, 22 May 2018)
Sie nervten, sie hintergingen und sie ließen ihn allein – Paulus hatte nicht immer die besten Mitstreiter. Gott und seinem Nächsten blieb er trotzdem treu. „Wir wollen von Paulus lernen“, sagt Bezirksapostel Joseph Opemba Ekhuya (Ostafrika).
>> mehr lesen

„Wir brauchen unsere Unterschiede“ (Mon, 21 May 2018)
Menschen sind unterschiedlich. Und das verhindert Einssein? Von wegen: Unterschiede sind genau das, was ein Team ausmacht. Ein Blickwinkel aus dem Pfingstgottesdienst 2018 mit Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (3): Der Pfingstgottesdienst 2018 (Mon, 21 May 2018)
„Es liegt an uns, dass der Nächste erfahren kann: Gott ist Liebe, Gott ist Gnade, Gott ist geduldig“, so Stammapostel Schneider abschließend: „Das ist mein Appell an euch zu diesem Pfingstfest: Lasst uns unseren Nächsten einen Vorgeschmack auf das Reich Gottes geben.“ - Der Gottesdienst in Washington in Bildsprache.
>> mehr lesen

Für alle – die Anzahlung aufs göttliche Erbe (Sun, 20 May 2018)
„Lasst uns unseren Nächsten einen Vorgeschmack auf das Reich Gottes geben.“ – So lautet die Pfingstbotschaft 2018 des Stammapostels an die neuapostolischen Gläubigen in aller Welt. Doch: Was meint er damit?
>> mehr lesen

Kirche im Gespräch: Lehre, Glaube, Leben (Sun, 20 May 2018)
Die Hylton Chapel etwas außerhalb von Washington bietet ideale Möglichkeiten sowohl für den ersten amerikanischen Kirchentag als auch für den Gottesdienst am heutigen Sonntag. Am Samstagnachmittag fanden hier auch die NAC-Talks statt.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (2): Kirchenleitung bei der Arbeit (Fri, 18 May 2018)
Arbeiten mit Herz, Seele und Verstand: Beim Pfingsttreffen 2018 in Washington gehörten die Tage zwei und drei den Beratungen in der Bezirksapostelversammlung. Ein Kamera-Blick hinter die Kulissen der Kirchenleitung.
>> mehr lesen

Mit Freude und Wärme: Führungsriege tagt vollzählig (Fri, 18 May 2018)
Es regnet seit Tagen in der amerikanischen Hauptstadt. Ein ausgedehntes Tiefdruckgebiet hat Washington erreicht. Anders in der internationalen Bezirksapostelversammlung: mit Freude und innerer Wärme diskutieren die Kirchenleiter ihre Themen.
>> mehr lesen

„Es dauert, bis alles steht“ (Thu, 17 May 2018)
„Das letzte Wort hat der Stammapostel“, bestätigt Erich Senn, Leiter der internationalen Kirchenverwaltung in Zürich. Doch es dauert, bis alle Vorbereitungen für eine Bezirksapostelversammlung (BAV) abgeschlossen sind. „Dabei helfen wir ihm.“
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (1): Willkommen in Washington (Thu, 17 May 2018)
Das Pfingsttreffen 2018 hat begonnen: Der gestrige Mittwoch stand ganz im Zeichen der Ankunft und Begrüßung. Heute geht es in der Bezirksapostelversammlung gleich an die Arbeit. Die ersten Bilder aus Washington (USA).
>> mehr lesen

Aufruf an alle Priester (Wed, 16 May 2018)
Stammapostel Schneider bittet die Priester, sich intensiv auf das Pfingstfest vorzubereiten. Und auch die Gläubigen sollen vorbereitend tätig werden: „Betet für die Amtsträger!“, so der Kirchenleiter.
>> mehr lesen

Wo die Gottesdienst-Bilder laufen lernten (Tue, 15 May 2018)
Die USA sind Schauplatz der Pfingstversammlung 2018. Historisch reicht die Neuapostolische Kirche dort fast so weit zurück wie ihre europäischen Wurzeln. Technisch hat die Gebietskirche den Rest der neuapostolischen Welt ins bewegte Bild gesetzt.
>> mehr lesen

Happy Birthday, Kirche (Mon, 14 May 2018)
Pfingsten vor 2000 Jahren gilt als die Geburtsstunde der Kirche. Was ist bis heute aus dem Kind geworden? Ist es mittlerweile schon erwachsen, macht es gute Schritte in ein sinnvolles Leben, handelt es verantwortungsvoll? Anmerkungen dazu.
>> mehr lesen

Pfingsten in D.C. – beständig bleiben (Sat, 12 May 2018)
Wie heißt eigentlich die Hauptstadt der USA? Die meisten würden New York sagen. Das ist die größte und bekannteste Stadt in Nordamerika, aber eben nicht die Hauptstadt. Die heißt Washington. Hier findet in dieser Woche die internationale Bezirksapostelversammlung statt.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Beständig unterwegs (Fri, 11 May 2018)
Sie kommen viel rum – die Bezirksapostel der Neuapostolischen Kirche. Und wenn sie mal irgendwo nicht hinkommen, dann ist da jemand der einspringen kann. Bemerkenswertes aus den Reisetagebüchern.
>> mehr lesen

Von ganz unten bis hoch nach oben – wie Himmelfahrt trösten kann (Thu, 10 May 2018)
Jesus verabschiedet sich von seiner Gemeinde. Es wird ihnen immer deutlicher, dass der Tag X bald kommt: Er wird gehen. Doch nicht auf Nimmerwiedersehen! Das Tröstliche am Abschiednehmen ist die Hoffnung auf baldiges Wiedersehen.
>> mehr lesen

Jesus lebt – der siebenfache Beweis (Wed, 09 May 2018)
Maria sah den Gärtner, die Emmaus-Jünger sahen einen Fremden. Doch an seinen Worten und Taten erkannten sie ihn: Jesus lebt! Er ist da und wirkt weiterhin. Das gilt auch noch heute. Dafür gibt es Zeugen. Und wer sind die?
>> mehr lesen

Die Bibel, die Kirche und das Amt (Tue, 08 May 2018)
Die Urkirche originalgetreu nachbauen, um als Kirche der Endzeit vollenden zu können: Das war das Ziel der katholisch-apostolischen Gemeinden und auch der noch werdenden Neuapostolischen Kirche. Aber: Geht das überhaupt so?
>> mehr lesen

Spotlight 08/2018: Beharrlich auf festem Grund (Mon, 07 May 2018)
Treue zu Christus – diese Beharrlichkeit hat ihren guten Grund. Schließlich gibt es einen Fels, auf dem jeder Gläubige, aber auch die Kirche bauen kann. Darüber schreibt Bezirksapostel Leonard R. Kolb (USA).
>> mehr lesen

„Dieser Tag hat mein Leben verändert“ (Sat, 05 May 2018)
Den Glauben bekennen – das kann zur Herausforderung fürs Überleben werden. So erlebt es Mannki Nag. Im Interview gibt die 27-jährige Inderin freimütig Einblicke in ihren Alltag zwischen Existenzkampf und Glaubensfreude.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: kleine und große Jahrestage (Fri, 04 May 2018)
Die südlichste Gemeinde der Welt feiert. Und eine große Gebietskirche in Afrika feiert auch – und das direkt doppelt. Einen Jahrestag nutzen aber auch Hilfswerke – sie regen an, nachzudenken.
>> mehr lesen

Leise Worte, große Wirkung: Aufbruch in eine neue Epoche (Thu, 03 May 2018)
Verbannt vom Tisch des Herrn, ausgegrenzt vom Gemeinschaftsmahl: So was gab‘s bis Mitte der 1980er Jahre. Doch dann kam Stammapostel Hans Urwyler. Vor 30 Jahren wurde er zur Ruhe gesetzt: ein Rückblick auf sein Wirken.
>> mehr lesen

Die tägliche Wahl: Was wirklich wichtig ist (Wed, 02 May 2018)
Menschen treffen Entscheidungen – und nicht selten die falschen. Das ist eine Frage ihrer Prioritäten. Doch Gott liebt auch und gerade die Menschen, die sich von ihm entfernt haben. Das hat er bewiesen. Und wie reagieren wir?
>> mehr lesen

Immer wieder neu: Amtsverständnis im Wandel der Zeit (Tue, 01 May 2018)
Nichts ist so stetig wie der Wandel: So lautet die Erkenntnis aus der Vorgeschichte zu den Beratungen, die in Kürze in der Bezirksapostelversammlung anstehen. Dort geht’s um das Amtsverständnis der Zukunft. Vorab ein Blick auf die Entwicklung bis heute.
>> mehr lesen

Pfingsten ist, wenn alle Menschen sich verstehen (Mon, 30 Apr 2018)
Himmelfahrt und Pfingsten: zwei bedeutsame Feiertage im Kirchenkalender. Der Mai bringt Besinnung und unbändige Freude zugleich. Und im Mittelpunkt dabei steht Jesus Christus, Herr und Heiland.
>> mehr lesen

Warum ein Lehrer im Tuch an der Decke baumelt (Sat, 28 Apr 2018)
Sonntagsschule – eine Selbstverständlichkeit? Nicht in Afrika, wo rund 85 Prozent der neuapostolischen Kirchenmitglieder leben. Sonntagsschule überall in Afrika – das ist seit 2015 offiziell Programm. Und wie läuft’s? Ein Beispiel.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Abschied und Neuanfang liegen nah beieinander (Fri, 27 Apr 2018)
Der eine geht, der andere kommt. So ist das im Leben. Bezirksapostel Urs Hebeisen aus Südostasien wird im November seinen Ruhestand antreten. Damit verbunden sind organisatorische Veränderungen.
>> mehr lesen

90 Jahre NAK Sambia – Geburtstag feiern an der Wiege (Thu, 26 Apr 2018)
Treffpunkt ist der Geburtsort: Livingstone heißt die Stadt, die der Stammapostel an diesem Sonntag besucht. Hier entstand vor 90 Jahren die Neuapostolische Kirche in Sambia – eine Geschichte und eine Gebietskirche, die es in sich hat.
>> mehr lesen

Die Herausforderung annehmen (Wed, 25 Apr 2018)
Als Gläubiger unter Ungläubigen, ohne Vorschusslorbeeren, manchmal benachteiligt und dann endlich siegreich. Die Geschichte von Kaleb in der Wüste sei ein treffendes Bild für die Erlösung der Christen, so Stammapostel Schneider.
>> mehr lesen

Segen statt Fluch: Der verblendete Seher (Tue, 24 Apr 2018)
Der erste echte Prophet in der Bibel? Zumindest ein Seher und Wahrsager. Doch der ist so blind für den Willen Gottes, dass erst ein Tier sprechen lernen muss, damit ihm die Augen aufgehen: die Sache mit Bileam und der Eselin.
>> mehr lesen

Spotlight 07/2018: Für die Glaubensreise rüsten (Mon, 23 Apr 2018)
Jesu treu zu bleiben, das hat mit Anstrengung zu tun. Und mit Planung, Reiseleitung und Ausdauer – ist sich Bezirksapostel Enrique Eduardo Minio aus Argentinien sicher. Gedanken zur Jahreslosung.
>> mehr lesen

„Langsamer singen – man muss die Lieder genießen“ (Sat, 21 Apr 2018)
2600 Pfeifen zählt die Orgel in der Konzertkirche Silvertown (Südafrika). Dort spielt Tristan Williams jeden Sonntag. Doch im Sommer 2016 mussten andere Organisten ihn für drei Monate vertreten. Denn da besuchte er Deutschland.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Jenseits der Kirchentür (Fri, 20 Apr 2018)
Den Glauben leben: Das geht auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen. Und das muss sich längst nicht auf den offiziellen Rahmen der Kirche beschränken – Beispiele für gemeinschaftliche Eigeninitiativen von Glaubensgeschwistern.
>> mehr lesen

IJT 2019: Planer und Teilnehmer bauen am Programm (Thu, 19 Apr 2018)
Vielfalt ist Programm: Soviel ist schon klar für den Internationalen Jugendtag der Neuapostolischen Kirche 2019. Ansonsten wird am Themenkatalog und Terminkalender noch gebaut. Was die Teilnehmer wollen – erste Ergebnisse.
>> mehr lesen

Schritt für Schritt: Der Wegweiser in die Freiheit (Wed, 18 Apr 2018)
Aufstehen, anziehen, losgehen: Das ist die Formel, um sich aus Gefangenschaft zu befreien. So leicht ist das? Ja – wenn man an die Kräfte glaubt, die Gott bereitstellt. Der Wegweiser aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Trebaseleghe – eine Gemeinde freut sich (Tue, 17 Apr 2018)
Stammapostel Jean-Luc Schneider wird am kommenden Wochenende nach Italien reisen. Diesmal ist es die Gemeinde in Trebaseleghe, 25 Kilometer nördlich von Venedig, die ihn erwartet. Es ist alles vorbereitet, der Gast kann kommen.
>> mehr lesen

Neuapostolisches Leben in Barcelona: Zwischen Tapas und WhatsApp (Mon, 16 Apr 2018)
Mit 1,6 Millionen Einwohnern ist Barcelona die zweitgrößte Stadt Spaniens und die am zweitdichtesten besiedelte Millionenstadt Europas. Überschaubarer ist die Schar der Menschen, die sich sonntags und mittwochs in der Calle Reverendo José Bundo 14–18 treffen.
>> mehr lesen

Als Christen auf einer Wellenlänge: NAK Sambia öffnet Sendefenster (Sat, 14 Apr 2018)
Glaube, der ausstrahlt: Ausschließlich christliche Inhalte bringt das staatliche Fernsehen in Sambia auf seinem dritten Kanal. Mit von der Partie ist auch die Neuapostolische Kirche: Wie das kommt, was da kommt und was noch kommen soll.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Von Drachen und Wolkenkratzern (Fri, 13 Apr 2018)
Der Globus ist rund und groß: Überall gibt es neuapostolische Gemeinden – traditionsreich und voller eigener Kulturen. Viel Lebendigkeit ist vorhanden, bunt und doch unter einem Dach. Hier ein kleiner Ausschnitt.
>> mehr lesen

Jesus stärkt den Diener (Thu, 12 Apr 2018)
Erwählt, berufen und bevollmächtigt ist der Amtsträger durch Gott. Sich an Jesus Christus auszurichten, ist seine ganz persönliche Aufgabe. Gedanken aus einer Predigt über Vollmachten und Stolperfallen im Amtsauftrag.
>> mehr lesen

Stellung beziehen und Verantwortung übernehmen – die Konfirmation (Wed, 11 Apr 2018)
„Wer bin ich eigentlich? Und wo will ich hin?“ Fragen dieser Art stellen sich in diesen Tagen die jungen Konfirmanden der Kirche. Ohne Nachdenken darüber, was Konfirmation bedeutet, ist solch ein kirchliches Angebot nur Brauchtum und Liturgie. Wie ein Baum ohne Wurzeln.
>> mehr lesen

Bruder und Schwester sein (Tue, 10 Apr 2018)
Heute ist der weltweite Tag der Geschwister. Eigentlich ein ziemlich unbedeutendes Datum innerhalb der Weltgeschichte, dennoch einen kleinen Ausflug in altbekannte Weisheiten wert.
>> mehr lesen

Spotlight 06/2018: Das ganze Leben (Mon, 09 Apr 2018)
Das Ergebnis zählt, nicht allein das Wollen. Treue fordert Entschiedenheit, erläutert Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) in der Serie Spotlight. – Gedanken zur Jahreslosung 2018.
>> mehr lesen

Ehrenbürgerschaft wurde feierlich verliehen (Sat, 07 Apr 2018)
Wem die Ehre gebührt, machte Stammapostel Schneider sofort klar: „Euch!“ Zuvor hatte ihn der Bürgermeister von Baia Mare, Cătălin Cherecheș, zum Ehrenbürger der Stadt ernannt.
>> mehr lesen

Mit Leidenschaft … (Fri, 06 Apr 2018)
Leidenschaft, Begeisterung, Liebe – für Gott und für den Nächsten. Das ist es, was Christen motiviert, Gutes zu tun und sich auch für die Gemeinschaft einzusetzen.
>> mehr lesen

Nicht ärgern – lieben! (Thu, 05 Apr 2018)
Der Palmsonntag in Baia Mare (Rumänien) hatte es in sich. Obwohl auch dort die Gemeinde das bekannte Kirchenlied „Großer Gott, wir loben dich“ sang, forderte Stammapostel Jean-Luc Schneider sie und alle Christen dazu auf, sich nicht an Jesus zu ärgern!
>> mehr lesen

Mission is possible (Wed, 04 Apr 2018)
„Credo – Ich glaube“ und „confessio – ich bekenne“ sind manchmal zwei verschiedene Paar Schuhe. Viele behalten ihren Glauben für sich, etwa, weil sie ihn nicht genau beschreiben können oder weil sie Angst davor haben, ihn öffentlich zu machen.
>> mehr lesen

Die neue Schöpfung macht keine Unterschiede (Tue, 03 Apr 2018)
Ist die ewige Herrlichkeit eine Zwei-Klassen-Gesellschaft? In einem lehramtlichen Schreiben revidiert der Stammapostel gewisse Vorstellungen aus der Vergangenheit. Und begründet das mit einem ganz einfachen, klaren, biblischen Gedanken.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2018/02 (Mon, 02 Apr 2018)
Bunten Lesestoff für junge Christen bietet die Kinderecke der community. Einfach nur anschauen, selber lesen oder doch vorlesen lassen? Die Mitgliederzeitschrift offeriert Inhalte für alle Altersklassen.
>> mehr lesen

Gottes Liebe ist nicht totzukriegen (Sat, 31 Mar 2018)
Gefeiert wird ein Grab – und zwar ein leeres. Denn diese Leere birgt eine Lehre: Der zornige Gott ist nicht mehr, lang lebe der liebende Gott. Und diese Liebe schenkt Leben. Ein etwas anderer Zugang zum Osterfest.
>> mehr lesen

Die sieben Botschaften zum Karfreitag (Thu, 29 Mar 2018)
Er ist der stille Tag im Jahr, der Karfreitag. Angefüllt mit Emotionen, friedevoll aber auch bedrückend. Jesu Tod am Kreuz beschämt uns, denn eigentlich wollte er doch nur Frieden und die Welt verbessern. Und was war der Dank dafür?
>> mehr lesen

Der Botschaft Jesu ganz zuhören (Wed, 28 Mar 2018)
In aller Klarheit das Wahre erkennen – das gelingt auch im Glauben nur augenblicksweise. Und dann geht es von solchen Gipfeln wieder in die Täler des Alltags. Wie man dennoch auf dem Kurs in Richtung „Herrlichkeit“ bleibt.
>> mehr lesen

Ein Architekt historischer Fundamente (Tue, 27 Mar 2018)
Karl, der Große, so nennen ihn nicht wenige in herzlicher Anerkennung: Heute vor 25 Jahren starb einer der einflussreichsten Bezirksapostel. Er hinterließ der Neuapostolischen Kirche nicht nur ein historisches Selbstbild, sondern auch kulturelle Eigenheiten.
>> mehr lesen

Die Karwoche – ein Tagebuch der besonderen Art (Mon, 26 Mar 2018)
Die Ereignisse zwischen Palmsonntag und Ostern lesen sich wie eine Kriminalgeschichte. Ein Mann wird verraten, verhöhnt, verklagt, verhaftet, getötet. Jesus geht durch die Hölle und erreicht so den Himmel. Eine Zeitleiste aus dem Markusevangelium.
>> mehr lesen

Doppelt im Dienst der Gemeinschaft (Sat, 24 Mar 2018)
Brasilien, ein schwer zugängliches Dorf, ein Zufluchtsort aus der Zeit der Sklaverei: Hier engagiert sich Juvenal Basílio da Costa auf zweifache Weise für die Allgemeinheit. Der politischen Gemeinde dient er als Organisator, der Kirchengemeinde als Seelsorger.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Helfer im Dauereinsatz (Fri, 23 Mar 2018)
Hilfsbereitschaft ist mehr als ein Augenblicksgefühl. „Dran bleiben“ – so heißt die Devise. Denn am besten hilft, wer nachhaltig hilft. Beispiele aus der Arbeit neuapostolischer Hilfswerke auf drei Kontinenten.
>> mehr lesen

Erwählt – und jetzt? (Thu, 22 Mar 2018)
Ausgesucht, auserkoren, berufen – zentrale Begriffe aus dem Evangelium schließen ein und grenzen aus. Wie ist das möglich, wenn Gott doch alle Menschen liebt? Gedanken aus einem Gottesdienst des Stammapostels.
>> mehr lesen

„Der Fremde ist dein Nächster“ (Wed, 21 Mar 2018)
Christsein und Fremdfeindlichkeit? Das geht überhaupt nicht zusammen! Warum, das erläutert Stammapostel Jean-Luc Schneider: der Predigtausschnitt im Video zum heutigen Welttag gegen Rassismus.
>> mehr lesen

Mehr als Brot (Tue, 20 Mar 2018)
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein – das ist ja klar. Doch es gibt Menschen, die haben nicht mal das. Andere dagegen haben so viel mehr, dass Brot kaum noch einen Wert für sie besitzt. In der Bibel steht Brot für Leben.
>> mehr lesen

Spotlight 05/2018: Damit Trennung die Treue nicht trübt (Mon, 19 Mar 2018)
Entfernung, Dauer, Gemeinschaft: Das gehört zu den Faktoren, welche die Treue zu Christus beeinflussen können. Wie lässt sich die Liebe in der Last der Länge bewahren? Denkanstöße von Bezirksapostel Michael Deppner (DR Kongo-West).
>> mehr lesen

Neuapostolische Kirche auf Kuba endlich anerkannt (Sat, 17 Mar 2018)
Der Weg ist lang für eine Kirche in Kuba, um offiziell anerkannt zu sein. Doch ein erster Erfolg auf dem Weg zu einer legalen Anerkennung der Neuapostolischen Kirche auf Kuba ist geschafft: Sie wurde offiziell konstituiert.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Heute fällt der Startschuss (Fri, 16 Mar 2018)
Einige haben ihr Ziel bereits erreicht, andere sind noch unterwegs. Menschen, die etwas bewegen wollen, machen sich auf.
>> mehr lesen

Den Glauben bekennen – im Wandel der Zeit (Thu, 15 Mar 2018)
Wer von seinem Glauben überzeugt ist, der will auch Zeugnis davon geben. Wie das in Zeiten des Internets gehen kann, das hat nac.today kürzlich gezeigt. Wie sich die Form in Lauf der Zeit verändert hat, das zeigt heute ein Rückblick in Beispielen.
>> mehr lesen

Brückenbau zwischen Drinnen und Draußen (Wed, 14 Mar 2018)
Wer ist drinnen und wer ist draußen? „Lasst uns keine Zeit verlieren zu überlegen“, sagt der Stammapostel. Entscheidend sind ganz andere Fragen: Was ist drinnen? Und wie dringt es nach draußen?
>> mehr lesen

Die Kirche Christi – jeder Teil hat seine Funktion (Tue, 13 Mar 2018)
Die Kirche Christi – was genau ist das eigentlich? Und wie verhält es sich dazu mit der Neuapostolischen Kirche? Diese Fragen stellen sich, nachdem der Begriff kürzlich gleich doppelt in den Fokus gerückt ist.
>> mehr lesen

Damit der Funke überspringt (Sat, 10 Mar 2018)
Die nächste Generation für Jesus Christus zu begeistern – das kostet Zeit, Mühe und manchmal auch ein wenig Selbstüberwindung. Für Stammapostel Jean-Luc Schneider ist klar: Das kann man nicht an die Kirche delegieren. Das ist Aufgabe der Eltern.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Vorfreude und Aufregung (Fri, 09 Mar 2018)
Vorgesehene Besuche des Stammapostels oder des Bezirksapostels lösen Freude in den Gemeinden aus, aber auch Aufregung. Wird alles gelingen? Stehen die Vorbereitungen? Hier ein kurzer Einblick.
>> mehr lesen

Passion – die letzten Tage für den Herrn (Thu, 08 Mar 2018)
Die Woche vor dem Osterfest ist ein Auf und Ab der Gefühle: Mal freudig, mal zu Tode betrübt. Bevor der Christ für immer an die Auferstehung glauben kann, musste Jesus Christus ans Kreuz. Passion: Eine unvergessliche Woche für den Herrn.
>> mehr lesen

Mit Jesus übers Wasser gehen (Wed, 07 Mar 2018)
Petrus hat‘s gewagt und ist nur scheinbar gescheitert: Auch wenn er unterwegs in Zweifel versank, gelangte er am Ende zu seinem Retter. Die Anleitung zum Übers-Wasser-Laufen aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

„Zusammenwachsen, zusammen wachsen“ (Tue, 06 Mar 2018)
Der Wechsel an der Spitze der neuen Gebietskirche Westdeutschland ist endgültig vollzogen: Bei einem feierlichen Empfang von Vertretern aus Kirche und Politik stellt der neue Bezirksapostel seine Ziele für die Zukunft vor.
>> mehr lesen

Spotlight 04/2018: Die Liebe bewahren (Mon, 05 Mar 2018)
Treu sein, kann jeder – wenn es ihm gut geht. Und wenn das Nötigste fehlt? – Bezirksapostel John L. Kriel (Afrika-Süd) bittet um Entschlossenheit, gerade wenn das Leben herausfordert.
>> mehr lesen

Ich bete an die Macht der Liebe (Sat, 03 Mar 2018)
Gott liebt die Welt so sehr, „dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben“ (Johannes 3,16).
>> mehr lesen

Sonntagschüler treffen Helden (Fri, 02 Mar 2018)
Ein Kuscheltier, eine Berufsausbildung, ein eigener Dirigent … um Gutes zu tun, bedarf es Einsatz, Liebe und manchmal auch Phantasie. Viele haben das bewiesen und sind dabei auch besonderen Menschen begegnet.
>> mehr lesen

Der Mann mit dem „Gedächtnis des Herzens“ (Thu, 01 Mar 2018)
Mit herzlichen Worten hat Stammapostel Jean-Luc Schneider den Bezirksapostel Bernd Koberstein in den Ruhestand verabschiedet. Dabei bescheinigt er ihm eine besondere Gabe. Die feierlichen Augenblicke im Video.
>> mehr lesen

Brennen für das Lauffeuer der Liebe (Wed, 28 Feb 2018)
Wärme, Licht und mehr: Feuer spendet Leben – und geistiges Feuer spendet geistiges Leben. Was braucht es, um die Herzen in Brand zu setzen? Ein Gottesdienst über das Feuer, das Jesus Christus entzündet hat.
>> mehr lesen

Beten ohne Egoismus – über das Beten (Tue, 27 Feb 2018)
Warum wir beten, und was ein Gebet überhaupt zu einem Gebet macht: Damit beschäftigten sich die ersten beiden Betrachtungen. Zum Abschluss geht’s um die vier Aspekte, die sowohl im öffentlichen als auch im privaten Gebet anzutreffen sind.
>> mehr lesen

Eine Woche Afrika für den Stammapostel (Mon, 26 Feb 2018)
Eine ganze Woche lang wird das Kirchenoberhaupt der Neuapostolischen Kirche auf dem afrikanischen Kontinent unterwegs sein. Vom 26. Februar bis zum 4. März 2018 besucht er die Länder Kamerun, Äquatorialguinea und Gabun – eine Pastoralreise, die schon lange im Voraus geplant ist.
>> mehr lesen

Den Menschen ganz zugewandt (Sat, 24 Feb 2018)
Der Mann mit dem roten Schutzhelm legt den Hammer aus der Hand. Eigentlich hätte es ja Feinmechaniker-Werkzeug sein müssen. Das hätte besser zu seinem Wesen gepasst: Bezirksapostel Bernd Koberstein geht in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Trotz aller Schwierigkeiten hoffnungsfroh und gläubig (Fri, 23 Feb 2018)
Seelsorge und Administration: Beides gehört zusammen in einer Kirche, die weltweit verbreitet ist. Wie das in einzelnen Ländern gehandhabt wird, ist unterschiedlich – und doch irgendwie gleich.
>> mehr lesen

Was Jesus von seinen Helfern erwartet (Thu, 22 Feb 2018)
Welche Rolle spielen Amtsträger in der Gemeinde und in der Kirche? Wie weit reicht ihre Vollmacht? Antworten aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel, der so manches wieder zurechtrückt.
>> mehr lesen

Ein Feinschmecker: Worte sind seine Welt (Wed, 21 Feb 2018)
Still sind sie nicht. Dennoch arbeiten sie im Hintergrund: Übersetzer und Dolmetscher halten die internationale Kirche sprachlich zusammen. Einer von ihnen ist frisch im Ruhestand – eine Würdigung zum „Welttag der Muttersprache“.
>> mehr lesen

Klare Kante gegen Hass und Ausgrenzung (Tue, 20 Feb 2018)
Hasserfüllt posten, fremdenfeindlich schreiben, zu Ausgrenzung aufrufen, … soziale Medien machen nicht immer nur Freude. Es wird gefaked, attackiert, Stimmung gemacht. – Wir bekommen das mit, sehen es und … klicken weiter?
>> mehr lesen

Spotlight 3/2018: Zeugen Christi werden (Mon, 19 Feb 2018)
Es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen Berichterstatter und Zeugen. Bezirksapostel Mark Woll (Kanada) erklärt die Besonderheit und formuliert eine klare Aufgabe für Christen.
>> mehr lesen

Opferkasten digital – die andere Art des Teilens (Sat, 17 Feb 2018)
Von der Hostien-Produktion über den Versammlungsort bis zum Vollzeit-Seelsorger: Die Kirche braucht auch Geld, um ihre Aufgabe erfüllen zu können. Doch mittlerweile ist der traditionelle Opferkasten nicht mehr die einzige Sammelstelle.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Miteinander Christ sein (Fri, 16 Feb 2018)
Christsein hört nicht an der eigenen Kirchentür auf. Das zeigen die vielen Begegnungen zwischen den Konfessionen anlässlich der ökumenischen Gebetswoche im vergangen Monat. Das Leitmotiv: Verschieden, aber versöhnt.
>> mehr lesen

Jenseits der Schlagzeilen: Als Helfer im Einsatz (Thu, 15 Feb 2018)
Nothilfe und Wiederaufbau: Das waren die Einsatzschwerpunkte von „NAC SEA Relief Fund“ im Jahr 2016. Den Einsatzort steuern aber nicht die Schlagzeilen der Medien, sondern die Hilferufe der Betroffenen.
>> mehr lesen

Mit Jesus durchs Leben gehen (Wed, 14 Feb 2018)
„Wenn Jesus Christus jetzt neben mir stehen würde: Würde ich das dann so sagen, würde ich es so tun?“ – Ein einfaches, aber deutliches Bild, das Stammapostel Schneider nutzt, um Nachfolge Jesu greifbar zu machen.
>> mehr lesen

Ein Botschafter der Güte (Tue, 13 Feb 2018)
Es sind nicht unbedingt die großen Macher, die bleibende Spuren hinterlassen in den Herzen: Vor 125 Jahren wurde Bezirksapostel Gotthilf Volz geboren. Gütig, großzügig, wahrhaftig – so erinnern sich die Menschen an ihn.
>> mehr lesen

Gott gibt, der Mensch empfängt – über das Beten (Mon, 12 Feb 2018)
Zum Beten gehört also mehr als Traditionsbewusstsein oder Selbstdarstellung. Doch was braucht es für ein aktives Gebetsleben? Auf die richtige Atmosphäre, eine gute Einstellung und innere Haltung kommt es an. Teil Zwei der Betrachtung zum Gebet.
>> mehr lesen

YPC18218 – mehr als ein Jugendtag (Sat, 10 Feb 2018)
An die 40.000 Teilnehmer erwartet die Neuapostolische Kirche Afrika-Süd am kommenden Wochenende zum Jugendtag. Das Ereignis steht gleich dreifach unter besonderen Vorzeichen: zwei Neuerungen und eine Krise.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: sitzen, zuhören und diskutieren (Fri, 09 Feb 2018)
Still und andächtig in der Kirchenbank sitzen – Christen lieben Gemeinschaft im Gottesdienst. Oder auch wortreich diskutierend, informierend in kleiner Runde. Ein Überblick über Versammlungen und Workshops auf drei Kontinenten.
>> mehr lesen

„Er regiert in unseren Herzen“ (Thu, 08 Feb 2018)
Der König heißt Léon. Unter dem Beifall tausender Kindern besteigt er den Thron. Doch dann kommt ein anderer König, einer der ganz anders ist und alles ändert – Szenen aus einem Kindergottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Top Ten aus Tausend: Lesetipps der Redaktion (Wed, 07 Feb 2018)
Täglich außer sonntags – und manchmal mehr: Seit 1. Januar 2015 berichtet nac.today mitten aus dem neuapostolischen Leben in aller Welt. Artikel Nummer 1000 erinnert heute an zehn Highlights: Wichtiges, Interessantes, Berührendes.
>> mehr lesen

Ein besseres Internet – es liegt an dir! (Tue, 06 Feb 2018)
Man kann nicht nicht-kommunizieren, sagt man. Man kann mit einem Wort alles zerstören, weiß man. – Ein Satz, ein Blick, ein Schweigen. Alles wirkt, irgendwann, irgendwie.
>> mehr lesen

Spotlight 2/2018: Die zwei Säulen der Treue (Mon, 05 Feb 2018)
Die Treue Christi zu uns Menschen ist ein starkes Fundament, auf dem unser Glaube und unsere Liebe wie zwei Säulen stehen. So beschreibt es Bezirksapostel Bernd Koberstein (Westdeutschland) in seinem Beitrag zum Jahresmotto:
>> mehr lesen

Jesus Christus – Lehrer, Vorbild, Mittelpunkt (Sat, 03 Feb 2018)
In 28 Tagen Jesus näherkommen – herausfordernd für Prediger, Gläubige und Zweifelnde. Besinnung ohne Advent, Umkehr ohne Buß- und Bettag. Die Februar-Gottesdienste haben Potential.
>> mehr lesen

Weltweit zu Hause: Aktiv auch im Hintergrund (Fri, 02 Feb 2018)
Moderne Kunst? Eine wissenschaftliche Grafik? Auf der Website der Neuapostolischen Kirche Indien findet sich neuerdings ein Titelbild mit seltsamem Muster. Was dahinter steckt und weitere Nachrichten aus aller Welt.
>> mehr lesen

Bei Licht betrachtet: Gott, mein Nächster und ich (Thu, 01 Feb 2018)
Licht ist Leben: Am Anfang schuf Gott das Licht. Und auch seine neue Schöpfung begann er damit, Licht zu senden. Welches? Und was hat das mit uns zu tun? Erhellendes aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Seine Epoche: Aufbau und Stabilität (Wed, 31 Jan 2018)
Fast 30 Jahre lang leitete er die Geschicke der Neuapostolischen Kirche in Australien: Bezirksapostel Otto Gerke, der vor 110 Jahren geboren wurde. Ein Rundgang durch die bewegte Kirchengeschichte auf dem Kontinent.
>> mehr lesen

Den Sonntag feiern (Tue, 30 Jan 2018)
Sonntag, ein Tag wie jeder andere? Nein! – In seinem Gottesdienst in Köln erklärt Stammapostel Schneider die besondere Qualität dieses Wochentages.
>> mehr lesen

Gott interessiert sich für mich – über das Beten (Mon, 29 Jan 2018)
Beten muss man lernen. Das gilt nicht nur für Kinder. Dabei ist Glaube ohne Gebet kaum vorstellbar. Beides gehört zusammen: Der Glaube will sprechen, stummer Glaube tut weh. Eine Betrachtung in drei Teilen.
>> mehr lesen

IJT2019 – den nehmt ihr euer ganzes Leben mit (Sat, 27 Jan 2018)
„Here I am“ erklärt Stammapostel Jean-Luc Schneider, mitten im Stadion des IJT2019 stehend. Er ist fast allein, aber keineswegs zu früh.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Spenden sammeln für den Day Zero (Fri, 26 Jan 2018)
Südafrika erlebt die schlimmste Dürreperiode seit 100 Jahren. Die Talsperren bieten zurzeit nur noch 17 Prozent ihrer Wasserkapazität. Die Stunde Null – Day Zero – ist im April erreicht. Schon jetzt laufen Wasserspenden an.
>> mehr lesen

Das Feuer, das nicht verbrennt (Thu, 25 Jan 2018)
„Feuer!“, donnert es aus 1600 Kehlen. Die Halle bebt bei der Uraufführung des „<a href="https://www.youtube.com/watch?v=CO0aan4sXqw" class="" target="_self" rel="nofollow" title="">Pop-Oratoriums</a> “ in Westdeutschland. Wovon singt der Chor da eigentlich? Und was hat das mit einer Heilpflanze zu tun? Eine Brandspur durch die Bibel.
>> mehr lesen

Richtig wachsen: Groß ist, wer klein wird (Wed, 24 Jan 2018)
Was haben Hammer und Schraubenzieher im Haus des Herrn zu suchen? Woran sollen Frauen ihre Ehemänner erinnern? Und welches Organ ist das wichtigste im Leib Christi? – Aus einem Gottesdienst nicht nur für Amtsträger.
>> mehr lesen

Missionswerk ausschließlich human aktiv (Tue, 23 Jan 2018)
Mehr als ein neuer Name: Das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland heißt seit Jahresbeginn nicht mehr „Missionswerk“, sondern „<a href="http://www.humanaktiv-nak.de/Startseite.5.0.html" class="" target="_self" rel="nofollow" title="Link">human aktiv</a>“. Das hat gleich mehrere gute Gründe.
>> mehr lesen

Spotlight 01/2018: Zuversichtlich ins neue Jahr (Mon, 22 Jan 2018)
Treue ist eine Schwester der Liebe – und eine Sache auf Gegenseitigkeit. Das macht Bezirksapostel Wolfgang Nadolny (Berlin-Brandenburg) deutlich. Sein Beitrag eröffnet die Reihe zum Jahresmotto 2018: „Treue zu Christus“.
>> mehr lesen

Hebamme ohne Grenzen (Sat, 20 Jan 2018)
„Wir haben hier eine Blutung! Kannst du schnell kommen?“ – Über das Walkie-Talkie erreicht Angela ein Hilferuf. Es ist Mitternacht. Sie hatte sich gerade hingelegt. Sie springt auf. Sie rennt. Sie wird gebraucht.
>> mehr lesen

Chefdiplomat in Sachen Bürokratie (Fri, 19 Jan 2018)
Stellvertreter des Stammapostels, rechte Hand im Umgang mit Behörden, ein Mann für schwierige Fälle. Und dennoch alles andere als ein Bürokrat: Apostel Arthur Landgraf, der morgen vor 130 Jahren geboren wurde.
>> mehr lesen

Freudig, erwartend, hoffend (Thu, 18 Jan 2018)
Das Jahr 2018 bietet mehr als Arbeit, Alltag, To-Do-Listen. Viele Gemeinden bereiten sich auf kleine und große Ereignisse vor, es herrscht emsiges Treiben. – Freudig, begeisternd, enthusiastisch – das steht Christen gut.
>> mehr lesen

Jahresprogramm 2018: „Treue zu Christus“ beweisen (Wed, 17 Jan 2018)
„Christus ist treu und wir sind ihm auch treu.“ – In dieser einfachen Botschaft steckt nicht nur die Jahreslosung 2018 der Neuapostolischen Kirche. Darin findet sich auch die Antwort auf die Frage: Wie zeigt sich diese Treue?
>> mehr lesen

Mitgliederzahl entwickelt sich stetig (Tue, 16 Jan 2018)
Die Neuapostolische Kirche ist im Jahr 2016 weltweit leicht gewachsen. Das geht aus der jüngsten Mitglieder-Statistik hervor. Die Zahlen bergen einige Überraschungen.
>> mehr lesen

Kirchen sollen untereinander solidarisch sein (Mon, 15 Jan 2018)
Was ist Kirche eigentlich? Nur das Gebäude? Nur eine bestimmte Konfession? Eine Organisation? Es gibt verschiedene Definitionen. Paulus spricht in der Heiligen Schrift vom „Leib Christi“. Dazu einige Gedanken des Stammapostels.
>> mehr lesen

Vertraut mit Gott und seinem Handeln (Sat, 13 Jan 2018)
Weder Mini-Theologen noch Heiligenscheine braucht das Land. Junge Christen, die eine Beziehung zu Jesus haben und sich von Gott begeistern lassen: Das ist es, was Eltern und Lehrkräfte sich für ihre Kinder wünschen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gottesdienst für alle und für niemanden (Fri, 12 Jan 2018)
Eine rekordverdächtige Gottesdienst-Übertragung in Nigeria, der Abschied zweier Gebietskirchen in Deutschland und eine Sperre für Gottesdienste in Sambia – Nachrichten aus aller Welt, die aufhorchen lassen.
>> mehr lesen

Mit Jesus die sieben Werke des Bösen zerstören (Thu, 11 Jan 2018)
Zweifel, Lüge, Auflehnung, Angst, Zwietracht, Habsucht, Tod: Alles, was vom Bösen kommt, trennt den Mensch vom Menschen und von Gott. Doch die Antworten darauf hat Jesus Christus schon längst gegeben. Man muss nur darauf hören.
>> mehr lesen

Bunt wie das Leben – das Motto vor Augen (Wed, 10 Jan 2018)
Ein Glaube, eine Lehre und doch ein bunter Strauß an Kulturen: „Treue zu Christus“ heißt die Jahreslosung 2018 der Neuapostolischen Kirche. In Szene gesetzt haben es Gestalter aus aller Welt auf ihre eigene Weise – eine Rundschau.
>> mehr lesen

Christ sein heißt Christus nachfolgen (Tue, 09 Jan 2018)
Neues Jahr – neues Glück. Schön wär’s, denn nicht alle Menschen werden darin einstimmen können. Viele nehmen die alten Sorgen mit ins neue Jahr. Und bleiben dennoch treu im Glauben an Gott. Warum? Weil sie nach vorn schauen.
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (2/2017) (Mon, 08 Jan 2018)
22 Apostel ordinierte Stammapostel Schneider im zweiten Halbjahr 2017 und 18 Apostel versetzte er in den Ruhestand. Drei aktiv tätige Apostel verstarben.
>> mehr lesen

Die Quelle des Trostes, der Freude und der Kraft (Sat, 06 Jan 2018)
Was hilft, wenn man sich traurig und schwach fühlt? Jemanden an seiner Seite zu wissen, der helfen kann. Umso mehr hilft es, jemanden an seiner Seite zu wissen, der alles kann. Der Quellenverweis aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Echte Menschen, echte Meinungen: die Plakatserie 2018 (Fri, 05 Jan 2018)
Neues Jahr, neue Serie – 2018 bringt frische Plakate in die Schaukästen der Gemeinden Europas. Das bewährte Rezept: Menschen wie du und ich, die mit authentischen Aussagen das Jahresmotto der Neuapostolischen Kirche unterstützen.
>> mehr lesen

Beste Aussichten – immer wieder neu (Thu, 04 Jan 2018)
Neuigkeiten von Gott: Er lässt die Menschen einen Blick auf die Zukunft werfen. Was das für die Gegenwart bedeutet, das lässt sich aus der Vergangenheit lernen. Die Zeitreise aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Lebende und Tote – eine Gemeinschaft in Christus (Wed, 03 Jan 2018)
Das Entschlafenenwesen der Neuapostolischen Kirche wirft Fragen auf: In welchem Zustand sind die Toten? Warum brauchen sie Sakramente? Und hat das nicht mit Spiritismus zu tun? Erläuterungen zu einer außergewöhnlichen Lehre.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2018/01 (Tue, 02 Jan 2018)
Nicht jeder neuapostolische Christ hat Zugang zum Internet. – Welche Losung der Stammapostel in seiner Neujahrsansprache gestern für das neue Jahr ausgerufen hat, erfahren sie dennoch zeitnah. Und das nicht nur im Gottesdienst.
>> mehr lesen

„Treue zu Christus“ – die Jahreslosung 2018 (Mon, 01 Jan 2018)
Mit neuem Schwung ins neue Jahr: „Treue zu Christus“ – So heißt die Losung der Neuapostolischen Kirche für das Jahr 2018. Wie man das leben kann, erklärt der Stammapostel in seiner Neujahrsansprache.
>> mehr lesen

2017: Ehre sei Gott, unserem Vater! (Sun, 31 Dec 2017)
Die Größe Gottes in seinen Werken erkennen, ihm für die Wohltaten danken und seine Herrlichkeit verkündigen. Das ist das neuapostolische Drei-Punkte-Programm für 2017 – die Neujahrsansprache von Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Mit der Kraft des Glaubens: Menschen 2017 (Sat, 30 Dec 2017)
Chrissandra, Paxton, Julia und Sam – vier Namen, vier Menschen, vier Geschichten mitten aus der Lebenswirklichkeit neuapostolischer Christen: mal traurig, mal schön, doch immer glaubensstark.
>> mehr lesen

Neuapostolische Landkarte in Bewegung (Fri, 29 Dec 2017)
Nicht nur inhaltlich, sondern auch strukturell bleibt die Neuapostolische Kirche weltweit in Bewegung: Bezirksapostel bekommen Nachfolger, Gebietskirchen wachsen zusammen. Ein Überblick rund ums Jahr 2017.
>> mehr lesen

Das Gottesdienst-Jahr 2017 – die Kernbotschaften (Thu, 28 Dec 2017)
„Was sagt eigentlich der Stammapostel dazu?“ Diese Frage wird immer wieder gestellt. Hier ein Jahresüberblick aus Gottesdiensten mit dem Kirchenoberhaupt:
>> mehr lesen

Drei Tupfen mit hundert Jahren Geschichte (Wed, 27 Dec 2017)
2017 – das war ein Jubiläumsjahr: Denn ein Jahrhundert zuvor hatte die Neuapostolische Kirche begonnen, das Heilige Abendmahl ganz offiziell ohne Weinkelch zu feiern. Die Hostien-Historie im Schnelldurchlauf.
>> mehr lesen

Zwischenbilanz in Sachen „Amtsverständnis“ (Tue, 26 Dec 2017)
Das „Amtsverständnis“ zählt zu den Top-Themen 2017 – mit einem ganz besonderen Akzent: Der Stammapostel selbst gibt einen Zwischenstand zur laufenden Arbeit an einer neuer Lehrauffassung. Einblicke rund um die Premiere.
>> mehr lesen

Gesegnete Weihnachten überall (Sun, 24 Dec 2017)
Das Weihnachtsfest lässt niemand kalt. Aber zum Warmwerden mit der eigentlichen Botschaft dieses christlichen Festes braucht es mehr als Lieder, Tannenbaum und Geschenke. Es braucht auch Glauben!
>> mehr lesen

Zum Advent: Was siehst du? (Sat, 23 Dec 2017)
Ein neuer Mensch kommt zur Welt – was siehst du? Ein Windelpaket? Eine große Zukunft? Oder eine Bedrohung? Was an Weihnachten passiert, damals wie heute, ist auch eine Frage der Wahrnehmung. Drei Blickwinkel zum vierten Advent.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: neue Apostel, neue Kirchen (Fri, 22 Dec 2017)
Ohne Bewegung kommt Stillstand, das gilt auch für die Organisation innerhalb der Kirche. Immer wieder braucht es personellen Nachwuchs und neue Gebäude – nur so können die Gemeinden weltweit gewissenhaft betreut werden. Hier ein Überblick:
>> mehr lesen

Leitgedanken widmen sich den Kindern (Thu, 21 Dec 2017)
Ein Herz für Kinder: Das besitzen nicht nur zehntausende von Lehrkräften der Neuapostolischen Kirche. Das haben künftig auch die „Leitgedanken für Amtsträger“: Dort erscheinen ab dem neuen Jahr quartalsweise Impulse für Kindergottesdienste.
>> mehr lesen

Die Social Media Guideline der NAK (Wed, 20 Dec 2017)
Unklar, wie die Kirche zu Facebook und Co steht? Unsicher, wie berufliches und kirchliches Engagement in sozialen Medien zusammenpassen? Die Bezirksapostel verabschieden die Social Media Guideline der Neuapostolischen Kirche und geben Orientierung.
>> mehr lesen

Die Geheimnisse einer echten Wohlfühlgemeinde (Tue, 19 Dec 2017)
Eine Gemeinde, in der sich jeder wohlfühlt – wie soll das funktionieren? Die Antwort des Stammapostels: Dazu kann jeder beitragen. Zehn Gründe zur Freude und fünf Bausteine für die Wohlfühlgemeinde.
>> mehr lesen

Luther 2017 – eine neue Bibelübersetzung hält Einzug (Mon, 18 Dec 2017)
Mit seiner Bibelübersetzung prägte Martin Luther kirchliche Theologie und deutsche Sprache. Zum 500. Jahrestag der Reformation erschien eine revidierte Fassung. Ab 2019 wird die „LÜ 2017“ die offizielle deutschsprachige Bibel der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Zum Advent: Raus aus der Komfortzone (Sat, 16 Dec 2017)
Advent – das ist nicht nur die Zeit der bunten Lichter, angenehmen Gerüche und des ungeduldigen Wartens auf Weihnachten. Der Advent selbst fordert den Menschen heraus: „Ringe um Begegnungen mit Gott. Erlebe Gott im Dialog.“
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: ein voller Reisekalender (Fri, 15 Dec 2017)
Unterwegs auf Schotterpisten, in unwegsamem Gelände, mit Flugzeug, Boot und Jeep … Die Reisen der Apostel zu den Gemeinden sind nicht immer einfach. Ausblick auf 2018 und Rückblick auf vergangene Tage.
>> mehr lesen

Stichwort „Segen“ – Was stimmt wirklich? (Thu, 14 Dec 2017)
Was ist Segen? Antworten darauf gibt es viele. Aber so manche gängige Vorstellung geht am Kern der Sache vorbei. Stammapostel Jean-Luc Schneider in einem Interview der etwas anderen Art.
>> mehr lesen

Eine Mahlzeit, die unbezahlbar ist (Wed, 13 Dec 2017)
Es ist eine der größten humanitären Katastrophen dieser Tage, aber den meisten Medien kaum eine Meldung wert: Im Südsudan droht Millionen Menschen die Hungersnot. Wie neuapostolische Hilfswerke ihren Teil beitragen, die Not zu lindern.
>> mehr lesen

Gotteskindschaft: Nicht Aussonderung, sondern Aufforderung (Tue, 12 Dec 2017)
Bist du schon Gotteskind? Oder willst du erst noch eins werden? – Der Gottesdienst des Stammapostels über einen Kernbegriff des neuapostolischen Glaubens.
>> mehr lesen

Voller Vertrauen in eine gemeinsame Zukunft (Mon, 11 Dec 2017)
Die Neuapostolische Kirche in Südamerika wächst zusammen: 2019 fusionieren zwei eigenständige Bezirksapostelbereiche dort zu einer neuen Einheit. Das haben die Kirchenleiter in diesen Tagen bekanntgegeben.
>> mehr lesen

Zum Advent: „Jeder gibt, was er hat“ (Sat, 09 Dec 2017)
Adventsstimmung – Weihnachtsfreude? Leider nicht überall. Auch in den Tagen vor dem Friedensfest der Christenheit gehen Streit und Krieg, Egoismus und Mobbing weiter. Einige Gedanken zum Advent.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gutes zu tun, vergesst nicht (Fri, 08 Dec 2017)
Wer Gutes tut, hat mehr vom Leben. Dieses umgedichtete Sprichwort stimmt! Gerade in den Tagen vor Weihnachten Freude zu bereiten, öffnet den Blick für wunderschöne Erlebnisse. Hier eine Kostprobe:
>> mehr lesen

Neues Jahr, neue Losung – Ton ab, Kamera läuft (Thu, 07 Dec 2017)
Montag, 27. November. Die internationale Bezirksapostelversammlung ist gerade zu Ende gegangen, eine morgendliche Gruppensitzung des Finanzgremiums auch. Als der Stammapostel im Tonstudio eintrifft, ist es bereits 15 Uhr. Seine Neujahrsansprache entsteht.
>> mehr lesen

„Wir können nicht anders als zu lieben“ (Wed, 06 Dec 2017)
Es gibt viele gute Gründe, Mitmenschen zu ignorieren, zu verachten oder gar zu hassen. Doch: „Bleibt in der Liebe. Gebt nicht auf“, appelliert der Stammapostel. Denn: „Wir glauben an den Sieg der Liebe. Das ist unsere Überzeugung.“
>> mehr lesen

Gemeinsam zum Gotteshaus: Kirchenbau in Kinshasa (Tue, 05 Dec 2017)
Süd, West, Nord-Ost – fast alle acht Himmelsrichtungen sind dabei. Und „Mitte“ gibt's doppelt. Benannt sind damit aber nicht die Gemeinden sondern die Apostelbezirke – einer einzigen Stadt. Ein Blick in die Metropole, die der Stammapostel dieses Wochenende besucht.
>> mehr lesen

Mensch, steh auf! (Mon, 04 Dec 2017)
Nur einmal spricht das Neue Testament von einer „mathetria“, einer Jüngerin. Ihr Auftritt ist aber nur ganze sieben Verse lang. Dennoch hat ihr Schicksal Entscheidendes zu sagen: Es geht um Leben und Tod.
>> mehr lesen

Amtsträger im Spannungsfeld von Gemeinde und Familie (Sat, 02 Dec 2017)
Amt und Person – manchmal ist das ein Spannungsbogen, der auch belasten kann. Beide Rollen, die des Amtsträger und die des Ehemannes und Familienmitglieds, sind nicht immer deckungsgleich. Was sagt der Stammapostel dazu?
>> mehr lesen

In den Gemeinden zuhause – weltweit (Fri, 01 Dec 2017)
Am Sonntag feiern die Christen den ersten Advent. So unterschiedlich starten neuapostolische Glaubensgeschwister rund um den Erdball in das neue Kirchenjahr.
>> mehr lesen

Weihnachten heißt „Gott ist mit uns!“ (Thu, 30 Nov 2017)
Dezember – das heißt Advent, Weihnachten, Jahresende. Diese Zeitachsen bestimmen auch die kirchlichen Predigten: Mahnung, Erwartung, Freude stehen im Mittelpunkt. Auch in den neuapostolischen Gottesdiensten.
>> mehr lesen

Ausblicke auf den Internationalen Jugendtag 2019 (Wed, 29 Nov 2017)
Ortstermin in der Zukunft: Bezirksapostel aus aller Welt haben sich das Veranstaltungsgelände für den Internationalen Jugendtag (IJT) 2019 angeschaut. Zuvor erfuhren sie bei ihrer Herbsttagung, was die Teilnehmer dort sehen, hören und tun wollen.
>> mehr lesen

Mit Liebe – was auch immer geschieht (Tue, 28 Nov 2017)
Entschlossen versuchen, das Gute zu tun: Damit zeigt der Gläubige, wie wichtig ihm die Nähe Gottes wirklich ist. Und was wäre denn das Gute? – Lernen zu lieben, wie Gott liebt. Kerngedanken aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Mehr als man zählen kann – zum Welttag der Zeitschriften (Tue, 28 Nov 2017)
Zeitschriften gab es schon im 18. Jahrhundert. Ihre Vorläufer waren Flugblätter oder Chroniken. Bedrucktes Papier eben. Heute gibt es sie auch digital, online und als App. Auch die Neuapostolische Kirche mischt mit.
>> mehr lesen

Die Karriere, die im Kinderchor begann (Sat, 25 Nov 2017)
Eine 17-Jährige begeistert derzeit die neuapostolischen Kirchenmitglieder aus Südafrika: Erst griffen sie für ihre Glaubensschwester zum Telefon. Jetzt verbreiten sie stolz ihre Videos. Eine Erfolgsgeschichte zwischen Kirchenmusik und Pop-Musik.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: das Apostolat (Fri, 24 Nov 2017)
Wahrnehmbar, einfühlsam, für den Herrn begeisternd und dienend in den Gemeinden – weltweit – so sollen Apostel sein, so sind Apostel.
>> mehr lesen

Bezirksapostel in Beratungen: Afrika macht den Auftakt (Thu, 23 Nov 2017)
Erstmals nach der öffentlichen Verlautbarung zum Amtsverständnis tagt jetzt wieder die Bezirksapostelversammlung. Doch die Arbeit an den offenen Fragen ist längst nicht das einzige spannende Thema.
>> mehr lesen

Essen ist vorbereitet auf den Stammapostel (Wed, 22 Nov 2017)
30 Bezirke gibt es in der Landeskirche Nordrhein-Westfalen, einer ihrer mitgliederstärksten ist der Kirchenbezirk Essen. Der hat elf Gemeinden und zählt 3400 neuapostolische Christen. Am kommenden Sonntag ist dort der Stammapostel zu Gast.
>> mehr lesen

„Wir sind definitiv nicht größer als unser Meister“ (Tue, 21 Nov 2017)
Diener Gottes? Das sind längst nicht nur die Amtsträger. Das hat der Stammapostel in einem europaweit übertragenen Gottesdienst deutlich gemacht. Im Mittelpunkt stand die Frage: Dienen – wer, wie und warum?
>> mehr lesen

Fortschritte mit Unterstützung und Gottvertrauen (Mon, 20 Nov 2017)
Hilfe kann auch den Helfern helfen. Davon berichtet Bischof Rafael Movsesyan. Er betreut seit der Gründung von NAK-karitativ die laufenden Projekte in Armenien.
>> mehr lesen

„Ich glaube an die Macht der Liebe“ (Sat, 18 Nov 2017)
Mit Eifer verkündigen die einen den strafenden Gott. Nur leise reden die anderen vom gnädigen Gott. Seltsam, findet der Stammapostel. Im Video: ein klares Bekenntnis und ein eindringlicher Aufruf.
>> mehr lesen

Sechs Gottesdienste, davon fünf mit Kirchenweihe (Fri, 17 Nov 2017)
Sechs Tage war Bezirksapostel Charles S. Ndandula unterwegs. Währenddessen feierte er sechs Gottesdienste und weihte fünf Kirchengebäude. – Lebendige Gemeinden, die gibt es in Afrika, aber auch auf allen anderen Kontinenten.
>> mehr lesen

„Dich will ich preisen in der großen Gemeinde“ (Thu, 16 Nov 2017)
Die Gemeinde schließt, in der du dein ganzes Glaubensleben verbracht hast? „Das ist ein Schmerz!“, bricht es aus Jean-Luc Schneider heraus. Denn diese Erfahrung macht auch vor dem Stammapostel nicht halt: Wie geht er damit um?
>> mehr lesen

Die Liebesgeschichte aus dem Schuhkarton (Wed, 15 Nov 2017)
"Meine Gemeinde im Schuhkarton" – mit dieser Aktion knüpfte der Internationale Kirchentag partnerschaftliche Bande zwischen Gemeinden. Und manchmal wird daraus auch ein Bund fürs Leben: die Geschichte von Jolanthe und Tobias.
>> mehr lesen

Im Himmel und auf Erden (Tue, 14 Nov 2017)
Gemeinschaft mit Jesus – nicht erst im Himmel, sondern auch auf Erden. Zwei Gottesdienste in Folge, die Klarheit über Zukunft und Gegenwart schaffen. Göttliches Versprechen und Arbeitsauftrag für den Gläubigen im Detail.
>> mehr lesen

Im Land der Steine: Schritte in die Unabhängigkeit (Mon, 13 Nov 2017)
Es braucht nicht viel, um Menschen dabei zu unterstützen, wieder auf die eigenen Beine zu kommen. Doch für die Betroffenen beginnen so Schritte in ein neues Leben. Wie NAK-karitativ Familien in Armenien hilft, sich selbst zu helfen.
>> mehr lesen

Fürchte dich nicht, Gott ist mit dir (Sat, 11 Nov 2017)
Ein lebendiges Vorbild für die Gläubigen sein und die Versorgung der Gemeinden sicherstellen – das sind zwei der fünf Aufgaben des jüngsten Bezirksapostelhelfers.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Im Einsatz für die Gemeinschaft (Fri, 10 Nov 2017)
Ob hauptamtlich oder ehrenamtlich – rund um den Globus engagieren sich viele Menschen in der Neuapostolischen Kirche. Beispiele von drei Kontinenten: ein Chor auf Werbetour, Lehrkräfte im Online-Treff und Abschied von einem Apostel.
>> mehr lesen

„Das ewige Leben vor dem sicheren Tod retten“ (Thu, 09 Nov 2017)
Tod und ewiges Leben: Wie gehen christliche Kirchen damit um? Und welche Lehre steht hinter der Praxis? Das war das Thema einer Studientagung der Universität Fribourg (Schweiz). Anstoß dazu gab die Neuapostolische Kirche.
>> mehr lesen

Auf dem Rückweg nach Hause (Wed, 08 Nov 2017)
Jesus ist hingegangen, eine Stätte zu bereiten. Überraschung Nummer eins: Dieser Ort ist längst fertig. Überraschung Nummer zwei: Der Mensch war schon mal da. Fragt sich nur: Wie kommt man zurück nach Hause?
>> mehr lesen

Raipur erwartet den Stammapostel (Tue, 07 Nov 2017)
Es wird nur eine kurze Reise für den Stammapostel: Zürich – Raipur und zurück in zwei Tagen. Dennoch freuen sich Gast und Gastgeber, denn erstens ist Indien immer eine Reise wert und zweitens ist der Stammapostel dort hoch willkommen.
>> mehr lesen

Gemeinde und Inklusion: Alle gehören dazu (Mon, 06 Nov 2017)
Die Flagge am Eingang des internationalen Kirchensitzes in Zürich ist gehisst – ein Zeichen dafür, dass willkommene Gäste im Gebäude sind. Die europäischen Bezirksapostel treffen sich zu ihrer Herbstversammlung.
>> mehr lesen

Mehr als Fürbitte: Glaube, Liebe, Handeln (Sat, 04 Nov 2017)
Er kam liegend übers Dach und ging aufrecht aus der Tür. Doch es war nicht sein Glaube, der ihm geholfen hatte: über die Heilung des Gelähmten und das Licht, das diese Begebenheit auf den Gottesdienst für Entschlafene wirft.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Von grünem Strom und bunten Häusern (Fri, 03 Nov 2017)
Etwas für die Umwelt tun – etwas für junge Menschen tun – etwas für bedrängte Bürgerkriegsflüchtlinge tun: die Herausforderungen der weltweiten Kirche sind immens. Hier ein Überblick.
>> mehr lesen

Einfach nachfolgen – die Anleitung zum Danken (Thu, 02 Nov 2017)
Immer für alles dankbar sein? Was ist das denn für ein Anspruch? „Unrealistisch“, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider. Und erklärt wie das wirklich zu verstehen ist. Kerngedanken aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Helfen, bevor die Menschen fliehen müssen (Wed, 01 Nov 2017)
„Brücken bauen“ – unter diesem Motto stellt NAK-karitativ den Jahresbericht 2016. Im Zentrum dabei: Flüchtlingshilfe, nicht nur für Menschen, die ihre Heimat verlassen haben, sondern auch dafür, dass Menschen ihre Heimat gar nicht erst verlassen müssen.
>> mehr lesen

Spotlight 17/2017: Gott in Wort und Tat rühmen – allezeit (Tue, 31 Oct 2017)
Die Serie zum Jahresmotto 2017 – „Ehre sei Gott, unserem Vater“ – geht zu Ende. Doch Gott loben und ihm zu danken, das läuft weiter bis zu einem ganz bestimmten Termin. Den nennt Bezirksapostel Michael Deppner (DR Kongo-West).
>> mehr lesen

Christus, unsere Hoffnung (Mon, 30 Oct 2017)
Warum eigentlich musste Jesus leiden? Er war doch Gottes Sohn. Die Frage ist berechtigt und die Antwort klar: Wegen uns Menschen! Und warum müssen wir Menschen leiden?
>> mehr lesen

Dienstleister aus Liebe – mehr nicht! (Sat, 28 Oct 2017)
„Gotteskind“ – was bedeutet das? Größer, wichtiger, näher bei Gott? Von wegen: Die Wirklichkeit Gottes ist viel größer als der Wortschatz der Menschen. Der Exkurs aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gemeinsam in Freud und Leid (Fri, 27 Oct 2017)
Das Wort „Glaubensgeschwister“ sagt es: Gemeinsam geht es durch Freud und Leid dem Ziel entgegen. Traurige und freudige Nachrichten aus dem neuapostolischen Leben rund um den Globus.
>> mehr lesen

Das Viermalvier göttlicher Geschenke (Thu, 26 Oct 2017)
Gott gibt – und zwar reichlich. So fühlt sich das aber nicht immer an? Ein Stammapostel-Gottesdienst öffnet den Blick: Gott gibt mehr als genug, um damit das Beste anzufangen. Bewiesen hat das die gastgebende Gemeinde.
>> mehr lesen

Jugend bewegt (Wed, 25 Oct 2017)
Zwölf Hilfsorganisationen unterhalten die Neuapostolischen Kirchen weltweit. Ein 13. Hilfsprojekt feiert nun Geburtstag und gibt sich einen neuen Namen.
>> mehr lesen

Einmal süß, einmal bitter – so schmeckt das Evangelium (Tue, 24 Oct 2017)
Wenn der Mensch lange genug kaut, schmeckt jede Speise süß. So sagt es die Naturwissenschaft und auch die Bibel. An manchen Stellen schmeckt das Evangelium so süß wie ein Honigbrot, an anderen Stellen eher bitter. Einige Geschmacksproben mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Wenn Träume wahr werden (Mon, 23 Oct 2017)
Von einem verängstigten Träumer lernen? Eine Geschichte aus dem 18. Jahrhundert vor Christus bietet Impulse – für die Begegnung mit Gott und das Verhalten im Gottesdienst.
>> mehr lesen

„Wir stellen unsere Kirche nicht auf den Kopf!“ (Sun, 22 Oct 2017)
Das Amtsverständnis der Neuapostolischen Kirche nimmt neue Formen an: Wesentliche Punkte erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider heute beim europaweiten Gottesdienst für Amtsträger – und gab einen Ausblick auf offene Fragen.
>> mehr lesen

In Trennung: Amt und Hierarchie (Sun, 22 Oct 2017)
Das neue Amtsverständnis zeigt erstmals konkrete Auswirkungen. Das hat der Stammapostel heute beim europaweiten Gottesdienst für Amtsträger deutlich gemacht. Eine Sonderausgabe der „Leitgedanken“ ist auf dem Weg. Das Wichtigste vorab in Kürze.
>> mehr lesen

Dankbar gegenüber Gott und dem Nächsten (Fri, 20 Oct 2017)
Neidisch, missgünstig oder sogar eifersüchtig? – Im Monat Oktober ist Zeit und Gelegenheit für Dankbarkeit! Und im Rest des Jahres auch. Ein Blick in die Gemeinden weltweit.
>> mehr lesen

Viele Fragen – viele Antworten (Thu, 19 Oct 2017)
Der Mensch hat tausend Fragen. Nicht alle lassen sich beantworten. Wer Gott fragt und nach seiner Antwort sucht, werde nicht enttäuscht oder belogen, sagt der Stammapostel. Hier ein Ausschnitt aus einem Frage-und-Antwort-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Ein Konzert nach dem Konzert (Wed, 18 Oct 2017)
Stammapostel Jean-Luc Schneider besucht die Glaubensgeschwister in Homabay (Kenia). Am Samstagabend, 1. Juli 2017, findet in der Kirche ein großes Konzert statt. Hunderte Musiker begeistern mit ihrem Gesang und Instrumentenspiel. Nach dem Konzert verlassen der Stammapostel und die Apostel die Kirche. Chor und Orchester bleiben noch und stimmen eine bekannte Melodie an: Ameni.
>> mehr lesen

Dem Vorbild Jesu folgen (Tue, 17 Oct 2017)
Entscheidend ist der Glaube an Jesu Opfer und seine Liebe. Seine Liebe erwidern und gute Werke tun, ist dann aber nur noch eine Handbreit entfernt. Sieben Beispiele, Glaube und Werke zu verbinden, nennt Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

IJT 2019: Auf der Suche nach Künstlern und Beiträgen (Mon, 16 Oct 2017)
Erste Ideen für Großveranstaltungen, Übernachtungsmöglichkeiten und ein Begrüßungspaket stehen. Jetzt sind Künstler, Solisten und Ideengeber gesucht.
>> mehr lesen

Von Europa nach Papua-Neuguinea: ein Blick über den Tellerrand (Sat, 14 Oct 2017)
Christian lebt seit Februar 2017 berufsbedingt in Lae, der zweitgrößten Stadt in Papua-Neuguinea. Der gebürtige Grazer lernt gerade erst eine komplett andere Welt kennen. Hier sein Bericht, ein Blick über den Tellerrand.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Auch Lehrer müssen lernen! (Fri, 13 Oct 2017)
So ganz ohne Training geht es nicht – wer gute Leistungen bringen will, muss üben. Das gilt auch den Lehrern, etwa in der Sonntagsschule. Von Seminaren nach dem Prinzip „train-the-trainer“ berichtet unser Nachrichtenüberblick aus aller Welt.
>> mehr lesen

Talita kum! – Steh auf! (Thu, 12 Oct 2017)
„Zu spät! Das nützt alles nichts mehr!“ Das entgegneten Menschen vor 2000 Jahren Jesus kurz vor einer Totenerweckung. Und auch heute sei dieser ablehnende Gedanke immer wieder zu hören, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Fotografieren im Gottesdienst, ein Dienst für sich (Wed, 11 Oct 2017)
Zwei Minuten vor Gottesdienstbeginn mit Makroobjektiv und Ringblitz jede einzelne Blume des Altarschmucks fotografieren? Zu besseren Ausleuchtung des Altarraums vier funkgesteuerte Blitzgeräte im Blumenschmuck verstecken? – Was geht und was nicht geht!
>> mehr lesen

„Ich wünschte, ich hätte genug Worte dafür!“ (Tue, 10 Oct 2017)
Wie sieht es eigentlich im künftigen Reich Gottes aus? Dafür fehlten ihm die Worte, sagt der Stammapostel. Doch das, was darüber in der Bibel steht, könne uns helfen, es verstehen zu lernen.
>> mehr lesen

Reise zur Urgemeinde in Südafrika (Mon, 09 Oct 2017)
Viele Glaubensgeschwister und eine bemerkenswerte Historie erwarten Stammapostel Jean-Luc Schneider, wenn er diese Woche nach Südafrika reist.
>> mehr lesen

Wenn die Gemeinde zur Familie wird – neuapostolische Christen in Kambodscha (Sat, 07 Oct 2017)
Kambodscha – das klingt nach Killing Fields, Rote Khmer, Krieg. Dabei ist das Land zwischen Thailand und Vietnam zunehmend bei Touristen beliebt und das zu Recht: ein wundervolles Land mit herzlichen, strebsamen Menschen, sagt Apostel John Sobottka. Er kennt Land und Leute wie kaum ein anderer.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause – auch da, wo Not herrscht (Fri, 06 Oct 2017)
Vielleicht nur ein Tropfen auf den heißen Stein, doch jeder Tropfen zählt: Gemeinsam mit vielen anderen Organisationen sind die neuapostolischen Hilfswerke mittendrin im Weltgeschehen – etwa in Sierra Leone und in Bangladesch.
>> mehr lesen

Zweiundsiebzig zu zweit: glaubwürdig und unerschrocken (Thu, 05 Oct 2017)
Das zehnte Kapitel aus dem Lukasevangelium beginnt wie eine Reiseerzählung: 72 Jünger sollen durch die Dörfer ziehen, jeweils zu Zweit. Warum? Was predigen sie? Und wie? Dazu hatten sie einen klaren Auftrag, der auch heute noch gilt.
>> mehr lesen

Der Trost aus dem Glauben an die Liebe (Wed, 04 Oct 2017)
Das Entschlafenenwesen gehört zu den Reichtümern des neuapostolischen Glaubens. Doch: Wo kommt das her? Wie ist es biblisch begründet? Und wie soll man damit in der Praxis umgehen? Hinweise zur Lehre.
>> mehr lesen

„Bleiben im Hause des Herrn“ – Der dreifache Tempel (Tue, 03 Oct 2017)
Wo findest du Gott? Überall, oder? Schließlich ist er allgegenwärtig. Und wo erlebst du Gott? Da, wo er zuhause ist. Ein Gottesdienst über drei Orte, wo Gott wohnt.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2017/04 (Mon, 02 Oct 2017)
Wissen, worüber die Bezirksapostel sprechen, lesen, was der Stammapostel Neues zum Entschlafenenwesen schreibt und einen Blick in die weltweiten Gemeinden werfen – das geht mit der community.
>> mehr lesen

Farewell Chrissie! – Die tägliche Tragödie (Sat, 30 Sep 2017)
Chrissandra ist tot. Die Jugendleiterin starb im Kreuzfeuer einer Bandenschießerei. Eine Tragödie, wie sie in Teilen Südafrikas an der Tagesordnung ist. Was bedeutet es, umgeben von Armut und Gewalt seinen Glauben zu leben? – Eine erste Annäherung.
>> mehr lesen

Australien mit neuem Bezirksapostelhelfer (Fri, 29 Sep 2017)
Peter Schulte ist seit vergangenem Sonntag der zweite Mann im Bezirksapostelbereich Australien. Stammapostel Jean-Luc Schneider ordinierte ihn zunächst in das Apostelamt und ernannte ihn anschließend zum Bezirksapostelhelfer für den riesigen Arbeitsbereich.
>> mehr lesen

Voller Vertrauen – die starke Hand ergreifen (Thu, 28 Sep 2017)
Sich demütigen? Was für ein unangenehmer Gedanke! Nun ja, vor Gott dem Allmächtigen, geht das wohl nichts anders. Oder wie ist das zu verstehen? Die Antwort liegt im wahrsten Sinne des Bibelwortes klar auf der Hand.
>> mehr lesen

Zwei Hände für den Internationalen Jugendtag (Wed, 27 Sep 2017)
Er gewann zwei Ausschreibungen: Ralf Heller entwarf das Key Visual für den Internationalen Jugendtag 2019 ebenso wie das Logo des Europa-Jugendtags 2009. Im Interview erläuterte er seine Ideen sowie den Unterschied zwischen Logo und Key Visual.
>> mehr lesen

Von Prüfungen profitieren (Tue, 26 Sep 2017)
Gottes Allmacht bestätigen, wenn man alles verloren hat? Gottes Liebe bekennen, wenn einem nur noch zum Heulen zumute ist? Ja, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider und löst einen scheinbaren Widerspruch auf.
>> mehr lesen

Nicht nur den Zehnten, sondern ganz (Mon, 25 Sep 2017)
Vor dem Opferkasten stehen und noch ein letztes Mal abwägen: Wie viel setze ich ein? Was bekomme ich dafür? Und dann die alles entscheidende Frage: Geht die Kalkulation auf?
>> mehr lesen

Mit Gott gehadert und Gott erlebt (Sat, 23 Sep 2017)
Gehörlos und Priester – geht das denn? Aber sicher: Frank Jensen (50) aus Wiesbaden (Deutschland) berichtet von seinem Lebens- und Glaubensweg. Der führt ihn dahin, dass er heute gleich drei Gemeinden angehört.
>> mehr lesen

Und was benötigst du? (Fri, 22 Sep 2017)
Schwächen, Mangel und Not wahrnehmen, den Nächsten unterstützen und sich ihm zuwenden – das baut auf und schafft Zufriedenheit.
>> mehr lesen

Gideon 2.0 – mit den Waffen Gottes kämpfen (Thu, 21 Sep 2017)
Wie viele Leute braucht es, um die Straßen einer Millionenstadt zu säubern? Ganz klar: „Millionen“, antwortet der Kindermund. Doch ein Krieger ohne Schwert zeigt, dass es auch anders geht. – Ein Kindergottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Frieden in Jerusalem – das klingt gut! (Wed, 20 Sep 2017)
Die heutige Stadt Jerusalem ist mehr und mehr zum Sinnbild für ein aufgeheiztes Klima zwischen Menschen, Traditionen und Religionen geworden. Seine Bewohner streiten sich um das Vorrecht, dort friedlich leben zu können. Ein Widerspruch in sich!
>> mehr lesen

Mit Haut und Haaren (Tue, 19 Sep 2017)
Einfach nur an Jesus zu glauben, das alleine reiche nicht um ins Reich Gottes einzutreten. Stammapostel Jean-Luc Schneider erklärt, wie sich der Glaube auswirken darf, ja, soll.
>> mehr lesen

Ein neues Kapitel im australischen Kirchenbuch (Mon, 18 Sep 2017)
Melbourne, so sagt es die Statistik, sei die lebenswerteste Stadt der Welt! Und am kommenden Wochenende will Stammapostel Jean-Luc Schneider dort ein neues Kapitel im Buch der australischen Gebietskirche aufmachen: Mit Peter Schulte erhält der Bezirk einen Bezirksapostelhelfer.
>> mehr lesen

„Inmitten einer solchen Vielfalt an Kulturen“ (Sat, 16 Sep 2017)
Ein Zuhause auf Zeit: Das bietet Familie Eigenmann aus der Gemeinde Vancouver (Kanada) neuapostolischen Jugendlichen schon seit zwölf Jahren. Auf nac.today berichten sie von ihren Erfahrungen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Mit der Jugend unterwegs (Fri, 15 Sep 2017)
Mindanao ist die zweigrößte Insel der Philippinen. Der dortige Jugendtag sah auch ein Friedensgebet vor, an dem sich eine große Gemeinde beteiligte. Hier eine Rundreise durch die junge neuapostolische Welt.
>> mehr lesen

Den ganzen Menschen sehen (Thu, 14 Sep 2017)
Homabay liegt am Südufer des Victoriasees in Kenia. Die Botschaft des Stammapostels in seinem Gottesdienst in der dortigen Gemeinde lautete: Gott liebt alle Menschen gleich und errettet die Demütigen.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: eine Schatzkammer (Wed, 13 Sep 2017)
Was als einzelner Artikel begann, hat sich zur zehnteiligen Serie ausgewachsen. So reich ist die Geschichte der neuapostolischen Individualität rund ums Heilige Abendmahl. Zum Abschluss: Fundsachen aus der Recherche.
>> mehr lesen

„Ihr gedachtet es böse mit mir zu machen …“ (Tue, 12 Sep 2017)
Verraten und verkauft, verleumdet und vergessen: Der biblische Josef hatte einiges wegzustecken. Doch er verbitterte nicht, sondern machte eine Erfahrung, die auch heute jenen helfen kann, denen Mitmenschen gerade übel mitspielen.
>> mehr lesen

Fünf in eins: Begegnungen mit Jesus (Mon, 11 Sep 2017)
Ihr Predigteifer und Bekennermut brachten sie vor Gericht – vor dieselben Richter, die schon ihren Herrn hatten hinrichten lassen. Doch das konnte Petrus und Johannes nicht aufhalten. Warum? Und was hat das mit uns heute zu tun?
>> mehr lesen

NAK-Humanitas baut an Kinderheim (Sat, 09 Sep 2017)
Mehr als 1,2 Millionen Schweizer Franken hat NAK-Humanitas im vergangenen Jahr in humanitäre Projekte auf vier Kontinenten gesteckt. Dabei schrieben die Helfer eine Erfolgsgeschichte in einer Herzensangelegenheit fort.
>> mehr lesen

Trommelwirbel für Gott (Fri, 08 Sep 2017)
Gott wird nicht nur in der Stille geehrt. Singen, tanzen, musizieren und vom Evangelium berichten – auch das ist Lob und Preis Gottes. Glaubensgeschwister machen es vor. Ein Blick in drei afrikanische Länder.
>> mehr lesen

Hilfe leisten – Unterstützung gewähren – Vorbild sein (Thu, 07 Sep 2017)
Früher, im alten Israel, war die Sache klar: Wenn der Mann gestorben war, half die Familie der Frau. Verwandtschaft war Gold wert. Im christlichen Sinn ist Jesus Christus unsere Familie – er hilft uns! Hinweise vom Stammapostel.
>> mehr lesen

Spotlight 16/2017: ein offenes Herz für jeden (Wed, 06 Sep 2017)
„Wir glauben nicht nur, dass Gott uns liebt, sondern erfahren es auch“ schreibt Bezirksapostel Andrew H. Andersen (Australien). Ein Impuls zum Aufmerken und Nachdenken – denn göttliche Fürsorge müsse selbst erlebt werden.
>> mehr lesen

„Sterben durch harten Richterspruch“ (Tue, 05 Sep 2017)
Sie waren jung, zu jung zum Sterben. Doch ihr Leben endete jäh und ohne Erbarmen – mit der Hinrichtung heute vor 100 Jahren. Sie starben „mit einem Herzen voll Hoffen und Sehnen“, heißt es in einem Abschiedsbrief.
>> mehr lesen

Eine neue Welt – „Mensch, das ist machbar!“ (Mon, 04 Sep 2017)
Ein Gottesdienst in drei Sätzen: Gott baut – mit und in uns. Wir bauen – mit Gott und miteinander. Und dabei entsteht eine ganz neue Welt. Bausteine aus einem Jugendtag mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Was Frieden schafft: Integrieren statt polarisieren (Sat, 02 Sep 2017)
Viele Menschen, viele Konflikte: Da tun sich Vegetarier und Fleischesser schwer miteinander. Rechte und Linke bekämpfen sich, Weltreligionen prallen aufeinander, Reiche unterdrücken Arme. Und der Friede bleibt dabei auf der Strecke.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Wenn die Wege weit sind … (Fri, 01 Sep 2017)
Manchmal ist der Weg zum Gottesdienst lang und beschwerlich. Nicht überall in den Ländern dieser Welt gibt es Straßen oder Straßenbahnen. Dann heißt die Devise: Soweit die Füße tragen. Hier ein kurzer Überblick.
>> mehr lesen

Bitte, geh hin! (Thu, 31 Aug 2017)
Raus aus der Lethargie: Jesus appelliert an seine Jünger, sich zu bewegen, aufzubrechen, sich dem Nächsten zu nahen. Dieser Aufruf richtet sich an die Amtsträger, und einen jeden Christen.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Auch der Kelch ist Kombi (Wed, 30 Aug 2017)
Die Form folgt dem Inhalt: Als die betupfte Hostie beim Heiligen Abendmahl den Weinkelch verdrängt, kommt auch ein Gestaltwandel bei den Altargefäßen in Gang – bis eine ganz eigene Kombination entsteht.
>> mehr lesen

Tief und direkt: In Christus verwurzelt (Tue, 29 Aug 2017)
Wie kann die zarte Pflanze „Seele“ gedeihen? Wurzeln schlagen, sicheren Stand gewinnen, Nährstoffe aufsaugen – und dann wachsen. Entscheidend ist dabei der Erdboden: die Pflege-Anleitung aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Gemeinschaftsgefühl im Großformat (Mon, 28 Aug 2017)
Wie wird das denn so mit dem Internationalen Jugendtag 2019? Das weiß kaum einer besser als Apostel Franz-Wilhelm Otten. Wie beim Europa-Jugendtag 2009 ist er mitverantwortlich für die Organisation des Großevents.
>> mehr lesen

Afrika-Süd schlägt neue Notenseiten auf (Sat, 26 Aug 2017)
Das Fernsehen berichtet. Gemeinden proben. Und nächstes Wochenende gibt es reihenweise Konzerte: Im südlichen Afrika kommt dieser Tage ein neues Gesangbuch raus – in einer der meistbenutzten Sprachen der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Weltweit zu Hause: In Fürbitte und Gedenken (Fri, 25 Aug 2017)
Der Fürbitte anempfohlen – das ist nicht nur das Leid, das man sieht, sondern auch die Not im Verborgenen. Wie etwa das Unglück, von dem man in den Nachrichten kaum etwas mitbekommt. Beispiele aus Sierra Leone, dem Kongo und dem Irak.
>> mehr lesen

Was die Rettung der Ehebrecherin lehrt (Thu, 24 Aug 2017)
Nicht jede Sünde ist gleich schlimm, oder? Was sind die Folgen? Wer verdient Strafe und wer verdient Vergebung? – Antworten gibt ein Stammapostel-Gottesdienst. Dessen Grundlage: „diese Geschichte, die wir nicht wirklich gerne hören“.
>> mehr lesen

Spotlight 15/2017: Lasst euer Licht leuchten (Wed, 23 Aug 2017)
Gott die Ehre, zu geben, das ist mehr als Loben und Preisen. Denn: Wer Wunder erkennt, kann auch Wunder wirken. Das macht Bezirksapostel Raúl Montes de Oca (Brasilien/Bolivien) deutlich.
>> mehr lesen

Gesund genießen: Lebensfroh und zielstrebig (Tue, 22 Aug 2017)
Heute auf alles verzichten für ein perfektes Morgen? Mit dem Glücklich-Sein warten bis in alle Ewigkeit? Das ist gar nicht nötig und nicht mal gefragt. Es geht auch anders – auf Schatzsuche mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Megacity Moskau: Reich an Geschichte und enorm lebendig (Mon, 21 Aug 2017)
Ein riesiges Land mit langer Geschichte und vielen Menschen zwischen Hoffnung und Reichtum – Russland ist flächenmäßig das größte Land der Welt. Seine mächtige Hauptstadt ist Moskau. Die dortige neuapostolische Gemeinde ist vergleichsweise klein, aber jung und aktiv.
>> mehr lesen

„Essen bedeutet Frieden“ (Sat, 19 Aug 2017)
Die Sonne geht an diesem Tag auf wie immer – viele Menschen frühstücken, viele Menschen nicht. Dabei braucht es nicht viel, um anderen Menschen in Notzeiten beizustehen. Heute ist der Welttag für die humanitäre Hilfe.
>> mehr lesen

Weltweit Zuhause: In Freude und Leid (Fri, 18 Aug 2017)
Schöne Tage und schwere Zeiten – das erleben auch die Apostel und ihre Familien. Nachrichten aus dem Apostelkreis: ein Hochzeitsjubiläum, zwei unerwartete Todesfälle und eine große Anteilnahme.
>> mehr lesen

Gemeinschaftswerk auf höherer Ebene (Thu, 17 Aug 2017)
Gottesdienst, das ist mehr als Gottes Wort hören, Heiliges Abendmahl feiern und Gemeinschaft erleben. Was fehlt denn da noch? Na, das gemeinsame Gebet der Gemeinde. Und das hat es in sich – sieben Gründe miteinander die Hände zu falten.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Jenseits von Bielefeld (Wed, 16 Aug 2017)
Wenn die Maschinen doppelt so schnell laufen wie vorgesehen, dann muss etwas passieren. Doch auch anderswo ist das Hostienbacken alles andere als ein Kinderspiel. Die Geschichte der Produktionsstandorte jenseits von Bielefeld.
>> mehr lesen

Erst sterben, dann leben: Wenn die Saat aufgeht (Tue, 15 Aug 2017)
Mit Jesus sterben heißt mit Jesus auferstehen. Und das passiert nicht irgendwann, sondern genau hier und jetzt. Deshalb muss aber niemand den Märtyrertod erleiden. Vielmehr ist das neue Leben eine Frage des Wachstums.
>> mehr lesen

Vom Feigenbaum, der keine Feigen trägt (Mon, 14 Aug 2017)
Ein grüner Feigenbaum ist Gold wert! Das wussten schon die antiken Menschen. Im Schatten seiner Blätter zu ruhen, das hatte Stil. Doch was nutzen die Blätter, wenn man Hunger auf Feigen hat? Ein Feigenbaum ohne Feigen macht nicht satt.
>> mehr lesen

Kongo – Land der Hoffnung (Sat, 12 Aug 2017)
Zwischen Freude und Furcht: Krieg und Gewalt beuteln die Demokratische Republik Kongo seit Jahren. Der Stammapostel kennt die Ängste und Hoffnungen und macht sie gleich doppelt zum Thema – Teil drei des Reisetagebuches von Kirchensprecher Peter Johanning.
>> mehr lesen

Kongo – Land der Zukunft (Fri, 11 Aug 2017)
Bewegt und bewegend: Einen Kindergottesdienst ganz eigener Ausprägung erlebt Kirchensprecher Peter Johanning im Kongo mit. Doch die kleinen sind längst nicht die einzigen besonderen Menschen, die er kennenlernt. Teil zwei seines Reisetagebuchs.
>> mehr lesen

Kongo – Land der Träume (Thu, 10 Aug 2017)
Schon mal im Kongo gewesen? „Ich hätte mir nicht träumen lassen, dass gerade dieses durch politische Unruhen so gebeutelte Land eine solche Faszination auf mich ausübt.“ Das Reise-Tagebuch von Kirchensprecher Peter Johanning in drei Teilen.
>> mehr lesen

Ade-san im Ruhestand (Wed, 09 Aug 2017)
Er war Bezirksvorsteher der neuapostolischen Gemeinden in Japan – 48 Jahre lang Amtsträger, ein halbes Jahrhundert. Am letzten Juli-Sonntag verabschiedete Bezirksapostel Urs Hebeisen den Arzt aus Deutschland in den wohlverdienten Ruhestand.
>> mehr lesen

Jesus Christus bezeugen (Tue, 08 Aug 2017)
Ohne Zeugen der Auferstehung wären wir nicht in der Kirche Christi. „Unser Wunsch ist, dass durch unser Zeugnis noch viele Menschen zu Christus kommen“, so Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Australien steht vor dem Wachwechsel (Mon, 07 Aug 2017)
Peter Schulte heißt der neue Mann in Downunder, der im kommenden Jahr den jetzigen Bezirksapostel Andrew Andersen ablösen soll. Für Australien ist das ein Generationswechsel, für den heutigen Bezirksältesten eine Herausforderung.
>> mehr lesen

Ganz weit oben: Gottesdienste im Himalaya (Sat, 05 Aug 2017)
Sie zählen zu den höchstgelegenen neuapostolischen Gemeinden im Himalaya: Ghankula (2151 Meter) und Naugaon (1435 Meter). Der Alltag, die Mobilität aber auch der Gottesdienst – eine eigene Welt.
>> mehr lesen

Neue Gotteshäuser und eine digitale Chormappe (Fri, 04 Aug 2017)
Keine Frage: Kirche entwickelt sich, muss up-to-date bleiben und bringt dennoch eine lange Geschichte mit. Heute blicken wir stolz auf neu geweihte Kirchen und ein technisches Highlight auf dem indischen Kontinent.
>> mehr lesen

Christlich leben heute (Thu, 03 Aug 2017)
Das Alte und das Neue Testament unterscheiden sich maßgeblich voneinander: hier Gesetz – dort Gnade, hier Strafe – dort Liebe. Wie können Christen heute nach den Vorstellungen des Neuen Testaments leben? Eine Bestandsaufnahme durch den Stammapostel.
>> mehr lesen

Sterbehilfe (Wed, 02 Aug 2017)
Auf Verlangen töten, zum Suizid verhelfen, im Sterben begleiten … die Neuapostolische Kirche bezieht Stellung zu Menschenwürde, Selbstbestimmung und Palliativmedizin.
>> mehr lesen

Kein Dienst nach Vorschrift (Tue, 01 Aug 2017)
Bereitstehen, unterstützen, abgeben … der Dienst am Nächsten hat viele Facetten. Stammapostel Jean-Luc Schneider ruft dazu auf, vorhandene Gaben in diesen Dienst zu stellen und nicht nur an sich selbst zu denken.
>> mehr lesen

„Herr, schenke mir Geduld, aber schnell bitte“ (Mon, 31 Jul 2017)
Geduld, Treue, Güte und Wahrheit – vier Sonntage, vier Tugenden. Ihnen ist eines gemeinsam: sie sind Frucht des Heiligen Geistes. Und genau darum geht es in den Augustgottesdiensten in den neuapostolischen Gemeinden: um Früchte des Heiligen Geistes.
>> mehr lesen

Kein Platz für Gewalt! (Sat, 29 Jul 2017)
„Die Neuapostolische Kirche lehnt jegliche Form von Gewalt ab!“ Das waren die Eingangsworte des Stammapostels in seinen Gottesdienst in Lubumbashi (DR Kongo) am Sonntag, 16. Juli 2017. Und gerade der Kongo ist immer noch ein Land, in dem Gewalt an der Tagesordnung ist.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: 150 Milchbeutel für einen Schlafplatz (Fri, 28 Jul 2017)
Schlafmatten für Obdachlose aus recycelten Milchbeuteln herstellen – für ein besonderes Projekt engagieren sich seit Monaten Glaubensgeschwister in Kanada.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Mehr als eine Quittung (Thu, 27 Jul 2017)
In den 100 Jahren seit ihrer Einführung hat sich die Kombi-Hostie kaum verändert. Entwicklungen gab’s indes beim Abendmahlsverständnis der Neuapostolischen Kirche. Im Zentrum dabei: das Verhältnis zur Sündenvergebung.
>> mehr lesen

Fünf geistige Kraftwerke (Wed, 26 Jul 2017)
Stark sein, um das ewige Leben vor dem Bösen zu schützen – das ist Auftrag der Gläubigen im 21. Jahrhundert. Stammapostel Jean-Luc Schneider nennt fünf Kraftquellen, die auch schon Jesus nutzte.
>> mehr lesen

Die Königin der Nacht in Lubumbashi (Tue, 25 Jul 2017)
Drei Jahre besteht das „Orchestre Néo-Apostolique de Lubumbashi“ (O.N.A.L.) – gut eingesetzte Zeit. Ihr Premierenkonzert gaben die Musiker anlässlich des Stammapostelbesuches am 15. Juli 2017. Und das wurde ein voller Erfolg.
>> mehr lesen

Spotlight 14/2017: Ehre sei Gott – weshalb eigentlich? (Mon, 24 Jul 2017)
Große Worte machen reicht nicht. Worauf es beim Gotteslob ankommt, erklärt Bezirksapostel Charles S. Ndandula (Sambia, Malawi, Simbabwe).
>> mehr lesen

Die grünen Kinder von Kawama (Sat, 22 Jul 2017)
Kindergottesdienst in Lubumbashi (DR Kongo) – das sieht anders aus als anderswo: rund 40.000 Kinder und ein Stammapostel, der während des Gottesdienstes durch die Gemeinde geht und die Kinder einbezieht. Ein Aha-Erlebnis der besonderen Art!
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Nachwuchs spielt Hauptrolle (Fri, 21 Jul 2017)
Kinder sind ein Segen in der Gemeinde und die Jugend ist die Zukunft der Kirche: Mit diesen Wissen engagieren sich viele Hände und Herzen in der Nachwuchsarbeit – von der Sonntagsschullehrerin bis zum Stammapostel. Beispiele von vier Kontinenten.
>> mehr lesen

Die Nähe ist sein Markenzeichen (Thu, 20 Jul 2017)
Um seine Person macht er kein Aufhebens. Warum dann ein Artikel zum 70. Geburtstag heute? Weil er Stammapostel war? Weil er das Amt auf besondere Art ausfüllte? Auch. Und weil er ein besonderer Mensch ist, der Nähe sucht und Nähe schafft: Wilhelm Leber.
>> mehr lesen

Der Auftrag: kompromisslos lieben (Wed, 19 Jul 2017)
Nicht mit, sondern gegen Jesus? Aus Familienliebe seiner nicht würdig? Beim kleinsten Verstoß schuldig am ganzen Gesetz? – Harte Worte aus der Bibel: Doch auf den zweiten Blick zeigt sich darin die Liebesbotschaft Christi.
>> mehr lesen

Ein neuer Apostel für Spanien, Italien und Kuba (Tue, 18 Jul 2017)
Dank für den Ruheständler und große Erwartung an den Nachfolger: In Spanien wechselt am kommenden Wochenende die Kirchenleitung. Das hat auch Auswirkung auf die neuapostolischen Gemeinden in Italien.
>> mehr lesen

Jona – der mit dem Fisch ringt (Mon, 17 Jul 2017)
Würde diese Geschichte gesungen, könnte man sie als Moritat bezeichnen, als eine lehrreiche, moralische Lehre. Es kommt darin Vieles von dem zum Ausdruck, was auch Menschen in heutiger Zeit umtreibt: Wie stehst du zu deinen Mitmenschen, wie verantwortungsbewusst lebst du?
>> mehr lesen

Social Media – eine Frage des Umgangs (Sat, 15 Jul 2017)
Knallharte Frage aus dem Betonmischer: Hat der Stammapostel was gegen Social Media? Nein, die sind eine prima Sache, findet er. Aber: Der Umgang damit birgt Gefahren. Seine Stichworte: Scheinwelt, Ego, Verflachung, Verletzung.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Vierfach ins Bild gesetzt (Fri, 14 Jul 2017)
Der Kirche ein Gesicht geben, Gottesdienste im Fernsehen mitfeiern, fit sein für ganz besondere Kinder und der Blick auf einen apostolischen Jahrestag – vier gute Nachrichten im Überblick.
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (1/2017) (Thu, 13 Jul 2017)
353 Apostel sind in 17 Bezirksapostelbereichen tätig. Ein Rückblick auf 7 Ruhesetzungen, 15 Ordinationen und 2 Beauftragungen im ersten Halbjahr 2017.
>> mehr lesen

Mit Jesus gegen den Strom schwimmen (Wed, 12 Jul 2017)
Was ist Segen? Wem gebührt Gnade? Wer wird selig? – Drei Fragen, eine Antwort: Die Letzten werden die Ersten und die Ersten die Letzten sein. Was meint Jesus damit? Und was bedeutet das fürs Hier und Heute?
>> mehr lesen

Kirchenfusion läuft wie am Schnürchen (Tue, 11 Jul 2017)
Die Fusion zweier Nachbarkirchen in Deutschland naht mit großen Schritten: Der Name der neuen Gebietskirche steht, die gemeinsame Verfassung hat ein erstes „Ja“, die Verwaltungen sind im Umbau – und es gibt einen neuen Termin.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Wenn das Wesen sich ändert (Mon, 10 Jul 2017)
Ob mit oder ohne Weintropfen: Die Hostie ist kein Selbstzweck, sondern spielt eine zentrale Rolle beim Heiligen Abendmahl. Dabei geht es um die Gegenwart Jesu Christi. Doch wie soll das eigentlich funktionieren?
>> mehr lesen

„Glaube hat Methode“ (Sat, 08 Jul 2017)
Glaube und Wissenschaft – passt das zusammen? Professor Max Mühlhäuser (58), Dekan des Fachbereichs Informatik an der Technischen Universität Darmstadt und Evangelist in der Gemeinde Ober-Ramstadt in Deutschland, sieht da keinen Widerspruch.
>> mehr lesen

Weltweit Zuhause: Neue Ideen braucht die Welt (Fri, 07 Jul 2017)
Der Katechismus in Indonesisch, eine neue Gebietskirche in Deutschland, eine neue Kirche in Berlin, ein neuer Brunnen in Ghana – das sind die Themen in unserem heutigen Überblick aus aller Welt.
>> mehr lesen

Spotlight 13/2017: Gemeinsam statt einsam (Thu, 06 Jul 2017)
Starke Gemeinden loben und ehren Gott am besten. – Davon ist Bezirksapostel Markus Fehlbaum (Schweiz) überzeugt und äußert Gedanken, wie das aussehen kann.
>> mehr lesen

In vier Schritten aus der Trübsal zum Trost (Wed, 05 Jul 2017)
„Jetzt ist meine Seele betrübt“ – wer kennt das nicht? Doch es gibt einen Weg aus der Trübsal zum Trost – und sogar die Hilfe eines Wegbegleiters: eine Anleitung in vier Schritten nach dem Vorbild Jesus.
>> mehr lesen

Was „Demut“ heute für uns bedeutet (Tue, 04 Jul 2017)
Eine Entschuldigung für Fehler der Vergangenheit, ein Hinweis auf die apostellose Zukunft und ein Aufruf zur Toleranz gegenüber Mitmenschen: Das alles und mehr gehört zum Begriff „Demut“, wie ihn die Neuapostolische Kirche versteht.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2017/03 (Mon, 03 Jul 2017)
„Regungslos zu verharren, untätig zu bleiben und stumm, das wäre die falsche Reaktion“, erklärt Stammapostel Jean-Luc Schneider im Editorial der neuen community. „Gott loben und danken“ – das sei Aufgabe für den Alltag.
>> mehr lesen

Rückblende (3): Den Neuanfang erleben (Sat, 01 Jul 2017)
Das Heilige Abendmahl bedeutet jedes Mal einen Neuanfang. Doch was braucht es, um wieder so richtig durchstarten zu können? Die Antwort des Stammapostels aus dem Pfingstgottesdienst 2017.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Frohe Kunde im Sechserpack (Fri, 30 Jun 2017)
So bunt ist das neuapostolische Leben in aller Welt – dass es gute Nachrichten gleich in Doppelpacks gibt: von großen Pfingstgemeinden, überfüllten Gotteshäusern und dankbaren Rückblicken.
>> mehr lesen

Die Verfassung des Reiches Gottes (Thu, 29 Jun 2017)
Wohl keine Predigt ist je so nachhaltig geblieben wie die Bergpredigt. Auch nach 2000 Jahren sind ihre einzelnen Absätze bekannt, wichtig und richtig. Im Juli beschäftigen sich die neuapostolischen Gottesdienste mit der Bergpredigt Jesu, die auch als Verfassung des Reiches Gottes bezeichnet wird.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Form im Wandel der Zeit (Wed, 28 Jun 2017)
Nur so viel hat Jesus vorgegeben: Mit Brot und Wein sollen wir sein Gedächtnis feiern. Allerdings: Das Brot – mit oder ohne Sauerteig? Rotwein oder Weißwein – mit oder ohne Alkohol? Auf die Frage nach der Form des Heiligen Abendmahls hat das Christentum viele Antworten.
>> mehr lesen

Anfechtung hoch fünf – Jesus lehrt siegen (Tue, 27 Jun 2017)
Es gibt einen, der wirklich versteht – weil er selbst gelitten hatten. Und es gibt einen, der helfen kann – weil er es selbst geschafft hat. Jesus Christus hat gezeigt, wie man Anfechtungen besiegen kann. Jetzt gilt es nur noch, seinem Beispiel zu folgen.
>> mehr lesen

Kenia – das Land, das auf den Stammapostel wartet (Mon, 26 Jun 2017)
Den letzten Gottesdienst im Juni wird Stammapostel Jean-Luc Schneider am 30. in Thika/Kenia feiern. Auch der Gottesdienst für Entschlafene zwei Tage später wird in dem ostafrikanischen Land stattfinden. Viele Glaubensgeschwister freuen sich schon darauf.
>> mehr lesen

Rückblende (2): Brennen für Jesus Christus (Sat, 24 Jun 2017)
Die Kraft des Heiligen Geistes ist wie ein Feuer. Das machte Bezirksapostel Bernd Koberstein (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland) an Pfingsten 2017 deutlich: „Wenn ich brenne, dann kann ich jemand entzünden“ – die Rückblende auf eine kraftvolle Geste.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: mit allen Sinnen und Kräften (Fri, 23 Jun 2017)
Die Kirche lebt. Die Gemeinschaft der Christen ist aktiv. Anpacken, erleben, gestalten! Das zeichnet Christen aus – nicht nur der Gottesdienstbesuch.
>> mehr lesen

Megacity New York: Heimat für Menschen aus aller Herren Länder (Thu, 22 Jun 2017)
New York City ist bekannt für seine Vielfalt. Als Tor zur neuen Welt heißt die Stadt die Menschen willkommen. Für viele Millionen aus verschiedenen Kulturen, Sprachen, Traditionen und Verhältnissen wurde die Stadt zur Heimat.
>> mehr lesen

Amtsverständnis entfaltet sich schwarz auf weiß (Wed, 21 Jun 2017)
Das Amtsverständnis der Neuapostolischen Kirche nimmt immer konkretere Formen an. Das zeigt sich in der Veröffentlichung, die in diesen Tagen an Amtsträger in aller Welt geht. Darin verbirgt sich keine Revolution, durchaus aber Evolution.
>> mehr lesen

„Ich will doch nur leben“ – Gedanken zum Weltflüchtlingstag (Tue, 20 Jun 2017)
„Ohne Haus und Herd kein Heim“, sagt Abu. Er ist als Flüchtling in ein fremdes Land gekommen, fernab seiner Heimat, seiner Kultur, seiner Familie. Ähnliches passiert heute weltweit jeden Tag. Was erwartet ihn, wie wird sein Leben sein?
>> mehr lesen

Spotlight 12/2017: Den richtigen Standpunkt einnehmen (Mon, 19 Jun 2017)
Auf den Boden der Tatsachen herunterkommen und jegliches Imponiergehabe zur Seite drängen. – Bezirksapostel Rainer Storck (Nordrhein-Westfalen) ruft auf, die eigene Position zu überdenken und erst dann Gott zu ehren.
>> mehr lesen

Ein Lied, gemacht aus Liebe und Licht (Sat, 17 Jun 2017)
Es war längst nicht ihre erste Darbietung im großen Kirchenrahmen. Doch mit „Lord, have mercy on my life“ hat sie die Herzen von Hunderttausenden berührt. Wer ist die junge Frau mit dem Piano-Song aus der Pfingstübertragung?
>> mehr lesen

Weltweit zuhause – der Blick über den geografischen Tellerrand (Fri, 16 Jun 2017)
Jugendtag in Surinam, Ferien-Bibelschule auf den Philippinen, Marathon für eine friedliche Welt – das alles geschieht auf Gottes schöner Weltkugel. Hier ein kleiner Einblick:
>> mehr lesen

„Lehrt die Kinder – begeistert sie“ (Thu, 15 Jun 2017)
Ein Aufruf der besonderen Güte: Stammapostel Jean-Luc Schneider ist immer wieder bestrebt, die junge Kirchengeneration im Blick zu behalten. Das war nicht nur Bestandteil seiner Pfingstpredigt im Konzerthaus Wien, sondern gilt insbesondere für die Lehrbücher, die in den Kinderunterrichten zum Einsatz kommen.
>> mehr lesen

Wie sich Zeit gut investieren lässt (Wed, 14 Jun 2017)
Christ zu sein, das ist eine Herausforderung – auch oder vielleicht gerade in der heutigen Zeit. Um diesen Auftrag zu erfüllen, braucht es nicht zuletzt Ruhephasen. Ein Rezept, wie es Jesus seinen Jüngern gegeben hat.
>> mehr lesen

nacmaps – Gemeinden finden, nicht suchen (Tue, 13 Jun 2017)
Am Sonntagmorgen stressfrei und pünktlich zum Gottesdienst kommen? Für die Anfahrt auch zu unbekannten Gemeinden gibt es jetzt technische Unterstützung.
>> mehr lesen

Power-Studium: 75 Samstage Katechismus (Mon, 12 Jun 2017)
Jeden Samstag treffen sich Jugendliche in Lubumbashi (DR Kongo/Afrika) – monatelang. In ihrer Kirche studieren sie den Katechismus: mit Smartphone-App, Laptop und Buch.
>> mehr lesen

Rückblende (1): Nicht nur hörbar, sondern auch sichtbar (Sat, 10 Jun 2017)
Die ganze Gemeinde hat das Ja zur Heiligen Versiegelung gehört. Jetzt gilt es dafür sorgen, dass man dieses Ja auch sehen kann. Eine Rückblende auf den Pfingstgottesdienst 2017 – im Fokus: Bezirksapostel John L. Kriel (Afrika-Süd).
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Glaube und Treue machen Jubiläen (Fri, 09 Jun 2017)
Glaube – das ist auch so etwas wie zielorientierte Treue. Und manchmal wollen Zwischenziele gefeiert werden: große Jubiläen, kleine Jubiläen, persönliche Jahrestage, gemeinschaftliche Jahrestage.
>> mehr lesen

Sam, der Dolmetscher des Stammapostels (Thu, 08 Jun 2017)
Er hat mächtig Eindruck hinterlassen: „Großartige Übersetzung“ ist in den Gemeinden zu hören und in den sozialen Netzwerken zu lesen. Und immer wieder die Frage: Wer ist der Mann, der beim Pfingstgottesdienst so hart gearbeitet hat?
>> mehr lesen

Spotlight 11/2017: Ohne Gott läuft nichts (Wed, 07 Jun 2017)
Nicht einfach drauf lospreschen! Mit einem schnellen ‚Danke‘ ist es nicht getan. Bezirksapostel Wolfgang Nadolny (Berlin-Brandenburg) rät zu wohlüberlegtem Lobpreis. Und wie funktioniert das konkret?
>> mehr lesen

„Hier bin ich“: Der Internationale Jugendtag 2019 geht online (Tue, 06 Jun 2017)
„Hier bin ich“ – unter diesem Motto geht rund zwei Jahre vor seinem Startschuss in Düsseldorf der internationale Jugendtag der Neuapostolischen Kirche online. Mit Website und App ist das Jugendevent bereits jetzt erreichbar.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (5) – Zeit für Begegnungen (Mon, 05 Jun 2017)
Pfingsten – rund um das Kirchenfest nutzen Apostel und Glaubensgeschwister die Gelegenheit für ein Wiedersehen, für Gemeinschaft und Miteinander.
>> mehr lesen

Gottes Geist wirken lassen – der Pfingstgottesdienst im Video (Mon, 05 Jun 2017)
Wie Gottes Geist wirkt - und welche Sprache es braucht, davon zu erzählen. Das hat Stammapostel Jean-Luc Schneider im Pfingstgottesdienst 2017 deutlich gemacht. Auszüge im Video.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (4): Der Pfingstgottesdienst 2017 (Sun, 04 Jun 2017)
Sprachwunder Pfingsten: Die Sprache des Nächsten verstehen und sprechen lernen – dazu hat der Stammapostel in Wien aufgerufen. Der Gottesdienst in Bildsprache.
>> mehr lesen

IJT 2019: Ein Motto – zwei Perspektiven (Sun, 04 Jun 2017)
„Hier bin ich“ – So lautet das Motto für den Internationalen Jugendtag (IJT) 2019. Das hat Stammapostel Jean-Luc Schneider im Anschluss an den Pfingstgottesdienst bekanntgegeben.
>> mehr lesen

Die Sprache der Nächsten sprechen (Sun, 04 Jun 2017)
Wo Gottes Geist wohnt, da zeigt er Wirkung. Doch damit sich diese Wirkung auch entfalten kann, dazu braucht es ein Zutun: den Glauben an die eigene Versiegelung. Aus dem Pfingstgottesdienst 2017 mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (3): Das Pfingstkonzert 2017 (Sun, 04 Jun 2017)
Unterhaltsam, kurzweilig und auf hohem Niveau: So präsentierte sich das Pfingstkonzert 2017 in Österreich. Im einzigartigen Ambiente des Wiener Konzerthauses war nicht nur den Ohren was geboten – die Musik in Momentaufnahmen.
>> mehr lesen

Felix Austria – ein glückliches Österreich musiziert (Sat, 03 Jun 2017)
Parterre, Logen, Balkon und Galerie … das Wiener Konzerthaus war bis auf den letzten Platz besetzt. „Wir laden sie ein, in der Musik Begegnung mit Jesus zu finden“, rief Franz Jochum, der musikalische Leiter und Dirigent, das Publikum zu Beginn des Konzertes auf.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (2): Kirchenleitung bei der Arbeit (Fri, 02 Jun 2017)
Arbeiten mit Herz, Seele und Verstand: Beim Pfingsttreffen 2017 in Österreich gehörten die Tage zwei und drei den Beratungen in der Bezirksapostelversammlung. Ein Kamera-Blick hinter die Kulissen der Kirchenleitung.
>> mehr lesen

Wenn der Geist die Kirche durchweht (Fri, 02 Jun 2017)
Was wäre christliche Kirche ohne Geist? Geistlos. Doch für Christen ist Gott dreieinig: Er ist Vater, Sohn und Heiliger Geist zugleich. Deshalb ist seine Kirche auch nicht geistlos. Im Juni steht der Heilige Geist im Zentrum der Predigten in neuapostolischen Gotteshäusern.
>> mehr lesen

Das Amtsverständnis geht in die nächste Runde (Thu, 01 Jun 2017)
Zum ersten Mal in diesem Jahr treffen sich alle weltweiten Bezirksapostel und ihre Helfer, diesmal in Wien (Österreich). Stammapostel Jean-Luc Schneider hat sie zu einer internationalen Bezirksapostelversammlung (BAV) eingeladen. Das neuapostolische Amtsverständnis steht im Mittelpunkt der Beratungen.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (1): Willkommen in Wien (Thu, 01 Jun 2017)
Das Pfingsttreffen 2017 hat begonnen: Der gestrige Mittwoch stand ganz im Zeichen der Ankunft und Begrüßung. Heute geht es in der Bezirksapostelversammlung gleich an die Arbeit. Die ersten Bilder aus Wien (Österreich).
>> mehr lesen

Meilensteine internationaler Gemeinschaft (Wed, 31 May 2017)
Pfingsten und Wien – das bedeutet gleich zwei Meilensteine neuapostolischer Geschichte: die erste internationale Apostelversammlung und die erste internationale Gottesdienst-Übertragung. Eine Zeitreise in das Jahr 1990.
>> mehr lesen

Religionsfreiheit bereitet den Boden (Tue, 30 May 2017)
„Wo wirst du die Ewigkeit verbringen?“ – So lautet die Aufschrift auf einer Tafel, mit der die Geschichte der Neuapostolischen Kirche in Österreich beginnt. Ein Rückblick auf das Land, in dem das Pfingsttreffen 2017 stattfindet.
>> mehr lesen

Wien, eine Kulturhauptstadt mitten in Europa (Mon, 29 May 2017)
„Wien bleibt Wien“ (Johann Schrammel, 1886) – ein Zitat, das wohl jeder schon mal gehört hat. Rund ein Viertel aller Österreicher wohnen in ihrer Hauptstadt und noch mehr Touristen besuchen sie jedes Jahr. Was macht diese Stadt eigentlich so anziehend?
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Für alle gegeben (Sat, 27 May 2017)
Nicht jeder kann das Heilige Abendmahl unbeschwert genießen: Menschen mit bestimmten Krankheiten können einzelne Inhaltsstoffe der Hostien gefährlich werden. Doch auch dabei kann die Hauptbäckerei weiterhelfen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gottesdienst in den Bergen (Fri, 26 May 2017)
Auf der Couch sitzen oder auf der Terrasse entspannen? – „Gehet hin in alle Welt“ lässt nicht zur Ruhe kommen: hoch in den Bergen, weit ins Land hinein, über Kontinente hinweg sind Amtsträger unterwegs.
>> mehr lesen

Ganz tief unten, ganz hoch oben (Thu, 25 May 2017)
„Denke ich an Himmelfahrt, dann denke ich an eine Wolke, die langsam nach oben schwebt, mit dem Herrn Jesus darauf“, sagt der 14-jährige Michael im Konfirmandenunterricht. Ja klar, schließlich steht es so in der Bibel.
>> mehr lesen

In eigener Sache: Weitersagen erwünscht (Wed, 24 May 2017)
Web, App, Print – Nachrichten von nac.today laufen auf vielen Kanälen. Doch so manch einer möchte das noch auf seine Weise teilen. Ist das in Ordnung? Dazu gibt es eine klare Antwort und drei kleine Hinweise.
>> mehr lesen

In eigener Sache: Weitersagen erwünscht (Wed, 24 May 2017)
Web, App, Print – Nachrichten von nac.today laufen auf vielen Kanälen. Doch so manch einer möchte das noch auf seine Weise teilen. Ist das in Ordnung? Dazu gibt es eine klare Antwort und drei kleine Hinweise.
>> mehr lesen

Gesundheitscheck fürs Glaubensleben (Tue, 23 May 2017)
Freudlos und matt? Unbeweglich und unversöhnlich? – Das sind Symptome für eine Krankheit im Glaubensleben. Doch es gibt ein ganz einfaches Mittel dagegen: „Ja“ zu sagen zu dem, der allen helfen will und kann.
>> mehr lesen

Wien schickt Signale rund um die Welt (Mon, 22 May 2017)
Zehn Satelliten und elf Bodenstationen machen’s möglich: An Pfingsten rückt die Neuapostolische Kirche weltweit wieder zu einer großen Gemeinde zusammen. Dabei kehrt der Zentralgottesdienst an den Ort seiner Anfänge zurück.
>> mehr lesen

„Ein sehr solider, stiller Schaffer“ (Sat, 20 May 2017)
Die Einheit zu bewahren, sei die größte Herausforderung. Mit Apostel Edy erhält die Kirche Südostasien morgen einen tatkräftigen Helfer.
>> mehr lesen

„Wir wollen uns versammeln“ – seit 90 Jahren in Brasilien (Fri, 19 May 2017)
Alles begann mit einer Zeitungsannonce. Die Neuapostolische Kirche in Brasilien feiert dieses Jahr ihren 90. Geburtstag – mit viel Musik, einem grenzüberschreitenden Jugendtag und einer ungewöhnlichen Einladung an alle.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Ja zum Glauben und zur Gemeindearbeit (Thu, 18 May 2017)
Ältere Glaubensgeschwister gehen in den wohlverdienten Ruhestand, junge Mitarbeiter übernehmen Verantwortung. So ist das im Leben überall, auch in neuapostolischen Gemeinden.
>> mehr lesen

Wo Arme und Geringe erlöst werden (Wed, 17 May 2017)
Krank, arm, schwach oder einfach nur anders? Vor Gott ist kein Mensch vergessen – weder im Diesseits noch im Jenseits. Das macht der Stammapostel deutlich. Mehr noch: Gerade für diese Seelen ist Jesus da.
>> mehr lesen

Kennen den Stammapostel nur aus dem Fernsehen ... (Tue, 16 May 2017)
Stammapostel Jean-Luc Schneider hätte den Weg garantiert auch alleine zum Gottesdienst gefunden; aber so war es einfach schöner.
>> mehr lesen

Spotlight 10/2017: Meisterstücke am laufenden Band (Mon, 15 May 2017)
Fasziniert ist Bezirksapostel Joseph Opemba Ekhuya von göttlicher Weisheit und ihren Auswirkungen. – Ein Denkanstoß aus Ostafrika mit Verweis auf König, Pilot und die Flughöhe von Adlern.
>> mehr lesen

Nur die Liebe zählt (Sat, 13 May 2017)
Typisch Petrus: Überschwänglich, hitzig, großspurig, vorlaut. Und dieses Mal hat er sich ein wirklich dickes Ding geleistet: Aber – warum macht ihn Jesus dann zum Oberhirten? Beobachtungen rund um die Frage „Hast du mich lieb?“.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Sakristei, Konferenzzentrum und Tagungshotel (Fri, 12 May 2017)
Ganz unterschiedlich sind die Orte, an denen sich Amtsträger heiligen, besprechen, fortbilden. Und es ist keinesfalls immer Sonntag, wenn sie sich versammeln.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Zu Besuch in der Bäckerei (Thu, 11 May 2017)
Erfolgsrezepte sind Betriebsgeheimnis – normalerweise. Nicht so bei dem weltweit milliardenfach vertriebenen Produkt der neuapostolischen Hostienbäckereien. Ein Blick hinter die Kulissen.
>> mehr lesen

Größer als alles Vorstellbare (Wed, 10 May 2017)
Selbst in Kummer und Leid: Es gibt so viele gute Gründe, Gott zu loben und zu preisen. Wirklich? Und: Wie lassen sich Dankbarkeit und Ehrerbietung praktisch zeigen? Hinweise aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Vom Kopf auf die Füße gestellt (Tue, 09 May 2017)
„Ich bin Naturwissenschaftlerin und überzeugte Atheistin: Was tue ich hier? Warum lasse ich keinen Gottesdienst aus? Wie soll das zusammenpassen?“ – Katja Krumm aus Steinen (Süddeutschland) berichtet über ihren Weg zum Glauben.
>> mehr lesen

Südostasien bereitet sich auf Stammapostelbesuch vor (Mon, 08 May 2017)
Wenn Stammapostel Jean-Luc Schneider am kommenden Mittwoch in den südostasiatischen Teil der Welt aufbricht, wird es einschneidende Veränderungen für die neuapostolischen Gebietskirchen dort geben. Die Gemeinden sind längst darauf vorbereitet.
>> mehr lesen

Megacity Lagos: Geduld wird belohnt (Sat, 06 May 2017)
Lagos ist nicht nur die größte Stadt in Afrika, sondern auch eine der bevölkerungsreichsten Städte der Welt. Wie viele Einwohner sie hat, weiß niemand so genau. 18 Millionen, 20 Millionen – so etwa. In diesem Moloch von unterschiedlichen Kulturen gibt es sieben neuapostolische Gemeinden.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Glaube grenzenlos (Fri, 05 May 2017)
Glaube überwindet Grenzen – zwischen Ländern und Kulturen, zwischen Arm und Reich, zwischen hören und sehen. Ein Strauß bunter Beispiele mitten aus dem neuapostolischen Leben.
>> mehr lesen

Lehrstunde Fußwaschung: Hören und Handeln (Thu, 04 May 2017)
Die Fußwaschung – „eine sehr kurze Begebenheit, aber mit reichem Inhalt“, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider. Und: „Lasst uns diese Lektion verstehen und in die Tat umsetzen. Der Segen wird groß sein.“
>> mehr lesen

Auf der Suche nach der letzten Seele? (Wed, 03 May 2017)
Was ist denn mit der „letzten Seele“? Warum hört man darüber kaum noch etwas? Gleich drei gute Gründe nennt Stammapostel Jean-Luc Schneider. Und die haben ganz viel damit zu tun, wie man sich auf die Wiederkunft Christi freut.
>> mehr lesen

Spotlight 9/2017: Eine Sache der Haltung (Tue, 02 May 2017)
Gotteslob als zeitlich begrenzte Projektarbeit? Ein interessanter Gedanke, der die Aufgabe leichter erscheinen lässt. – Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) drängt zu mehr.
>> mehr lesen

Friede trotz Angst – die Auferstehung macht’s möglich (Mon, 01 May 2017)
Laut Kirchenkalender ist noch Osterzeit. Und schon warten zwei weitere Feiertage auf die Gemeinde: Himmelfahrt und Pfingsten. Eine Vorschau auf die Mai-Gottesdienste.
>> mehr lesen

Preis und Anbetung sei unserm Gott (Sat, 29 Apr 2017)
Auf seiner Südamerika-Reise Anfang April feierte Stammapostel Jean-Luc Schneider einen Gottesdienst in Buenos Aires (Argentinien). Zum Abschluss des Gottesdienstes am Sonntag, 02.04.2017 in der Zentralkirche sang der Jugendchor, „Preis und Anbetung sei unserm Gott“ – passend zur Jahreslosung 2017 „Ehre sei Gott, unserm Vater“.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Einer für alle, alle für einen (Fri, 28 Apr 2017)
Die richtigen Ideen, ein wenig Geld und tatkräftige Hände – und schon wird geplant, entwickelt und aufgebaut: für den einzelnen, für alle. Und manchmal viel schneller und besser als erhofft.
>> mehr lesen

Die neunfache Hilfe Gottes (Thu, 27 Apr 2017)
Kraft, Trost und Segen – Gott hilft auf viele Arten. Das zeigt Stammapostel Jean-Luc Schneider am Beispiel des biblischen Jakobs auf. Und wie kommt man an diese Hilfe? Antworten aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Mit dem Kirchenkalender durchs Kirchenjahr (Wed, 26 Apr 2017)
Zwei große Festkreise kennt das Kirchenjahr: Weihnachten und Ostern. Auch die Neuapostolische Kirche orientiert sich am Kirchenkalender. Was hat es damit auf sich?
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Von Handarbeit bis Vollautomatik (Tue, 25 Apr 2017)
Als die Sache beschlossen war, fingen die Probleme erst richtig an: Wie kommt der Wein in Tropfen auf die Hostie? Aus den Tupf-Apparaten und Waffeleisen der Anfangsjahre entwickelten sich die Produktionsstraßen unserer Tage.
>> mehr lesen

Und sooft ihr von diesem Brot esst … (Mon, 24 Apr 2017)
„Verkündigen“ ist mehr als tratschen, publizieren oder facebooken. – Stammapostel Jean-Luc Schneider überrascht mit einer logischen aber auch anspruchsvollen Konsequenz. Gedanken zur Feier des Heiligen Abendmahls.
>> mehr lesen

Die Zukunft der Kirche ist … klein! (Sat, 22 Apr 2017)
Konzile, Versammlungen, Events – ein kirchliches Highlight nach dem anderen. Dabei begegnet uns das Wesentliche, das Großartige oftmals unscheinbar und vielfach noch nicht einmal auf Augenhöhe.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Von Innen nach Außen (Fri, 21 Apr 2017)
Seelsorge und Wohltätigkeit muss in der eigenen Familie beginnen und darf längst nicht in der eigenen Kirche aufhören. Das zeigen die Beispiele aus dem neuapostolischen Leben in aller Welt.
>> mehr lesen

Mandatum novum do vobis: ein neues Gebot gebe ich euch! (Thu, 20 Apr 2017)
„Das dauert ja richtig lange“, sagt Michael. Er gehört zu einer Gruppe Jugendlicher, die am Gründonnerstag die Fußwaschung nachstellt. „Ich dachte, das geht schneller.“ Doch umso mehr lässt sich daraus lernen.
>> mehr lesen

Erfolgsgeheimnis: Aneignen, anziehen, anwenden (Wed, 19 Apr 2017)
Reich werden, gut aussehen und den Durchblick haben – das Erfolgsprogramm für eine himmlische Karriere offenbart ein altbekannter Rat: das Richtige kaufen. Unbezahlbare Hinweise aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 8/2017: Der Glaube ist das Fundament (Tue, 18 Apr 2017)
Gott ehren? – Manchmal fehlt die Freude dazu: Etwa, wenn Angst und Schmerz den Blick auf‘s Göttliche verzerren. Bezirksapostel Tshitshi Tshisekedi (DR Kongo Südost) kennt die Kraftquelle, die immer sprudelt.
>> mehr lesen

Ostern: Was wir sehen und verstehen, ist längst nicht alles, was es gibt (Sun, 16 Apr 2017)
„Ostern, da habe ich Ferien“, sagt die kleine Laura. Sie weiß aber auch, dass Ostern nicht nur Ferienzeit, sondern kirchliches Hochfest bedeutet. Es ist der Tag, an dem Jesus Christus von den Toten auferstand.
>> mehr lesen

Karfreitag: Die Liebeserklärung Gottes (Fri, 14 Apr 2017)
Gott strebt die unzerstörbare Gemeinschaft mit den Menschen an. Dafür beschreitet er viele Wege – auch den Kreuzweg. Kein Muss, kein Soll, kein Zwang: Gott liebt zuerst und ohne Grenzen.
>> mehr lesen

100 Jahre Kombi-Hostie: Als der Kelch vorüberging (Thu, 13 Apr 2017)
Drei Tropfen haben Jubiläum: Am Karfreitag 1917 feierte der Stammapostel seinen offiziell ersten Gottesdienst nur mit Hostie, ohne Weinkelch. Was heute ganz normal ist, war vor 100 Jahren eine Notwendigkeit. – Warum?
>> mehr lesen

Als Brückenbauer von Straßburg nach Marburg (Wed, 12 Apr 2017)
Wenn der Stammapostel jetzt an Ostern unterwegs ist, dann stößt er auf Spuren eines Landsmannes: Ein Straßburger hat in Marburg aus der Taufe gehoben, was gerade in diesen Wochen in aller Welt wieder gefeiert wird.
>> mehr lesen

Das große Dreimaldrei des Betens (Tue, 11 Apr 2017)
Dank, Bitte, Fürbitte – was ins Gebet gehört, das zeigt das Vaterunser. Doch Jesus hat auch noch einen anderen Dreiklang gelehrt: Wie man beten soll – ein altbekanntes Bibelwert neu angewandt.
>> mehr lesen

Zwölf Apostel in London (Mon, 10 Apr 2017)
12 Apostel in London – das ist eine Erwähnung im neuapostolischen Geschichtsbuch wert. Eine Studienreise nach London, genauer gesagt nach Albury, führte die Apostel aus den beiden Gebietskirchen Nord- und Ostdeutschland und der Schweiz zu den Ursprüngen neuapostolischer Lehre.
>> mehr lesen

Mit dem Dreirad zum Gottesdienst (Sat, 08 Apr 2017)
Wenn Froilan Caderao zur Kirche fährt, sind maximal drei Räder auf der Straße – nicht, weil er so schnell ist, sondern weil sein Fahrzeug nicht mehr Reifen hat. Seinen Mitfahrern gefällt’s.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: kein Applaus für Musiker (Fri, 07 Apr 2017)
Trost und Beistand erflehen, auch wenn Terror und Unfriede nicht gänzlich verschwinden. Helfen und unterstützen, auch wenn Hunger millionenfach nicht ausgemerzt wird. Musizieren, auch wenn der Saal nicht tobt … ein Blick in neuapostolische Gemeinden.
>> mehr lesen

Kirgisistan – viel Land, wenig Menschen (Thu, 06 Apr 2017)
Kirgisistan – ein großes, stolzes Land mitten in Asien. Seit vielen Jahren ist dort Bischof Udo Knispel aktiv. Keine einfache Aufgabe – wie er im Interview mit nac.today berichtet.
>> mehr lesen

Die rote Linie zwischen Regeln und Geboten (Wed, 05 Apr 2017)
Der Glaube hat seine Gebote. Und die Kirche hat ihre Regeln. Doch so mancher kann das nicht auseinanderhalten. Eine klare Grenze zieht der Stammapostel – der Leitfaden aus einem Gottesdienst für leitende Amtsträger.
>> mehr lesen

Spotlight 7/2017: Gott ehren, auch in schweren Tagen (Tue, 04 Apr 2017)
Gott ehren, auch wenn es mir schlecht geht? Lieber loben statt heulen und mit den Zähnen klappern? Bezirksapostel Mark Woll (Kanada) sagt Ja und stellt Vorbilder in der Christenheit vor.
>> mehr lesen

Nicht der einzige, aber der sichere Weg (Mon, 03 Apr 2017)
Sündenvergebung ohne Apostel – geht das überhaupt? Aber natürlich: Das macht der Stammapostel in einer Abhandlung deutlich, die jetzt in den Kirchenzeitschriften erscheint. Allerdings: Dem Gläubigen gibt das Amt die Gewissheit.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2017/02 (Sat, 01 Apr 2017)
Drei Dinge sind Stammapostel Jean-Luc Schneider wichtig im Umgang mit der göttlichen Schöpfung: Was das genau ist, das erläutert der Kirchenleiter im Vorwort der neuesten „community“.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Drei Spenden – dreimal Verantwortung übernehmen (Fri, 31 Mar 2017)
Evangelium ist nicht nur Kirche und fromme Lieder singen. Auch die Verantwortung für Menschen in Not zu übernehmen, gehört zur guten Hoffnung. Hier drei Anschauungsprojekte:
>> mehr lesen

Hauptsaison für Christen: Glaubst du, was du glaubst? (Thu, 30 Mar 2017)
April, April oder glaubst du etwa, was du glaubst? Dieser Monat hat es wirklich in sich: Hauptsaison für Christen, der Kalender prall gefüllt. Palmsonntag, Karfreitag und Ostern stehen an.
>> mehr lesen

„Heute ist der wichtigste Tag für unsere Erlösung“ (Wed, 29 Mar 2017)
Glaubst du schon oder forderst du noch? „Wenn“, „Aber“ und „Vielleicht“ können davon abhalten, den Ruf Gottes zu hören und danach zu tun. Dagegen hat der Stammapostel ein Rezept, das ganz einfach ist – eigentlich.
>> mehr lesen

Der dreifache Bezirksapostel: Im Herzen Afrikas aktiv (Tue, 28 Mar 2017)
Sie zählen zum neuapostolischen Herzen Afrikas: Sambia, Simbabwe und Malawi. Einer der Gründerväter wurde heute vor 100 Jahren geboren: Bezirksapostel Fernandes. Aber welcher denn? Immerhin gibt’s davon gleich drei.
>> mehr lesen

Volles Programm in der Stadt der guten Luft (Mon, 27 Mar 2017)
Eine Stadt, die zwei Mal gegründet wurde, und eine Region, die Brennpunkt eines Unabhängigkeitskampfes war: Das sind die Ziele von Stammapostel Jean-Luc Schneider während seiner anstehenden Reise nach Argentinien.
>> mehr lesen

Vom Bad Girl zur Kronzeugin (Sat, 25 Mar 2017)
Dieses Aufeinandertreffen birgt Zündstoff: Klischees, Standesdünkel, Fremdenfeindlichkeit. Und dennoch kommen die Gegenspieler im Rekordtempo zueinander – ohne Vermittler, ohne Streit. – Vor 2000 Jahren hat es geklappt und heute?
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: In der Gemeinschaft der Gläubigen (Fri, 24 Mar 2017)
„Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern“ – frei nach Epheser 5,19 machen Religionen und Konfessionen nicht nur musikalisch gemeinsame Sache: mittendrin die Neuapostolische Kirche.
>> mehr lesen

Wahrheit und Versöhnung – ein langer Weg (Thu, 23 Mar 2017)
150 Jahre alt wird Kanada in diesem Jahr. Ein Grund für Stammapostel Jean-Luc Schneider, über Frieden und Versöhnung zu sprechen – mit den Ureinwohnern des Landes. Einblicke in ein Treffen der besonderen Art:
>> mehr lesen

Als Prophet im Einsatz – eine Anleitung (Wed, 22 Mar 2017)
Aus Gnaden erwählt … wozu eigentlich? Zum Dienst als Prophet, sagt der Stammapostel. Wie bitte? Wie sollen wir das denn anstellen? Fragen und Antworten in Zitaten aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 6/2017: Die Zeit im Auge behalten (Tue, 21 Mar 2017)
Gott ehren – dafür gibt es in der neuen Schöpfung ausreichend Zeit, oder? Bezirksapostel Urs Hebeisen (Südostasien) entdeckt drei Buchstaben, die die Antwort liefern – eine Besonderheit in der New King James Bibel.
>> mehr lesen

IJT 2019: Gänsehaut, Vorfreude, Visionen (Mon, 20 Mar 2017)
„Wir haben schon viel erreicht“, resümiert Rainer Storck, gastgebender Bezirksapostel des Internationalen Jugendtags (IJT). „Wir haben ein grobes Rahmenprogramm und wir haben die Teilnehmergruppen definiert.“
>> mehr lesen

Wenn Geld und Ego zur Gefahr werden (Sat, 18 Mar 2017)
Reichtum und ein starkes Ich – daran ist eigentlich nichts Schlechtes. Doch es gibt Grenzen, macht der Stammapostel deutlich: wenn’s auf Kosten der Gottes- und Nächstenliebe geht. Dabei denkt er nicht nur an die Generationen von heute.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Altardekoration für guten Zweck einsetzen (Fri, 17 Mar 2017)
Viele Köche verderben den Brei, behauptet ein Sprichwort. Gutes Networking beweist das Gegenteil. nac.today stellt erfolgreiche Zusammenarbeit, eine außergewöhnliche Idee und einen monatelangen Count-down vor.
>> mehr lesen

Versöhnung muss vorbereitet werden (Thu, 16 Mar 2017)
„So ganz einfach ist Versöhnung nicht“, sagt Apostel Rolf Wosnitzka aus Erfurt (Thüringen). Er hat mit anderen maßgeblich an dem Versöhnungsprozess mit der Apostolischen Gemeinschaft mitgewirkt. Wie kam es dazu?
>> mehr lesen

Segen? Geistlich, natürlich! – Ein Zwei-mal-Zwei (Wed, 15 Mar 2017)
Was ist Segen? Gesundheit, Erfolg, Wohlergehen? Nicht unbedingt – denn Gottes Gaben sind weniger im Natürlichen als im Geistlichen zu suchen. Aus einem Stammapostel-Gottesdienst: das Zwei-mal-Zwei göttlichen Segens.
>> mehr lesen

Bengaluru Central – Einheit in der Vielfalt (Tue, 14 Mar 2017)
„Bengaluru Central“ ‒ die Gemeinde im Süden Indiens ist dynamisch und vielseitig wie die Millionenstadt selbst. Neben einheimischen Gemeindemitgliedern besuchen dort häufig Glaubensgeschwister aus aller Welt die Gottesdienste.
>> mehr lesen

Versöhnung nach 96 Jahren (Mon, 13 Mar 2017)
1921 gingen sie auseinander – 2017 fanden sie wieder zusammen: Das versöhnliche Miteinander war Kernstück der Versöhnungsandacht zwischen Apostolischer Gemeinschaft und Neuapostolischer Kirche.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: danken durch Dienen (7/7) (Sat, 11 Mar 2017)
„Das Erbe ausschlagen? Auf keinen Fall! – Stammapostel Schneider ist überzeugt, dass Christen nicht nur Grund zum Danken und Ehren haben, sondern in ihrem Leben eine besondere Priorität setzen können.“
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Entschlafenensonntag am Äquator (Fri, 10 Mar 2017)
Quer durch die indonesische Insel Borneo zieht sich der Äquator. In der Nähe des Erdgürtels ist das Klima immer gleich. Und genau auf dem Äquator liegt auch die neuapostolische Gemeinde Pontianak.
>> mehr lesen

Drei Mal Klartext: Welche Wahl triffst du? (Thu, 09 Mar 2017)
Darf ein Christ kompromisslos sein? Ja, sagt der Stammapostel: Manchmal ist das sogar ein Muss. Ganz konkrete Beispiele aus einem Gottesdienst, der Einblicke gibt in unterschiedliche Lebenswelten.
>> mehr lesen

Unendliche Weiten, First Nation, Cree und Iroquois: Willkommen in Kanada (Wed, 08 Mar 2017)
Es ist gut möglich, dass der Senf auf unserem Hotdog in der Provinz Saskatchewan angebaut worden ist. Kanadas Prärie empfängt den internationalen Kirchenleiter am 12. März 2017.
>> mehr lesen

Auf dem Weg zum neuen Miteinander (Tue, 07 Mar 2017)
Gemeinsam waren sie stark. Doch ihr Gegeneinander hat die Kirche zur Spaltung geführt: Stammapostel Hermann Niehaus und Apostel Carl August Brückner, der heute vor 145 Jahren geboren ist.
>> mehr lesen

Spotlight 5/2017: Den Richtigen ehren (Mon, 06 Mar 2017)
Ehrerbietung ist eine feine Sache. Doch sie birgt auch Gefahren. Bezirksapostel Rüdiger Krause (Nord- und Ostdeutschland) hat eine klare Antwort auf die Frage: Wem gebührt die Ehre?
>> mehr lesen

Glory for me (Sat, 04 Mar 2017)
Viele Menschen sterben jeden Tag. Viele Menschen sterben einsam. Sie sind dennoch nicht vergessen. Möge Gott ihnen gnädig sein.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gründer, Väter, Pioniere (Fri, 03 Mar 2017)
Sie haben die Kirche aufgebaut – oft unter großen Mühen. Und sie sind nicht vergessen: die Gründer, Väter und Pioniere der neuapostolischen Gemeinden in aller Welt. Eine Auslese von Neuigkeiten über alte Zeiten.
>> mehr lesen

Gottes Güte und das Opfern als Antwort (Thu, 02 Mar 2017)
Opfern, weil sonst der Segen ausbleiben könnte? Ganz falscher Ansatz – das hat der Stammapostel kürzlich deutlich gemacht: in einem Gottesdienst über die Güte Gottes und die Möglichkeiten des Menschen, darauf zu antworten.
>> mehr lesen

Besinnung und Orientierung: Unterwegs nach Ostern (Wed, 01 Mar 2017)
Ostern – das ist nicht bloß ein Zeitpunkt im Kalender. Ostern – das ist der Höhe- und Schlusspunkt eines Weges mit vielen Stationen. Und ein Startpunkt ist genau heute.
>> mehr lesen

Heil – der Jackpot im Himmel (Tue, 28 Feb 2017)
In der freien Wirtschaft wäre es undenkbar: Ein Produkt, das gut ist und nichts kostet! Gott bietet es an: sein Heil nämlich. Man kann es nicht kaufen, es wird geschenkt. Davon handeln die neuapostolischen Gottesdienste im März.
>> mehr lesen

Megacity São Paulo: Die Maschine, die Brasilien bewegt! (Mon, 27 Feb 2017)
12 Millionen Einwohner in der Stadt, in der Metropolregion sogar 20 Millionen: São Paulo, größte Stadt in Südamerika. Und wie leben die neuapostolischen Christen dort?
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: danken durch Vergebung (6/7) (Sat, 25 Feb 2017)
Gott ist barmherzig und vergibt dem Sünder. Das befreit und beflügelt den reumütigen Menschen. Gleichzeitig fordert er Ungeheures von ihm. – Stammapostel Schneider mit einem präzisen Appell.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: zum Mitfreuen und Mitleiden (Fri, 24 Feb 2017)
Hier freut man sich über einen besonderen Gast, dort schmerzt der Abschied von einem außergewöhnlichen Menschen oder der Verlust von Hab und Gut. Nachrichten aus aller Welt – zwischen Freude und Trauer.
>> mehr lesen

Nachts am Jabbok – Jakob kämpft mit dem Engel (Thu, 23 Feb 2017)
Gegen Tod und Teufel kämpfen – den Appell kennen die Christen. Doch gegen einen Engel kämpfen? Was ist das denn? Eine alte Geschichte neu erzählt.
>> mehr lesen

Die fünffache Hoffnung – und ihre guten Gründe (Wed, 22 Feb 2017)
Hoffen und Harren macht manchen zum Narren? – Nicht, wenn man einen guten Grund hat. Und wenn allein schon die Erwartung ihre Wirkung entfaltet. Gedanken aus einem Gottesdienst über Zuversicht, Zeugnis und Zusammenhalt.
>> mehr lesen

Spotlight 4/2017: Benimm dich! (Tue, 21 Feb 2017)
Ermahnen, bedrängen und dann auch noch ein böser Blick – kann das für ein Leben mit Jesu Christus begeistern? Bezirksapostel Leonard R. Kolb (USA) erinnert sich an seine Kindheit und findet Parallelen.
>> mehr lesen

Alles, was man braucht, ist Vertrauen (Mon, 20 Feb 2017)
„Mein Leben war ziemlich einfach: Alles war aufregend“, sagt Priester i.R. André Miku Mpeti. Der gebürtige Kongolese ging als junger Mann nach Belgien und lebt seit vielen Jahren auf Island – Stationen eines Glaubenslebens.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: danken durch Opfer und Gottvertrauen (5/7) (Sat, 18 Feb 2017)
Stammapostel Jean-Luc Schneider ist sich sicher: wie sehr jemand Gott vertraut, erkennt man auch in seinem Verhalten – im Gespräch, im Umgang mit dem Nächsten.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Viele Kleine ergeben ein Großes (Fri, 17 Feb 2017)
Ein Puzzle an Nachrichten – viele kleine Geschichten aus aller Welt zeugen von Alltagsfreude und Glaubensmut. Hier die Einzelteile:
>> mehr lesen

Als Seelsorger im Senegal (Thu, 16 Feb 2017)
Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen. So lautet ein afrikanisches Sprichwort, das auch im Senegal zuhause ist. Erlebnisse aus dem westafrikanischen Land, das der Stammapostel am kommenden Sonntag besucht.
>> mehr lesen

Gottes Willen geschehen machen (Wed, 15 Feb 2017)
„Dein Wille geschehe“ – wie leicht betet sich das? Doch was lässt sich machen, um diesen Worten auch Taten folgen zu lassen? Die vierfache Antwort aus einem Gottesdienst des Stammapostels.
>> mehr lesen

Die zweigeteilte Kirche: Neuapostolisch in Südafrika (Tue, 14 Feb 2017)
Der Apostel rettet der Neuapostolischen Kirche den Namen. Doch erst unter seinem Sohn erlebte sie in Afrika ihren Aufschwung: Heute vor 150 Jahren wurde Georg Heinrich Wilhelm Schlaphoff geboren.
>> mehr lesen

Die höchstgelegene Gemeinde hat Glockengeläut (Mon, 13 Feb 2017)
Diese Gemeinde besucht keiner mal eben im Vorbeigehen: Auf gut 4000 Metern Höhe ist man dem Himmel ganz nah. Doch Pacharía hat noch mehr zu bieten: einen Diakon im gesegneten Alter und Metall, das zum Gottesdienst ruft.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: nach den Geboten handeln (4/7) (Sat, 11 Feb 2017)
Gekettet an die Gebote? Verdonnert zur Nächstenliebe? Was ist dem Menschen der Wille Gottes – Fluch oder Segen? Der Stammapostel hat darauf eine klare Antwort.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Bildung ist Programm (Fri, 10 Feb 2017)
Bildung steht hoch im Kurs, auch in der Neuapostolische Kirchen: Vom Kind bis zum Senior, innerhalb und außerhalb der eigenen Gemeinde, allgemein oder ganz speziell – die bunte Vielfalt in aller Welt.
>> mehr lesen

Gottesdienste in tropischer Hitze (Thu, 09 Feb 2017)
Nur 25 Stunden wird Stammapostel Jean-Luc Schneider in Guinea-Bissau sein. In dieser Zeit feiert er zwei Gottesdienste, führt Ruhesetzung und Ordination durch und pflegt Gemeinschaft mit Aposteln und Bischöfen. Danach geht es zu weiteren Gottesdiensten in den Senegal.
>> mehr lesen

Siegen mit Christus – Eine Bilanz (Wed, 08 Feb 2017)
„Siegen mit Christus“ – das war die Losung der Neuapostolischen Kirche für das vergangenen Jahr: Was ist davon geblieben? Ein Rückblick aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 3/2017: Gottes Herrlichkeit ist gegenwärtig (Tue, 07 Feb 2017)
Wer ist Gott? – Bezirksapostel Enrique Eduardo Minio (Argentinien) hat eine, nein, gleich mehrere Antworten darauf. Eine kurze Einführung in die vielfältigen Dimensionen Gottes.
>> mehr lesen

Mit Richard Fehr zum Gottesdienst (Mon, 06 Feb 2017)
Jeden Sonntag begleitet ‚Richard F‘ etwa 20 Glaubensgeschwister zum Gottesdienst. Sie werden zuhause abgeholt und fahren dann gemeinsam in die Gemeinde Delta.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: Die Würde des Menschen respektieren (3/7) (Sat, 04 Feb 2017)
Augen auf, wenn Mitmenschen zu weit gehen, so Stammapostel Schneider. Die Würde des Nächsten darf nicht missachtet werden, die Ressourcen dürfen nicht ungerecht verteilt sein. Das verbietet der christliche Glaube.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Die Kirche als Teil der Gesellschaft (Fri, 03 Feb 2017)
Wie sieht die neuapostolische Kirchenlandschaft eigentlich in Skandinavien aus? Und in Indonesien oder im Tschad? Ein Flug rund um die Welt – von Oslo über Yogyakarta bis nach N‘Djamena.
>> mehr lesen

Eine neue Chance: „Masakhe“ holt Kinder von der Straße (Thu, 02 Feb 2017)
Liebe deinen Nächsten wie dich selbst – klar. Aber: Wie geht das an einem Ort, an dem Drogen und Gewalt regieren? Das zeigt ein Projekt in der Turnhallen-Kirche in Südafrika: ein sicherer Hafen und eine Insel der Bildung – vor allem für Kinder.
>> mehr lesen

Einssein in Gefahr – die Gegenmittel (Wed, 01 Feb 2017)
Einssein – das ist mehr als die Einigkeit aus einer Übereinkunft. Doch dieser Einheit drohen immer wieder Gefahren: Neid, Angst, Aggression. Was lässt sich dagegen tun? Gegenmittel aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Berlin feiert seine Gemeinsam-Zeit (Tue, 31 Jan 2017)
Geschichte in Geschichten: Das erzählt ein Festakt der Neuapostolischen Kirche in Berlin. Trennung, Wiedervereinigung, Zusammenwachsen – bewegte Bilder nehmen die Zuschauer mit auf eine Zeitreise durch die Stadt mit dem einzigartigen Schicksal.
>> mehr lesen

Ein Abo auf die Gemeinschaft mit Gott (Mon, 30 Jan 2017)
„Gemeinschaft mit dem Herrn haben – was fällt Ihnen dazu ein?“ Solch eine Frage im Straßeninterview hätte viele Antworten zur Folge: Gottesdienste, Abendmahlsfeiern, Alltagserlebnisse. Genau! Christen erleben ihren Herrn auf vielfältige Weise.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: Den Schöpfer erkennen (2/7) (Sat, 28 Jan 2017)
Gott macht keinen Unterschied: Er lässt die Sonne über Gerechte und Ungerechte scheinen. Ein Gedanke, der Stammapostel Jean-Luc Schneider fasziniert. Was bedeutet das für die Christen heute?
>> mehr lesen

Weltweit zuhause und mittendrin im Leben (Fri, 27 Jan 2017)
Mittendrin im Leben: Wie lebt es sich als neuapostolischer Christ in der Gesellschaft? Darauf gibt es international ganz unterschiedliche Antworten – eine kleine Rundreise.
>> mehr lesen

Leid und Herrlichkeit: Mit Jesus teilen (Thu, 26 Jan 2017)
In Verantwortung für Gemeinden, Bezirke und darüber hinaus – den leitenden Amtsträger gibt der Stammapostel einen ganz einfachen Leitfaden an die Hand: „Wir teilen die Leiden Christi.“ Wie das gar nicht so weh tut, das erklärte er kürzlich in Südafrika.
>> mehr lesen

Eine solche Perle findet man nicht alle Tage (Wed, 25 Jan 2017)
Der Schatz im Acker – das ist ein bekanntes Motiv in der antiken Welt, das auch Einzug in die Bibel gefunden hat. Es hat uns auch heute noch eine Menge zu sagen, zum Beispiel dass der Mensch auswählen muss, was wirklich wichtig ist und Bestand haben soll. Nicht alles kann gleich gültig sein.
>> mehr lesen

Spotlight 2/2017: Dankbar für die Gaben Gottes (Tue, 24 Jan 2017)
Nicht nur Geschenk, sondern Aufgabe: Bezirksapostel John Leslie Kriel (Afrika Süd) erläutert in der Spotlight-Serie, wozu die Gaben Gottes eigentlich gedacht sind.
>> mehr lesen

Kirche in Südostasien geht in eine neue Zukunft (Mon, 23 Jan 2017)
Seit 1982 ist er Apostel in der Neuapostolischen Kirche, seit 2009 Bezirksapostel für die zahlreichen Gebietskirchen in Südostasien. Ende 2018 wird Urs Hebeisen in den Ruhestand gehen. Schon jetzt sollen Weichen für die Zukunft gestellt werden.
>> mehr lesen

Ehre sei Gott: erkennen, danken, verkünden (1/7) (Sat, 21 Jan 2017)
Gott ehren – aber gerne! Nur: Wie geht das? Jeden Morgen das große Halleluja anstimmen? – Wie sich die Jahreslosung 2017 in die Praxis umsetzen lässt, das erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider im Gottesdienst an Neujahr.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Auf vier Kontinenten unterwegs (Fri, 20 Jan 2017)
Ein Bezirksevangelist wird Apostel, Kinder sammeln mehrere hundert Euro für andere Kinder, ein Bezirksapostel entschuldigt sich für eine ausgefallene Gottesdienstübertragung und in Indien geht eine neue Website in online.
>> mehr lesen

Wisse, was du sagst – tue, was du kannst (Thu, 19 Jan 2017)
Bildung und Kirche – das passt gut zusammen: Schließlich wollen die Inhalte gelernt sein, die in der Predigt der Gemeinde und in den Unterrichten den Kindern zugutekommen. Jetzt hat die Neuapostolische Kirche in Südostasien ihre Akademie eröffnet.
>> mehr lesen

„Ich musste wieder atmen lernen“ (Wed, 18 Jan 2017)
„Ich bin von Gott geliebt und gesegnet.“ Der Mann, der das sagt, muss viel zu oft buchstäblich um jeden Atemzug ringen: Florent Girard aus Frankreich leidet seit Jahrzehnten an Mukoviszidose. Woher nimmt er die Kraft, das durchzustehen?
>> mehr lesen

Dem Allmächtigen den Weg frei räumen (Tue, 17 Jan 2017)
Was sollte Gott daran hindern, eine Seele zu retten? Nichts? Doch: Selbst für den Allmächtigen gibt es ein Hindernis. Und für den Menschen die Mittel, den Weg freizumachen – die Anleitung für das Räumkommando in fünf Schritten.
>> mehr lesen

Das Nachrichten-Netzwerk wächst weiter (Mon, 16 Jan 2017)
Reichweite, Nutzung, Resonanz – überall steigende Tendenz: Das Mediennetzwerk rund um die Nachrichten-Angebote der Neuapostolischen Kirche hat 2016 weiter an Bedeutung gewonnen. Doch es gibt auch Verschiebungen.
>> mehr lesen

Gemeinsam arbeiten, entscheiden und segnen (Sat, 14 Jan 2017)
Jürg Zbinden ist neuer Bezirksapostelhelfer im Bezirksapostelbereich Schweiz. Stammapostel Jean-Luc Schneider beauftragte ihn an Neujahr zur Unterstützung von Bezirksapostel Markus Fehlbaum.
>> mehr lesen

Hilfsaktionen überwinden Grenzen (Fri, 13 Jan 2017)
Hilfsbereitschaft kennt keinen Grenzen: Das zeigen Beispiele von Suriname und Haiti bis zu den Philippinen, von den Niederlanden über Deutschland bis in die Schweiz. Unterstützt wird dabei, was wichtig ist: Nahrung, Obdach, Arbeit, Bildung.
>> mehr lesen

In den Fußstapfen des Sohnes auf dem Weg zum Vater (Thu, 12 Jan 2017)
Wie kommt man gut ans Ziel? In den Fußstapfen eines erfolgreichen Vorläufers. Wie das Vorbild des Gottessohnes den Menschen zum himmlischen Vater führt – eine Spurensuche mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Unterwegs zwischen Dorf und Hauptstadt (Wed, 11 Jan 2017)
Togo und Tschad – die kommenden Auslandsreisen des Stammapostels führen ihn in interessante, aber auch gefährliche Gegenden auf der Weltkugel. Für beide Länder gelten immer noch Terrorwarnungen.
>> mehr lesen

Das Neue ist rund, eckig und bunt (Tue, 10 Jan 2017)
Neues Jahr, neues Motto, neues Logo – zumindest was die Jahreslosung betrifft. Wie soll man „Ehre sei Gott, unserem Vater“ ins Bild setzen? Dazu gibt es schon jetzt erste Antworten.
>> mehr lesen

Spotlight 1/ 2017: An sich arbeiten (Mon, 09 Jan 2017)
Nicht nur Gott ehren, sondern auch noch an sich selbst arbeiten. Was nach Mehrarbeit ausschaut, ist die Lösung für eine leichte Umsetzung des Jahresmottos. Bezirksapostel Bernd Koberstein (Deutschland) erklärt, wie es gehen kann.
>> mehr lesen

Sich nur an die Gebote zu halten, ist nicht genug! (Sat, 07 Jan 2017)
Für viele Christen ist der Glaube zur Tradition geworden. Dabei heißt christlicher Glaube auch Kampf, Leiden, Nachfolge, Taten zeigen. Erläuterungen aus einem Gottesdienst mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: ein prall gefüllter Kalender (Fri, 06 Jan 2017)
Für 2017 gibt es nicht nur ein neues Jahresmotto und gute Wünsche, sondern auch konkrete Planungen und einzigartige Begegnungen.
>> mehr lesen

SplitView und 3D-Touch für den Katechismus (Thu, 05 Jan 2017)
Ein Glaubensbuch, ein Handbuch, Kirchenlehre pur, … – der Katechismus hat viele Namen. Und inzwischen auch viele Formate. Eine digitale Variante wurde nun generalüberholt.
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (2/2016) (Wed, 04 Jan 2017)
345 Apostel sind weltweit aktiv. Ein Rückblick auf fünf Ruhesetzungen, zwei Ordinationen und eine Beauftragung im zweiten Halbjahr 2016.
>> mehr lesen

Er hat immer das letzte Wort! (Tue, 03 Jan 2017)
Besserwisser, Rechthaber – das sind noch harmlose Urteile über jemand, der immer das letzte Wort haben will. Und wenn er dreimal Recht hat, so jemand ist erst einmal unsympathisch. Wie aber ist das mit Jesus Christus, dem Heil der Menschen?
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2017/01 (Mon, 02 Jan 2017)
12, 32 oder sogar 36 Seiten stark ist eine Ausgabe der community. Wer bekommt wenig, und wer bekommt mehr zu lesen?
>> mehr lesen

Stammapostel: Drei-Punkte-Programm für 2017 (Sun, 01 Jan 2017)
Die Größe Gottes in seinen Werken erkennen, ihm für die Wohltaten danken und seine Herrlichkeit verkündigen. Das ist das neuapostolische Drei-Punkte-Programm für 2017 – die Neujahrsansprache von Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

2016: Siegen mit Christus (Sat, 31 Dec 2016)
Ängste ablegen, Böses bekämpfen und eigene Schwächen besiegen, das ist Aufgabe für neuapostolische Christen im kommenden Jahr. Stammapostel Jean-Luc Schneider appelliert in seiner Ansprache, 2016 zu einem Jahr des Siegens mit Christus zu machen. Und er zeigt auf, wie das im Alltag gelingen kann.
>> mehr lesen

Alles dreht sich um Christus (Fri, 30 Dec 2016)
Jesus – von Anfang bis Ende: Mit diesem Gedanken aus seinem Gottesdienst in Schweden lassen sich viele Predigten des Stammapostels im Jahr 2016 überschreiben. Dabei geht es aber nicht allein ums Siegen mit Christus, sondern auch ums Kämpfen für das Christentum.
>> mehr lesen

Miteinander durch das Jahr 2016 (Thu, 29 Dec 2016)
Es war ein Jahr neuer Gemeinsamkeiten: Gebietskirchen-Fusion, apostolische Versöhnlichkeit und ein Entschlafenen-Sonntag als Gäste-Gottesdienst. Die wichtigsten Ereignisse 2016 in der Rückschau.
>> mehr lesen

„Was wir tun, tun wir aus Liebe zu Jesus“ (Wed, 28 Dec 2016)
Wächter sollen sie sein und Hüter, Verkünder und Seelsorger, keine Herrscher, sondern „unnütze Knechte“. Was der Stammapostel von den Amtsträgern der Neuapostolischen Kirche erwartet – die Aussagen aus dem Jahr 2016.
>> mehr lesen

Zwischen Amtsvollmacht und Leitungsfunktion (Tue, 27 Dec 2016)
Es war das Top-Thema für die Bezirksapostel und Apostel im zu Ende gehenden Jahr: die Arbeit am Amtsverständnis. Was ist daran so wichtig und wo geht die Reise hin? – Ein Rück- und Überblick.
>> mehr lesen

Ein ganzes Jahr „Siegen mit Christus“ (Mon, 26 Dec 2016)
Was sich beim ersten Mal etwas sperrig anhörte, das entfaltete sich im Laufe des Jahres zu einem Feuerwerk an Impulsen: „Siegen mit Christus“ – die Losung der Neuapostolischen Kirche für 2016. Die wichtigsten Gedanken im Jahresrückblick.
>> mehr lesen

Weihnachten, eine Zumutung ohne Weihnachten (Sat, 24 Dec 2016)
Passt Weihnachten noch in unsere Zeit? Über zwei Milliarden Menschen feiern es, aber glauben sie noch der alten Botschaft von der Menschwerdung Gottes? Sie singen vom Frieden, von Freude, von Liebe – und doch: Die Welt sieht anders aus.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Kerzen der Trauer und Erinnerung (Fri, 23 Dec 2016)
Es weihnachtet. Doch viele Menschen können kein entspanntes, friedliches Weihnachtsfest feiern. Ein Blick über den Globus zeigt: Die Lebensverhältnisse sind ganz unterschiedlich und manchmal sehr bedrückend.
>> mehr lesen

Ein neues Team für Afrika-Süd (Thu, 22 Dec 2016)
„Wir predigen immer, dass es nicht um Ehre und um unsere Person geht“, so Stammapostel Jean-Luc Schneider zu Bezirksapostel Patrick Mkhwanazi. „Und manchmal zeigt ein Mann, was das in der Praxis konkret heißt. Heute bist du das!“
>> mehr lesen

Seine Mission: erhalten und bewahren (Wed, 21 Dec 2016)
Er führte die Neuapostolische Kirche aus der Krise des Glaubens und noch ein gutes Stück weiter: Stammapostel Walter Schmidt, der heute vor 125 Jahren geboren wurde. Wie hat er den Ausnahmezustand gemeistert? – Eine Annäherung.
>> mehr lesen

Ein Mann mit tiefem Glauben (Tue, 20 Dec 2016)
Bezirksapostel Noel E. Barnes ist im Ruhestand. Stammapostel Jean-Luc Schneider entband ihn am Sonntag, 18. Dezember 2016, in Silvertown (Cape) von allen aktiven Aufgaben eines Bezirksapostels und von seiner Verantwortung für die Gebietskirche.
>> mehr lesen

Ich-Botschaften zum neuen Jahr (Mon, 19 Dec 2016)
Sie sind zum Aushängeschild vieler Gemeinden in Europa geworden: die Plakate mit den Kirchenmitgliedern wie du und ich. Jetzt ist die Auflage 2017 auf dem Weg – in bewährter Gestaltung, mit neuer Aussage.
>> mehr lesen

Gottesdienst in allen Tonarten (Sat, 17 Dec 2016)
Kirche und Konzerthalle – auf jeden Fall ein Gebäude mit Geschichte. Die wird auch an diesem Sonntag geschrieben, wenn die Gemeinde Silvertown (Cape) den dritten Bezirksapostel-Wechsel in Folge live erlebt.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Letzter Gottesdienst hier – neue Amtsträger dort (Fri, 16 Dec 2016)
Wo feierte Bezirksapostel Noel Barnes (Südafrika) seinen letzten Gottesdienst im aktiven Dienst? In der Gemeinde, in der er vor 20 Jahren seinen ersten Gottesdienst als neuer Bezirksapostel hielt.
>> mehr lesen

Benefiz auf zwei Rädern (Thu, 15 Dec 2016)
Dröhnende Motoren, glänzende Maschinen und eine ganze Galerie an Teddybären am Lenker: Szenen wie diese spielen sich jedes Jahr in einer südafrikanischen Gemeinde ab. Und das nicht bloß zum persönliche Vergnügen, sondern für einen guten Zweck.
>> mehr lesen

Stärken und trösten: Ein Geben und Nehmen (Wed, 14 Dec 2016)
Klar, aus dem Apostelamt kommen geistliche Gaben. Aber die Gemeinde soll nicht nur nehmen, sondern kann auch geben. Wie die Gemeinschaft zur Kraftquelle wird – Hinweise aus einem Gottesdienst des Stammapostels.
>> mehr lesen

Musik verbindet: Ein Buch, vier Sprachen (Tue, 13 Dec 2016)
In der Vielfalt zusammenwachsen – das leben Menschen und Gemeinden täglich, nicht zuletzt auch beim Singen. In Frankreich liefert ein neues Gesangbuch dazu einen ungewöhnlichen Beitrag.
>> mehr lesen

Warmherzige Gemeinde am kalten Ende der Welt (Mon, 12 Dec 2016)
Sie liegt weit abgeschieden. Und drum herum ist nichts. Nur schneebedeckte Berggipfel. Die Rede ist von der südlichsten neuapostolischen Gemeinde der Welt: Ushuaia.
>> mehr lesen

Türöffner mit großem Herz (Sat, 10 Dec 2016)
Er hat seine Kirche verändert: von einer geschlossenen Gruppe zur einer offenen Gemeinschaft in der Mitte der Gesellschaft. Am Sonntag nächster Woche endet seine Ära als Bezirksapostel. Noel E. Barnes (Cape) geht in den Ruhestand.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Hütten, Gemeinden und Kirchen bauen (Fri, 09 Dec 2016)
Einen Ort der Zuflucht und Sicherheit schaffen – das ist für den einen eine erdbebensichere Schutzhütte, für den anderen ein Raum der Andacht. Beide Bauvorhaben brauchen Planung, Gebet und Tatkraft.
>> mehr lesen

Man hört nur mit den Augen gut (Thu, 08 Dec 2016)
Sie sitzen hochkonzentriert im Gottesdienst und verstehen doch kein Wort. Wenn Gottesdienste via Satellit übertragen werden, fehlt einigen Geschwistern die richtige Sprache. Doch das ändert sich nun.
>> mehr lesen

Gott kennen und darauf reagieren (Wed, 07 Dec 2016)
Facebook, Twitter, Instagram: So zeigt heute jeder, was ihm wichtig ist. Eigentlich ein alter Hut: Denn wie das im Glaubensleben geht, das steckt schon in den Psalmen und den Propheten. Eine Anleitung aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Der zweigeteilte Altar: Ein Aufbau mit Geschichte (Tue, 06 Dec 2016)
„Ihr habt ja keinen Altar.“ Dergleichen bekommt man in der Neuapostolischen Kirche Hannover-Süd zu hören. Wie das kommt und warum das nicht stimmt: ein Blick in die Gemeinde, die der Stammapostel am kommenden Sonntag besucht.
>> mehr lesen

Kirche in der Welt: Globale Risiken im Blick (Mon, 05 Dec 2016)
Nicht von der Welt, doch in der Welt: Auch eine Kirche muss sich mit dem Weltgeschehen auseinandersetzen. Was kann passieren bei Krisen, Kriegen, Katastrophen? Und kann man sich auf den Ernstfall vorbereiten?
>> mehr lesen

Nachbarkirchen wachsen 2018 zusammen (Sun, 04 Dec 2016)
„Nicht nur in Afrika, auch in Deutschland werden zwei Nachbarkirchen zusammengelegt“ – So kündigt nak.org, das offizielle Bekanntmachungsorgan der Neuapostolischen Kirche, die dritte Gebietskirchen-Fusion binnen drei Jahren an.
>> mehr lesen

Making-of: Wie die Neujahrsansprache entsteht (Sat, 03 Dec 2016)
Ende November – es sieht wenig weihnachtlich aus, schon gar nicht nach Neujahr. Dennoch will Stammapostel Jean-Luc Schneider heute seine Neujahrsansprache in die Kamera sprechen. Aller guten Dinge sind dabei drei.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: mit Doktorhut in die Sonntagschule (Fri, 02 Dec 2016)
Eine Zukunft haben junge Menschen mit Bildung; das betrifft das religiöse wie auch das alltägliche Leben. Die Kurznachrichten bieten einen Einblick und berichten außerdem von der letzten Stammapostel-Reise.
>> mehr lesen

Wieder auf der Bühne: Jesus in Worten und Wundern (Thu, 01 Dec 2016)
Es war eines der größten Musikprojekte, das die Neuapostolische Kirche jemals gestemmt hat. Jetzt ist eine Wiederauflage in Arbeit: Das Pop-Oratorium „Ich bin! – Jesus in Worten und Wundern“ kommt Mitte 2018 wieder auf die Bühne.
>> mehr lesen

Kraft, Mut, Freude – der Anker der Hoffnung (Wed, 30 Nov 2016)
Ob von Stürmen geschüttelt oder in Strömungen abgedriftet: Es gibt einen Anker, der Seelen vor Schiffbruch bewahrt. Ein Gottesdienst über ein kompliziertes Bibelwort, das der Stammapostel ganz einfach erklärt.
>> mehr lesen

Taizé – ein besonderer Ort, den man so schnell nicht vergisst (Tue, 29 Nov 2016)
„Sag mal Elou, fährst du mit mir ins Kloster? Sehr direkt konfrontierte mich vor Jahren meine beste Freundin mit dieser Frage. Genau so direkt und ohne weiter darüber nachzudenken, antwortete ich mit ‚Ja!‘. Das war damals eine der besten Entscheidungen meines Lebens.“
>> mehr lesen

Die Casamance, eine neuapostolische Hochburg im Senegal (Mon, 28 Nov 2016)
La Casamance ist die Kornkammer des Senegals. Dort leben etwa 15.000 neuapostolische Christen. Wenn im Februar 2017 Stammapostel Jean-Luc Schneider die Stadt Sedhiou in der Casamance besucht, wird dies erst der zweite Besuch eines neuapostolischen Kirchenoberhauptes im Land sein.
>> mehr lesen

Die Kleinste ist die Größte (Sat, 26 Nov 2016)
Was ist die größte neuapostolische Zeitschrift? Das Mitgliedermagazin „community“? Oder das Hochglanzheft „Unsere Familie“? Von wegen: Der „Bestseller“ kommt aus Afrika. Ein Portrait zum Welttag der Zeitschriften.
>> mehr lesen

Weichenstellung in der Schweiz (Sat, 26 Nov 2016)
In der Schweiz werden in Kürze die Weichen für die Zukunft gestellt: Apostel Jürg Zbinden soll als Helfer Bezirksapostel Markus Fehlbaum unterstützen, der voraussichtlich im Juni 2018 in den Ruhestand gehen wird.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause – Die Sprache des Herzens (Fri, 25 Nov 2016)
Musik ist die Sprache des Herzens – ganz gleich ob in Freude oder Trauer. Von Wettstreiten und Gemeinschaftsproben, von Trauerfeiern und Ehejubiläen berichtet dieses Mal der Wochen-Überblick.
>> mehr lesen

Schläfst du noch oder bist du schon wach? (Thu, 24 Nov 2016)
Der Advent ist da. Das Kalenderjahr endet, das neue Kirchenjahr beginnt. Neuapostolische Gottesdienste im Monat Dezember werden sich mit dem Thema „Zeit der Erfüllung“ beschäftigen. Was hat es damit auf sich?
>> mehr lesen

Den Engeln auf der Spur (Wed, 23 Nov 2016)
Wie sind Engel beschaffen? Dazu sagt die Bibel wenig. Aber: Ist das wichtig? „Uns interessiert, was sie tun, genauer gesagt, was Gott durch sie tut“, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider. „Und wie wir darauf antworten.“
>> mehr lesen

Etwas übrig haben für den Nächsten (Tue, 22 Nov 2016)
Gewinnmaximierung; rausholen, was nur möglich ist – das ist ein Schlagwort unserer Tage. Doch wie passt das zusammen mit dem christlichen Glauben? Eine Antwort gab Stammapostel Jean-Luc Schneider am 2.10.2016 in Berlin.
>> mehr lesen

Stammapostel in der Stadt der Engel (Mon, 21 Nov 2016)
Los Angeles – schon der Name klingt nach Sonne und Strand. Viele Touristen kommen jedes Jahr. Doch für Stammapostel Jean-Luc Schneider ist bei seinem Besuch in der Millionenmetropole nicht Erholung angesagt, sondern ein straffes Arbeitsprogramm.
>> mehr lesen

Im Land der Hausgemeinden (Sat, 19 Nov 2016)
Für Gottesdienste braucht’s keine Kirchen, für aktives Gemeindeleben keine Events. Wie neuapostolische Christen ihren Glauben in der Karibik leben, berichtet Bezirksältester Alex Michel Reyes de Martinez.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause – zu Besuch und doch daheim (Fri, 18 Nov 2016)
Gäste gibt es viele: geladene, überraschende und seltene. Ein Glaubensbruder aus Nigeria bekam Besuch zu seinem Geburtstag, die Gemeinde auf Malta in ihrer Kirche sowie Glaubensgeschwister in Neukaledonien und Osttimor von ihrem Bezirksapostel.
>> mehr lesen

Gemeinsam Kirche bauen (Thu, 17 Nov 2016)
Ein Jugendtreffen ohne Grenzen und Noten für den Nachwuchs: Das gehört zu den Themen, über die Europas Bezirksapostel derzeit reden. Zum letzten Mal in diesem Jahr sind sie zu einer zweitägigen Konferenz in Zürich zusammengekommen.
>> mehr lesen

Wie Dankbarkeit den Glauben festigt (Wed, 16 Nov 2016)
Die Gabe erkennen und wertschätzen, dem Geber dankbar davon zurückgeben und mit dem Nächsten teilen. „Eigentlich haben wir jeden Sonntag Erntedankfest.“ – Gedanken aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Gemeinsam das Evangelium hörbar machen (Tue, 15 Nov 2016)
Zusammen mit anderen Christen für die Werte des Glaubens eintreten: Das ist nicht nur eine alltägliche Aufgabe, sondern auch ein Ansatz für die Zusammenarbeit in offiziellen Gremien – bis hinauf auf die nationale Ebene. Ein Überblick.
>> mehr lesen

Eine Reise, die viele Leben verändert (Mon, 14 Nov 2016)
Ein Aufbruch kurz vor dem Ruhestand: Auf den Philippinen lernt ein Priester aus Deutschland ein Hilfsprojekt kennen, für das er erst eine Stiftung und dann ein Dorf mit aufbaut. Das Ziel: Straßenkindern eine Zukunft geben.
>> mehr lesen

Afrika-Süd – ein neuer Kirchenbezirk entsteht (Sun, 13 Nov 2016)
Stammapostel Jean-Luc Schneider wird am 18. Dezember 2016 bei seinem Besuch in Kapstadt einen neuen Bezirksapostelbereich aus der Taufe heben: Afrika-Süd. Das sind die jetzigen Kirchenbereiche Südost-Afrika und Cape. Neuer Bezirksapostel wird John Leslie Kriel.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Zwischen hier und dort (Fri, 11 Nov 2016)
Freude und Trauer liegen manchmal dicht beieinander. Eine Brücke zwischen dem Hier und Dort schlägt das Gedenken an die Entschlafenen – neuapostolische Nachrichten über Auftakte und Abschiede.
>> mehr lesen

Im Einsatz für beide Heimatgemeinden (Thu, 10 Nov 2016)
Was macht eigentlich … Stammapostel Wilhelm Leber? Der genießt seinen Ruhestand, bleibt aber noch aktiv – vor allem in seiner Gemeinde, aber auch als Vortragsreisender und schließlich als Hintergrund-Arbeiter in Sachen Versöhnung.
>> mehr lesen

Vergebung schenkt neues Leben (Wed, 09 Nov 2016)
Ohne Versöhnung lebt es sich schlecht – oder gar nicht. Das erleben Menschen seit Jahrhunderten und auch ganz aktuell in diesen Tagen. Ein etwas anderer Blick auf ein altbekanntes Gleichnis.
>> mehr lesen

Liebe – die Antwort auf Gottes Gnade (Tue, 08 Nov 2016)
Warum vergeben und versöhnen? Aus Nachsicht gegenüber dem Nächsten? Um sich selbst den Weg in die ewige Herrlichkeit zu ebnen? Oder einfach aus Liebe zu Jesus Christus? – Antworten aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Gecheckte Quadrate lenken den Glaubenslauf (Mon, 07 Nov 2016)
„Pokemon Go“ – das war gestern. Heute gilt: „Pakeiman Go!“ Denn das heißt: „den Glauben leben“ – auf Indonesisch. Stationen eines Jugendtages, bei dem moderne Technik eine zeitlos gültige Botschaft transportierte.
>> mehr lesen

Batista – Erinnerungen an einen freudigen Gottesmann (Sat, 05 Nov 2016)
Heute vor zehn Jahren wurde Norberto Rubén Batista zum Bezirksapostel ordiniert. Nur knapp zwei Jahre später starb er an akutem Herzversagen. In seiner südamerikanischen Kirche war er sehr beliebt. Ein Rückblick.
>> mehr lesen

Freude am Entschlafenensonntag (Sat, 05 Nov 2016)
Euer Herz soll sich freuen – das ist das Thema des Gottesdienstes für Entschlafene am Sonntag, 6. November. Freude über göttliches Heil und über die ewige Gemeinschaft mit dem dreieinigen Gott.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Fit für Glaube und Alltag (Fri, 04 Nov 2016)
Nicht im eigenen Saft schmoren, sondern voneinander lernen und miteinander Lösungen finden. Mit Treffen, Seminaren und Tagungen unterschiedlichster Art machen sich Glaubensgeschwister von Ost bis West fit für Glaube und Alltag.
>> mehr lesen

Liebe, Trost und neues Lebens – Schöpfer am Werk (Thu, 03 Nov 2016)
Eine uralte Botschaft, die hochaktuell bleibt. Ein Bibelwort, das öfter als Liedtext erklingt. Und ein Gebet, das längst erhört wurde: Das „reine Herz“ und den „beständigen Geist“ aus den Psalmen beleuchtet ein Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

In Gottes Namen treten wir auf (Wed, 02 Nov 2016)
Zwei Missionare erreichen am 5. Februar 1855 den westlichen Teil Neuguineas und verkünden den Menschen das Evangelium. Und auch heute noch sind Missionare auf der zweitgrößten Insel der Welt aktiv.
>> mehr lesen

Niemals ohne Hoffnung sein! (Tue, 01 Nov 2016)
Der letzte Monat im Kirchenjahr bricht an. Bald kommt die Adventszeit und damit das neue Kirchenjahr. Doch zuvor thematisieren die neuapostolischen Gottesdienste „die letzten Dinge“, hierzu gehören vor allem die „Zukunftshoffnung“ und das „Gericht“. Ein wahrer Christ muss niemals ohne Hoffnung sein.
>> mehr lesen

Reformation heißt Veränderung – Gedanken zum Reformationstag (Mon, 31 Oct 2016)
Am 31. Oktober 1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen an die Kirchentür zu Wittenberg geschlagen haben. Darin forderte er zu einer Diskussion über die Missstände in der damaligen Kirche auf. Damit begann die Reformation der Kirche in Deutschland, die bald in vielen europäischen Ländern Anhänger fand.
>> mehr lesen

Blantyre, die älteste Stadt in Malawi, erwartet den Stammapostel (Sat, 29 Oct 2016)
Malawi ist die Wiege der Neuapostolischen Kirche im zentralen Afrika. Der spätere Apostel George Henwood wurde hier 1901 geboren, einer der großen Pioniere kirchlicher Missionsarbeit. Er baute die Kirche in Sambia, Simbabwe und Malawi. Zum Entschlafenensonntag wird Stammapostel Jean-Luc Schneider in Blantyre erwartet.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Mentoren begleiten junge Priester (Fri, 28 Oct 2016)
Christsein im Alltag – das bedeutet mehr als sonntäglicher Kirchgang. Christen erkennen auch an Wochentagen die Gelegenheit, dem Nächsten zu helfen, sich über den Glauben auszutauschen und Gott mit Musik zu loben.
>> mehr lesen

Hoffnung – der Anker für die Seele (Thu, 27 Oct 2016)
Regelmäßig fliegt das Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche nach Australien. Dennoch bezeichnete der Bezirksapostel der australischen Gebietskirche, Andrew Andersen, den jetzigen Besuch des Stammapostels als historisch. Schließlich waren auch alle nationalen Kirchenleiter zu einer internationalen Bezirksapostelversammlung nach Perth gekommen.
>> mehr lesen

Ernte-Arbeit: Den Menschen nahe, Jesus immer näher (Wed, 26 Oct 2016)
Die Ernte ist groß, der Arbeiter sind wenige. Doch was ist die Ernte? Und wer sind die Arbeiter? Gleich zwei Deutungen hält der Stammapostel parat. Die Zusammenfassung eines Gottesdienstes, der sich nicht nur an Amtsträger richtet.
>> mehr lesen

Entschlafenen-Gottesdienst strahlt öffentlich aus (Tue, 25 Oct 2016)
Ein Gästegottesdienst zum Entschlafenen-Sonntag? Europaweit ist der 6. November 2016 eine Premiere. Eine Gemeinde in Afrika packt aber noch einen drauf – und wird am Ende mehr Teilnehmer zählen als der komplette Nachbarkontinent.
>> mehr lesen

Gute Hoffnung – ein Lebensraum für Jung und Alt (Mon, 24 Oct 2016)
Kindergärten betreibt die Neuapostolische Kirche weltweit einige. Auch eigene Seniorenheime sind nicht unbekannt. Das gibt‘s aber auch im Doppelpack: Das Mehrgenerationenprojekt „Gute Hoffnung“ feiert dieser Tage fünfjähriges Bestehen.
>> mehr lesen

Brückenbauer zwischen Kirchen, Kulturen und Generationen (Sat, 22 Oct 2016)
Wenn in diesen Wochen viel von Versöhnung die Rede ist, dann gehört der Name eines Mannes genannt, der in aller Stille Wege geebnet hat. Heute vor 50 Jahren wurde er in das Amt ordiniert, das die Versöhnung predigt: Hermann Engelauf.
>> mehr lesen

Mit Musik mittendrin (Fri, 21 Oct 2016)
Da ist Musik drin: Flashmob in der City, Benefizkonzert im Einkaufzentrum oder Wettsingen fürs Radio – neuapostolische Sänger und Instrumentalisten sind mittendrin, wenn es darum geht, Glaube zu bekennen oder Gutes zu tun.
>> mehr lesen

Fragen und Antworten zum Amtsverständnis (Thu, 20 Oct 2016)
Weltweit bauen die Apostel mit am künftigen Amtsverständnis. Was in Versammlungen und Arbeitsgruppen zusammengetragen wurde, fügen die Bezirksapostel derzeit bei ihrer Herbsttagung in Australien zusammen – ein Überblick:
>> mehr lesen

„Ohne Gottes Hilfe wäre ich nie so weit gekommen!“ (Wed, 19 Oct 2016)
Mit fünf Jahren begann Rebekka Hartmann Geige zu spielen. Heute gibt sie mit ihrer Stradivari Konzerte auf der ganzen Welt. Trotz harter Arbeit und ihres Erfolgs vergisst Rebekka Hartmann nie, wer ihr das Talent geschenkt hat.
>> mehr lesen

In der Nachfolge Jesus: Die Preis-Liste (Tue, 18 Oct 2016)
Alles hat seinen Preis – sogar die Nachfolge Jesu Christi. „Bist du bereit, diesen Preis zu zahlen?“ Und: „Was bekommst du dafür?“ Fragen und Antworten aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Perth begrüßt die internationalen Kirchenleiter (Mon, 17 Oct 2016)
2000 Kilometer bis zur nächsten Großstadt und dennoch mitten in der Metropole. Das ist der Treffpunkt für die Herbsttagung der Bezirksapostel: ursprünglich „Ort mit viel Sonne“ genannt, besser bekannt unter dem Namen Perth .
>> mehr lesen

Zum Welthungertag: Satte Menschen lesen nicht! (Sat, 15 Oct 2016)
800 Millionen Menschen leiden weltweit und in diesem Moment an Hunger! 800 Millionen Menschen sind wegen andauernder Unterernährung krank – hauptsächlich Kinder. Heute werden 24.000 Menschen sterben, weil sie nichts oder zu wenig zum Essen haben. Hier ein Zwischenruf zum Welternährungstag.
>> mehr lesen

Dritter Schritt zur Versöhnung: Der Termin steht (Fri, 14 Oct 2016)
Die apostolischen Kirchen bleiben auf Versöhnungskurs: Im kommenden Frühjahr wollen sie ein weiteres Kapitel ihrer gemeinsamen Geschichte abschließen. Geplant ist ein Festakt mit Unterzeichnung einer dritten Erklärung.
>> mehr lesen

NAK-karitativ legt Geschäftsbericht 2015 vor (Thu, 13 Oct 2016)
Mehr als zwei Millionen Euro hat NAK-karitativ im vergangenen Jahr in humanitäre Projekte auf drei Kontinenten investiert. Das geht aus dem Geschäftsbericht 2015 hervor, der gerade veröffentlicht worden ist.
>> mehr lesen

Den Schatz im Herzen tragen (Wed, 12 Oct 2016)
Christen haben einen Schatz, den es zu bewahren gilt – und zu teilen. Einige Schmuckstücke nimmt der Stammapostel unter die Lupe und verrät, warum diese manchmal nur schwer zu erkennen sind.
>> mehr lesen

Wie Frauen die Kirche voranbringen (Tue, 11 Oct 2016)
Sie pflegen Gemeinschaft – aber längst nicht nur ihre eigene: Internationale Frauentreffen in Sambia, Malawi und Simbabwe zeigen, welche Rolle die Frauen für Kirche und Gesellschaft in diesem Teil Afrikas spielen.
>> mehr lesen

Wie man Riesen besiegt (Mon, 10 Oct 2016)
Wie hieß noch dieser junge Krieger, der den Riesen Goliat erschlug? Na klar, David! Oder war’s ein gewisser Elhanan? Wer die Bibel genau liest, der findet viele Namen von Riesentötern – vielleicht sogar den eigenen.
>> mehr lesen

Stammapostel in Lausanne (Sat, 08 Oct 2016)
Lausanne: malerisch am Genfer See gelegene Großstadt in der französischsprachigen Westschweiz, der Romandie, umgeben von den Jura-Alpen, die für ein mildes Klima sorgen – ein gutes Reiseziel für Stammapostel Jean-Luc Schneider, der hier am Sonntag den Gottesdienst mit der Gemeinde feiern wird.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Eine dankbare Gemeinde ist eine freudige Gemeinde (Fri, 07 Oct 2016)
Gegen Cholera, für Frieden und Völkerverständigung – die kreativen Programme in den Gemeinden dieser Welt sind vielseitig und großartig. Es gilt, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen, sowohl spirituell als auch konkret.
>> mehr lesen

Nicht schlappmachen! (Thu, 06 Oct 2016)
Zu allen Zeiten gibt es Gründe, die den Glauben an Jesus Christus in Frage stellen. Stammapostel Jean-Luc Schneider appelliert, das Evangelium weiterzutragen und an menschlichen Unvollkommenheiten nicht stehen zu bleiben.
>> mehr lesen

Leuchten lassen: Das vierfache Licht (Wed, 05 Oct 2016)
Das Licht Gottes nicht verdecken, sondern strahlen lassen: Dieser Gedanke aus der Bibel ist gut bekannt. Doch: Was ist dieses Licht? Die vierfache Antwort aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

„Glaube kann Kirchen versetzen“ (Tue, 04 Oct 2016)
„Ihr habt ein wunderbares Zeugnis unseres Glaubens abgegeben.“ Mit diesen Worten hat der Stammapostel auf den Kirchenumzug von Kananga reagiert. Dabei ist er längst nicht der Einzige, der sich begeistert zeigt.
>> mehr lesen

Gottes Gebote: Orientierung für Menschen (Mon, 03 Oct 2016)
Keine andere Gesetzessammlung hat derart großen Einfluss auf die Kulturgeschichte der Menschheit genommen wie die Zehn Gebote Gottes. Dabei ist „Gebot“ eine Übersetzung des hebräischen Wortes für „Weisung“. Die Zehn Gebote sind Wegweisung, Orientierung für den Menschen.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2016/04 (Sat, 01 Oct 2016)
Kirchenmitglieder wollen Kirchenlehre verstehen. Die aktuelle Ausgabe der community bietet diese verständlichen Lehrtexte. Was ist Gottesdienst? Was ist Sündenvergebung? – Antworten auf wichtige Fragen.
>> mehr lesen

Historisches Treffen in Hilversum (Fri, 30 Sep 2016)
Die Annäherung apostolischer Gemeinschaften setzt sich fort: Nach den Versöhnungserklärungen in Deutschland und der Schweiz sowie einem ersten Treffen in Südafrika gab es nun eine Zusammenkunft in den Niederlanden – und das durchaus im größeren Rahmen.
>> mehr lesen

Zeit nehmen für Glaubensgespräche (Thu, 29 Sep 2016)
Eltern sorgen für das natürliche Wohl der Kinder, fördern Talente und unterstützen beim Erwachsenwerden. Die Eltern sind auch verantwortlich für die geistige Entwicklung. „Nehmt euch dafür etwas mehr Zeit“, appelliert Stammapostel Jean-Luc Schneider an die Eltern.
>> mehr lesen

Eine Sache der Eltern (Wed, 28 Sep 2016)
Wer ist für die religiöse Erziehung von Kindern verantwortlich? Lehrkräfte, Priester oder Eltern? Für Stammapostel Jean-Luc Schneider ist das keine offene Frage - er gibt eine deutliche Antwort.
>> mehr lesen

Gemeinsam trauern und trösten (Tue, 27 Sep 2016)
Eingeladen ist jeder Interessierte: Zu einem Entschlafenen-Sonntag öffnen sich die neuapostolischen Gemeinden im deutschsprachigen Raum am 6. November 2016. Die Vorbereitungen laufen bereits.
>> mehr lesen

Briefe des Bösen – die beste Antwort (Mon, 26 Sep 2016)
Wer kennt das nicht? Impulse von außen, die sich anfühlen wie Briefe vom Bösen mit der Botschaft: „Ihr habt null Chancen.“ Wie kann man darauf reagieren? „Wie König Hiskia“, sagt der Stammapostel. Antworten aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Nur noch 978 Tage bis zum IJT (Sat, 24 Sep 2016)
Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 findet der erste Internationale Jugendtag (IJT) der Neuapostolischen Kirche. Die Mietverträge mit der Messe Düsseldorf sind unterzeichnet. Der Planungsstab trifft grundlegende Entscheidungen zum Ablauf.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause – und unterwegs (Fri, 23 Sep 2016)
„Gehet hin in alle Welt…“ – ihrem Sendungsauftrag folgen nicht zuletzt die Bezirksapostel auf ihren Reisen durch ihre Heimatländer und betreuten Gebiete. Mit im Gepäck haben sie dabei oft die ein oder andere Gabe für die besuchten Gemeinden.
>> mehr lesen

Eine ordnende Hand in schwierigen Zeiten (Thu, 22 Sep 2016)
Er wollte kein Denkmal: Die neuapostolischen Christen in Indonesien haben gestern ihrem früheren Bezirksapostel Alfons Tansahtikno das letzte Geleit gegeben. Rückblick auf einen ebenso starken wie eigenständigen Gottesmann.
>> mehr lesen

Für den christlichen Glauben beten (Wed, 21 Sep 2016)
Einen besonderen Akzent setzte Stammapostel im Gottesdienst in Heilbronn/Deutschland. Er rief die Gläubigen auf, nicht nur für die Bewahrung der Christen zu beten, sondern auch für den Erhalt des christlichen Glaubens.
>> mehr lesen

Wenn niemand mehr vom Frieden träumt, wird Krieg normal (Tue, 20 Sep 2016)
21. September 2016: Christen beten für den Weltfrieden. Das geschieht jedes Jahr, denn am 21. September begehen die Kirchen den Weltgebetstag für den Frieden. Ändert das was? Ja, zumindest die eigene Einstellung. Schon Jesus hat dazu angehalten, Frieden mit sich und seinem Nächsten zu halten.
>> mehr lesen

Musik ohne Grenzen – Lernen im Ensemble (Sat, 17 Sep 2016)
Musik – das ist eine Herzensangelegenheit in den neuapostolischen Gemeinden rund um die Welt. Doch die Voraussetzungen sind ganz unterschiedlich. Da hilft manchmal nur eine Zusammenarbeit, die Grenzen überschreitet.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Junge Menschen brauchen Angebote (Fri, 16 Sep 2016)
Junge Menschen – eine besondere Zielgruppe auch für Kirchen. Sie stehen mitten im Leben und sind für die Kirche der Zukunft wichtig. Für sie werden daher besondere Angebote und Konzepte erarbeitet. Hier einige Beispiele:
>> mehr lesen

Sehen, was andere hören (Thu, 15 Sep 2016)
Reden mit vollem Körpereinsatz: So sieht Gebärdensprache aus. Nicht hörende Menschen sehen, was hörende Menschen hören. In vielen neuapostolischen Gemeinden gibt es Gottesdienstangebote für Gehörlose.
>> mehr lesen

Von der Putzkraft zum Meisterkoch (Wed, 14 Sep 2016)
Mit Gottvertrauen, harter Arbeit und Entschlossenheit kann man sein Leben zum Besseren verändern. So hat es Charles De Kock erlebt. Nicht nur diese Erfahrung gibt der Südafrikaner jetzt jeden Samstag an arbeitslose Erwachsende und Jugendliche weiter.
>> mehr lesen

Geduld – das Ungeheuerliche schaffen (Tue, 13 Sep 2016)
Geduldig sein mit den Unvollkommenheiten des Nächsten, aber auch mit sich selbst. Stammapostel Schneider zeigt auf, wie der Heilige Geist auch in ganz alltäglichen Situationen unterstützt.
>> mehr lesen

„Offen sein für alle Menschen, für alle Völker“ (Mon, 12 Sep 2016)
Er ist in zwei Staaten zu Hause, arbeitet auf drei Kontinenten für die Kirche und spricht sechs Sprachen: Bischof Aramik Fesdjian ist die Internationalität schon in die Wiege gelegt. Im Interview berichtet er von seinem Leben zwischen den Welten.
>> mehr lesen

Kirche macht nicht nur sonntags Schule (Sat, 10 Sep 2016)
„Die Kirche hat mir eine Chance gegeben“, sagt Mohamad Agub. Er hat die Grund- und Oberschule in Kherwara (Indien) besucht. Sie gehört zu den Schulen, die die Neuapostolische Kirche rund um den Erdball unterstützt oder selbst betreibt.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause – online und offline (Fri, 09 Sep 2016)
Christsein im Alltag – das ist das Thema der Sonntagsgottesdienste im September. Geistige Impulse zum Christsein finden sich viele. Das Kommunikationszeitalter erweitert die Möglichkeiten.
>> mehr lesen

Als Familie von Familien im Dienst am Nächsten (Thu, 08 Sep 2016)
Gottesdienst, Arbeitsessen, Ideen-Werkstatt: Zum „Fall Family Day“ lädt die Neuapostolische Kirche USA im Oktober in ihren rund 240 Gemeinden ein. Das Projekt will einen doppelten Impuls setzen: zusammenwachsen und gemeinsam wachsen.
>> mehr lesen

Stärker als alle menschlichen Schwächen (Wed, 07 Sep 2016)
Das Unmögliche möglich machen: Ja, doch, es gibt eine Kraft, die das schafft. Und diese Kraft hat, nach den Worten Jesu, mit einem Korn, einem Berg und einem Baum zu tun. Aufschluss gibt ein Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Hoffnung statt Flucht: Nahrung, Energie, Bildung (Tue, 06 Sep 2016)
Krieg, Terror, Hunger und Armut: Davor fliehen die Menschen aus dem Krisengürtel Afrikas – zunehmend nach Europa. Was ist zu tun, um den Menschen schon vor Ort zu helfen. Bezirksevangelist Jörg Leske, Geschäftsführer des Hilfswerkes NAK-karitativ, im Interview.
>> mehr lesen

Spotlight 16/2016: Glaube macht‘s möglich (Mon, 05 Sep 2016)
Kämpfen, ringen oder doch aufgeben? „Siegen mit Christus” kann eine Grenzerfahrung sein. Bezirksapostel Raúl Montes de Oca (Brasilien/Bolivien) ist überzeugt, dass die Herausforderung dennoch gemeistert werden kann.
>> mehr lesen

Der Altar – Treffpunkt mit Gott (Sat, 03 Sep 2016)
Die Orgel setzt ein – der Priester durchquert das Kirchenschiff und stellt sich hinter den Altar. Der Altartisch ist erhöht gebaut, dahinter das Kreuz. Am Altar wird Gott verehrt, hier wird an den Opfertod Jesu erinnert, hier wird gepredigt. Der Altar wird auch „mensa domini“ genannt, also Tisch des Herrn.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Frauen haben das Wort (Fri, 02 Sep 2016)
Schwesterntreffen größer als jede Brüderstunde, Glaubenslehre in Theorie und Praxis: Welche Rolle Frauen in der Kirche spielen können, das zeigen diese Beispiele. Ganz vorne dran dabei: Afrika.
>> mehr lesen

Von der Stärke eines Christenmenschen (Thu, 01 Sep 2016)
Der Sonntag ist für Christen da; aber der Montag auch. Fromme Lieder singen kann jeder; sie im Alltag umsetzen ist schöner. Christsein fordert heraus – und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche.
>> mehr lesen

Jaqueline, die Schneiderin im Mukuru Slum (Wed, 31 Aug 2016)
Schaffenskraft und Mut für Veränderung, das zeichnet Jaqueline aus. In einem der größten Slums von Kenia entwickelt sie eine Geschäftsidee. Und wird zum Vorbild für viele Frauen.
>> mehr lesen

Mit Liebe dienen, nicht regieren (Tue, 30 Aug 2016)
Klare Worte fand Stammapostel Schneider, als er über den Dienst der Amtsträger sprach. Wachsam sein, auf Gefahren hinweisen – das sei ihr Dienst in der Gemeinde. Das Amt biete keine Hierarchie, keine Chefetage.
>> mehr lesen

Wenn Eltern die Seele wehtut (Mon, 29 Aug 2016)
Psychische Erkrankungen können jeden treffen. Erkranken Eltern, trifft es die Kinder gleich mit. Hohe Belastungen kommen auf die ganze Familie zu. Hier will die Gebietskirche Süddeutschland über ihr Hilfswerk Unterstützung bieten.
>> mehr lesen

Keine Erklärungsversuche, kein billiger Trost (Sat, 27 Aug 2016)
Seelsorge ist vielschichtig und individuell. Manchmal ist sie nur ein einzelnes Gebet, oftmals ein besonderes Näheverhältnis und eine dauerhafte Begleitung. In einer Zusammenkunft mit Amtsträgern beschreibt Stammapostel Schneider seine Vorstellungen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Mit dem Boot zur Kirche (Fri, 26 Aug 2016)
Mit dem Motorboot über den Congo River: Für manchen wäre das Abenteuerurlaub, für viele Seelsorger ist es die einzige Möglichkeit, Gemeindemitglieder zu erreichen und Gottesdienst zu feiern.
>> mehr lesen

Der Kirche die erste Kirche gekauft (Thu, 25 Aug 2016)
Sein Name ist keiner der ganz bekannten. Dennoch zählt er zu den Gründervätern der späteren Neuapostolischen Kirche: Apostel Friedrich Wachmann kaufte das erste Gotteshaus und veröffentlichte ein Liturgie-Buch. Heute vor 175 Jahren wurde er geboren.
>> mehr lesen

Staatsbesuch bei Salomon: Die Königin von Saba (Wed, 24 Aug 2016)
Zwei Reiche treffen aufeinander. Rund 1000 Jahre vor Christi Geburt spielt sich ein Termin ab, an den sich Menschen aus drei Weltreligionen bis heute erinnern. Ein Termin, der in der Bibel, im Koran und im Kino erzählt worden ist.
>> mehr lesen

Spotlight 15/2016: Die Grundlage – der feste Stand (Tue, 23 Aug 2016)
Wer fest steht, den wirft so leicht nichts um: Bezirksapostel Bernd Koberstein (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland) zeigt eine grundlegende Fähigkeit, um im Glaubenskampf mit Christus zu siegen.
>> mehr lesen

Sterbekassen in Südafrika: Hilfestellung im Todesfall (Mon, 22 Aug 2016)
Vor drei Jahren feierte der „NAC Burial Fund“ der Neuapostolischen Kirche Kapstadt seinen 80. Geburtstag. 1933 wurde dieser Beerdigungsfond durch den damaligen Stammapostelhelfer Heinrich Franz Schlaphoff (1894-1965) gegründet. Sein Wunsch war es, für Mitglieder der Kirche eine würdige Bestattung zu gewährleisten.
>> mehr lesen

Hungrig nach dem Wort Gottes: Chinesen in Kanada (Sat, 20 Aug 2016)
Christlicher Glaube im Mutterland China ist schwierig. Doch in Kanada dürfen chinesische Christen sich öffentlich betätigen und sind voller Tatendrang. Innerhalb der Neuapostolischen Kirche des Landes bilden sie eine eigene ethnische Gruppe.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Das Besondere erleben (Fri, 19 Aug 2016)
Eine Kirche, in der sich Menschen wohl fühlen und … zusammenkommen. Auch in den vergangenen Tagen pflegten neuapostolische Christen Gemeinschaft: mit besonderen Menschen, zu außergewöhnlichen Zeiten und an ungewöhnlichen Orten.
>> mehr lesen

Unsichtbares sichtbar machen (Thu, 18 Aug 2016)
Göttliches Heil ist unsichtbar. Durch Gebet und Glauben der Christen soll es aber sichtbar werden, so dass Menschen das Heil sehen können. Stammapostel Schneider mit einem Appell an die Gemeinden.
>> mehr lesen

dwell – ein neues Projekt in Kanada (Wed, 17 Aug 2016)
Die Gemeinde ist zugleich auch Gemeinschaft von Menschen, die gleichwertige Ziele vor Augen haben. Gemeinde ist jedoch nicht nur Gottesdienstgemeinde. Auch das zwischenmenschliche Miteinander will bedacht sein. Darauf zielt ein neues Projekt in der Gebietskirche Kanada.
>> mehr lesen

Zuletzt bleibt nur Gnade! (Tue, 16 Aug 2016)
Jesus macht sich den Menschen gleich, sagen die Christen. Dafür ist er geboren worden. Jesus kann die Menschen erretten, dafür ist er gestorben – so lautet die klare Botschaft des Evangeliums. Im Gottesdienst Anfang Juli in Vancouver/Canada unterstreicht der Stammapostel diese alte und doch aktuelle Botschaft eindrucksvoll.
>> mehr lesen

Zeichen und Wunder – dein Glaube hat dir geholfen! (Mon, 15 Aug 2016)
Wer möchte das nicht gern: Ein Zeichen vom Himmel, das so klar ist wie ein Donnerschlag, damit alle augenblicklich Bescheid wissen. So „einfach“ denken Menschen immer schon. Auch Paulus wies darauf hin, dass die Juden am liebsten Wunder sehen wollten. Und wir heute?
>> mehr lesen

Musikalische Ausdauer für medizinischen Ausbau (Sat, 13 Aug 2016)
100 Millionen Rand benötigt der Children’s Hospital Trust zur Erweiterung der Intensivstation des Kinderkrankenhauses in Kapstadt/Südafrika. Eine Menge Geld, das jetzt in die Gesundheit und das Überleben afrikanischer Kinder investiert wird.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Farbenfroh, musikalisch und trocken (Fri, 12 Aug 2016)
Menschen erleben Gemeinschaft, wenn sie sich aufmachen, dem Nächsten zu begegnen. nac.today stellt Reisende der letzten Tage vor.
>> mehr lesen

Spotlight 14/2016: Mit Christus gelingt's! (Thu, 11 Aug 2016)
Von einem Mehrwert des eigenen Erlebens und dem bewussten, täglichen Bemühen berichtet Bezirksapostel Andrew H. Andersen (Australien). Gedanken zum Jahresmotto „Siegen mit Christus“.
>> mehr lesen

Reife Frucht ist süß, nicht sauer (Wed, 10 Aug 2016)
Wachstum alleine reicht nicht. Erst das Ausreifen macht Früchte genießbar und wertvoll. Wie aktuell das Gleichnis Jesu vom Sämann auch im Jahr 2016 noch ist, zeigen aktuelle Hinweise des Stammapostels.
>> mehr lesen

Heilbronn goes international (Tue, 09 Aug 2016)
Heilbronn ist eine alte Stadt, über 1200 Jahre alt – Heilbronn war Heimat von Bezirksapostel Karl Gutbrod (1869-1940) – in der Heilbronner Harmonie wird Stammapostel Jean-Luc Schneider am 14. August einen Gottesdienst feiern: Drei Gründe für einen Einblick.
>> mehr lesen

„Uns ekelt vor dieser mageren Speise“ (Mon, 08 Aug 2016)
Schon mal von einer Schlange gebissen worden? Lieber nicht, vielleicht ist die ja giftig! Die Bibel erzählt so eine Geschichte. Sie beginnt damit, dass die Israeliten über ihr Essen murren: Jeden Tag dasselbe Essen – wer mag das schon …
>> mehr lesen

Zu Fuß: Eine Kirche zieht um (Sat, 06 Aug 2016)
Sicher, das Volk Israel ist mit seinem Gotteshaus öfter umgezogen. Doch das war eher ein besseres Zelt. Wie das mit einem Massivbau aus Stein geht, das haben Glaubensgeschwister im Kongo gezeigt – die Geschichte eines Gemeinschaftswerkes.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Gute Neuigkeiten (Fri, 05 Aug 2016)
Aufbau, Entwicklung, Wachstum – in neuapostolischen Gemeinden und Bezirken bewegt sich viel: neue Amtsträger werden ordiniert, neue Gemeindemitglieder willkommen geheißen, neue Gebäude und neue Internetseiten entstehen.
>> mehr lesen

Zehn Ziegen reichen für ein neues Leben (Thu, 04 Aug 2016)
Sie sind 60, 70 oder gar 100 Jahre alt. Und sie müssen – oft auf sich allein gestellt – ums Überleben kämpfen: alte Menschen in Äthiopien nach der großen Dürrekatastrophe. Ein Projekt der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland zeigt, wie wichtig Hilfe zur Selbsthilfe ist.
>> mehr lesen

In Tischgemeinschaft zum Speisungswunder (Wed, 03 Aug 2016)
Wer vermittelt das Heil aus Jesus Christus? Antwort gibt die „Speisung der Fünftausend“: Nicht bloß eine Geschichte aus alter Zeit, sondern ein Wunder, das auch heute noch passiert – immer wieder. Und an dem jeder Gläubige mitwirken kann.
>> mehr lesen

Gottesdienste im August: Wenn der Glaube erwachsen wird (Tue, 02 Aug 2016)
Glaube ist was für ältere Menschen. Dieser Satz ist alt und stimmt immer noch nicht. Doch wie drückt sich der Glaube an Gott eigentlich aus? Wie kann christlicher Glaube konkret werden? Antworten liefern die Gottesdienste im Monat August.
>> mehr lesen

Leipzig – eine traditionsreiche Gemeinde bekommt Besuch (Mon, 01 Aug 2016)
Zeitschriften, Gesangbücher, Lehrwerke: Noch vor Frankfurt war Leipzig das Zentrum neuapostolischen Verlagswesen. Die Gemeinde, die der Stammapostel am kommenden Sonntag besucht, hat nicht nur damit Geschichte geschrieben.
>> mehr lesen

Mumbai – überleben zwischen Bollywood und Slums (Sat, 30 Jul 2016)
„Elf Gemeinden haben wir in der Stadt mit insgesamt 500 Mitgliedern.“ Wenn Bezirksapostelhelfer David Devaraj Stadt sagt, dann meint er 600 Quadratkilometer Fläche: Mumbai ist riesig – und eine Herausforderung im Überlebenskampf.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Viel Platz für Kinder (Fri, 29 Jul 2016)
Der Besuch eines Kindergartens tut Kindern in ihrer Entwicklung gut. Überhaupt ist es wichtig, sich mit den Wünschen und Bedürfnissen der kleinen Menschen auseinanderzusetzen. Sie haben ihr ganzes Leben noch vor sich, die Zukunft gehört ihnen.
>> mehr lesen

Kräfte schöpfen für die Bewährungsproben (Thu, 28 Jul 2016)
Bewährungsproben: Früher und später, muss sich ihnen jeder stellen – in der einen oder anderen Weise. Dann ist es wichtig zu wissen, wie sich die nötige Kraft dafür schöpfen lässt. Hinweise aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

„Immer die Sprache der Liebe sprechen“ (Wed, 27 Jul 2016)
Als „Architekt der Zukunft“ ist Enrique Eduardo Minio im Süden Südamerikas aktiv. So nannte ihn der Stammapostel bei der Ordinationen. Was bedeutet das in der Praxis? Ein Interview mit dem neuen und dem alten Bezirksapostel.
>> mehr lesen

Trauerbegleitung – eine anspruchsvolle Aufgabe (Tue, 26 Jul 2016)
Menschen in ihrer Trauer begleiten kann im Prinzip jeder: da sein, zuhören, mitfühlen. Es gibt auch die beauftragten Trauerbegleiter mit spezieller Ausbildung. Jetzt gibt es in deutschen Gebietskirchen entsprechende Zertifizierungslehrgänge.
>> mehr lesen

Spotlight 13/2016: Den Kampf aufnehmen (Mon, 25 Jul 2016)
Wer mit Christus siegen will, der muss auch mit Christus kämpfen. Und dabei geht es nicht um große Schlachten. Das macht Bezirksapostel Markus Fehlbaum (Schweiz) deutlich.
>> mehr lesen

Mit neuer Hoffnung durch die Regenzeit (Sat, 23 Jul 2016)
Die Nothilfe wirkte schnell, doch der Wiederaufbau braucht Zeit: Mehr als ein Jahr nach den verheerenden Erdbeben ist Nepal von der Normalität noch weit entfernt. Einblicke aus einem kleinen Dorf am Himalaya.
>> mehr lesen

Weltweit Zuhause: Kirche der Zukunft versammelt sich (Fri, 22 Jul 2016)
Wer einen Blick in die Zukunft werfen will, muss auf die Jugend schauen. Gleich drei Mal traf sich in den vergangenen Tagen die nächste Generation der Kirche – ein Streifzug über drei Kontinente.
>> mehr lesen

„Dein Name werde geheiligt“: Über das Gebet des Herrn (Thu, 21 Jul 2016)
Wohl kein Gebet wird so häufig gesprochen. Mit Inbrunst, Emotion und in Würde. Es lässt die enge Verbindung zum Schöpfergott und Vater im Himmel erahnen. Es macht den Betenden klein und groß zugleich. Es ist die Eintrittskarte in das Gefühl, dem Herrn nah zu sein. Über das Unservater:
>> mehr lesen

Das Reich Gottes in drei Dimensionen (Wed, 20 Jul 2016)
Das Reich Gottes findet sich nicht nur im Jenseits und in der Zukunft. Und danach zu trachten, bedeutet mehr, als nur die Gottesdienste zu besuchen. Auszüge aus einer Stammapostel-Predigt, die Dimension und Zugänge aufzeigt.
>> mehr lesen

Gottesdienst geht öffentlich auf Sendung (Tue, 19 Jul 2016)
Die Neuapostolische Kirche geht auf Sendung? Das ist keine Seltenheit. Der öffentliche Rundfunk strahlt den Gottesdienst aus? Das ist eher ungewöhnlich. Auf diese Weise zu sehen ist der Stammapostel am Wochenende in Ostafrika.
>> mehr lesen

Lydia – Europas erster Christ (Mon, 18 Jul 2016)
Es ist schon interessant, dass in einer von Männern dominierten Welt ausgerechnet eine Frau so vorrangig vorgestellt wird. Lukas räumt ihr in seiner Apostelgeschichte einen besonderen Platz ein: Der erste Christ in Europa ist eine Frau – Lydia.
>> mehr lesen

Lambaréné – eine kleine große Stadt im Regenwald (Sat, 16 Jul 2016)
Lambaréné liegt in Gabun, im Westen Afrikas. Der Name heißt übersetzt: „Wir wollen es versuchen“. Das galt sicher nicht nur für Albert Schweitzer früher, sondern gilt auch für die neuapostolische Gemeinde heute.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Von A(rgentinien) bis Z(ambia) (Fri, 15 Jul 2016)
Interessant: Da kommt eine Gruppe interessierter Bibelleser in den neuapostolischen Gottesdienst und fühlt sich wie angekommen. Weitere Highlights: Kinder und Eltern auf der Bühne – Pastoralreise in die ländliche Choma-Kalomo Region.
>> mehr lesen

„Du bist nicht allein“ – Gemeinsam gegen Depressionen (Thu, 14 Jul 2016)
Gefangen im Gedankenkarussell, jegliches Empfinden tiefgefroren – Depression, eine Krankheit, die jeden treffen kann und doch oft auf wenig Verständnis trifft. Wie können Seelsorger und Gemeinden den Betroffenen helfen?
>> mehr lesen

Leitbild Heiliger Geist: Zehn Wege der Inspiration (Wed, 13 Jul 2016)
Gottes Wort wirklich zu verstehen und richtig zu verkündigen: Das habe eine gemeinsame Grundlage. Zu diesem Thema äußerte sich der Stammapostel in einem Gottesdienst für Amtsträger. Dabei nahm er auch deren Frauen mit in die Pflicht.
>> mehr lesen

Gebt Kindern ihr Recht auf Leben! (Tue, 12 Jul 2016)
Schrecklich – 250 Millionen Kinder wachsen derzeit in Kriegsgebieten auf! Seit dem Zweiten Weltkrieg hat es eine derart hohe Zahl nicht mehr gegeben. UNICEF spricht von einer „Ära humanitärer Krisen“. Hier ein Zwischenruf.
>> mehr lesen

Spotlight 12/2016: Eigene Leistungen einschätzen (Mon, 11 Jul 2016)
Nicht einfach nur losrennen, sondern zuvor Ziele definieren. Keine Kräfte vergeuden, sondern sinnvoll einsetzen. – In der Betrachtung der Jahreslosung 2016 geht Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) auf unerlässliche Vorüberlegungen ein.
>> mehr lesen

Im Süden startet die „Konzeption Achtsamkeit“ (Sat, 09 Jul 2016)
Eine neue Konzeption, ein neuer Begriff: In der neuapostolischen Gebietskirche Süddeutschland startet die „Konzeption Achtsamkeit“. Amtsträger, Führungsverantwortliche und Lehrkräfte in den kirchlichen Unterrichten bekennen sich mit ihrer Unterschrift zu einem Verhaltenskodex ihres Handelns. Was hat es damit auf sich?
>> mehr lesen

Veränderungen im Apostelkreis (1/2016) (Fri, 08 Jul 2016)
Auch Apostel werden älter und treten in den Ruhestand. Oder sie werden als junge Männer zu diesem besonderen Amt gerufen. Ein Überblick über Ruhesetzungen und Ordinationen im ersten Halbjahr 2016.
>> mehr lesen

Von Abrahamiten, Ramadan und Fastenbrechen (Thu, 07 Jul 2016)
In diesen Tagen begehen die Muslime ihr Fest des Fastenbrechens. Damit beenden sie ihren Ramadan. Verzicht und Tage der Enthaltungen sind auch im Christentum bekannt. Hier ein kleiner Überblick:
>> mehr lesen

Sieben Schlüssel zum göttlichen Segen (Wed, 06 Jul 2016)
„Wer da hat, dem wird gegeben.“ – Ein Gedanke der seltsam erscheint, meint Stammapostel Jean-Luc Schneider und macht dennoch deutlich: Darin verbergen sich sieben Schlüssel zum göttlichen Segen. Ein Gottesdienst in Kurzform.
>> mehr lesen

Ein Auf und Ab – Glauben und Leben in Albanien (Tue, 05 Jul 2016)
Gastfreundschaft und Ehre, Armut und Auswanderung – das prägt das Leben in Albanien. Stammapostel Jean-Luc Schneider besucht am Wochenende das Land, in dem die Neuapostolische Kirche halb so viele Kindergärten wie Gemeinden hat.
>> mehr lesen

Christliches Miteinander ist das Gottesdienstthema im Juli (Mon, 04 Jul 2016)
Die Leitgedanken für den Gottesdienst in den neuapostolischen Gemeinden im Monat Juli beschäftigen sich mit dem Thema des christlichen Miteinanders. Ein hochaktuelles, spannendes Thema, das von unterschiedlichen Seiten her beleuchtet wird.
>> mehr lesen

Entschlafenensonntag – freundliches Gedenken ohne Vorurteil (Sat, 02 Jul 2016)
Per Definition ist ein Vorurteil ein vorab gebildetes Urteil. Häufig wertet es ab, stigmatisiert oder diskriminiert. Vorurteile sind oft negativ und wenig reflektiert. Und doch: alle Menschen besitzen sie, diese Schätze im Dunkeln unserer Empfindungen.
>> mehr lesen

community ist online: Ausgabe 2016/03 (Fri, 01 Jul 2016)
Nachrichten gibt‘s im Radio, im TV oder im Internet. Oder gedruckt in einer Zeitschrift. Braucht die Neuapostolische Kirche im Jahr 2016 noch Zeitschriften?
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Im offenen Miteinander (Thu, 30 Jun 2016)
Es gibt viele Möglichkeiten, ein offenes Miteinander zu leben: Das reicht von Gastfreundschaft über gegenseitige Anerkennung bis hin zur Zusammenarbeit. So zeigen es Gemeinden und Gebietskirchen in aller Welt.
>> mehr lesen

Wahre Apostel? – Die Gemeinde beweist es (Wed, 29 Jun 2016)
Ihr habt wahre Apostel? Wie könnt ihr da sicher sein? Es ist der Stammapostel selbst, der Fragen wie diese aufwirft. Den entscheidenden Aufschluss dazu liefert ein Brief – Antworten aus einem spannenden Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 11/2016: Gegenseitige Unterstützung macht’s möglich (Tue, 28 Jun 2016)
Bloß nicht als Einzelkämpfer auftreten, sondern die Unterstützung von Bruder und Schwester annehmen. Siegen mit Christus – in der Gemeinschaft ist es deutlich leichter, erklärt Bezirksapostel Patrick Mkhwanazi (Südostafrika).
>> mehr lesen

Die AG KKR pflegt die Außenkontakte (Mon, 27 Jun 2016)
„AG KKR“ – ein sperriges Kürzel. Früher hieß das „PG Ökumene“. Der Namenswechsel kam am 8. Februar 2011 zum Tragen: nicht mehr Projektgruppe sollte sie sein, sondern Arbeitsgruppe. Nicht mehr nur Ansprechpartner für die christlichen Gemeinschaften, sondern für die Weltreligionen.
>> mehr lesen

„Glaube an Jesus gibt Kraft, Alltagssorgen zu tragen“ (Sat, 25 Jun 2016)
Im Gotteshaus wird Brot verteilt: Nein, es ist nicht das Heilige Abendmahl, sondern nackte Armut, die für Szenen sorgt, wie sie neuapostolische Glaubensgeschwister in Moldawien erleben. Dieses Wochenende besucht der Stammapostel eines der ärmsten Länder Europas.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Herausforderungen annehmen (Fri, 24 Jun 2016)
Schwierigkeiten meistern, Hürden überwinden: Glaube und Alltag stellen die unterschiedlichsten Aufgaben – vier Beispiele mitten aus dem neuapostolischen Leben.
>> mehr lesen

Bezirksapostel Krause leitet die NAK Nord- und Ostdeutschland (Thu, 23 Jun 2016)
Mit der Ruhesetzung von Bezirksapostel Wilfried Klingler am Sonntag, 19. Juni 2016, entsteht der größte Bezirksapostelbereich in Deutschland. Aus den bisherigen Kirchen in Norddeutschland und Mitteldeutschland entsteht die Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland.
>> mehr lesen

Am Ende zählt nur Liebe (Wed, 22 Jun 2016)
Gott sieht das Herz an: Wichtiger als Taten ist die Motivation. Und wichtiger als die Dimension von Zahlen ist das Ausmaß an Liebe – Ausschnitte aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

„Eine fantastische Arbeit geleistet” (Tue, 21 Jun 2016)
Bezirksapostel Wilfried Klingler ist im Ruhestand. Stammapostel Jean-Luc Schneider entband ihn am Sonntag, 19. Juni 2016, in Hannover/Deutschland von Arbeit und Verantwortung als aktiver Bezirksapostel.
>> mehr lesen

Der Schlusssegen: Gott geht mit ins Leben (Mon, 20 Jun 2016)
Am Ende jedes Gottesdienstes wartet ein feierlicher Augenblick auf die Gläubigen: Der Priester segnet die Gemeinde mit einem dreifachen Segen – Vater, Sohn und Heiliger Geist gehen mit auf den Weg in den Alltag. Welch eine Zusicherung!
>> mehr lesen

Pakete für 60.000 Gemeinden (Sat, 18 Jun 2016)
Sie ist nur 0,25 Gramm leicht und doch braucht es Flugzeuge und Schiffe, damit sie überall hinkommt – die Hostie. Und nur wenn die Logistik funktioniert, können neuapostolische Gemeinden Heiliges Abendmahl feiern.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Innere Anteilnahme – Lernprogramme – freudige Begegnungen (Fri, 17 Jun 2016)
Die Welt kennt beides: Licht und Schatten. In Orlando/Florida gab es eine Schießerei mit 50 Toten – die Kirche trauert. In Südamerika kamen zum ersten Mal die Öffentlichkeitsbeauftragten zusammen, um voneinander zu lernen und in der Ukraine fand ein landesweiter Jugendtag statt.
>> mehr lesen

Jesus Christus – von Anfang bis Ende (Thu, 16 Jun 2016)
„Mit dem Herrn fang alles an“. Dieser Aufruf aus einem Kirchenlied ist wohl bekannt. Doch was heißt das im Alltag? Wie lässt sich das leben? Praxis-Tipps aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Ein Jubiläum mit doppelter Verspätung (Wed, 15 Jun 2016)
Ihr 25-jähriges Bestehen hat die Neuapostolische Kirche in Nepal gefeiert – obwohl der Glaube dort schon länger aktiv ist. Und gefeiert wurde mit einem Jahr Verspätung. Beides aus gutem Grund.
>> mehr lesen

Spotlight 10/2016: Nicht aufgeben! (Tue, 14 Jun 2016)
Immer nur weitermachen, keine Resignation, keine Kapitulation. – Und wenn ein Weiterkommen wieder einmal unmöglich erscheint? Bezirksapostel Wolfgang Nadolny (Berlin-Brandenburg) erinnert an vorhandenes Potential.
>> mehr lesen

Mit dem Heiligen Geist gegen falsche Versprechen (Mon, 13 Jun 2016)
Beschwichtigen, beschönigen, relativieren: Sie sagten dem Volk nur das, was es hören wollte – die falschen Propheten, mit denen Jeremia zu tun hatte. Darin sieht Stammapostel Jean-Luc Schneider ein Bild für die heutige Zeit.
>> mehr lesen

„Kirche nicht von Eltern geerbt, sondern von Kindern geliehen“ (Sat, 11 Jun 2016)
Offenheit war sein zweiter Vorname, die Zukunft der Kirche sein Herzensanliegen. In einer Woche geht der weltweit dienstälteste Bezirksapostel in den Ruhestand: Was zeichnet ihn aus – diesen Wilfried Klinger?
>> mehr lesen

Neuapostolische Christen – ein Teil der Gesellschaft (Fri, 10 Jun 2016)
Christen schaffen Fundamente – ganz praktisch durch den Einsatz von Hilfswerken im Erdbebengebiet, durch finanzielle Unterstützung von sozialen Projekten und vielfach in persönlichen Begegnungen. nac.today schaut auf drei Kontinente.
>> mehr lesen

Der Jericho-Plan: Gottes Hilfe holen (Thu, 09 Jun 2016)
Unüberwindbar scheinen so manche Hindernisse im Glaubensleben. Doch mit Gottes Hilfe lässt sich alles bezwingen. Wie? – Das hat das Volk Israel vorgemacht bei der Eroberung Jerichos: eine Strategie in vier Schritten.
>> mehr lesen

„Manchmal erfanden wir sogar neue Wörter“ (Wed, 08 Jun 2016)
In dieser Zeit haben andere den Katechismus noch nicht einmal gelesen: Binnen vier Monaten hat Toshiyasu Matsuoka hunderte von Seiten Kirchenlehre ins Japanische übersetzt. Jetzt hat er das erste Exemplar selbst dem Stammapostel übergeben.
>> mehr lesen

Das Heilige Abendmahl – unerklärlich, zentral, ein Mysterium (Tue, 07 Jun 2016)
Das Heilige Abendmahl lässt sich inhaltlich und von seiner Bedeutung her lehrmäßig und rational nicht erschöpfend erschließen, sagt der Katechismus der Neuapostolischen Kirche. Es ist also ein Mysterium und steht in engem Zusammenhang mit dem Geheimnis der Person Jesu Christi.
>> mehr lesen

Zur Rechten des Vaters: Fünf Mal Christus (Mon, 06 Jun 2016)
Christus sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters – das ist christlicher Kernglaube. Aber was macht Jesus da eigentlich? Eine Frage und fünf Antworten aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Acta apostolorum – ein absoluter Bestseller (Sat, 04 Jun 2016)
Nicht jedes Buch wird hundertfach übersetzt und über Jahre hinweg gelesen. Dieser Autor hat es geschafft und die Grundlage für praxisnahe Predigten geschaffen.
>> mehr lesen

TV-Sender zieht umstrittenen Bericht zurück (Sat, 04 Jun 2016)
Es war ein heiß diskutierter TV-Bericht: Jetzt ist der Beitrag über das Pfingstfest der Neuapostolischen Kirche in Deutschland aus dem Sendungsarchiv verschwunden – wegen „schwerwiegender sachlicher Unzulänglichkeiten“.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Musik verbindet (Fri, 03 Jun 2016)
Harmonie in aller Unterschiedlichkeit – so kann Musik Grenzen überwinden: zwischen Kulturen, Nationen und Religionen. Drei Beispiele mitten aus dem bunten neuapostolischen Leben.
>> mehr lesen

Gottes unnütze Knechte – aus Liebe zu Christus (Thu, 02 Jun 2016)
Von „unnützen Knechte“ hat der Stammapostel kürzlich bei einem Gottesdienst für Amtsträger gesprochen. Eine Strafpredigt? Mitnichten – vielmehr eine Anleitung, Christus in den Mittelpunkt der Gemeinde zu stellen.
>> mehr lesen

Friedensgebet unter Mahnmalen (Wed, 01 Jun 2016)
„C'etait genial“ – Das war großartig: Mit diesen Worten hat sich Stammapostel Jean-Luc Schneider aus Südkorea verabschiedet. Zehn Tage lang war er in Fernost unterwegs, hat dabei viele Eindrücke hinterlassen und mitgenommen.
>> mehr lesen

Spotlight 09/2016: Du bist nicht allein (Tue, 31 May 2016)
Kämpfen kostet Kraft; das ist bei geistigen Konfrontationen nicht anders als beim klassischen Muskelspiel. Bezirksapostel Michael Deppner (DR Kongo) erinnert an Mitstreiter, Unterstützer und an den großen Bruder.
>> mehr lesen

Die Kraft aus dem Glauben an das Unfassbare (Mon, 30 May 2016)
Kaum zu fassen – die Sache mit der Auferstehung: So ging es den ersten Jüngern Jesu schon vor zwei Jahrtausenden. Und so geht es heute noch vielen Menschen. Doch der Glaube an die Auferstehung weckt große Kräfte.
>> mehr lesen

Musik – in der Kirche und auf Youtube (Sat, 28 May 2016)
Gemeinschaft erleben neuapostolische Christen nicht nur im Gottesdienst. – Tiefsinnig, unterhaltsam, fröhlich ging es auch außerhalb der Kirchen zu. Im Kreis von Jugendlichen, Geschwistern oder auch gemeinsam mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Grönland – ein riesiges Land jenseits des Polarkreises (Fri, 27 May 2016)
Grönland ist die größte Insel der Welt und voller Gegensätze: sie gehört geologisch zu Nordamerika, politisch zu Europa – sie ist im Winter kalt, weil jenseits des Polarkreises und im Sommer grün – Grünland eben! Apostel Jörg Steinbrenner ist begeistert von Land und Leuten.
>> mehr lesen

Die Kirche im Umbau (Thu, 26 May 2016)
Ähnliche Herausforderungen, die gleichen Ziele, unterschiedliche Wege: Wie packen die neuapostolischen Kirchen in Europa und Nordamerika ihre Strukturreformen an? Ein Überblick auf die laufenden Umbauarbeiten.
>> mehr lesen

EJT reloaded – Planungsstab nimmt IJT in Angriff (Wed, 25 May 2016)
Magische Momente bot der Europa-Jugendtag 2009: Zehn Jahre später kommt die Neuauflage als IJT. Dafür haben jetzt die Vorbereitungen begonnen. Und die haben es in sich.
>> mehr lesen

Wenn Christus in seine Gemeinde kommt (Tue, 24 May 2016)
Der Abendmahlsstreit zwischen den Kirchen ist Jahrhunderte alt. Was geschieht, was geschieht nicht? Fragen, die belegen, wie groß das Geheimnis der Präsenz Christi in seiner Gemeinde ist. Wie sieht das die Neuapostolische Kirche?
>> mehr lesen

Frühjahrsputz im Herzenstempel (Mon, 23 May 2016)
Geschäftemachen mit Gott? Kirche zum Dienstleister degradieren? Sich selbst zum Maß aller Dinge machen? Wer tut denn so etwas? Das passiert schneller, als man meint – Augenöffner aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Japan freut sich auf den Stammapostel (Sat, 21 May 2016)
Zum ersten Mal in seiner Amtszeit wird Stammapostel Jean-Luc Schneider nach Japan reisen. Am 22. Mai besucht er die Gemeinde in Tama-City. Ein Blick in ein Land, das für die Entwicklung der Neuapostolischen Kirche in Südost-Asien eine besondere Rolle spielte.
>> mehr lesen

22 Stunden Fahrzeit und ein Gottesdienst im Reisebus (Fri, 20 May 2016)
Gottesdienste feiern Christen in Kirchen oder unter freiem Himmel. Wenn Gläubige aber gar nicht am Ziel ankommen, dann wird auch im Bus gepredigt, gesungen und Abendmahl gefeiert. nac.today mit einem Blick auf drei Kontinente.
>> mehr lesen

Pfingsten 2016 – ein Rückblick auf das Fest des Dankens (Thu, 19 May 2016)
Frankfurt, ein geschichtsträchtiger Ort – alle Apostel aus Europa, vereint in einer Apostelversammlung – ein Pfingstkonzert der besonderen Güte und eine große Festgemeinde, die einen Dankgottesdienst erlebt: so wird Pfingsten 2016 in Erinnerung bleiben.
>> mehr lesen

Nur mit dem Herzen singt man gut (Wed, 18 May 2016)
Wenn sie nicht grad proben, dann singen sie. Und das mit der richtigen Mischung aus Talent, harter Arbeit und umwerfender Herzlichkeit. Streifzug durch ein verlängertes Wochenende mit Chorkindern aus Kapstadt.
>> mehr lesen

Und manchmal verschlägt es ihnen doch die Sprache (Tue, 17 May 2016)
Sie haben das Wort und sind dennoch nicht zu sehen. Sie hören und reden gleichzeitig und denken dabei auch noch in zwei Sprachen. Wie erleben die Übersetzer eine Gottesdienst-Übertragung wie jetzt zum Pfingstfest 2016?
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (5): Herzlich miteinander (Mon, 16 May 2016)
Begeisterung, Rührung, Überraschung – die Pfingstversammlung ist nicht nur ein Fest des Glaubens, sondern auch ein Fest der Herzlichkeit. Emotionale Augenblicke, die unsere Fotografen zwischen Anreise und Abfahrt gesammelt haben.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (4): Galerie der Klangfarben (Mon, 16 May 2016)
Als ein Feuerwerk der Klangfarben zeigte sich das Pfingstkonzert im „Kurhaus“ in Wiesbaden. Von alten Meistern bis hin zu neuen Liedern bekam das Publikum erhabene Werke und mitreißende Stücke zu hören. Bewegte und bewegende Momente im Bild.
>> mehr lesen

Wandeln im Heiligen Geist – der Pfingstgottesdienst im Video (Sun, 15 May 2016)
Zeichen setzen für den christlichen Glauben: Dazu hat Stammapostel Jean-Luc Schneider beim Zentralgottesdienst zum Pfingstfest aufgerufen. Die Predigt stand unter der Devise „Wandeln im Heiligen Geist“ – Ausschnitte im Video.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (3): Der Pfingstgottesdienst (Sun, 15 May 2016)
Rund 2000 Teilnehmer waren vor Ort dabei, zehntausende Glaubensgeschwister in ganz Europa erlebten den Pfingstgottesdienst per Videoübertragung. Was sie sahen, zeigt die Foto-Galerie aus dem Congress Center in Frankfurt am Main.
>> mehr lesen

Im Heiligen Geiste wandeln – der Pfingstwegweiser (Sun, 15 May 2016)
Im Heiligen Geist ist Gott den Menschen ganz nah: Das hat Stammapostel Jean-Luc Schneider beim Pfingstgottesdienst eindrücklich vor Augen geführt. Wie der Tröster wirkt und wie die Gläubigen die Kraft nutzen können – das Wichtigste aus der Predigt.
>> mehr lesen

Alte Meister und neue Lieder – ein beeindruckendes Pfingstkonzert (Sat, 14 May 2016)
„Klasse! Herausragend! Wundervolle Stimmen! Tolles Programm!“ – so lauten die einhelligen Reaktionen auf das Musikprogramm. Pfingstkonzerte sind legendär. Die Besonderheit in diesem Jahr: ein Kinderchor aus Kapstadt tritt in Wiesbaden auf.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (2): Aufbauarbeiten im Saal „Harmonie“ (Sat, 14 May 2016)
Die Vorbereitungen für den Pfingstgottesdienst laufen auf Hochtouren. Nach gut einem Jahr Planung gibt‘s am Ende dafür nur noch ein kleines Zeitfenster – aus gutem Grund.
>> mehr lesen

Reger Austausch in der Apostelversammlung (Sat, 14 May 2016)
Eine Apostelversammlung der anderen Art erlebte die Neuapostolische Kirche zum Auftakt des Pfingsttreffens in Frankfurt am Main. Statt einer programmatischen Ansprache widmete sich der Stammapostel ganz dem Zuhören. Und dabei ging’s nur um ein Thema.
>> mehr lesen

„Ein Live-Event für Herz und Seele“ (Fri, 13 May 2016)
Treffpunkt Frankfurt: aus vielen Ländern Europas kommen die Apostel nach Frankfurt. Stammapostel Jean-Luc Schneider hat zu einer Apostelversammlung und zum Pfingstgottesdienst eingeladen. Ein seltenes Fest.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen (1): Anreise zum Pfingsttreffen (Fri, 13 May 2016)
Willkommen – das ist das Wort des Tages in Frankfurt. Denn heute reisen die Teilnehmer des Pfingsttreffens der Neuapostolischen Kirche an. Bereits gestern angekommen sind die Chorkinder aus Südafrika, die beim Konzert morgen auftreten.
>> mehr lesen

Frankfurt – ein Brennpunkt der Kirchengeschichte (Thu, 12 May 2016)
Amtssitz, Medienzentrale und Ausgangspunkt: Frankfurt am Main spielt in der Geschichte der Neuapostolischen Kirche in mehrfacher Hinsicht eine bedeutende Rolle. Ein Blick auf die Stadt, in der das Pfingsttreffen 2016 stattfindet.
>> mehr lesen

Pfingstgottesdienst geht in fast 50 Länder (Wed, 11 May 2016)
In mehr als 20 Sprachen geht der Pfingstgottesdienst 2016 aus Frankfurt (Deutschland) auf Sendung. Die Sendezentrale für den Großevent arbeitet erstmals an einem neuen Standort – doch das ist bereits geprobt.
>> mehr lesen

Am Puls der Zeit: die Apostelversammlung (Tue, 10 May 2016)
Ein Herz und eine Seele: Unter dieser Devise steht an Pfingsten neben dem Zentralgottesdienst auch die Apostelversammlung. Doch während das eine in aller Öffentlichkeit mitzuerleben ist, läuft das andere hinter verschlossenen Türen. Was passiert da?
>> mehr lesen

Pfingsten steht für Leben und Aufbruch (Mon, 09 May 2016)
Was eigentlich ist Pfingsten? Fragt man die Leute auf der Straße, wissen das viele nicht mehr. Dabei gehört Pfingsten zu den Hochfesten der Kirche. Es steht für Gottesdienst und Kirche, für Leben und Aufbruch.
>> mehr lesen

Das Evangelium mutig verkünden (Sat, 07 May 2016)
„Leben im Geist“, so lautet das Motto für das Pfingstfest 2016 in Frankfurt. Bezirksapostel Bernd Koberstein begrüßt Gottesdienstteilnehmer aus ganz Europa.
>> mehr lesen

Gottesdienst um 7 Uhr am Flughafen (Fri, 06 May 2016)
Kirche feiert Gottesdienste. Kirche betreibt Seelsorge. Das weiß jeder. Und doch: passende Gottesdienste anzubieten oder persönliche Seelsorge am Einzelnen zu leisten, sind anspruchsvolle Herausforderungen. Besonders, wenn außergewöhnliche Umstände eine Rolle spielen.
>> mehr lesen

Der Himmelfahrtsappell: Weitersagen, weitertragen (Thu, 05 May 2016)
„Was steht ihr da und seht zum Himmel?“ – mehr als eine Frage, auch heute, auch für uns: Himmelfahrt erinnert Christen daran, Verantwortung zu übernehmen: Nicht stehenbleiben, sondern für das Evangelium unterwegs sein.
>> mehr lesen

Feindesliebe – leicht gemacht (Wed, 04 May 2016)
Die andere Backe hinhalten? Verlangt Jesus da nicht, sich systematisch zum Opfer zu machen? Nein, denn es gibt Grenzen. Antworten auf die Fragen nach dem Wann und dem Wie aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 08/2016: Mit Christus gibt es keine Verlierer (Tue, 03 May 2016)
„Siegen mit Christus“ unterscheidet sich von dem herkömmlichen Siegen, das wir normalerweise so kennen. Darauf macht Bezirksapostel Noel E. Barnes (Kapstadt) in seinem Beitrag zur Jahreslosung aufmerksam.
>> mehr lesen

Alle Hände voll zu tun in Sambia (Mon, 02 May 2016)
Über 1300 Versiegelungen in einem drei-Stunden-Gottesdienst. In Sambia geht das, denn Sambia ist eine neuapostolische Hochburg. Die Apostel haben mitunter alle Hände voll zu tun, um mit den Sakramentsspendungen nachzukommen.
>> mehr lesen

Pfingsten 2016: Die Spannung steigt (Sat, 30 Apr 2016)
In zwei Wochen feiern neuapostolische Christen mit Stammapostel Jean-Luc Schneider das Pfingstfest. Wie geht es dem gastgebenden Bezirksapostel? Hat er schlaflose Nächte?
>> mehr lesen

Begegnungen nicht nur im Bergdschungel (Fri, 29 Apr 2016)
Insel-Hopping vor Afrika, Bergdschungel-Jugendtag in Asien oder interkulturelle Mittagspause in Europa: Der neuapostolische Glaube ist auf der ganzen Welt zuhause und bringt Menschen zueinander – drei Beispiele aus diesem Monat.
>> mehr lesen

Die Angriffspunkte des Widersachers (Thu, 28 Apr 2016)
Unglaube, Ungehorsam, Unversöhnlichkeit: Das Böse hat viele Mittel, den Menschen von Gott zu entfernen. Doch es gibt ein Gegenmittel. Gedanken aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Eine neue Flaggschiffgemeinde in Denver (Wed, 27 Apr 2016)
„Flagship congregation“ nennen die US-Amerikaner ihre großen, zentralen Gemeinden. Dort versammeln sich Gottesdienstbesucher aus einem größeren Einzugsbereich, dort finden größere Festgottesdienste statt, dort werden kirchliche Unterrichte und Schulungen angeboten. Eine dieser Flagschiffgemeinden steht jetzt in Denver.
>> mehr lesen

… und vergib uns unsere Schuld – über die Sündenvergebung (Tue, 26 Apr 2016)
Stammapostel Jean-Luc Schneider hat alle Bezirksapostel und Bezirksapostelhelfer zur internationalen Bezirksapostelversammlung nach Zürich eingeladen. Mehrfach spricht er mit ihnen über das Thema Sündenvergebung im Gottesdienst. Was geschieht da genau?
>> mehr lesen

Zentralgottesdienst: Wie aus Neujahr das Pfingstfest wurde (Mon, 25 Apr 2016)
Pfingsten – das ist ein ganz besonderes Fest für die Neuapostolische Kirche: quasi die globale Geburtstagsfeier der weltweiten Gemeinde – Hintergründe und Höhepunkte aus vier Jahrzehnten.
>> mehr lesen

Apostolisch – auf der ganzen Welt (Sat, 23 Apr 2016)
351 Apostel sind derzeit aktiv, davon 1 Stammapostel, 19 Bezirksapostel und 8 Bezirksapostelhelfer. Wer sind diese Männer und was ist ihre Aufgabe?
>> mehr lesen

Der größte Wunsch: Satt werden (Fri, 22 Apr 2016)
Hitze, Staub und ausgetrocknete Böden: Wenn Ernte und Essen ausbleibt, braucht es Unterstützung. nac.today blickt in die Philippinen - und auch auf den amerikanischen und afrikanischen Kontinent.
>> mehr lesen

Spotlight 07/2016: Glauben macht satt (Thu, 21 Apr 2016)
Kann der Mensch immer verstehen, wie ihm das Evangelium in seinem Alltag hilft? Bezirksapostel Joseph Ekhuya (Ostafrika) sagt Nein und erinnert an eine vergessene Hungersnot.
>> mehr lesen

Neustart in Neu-Isenburg (Wed, 20 Apr 2016)
Hell, freundlich, modern: So sehen die neuen Büroräume aus. Der Bischoff Verlag, das Medien-Unternehmen der Neuapostolischen Kirche, ist umgezogen. Doch neu ist nicht allein der Standort.
>> mehr lesen

Wer sind am Ende die Auserwählten? (Tue, 19 Apr 2016)
„Aus Gnaden erwählt…“ – ein Lied, ein Grundempfinden. Allerdings: „Es gibt keinen Heilsautomatismus“, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider. Was ist zu tun, um die Erwählung festzumachen?
>> mehr lesen

Mit dem Angklung im Wolkenkratzer (Mon, 18 Apr 2016)
Eine bunte Vielfalt der Kulturen – das ist typisch für die Gebietskirche Südostasien. Und das gilt auch für Konfirmationen. Wie feiert es sich in Hongkong, Indonesien oder auf den Philippinen?
>> mehr lesen

Abschied und Neubeginn: Kirchenfusion rückt näher (Sat, 16 Apr 2016)
Abschied für den einen, ein neuer Abschnitt für viele andere: Die Fusion der Gebietskirchen Nord- und Mitteldeutschland rückt immer näher. Die Weichen sind gestellt, erste Ergebnisse liegen vor.
>> mehr lesen

Thema des Monats ist das Vaterunser (Fri, 15 Apr 2016)
Die Amtsträger der Neuapostolischen Kirche erhalten „Leitgedanken“ für jeden Gottesdienst, also Predigtvorgaben der Kirchenleitung. In vielen Gebietskirchen geschieht das durch eine monatliche Zeitschrift, in anderen Ländern durch Jahresbücher. Im April steht das Vaterunser im Mittelpunkt der Predigten – zumindest dort, wo es monatliche Leitgedanken gibt.
>> mehr lesen

Eine große Sache: Konfirmationen am Kap (Thu, 14 Apr 2016)
Eine große Sache – das ist die Konfirmation in der Gebietskirche Cape gleich im doppelten und dreifachen Sinn: Das reicht von der bloßen Zahl der Mädchen und Jungs, die vor den Altar treten, bis hin zu den Dimensionen, in denen danach gefeiert wird.
>> mehr lesen

Zeitzeichen: Was ist Christus den Christen wert? (Wed, 13 Apr 2016)
Verlieren christliche Werte an Bedeutung in der Gesellschaft? Ist die christliche Kultur in Gefahr? Darauf hat Stammapostel Jean-Luc Schneider eine deutliche Antwort. Klartext im Video aus dem Gottesdienst am 13. März 2016 in Zürich-Albisrieden (Schweiz).
>> mehr lesen

Frankfurt zählt die Tage bis Pfingsten (Tue, 12 Apr 2016)
Der Countdown läuft: 32 Tage sind es bis zum Pfingstfest 2016 in Frankfurt (Deutschland). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Vorfreude wächst. Davon erzählt eine eigens eingerichtete Website.
>> mehr lesen

Konfirmation mit „Faithbook“ und Videoclips (Mon, 11 Apr 2016)
Die Konfirmationsgottesdienste stehen an, überall auf der Welt. Zwischen Ostern und Pfingsten treten junge Menschen vor den Altar und bekennen sich zu Gott. Und die Gemeinden nehmen regen Anteil daran. Hier ein Blick in die Gebietskirche Kanada.
>> mehr lesen

Friedensgebet in einem geteilten Land (Sat, 09 Apr 2016)
Südkorea ist kein Land wie jedes andere. Der Bruder im Norden ist zwar geografisch nah, aber politisch weit entfernt. Wenn Stammapostel Jean-Luc Schneider kommenden Monat nach Südkorea reist, dann steht ein Friedensgebet auf dem Programm.
>> mehr lesen

Gemeinschaftssinn ohne Grenzen (Fri, 08 Apr 2016)
Ob mit Spaß am sportlichen Gegeneinander oder beim Engagement im sozialen Miteinander: Neuapostolischer Gemeinschaftssinn macht nicht an Ländergrenzen halt - zwei aktuelle Beispiele.
>> mehr lesen

Eine Woche Südamerika – der Stammapostel bereist drei Länder (Thu, 07 Apr 2016)
Argentinien, Peru, Kolumbien – vom Süden in den Norden. So reist der internationale Kirchenleiter, Stammapostel Jean-Luc Schneider, in dieser Woche durch Südamerika. Am Sonntag, 10. April, wird er zum Gottesdienst in Bogotá erwartet.
>> mehr lesen

Spotlight 06/2016: Den Segen Gottes suchen (Wed, 06 Apr 2016)
Siegen mit Christus: Welche Chance sehen wir? Wer ist unser Verbündeter? Und was tun wir, wenn’s schief läuft? Antworten gibt Bezirksapostel Enrique Eduardo Minio (Argentinien).
>> mehr lesen

Gottes Wort in Menschenworten (Tue, 05 Apr 2016)
Die Predigt – das ist mehr als eine Rede mit religiösem Inhalt. Sie ist die Vergewisserung göttlicher Nähe und seiner Hilfe. Sie ist das Verkünden und Erklären des göttlichen Willens. Die Predigt macht Mut, baut auf, tröstet, schenkt Perspektive.
>> mehr lesen

Fünf Lebensweisheiten des Psalmisten (Mon, 04 Apr 2016)
Jesus jungen Generationen als Referenz zeigen. Kindern nicht selbst erlebte Zwänge aufbürden. Vermeintliche Gottverlassenheit mit eigenem Erleben beantworten – tiefgehende Gedanken von Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

community ist online – Ausgabe 2016/02 (Sat, 02 Apr 2016)
Die eigene community in den Händen zu halten ist für viele Glaubensgeschwister etwas ganz Besonderes. Jetzt ist eine weitere Ausgabe fertig und auf dem Weg in viele Länder und Gemeinden.
>> mehr lesen

Zwei Stammapostel kommen selten zusammen (Fri, 01 Apr 2016)
Meist ist es ein Stammapostel, der die Gemeinden besucht und predigt. In der Gemeinde Nordheide waren es zwei Stammapostel: der aktive Stammapostel predigte, der Ruhestandsstammapostel spielte die Orgel. Ein seltenes Ereignis.
>> mehr lesen

Befreit bleiben (Thu, 31 Mar 2016)
Dein Seelenheil ist kostbar. Zumindest Gott hat es sich unendlich viel kosten lassen. Und du? Wie teuer ist es dir? – Wertmaßstäbe aus einem Stammapostel-Gottesdienst
>> mehr lesen

Trainingsprogramm mit göttlichem Beistand (Wed, 30 Mar 2016)
Siegen mit Christus: Das Jahresmotto 2016 zieht sich nicht nur wie ein roter Faden durch die Gottesdienste. Es inspiriert auch weiterhin die Gedanken von Glaubensgeschwistern – zum Beispiel von Gestaltern. Ein Zwischenstopp in Wort und Bild:
>> mehr lesen

Trauer und Trost in Brüssel (Tue, 29 Mar 2016)
Drei Tage nach den Terroranschlägen feiert Apostel Clément Haeck in Brüssel mit seinen Geschwistern den Ostergottesdienst: Trost und Dankbarkeit in der Kirche, Polizeisirenen auf der Straße.
>> mehr lesen

Drei Tage, die die Welt veränderten (Mon, 28 Mar 2016)
Karfreitag bis Ostern – Tage voller Ereignisse und Emotionen. Und voller handelnde Personen. Opfer, Täter, Beobachter – sie schrieben alle mit an einem außergewöhnlichen Kapitel der Heilsgeschichte Gottes.
>> mehr lesen

Näher zu Gott: Wir sind Thomas (Sat, 26 Mar 2016)
Ungläubig? Von wegen: Ausgerechnet der Zweifler kommt Gott am nächsten. Kronzeuge ist der oft missverstandene Thomas. Ein etwas anderer Blick auf die Oster-Geschichte.
>> mehr lesen

Karfreitag heute, anno domini 2016 (Fri, 25 Mar 2016)
Der Karfreitag ist ein trauriger Tag. Oder nicht? Jesus starb, damit die Menschen leben. So gesehen ist Karfreitag ein Feiertag der Liebe Gottes – gerade zu Menschen, die selbst leiden müssen.
>> mehr lesen

Trinitarisch ist der Gottesdienst von Anfang an (Thu, 24 Mar 2016)
Kennzeichen der christlichen Gemeinde im Unterschied zu anderen Weltreligionen ist der Glaube an den dreieinigen Gott: Vater, Sohn und Heiliger Geist. Trinitarisch sind auch die Gottesdienste in christlichen Kirchen. Der neuapostolische Gottesdienst beginnt auf diese Weise.
>> mehr lesen

Augen auf: Gottes Hilfe ist längst da (Wed, 23 Mar 2016)
Die Hilfe wartet schon, direkt vor der eigenen Nase. Doch man erkennt sie nicht. Da braucht es einen Augenöffner – Gedanken aus einem Stammapostel-Gottesdienst, die den Blick schärfen.
>> mehr lesen

Vergeudung ist ungerecht, Verschmutzung ein Verbrechen (Tue, 22 Mar 2016)
Internationaler Wassertag – den Menschen in Industrieländern sagt das wenig. Sie haben Wasser genug, noch! Andere Menschen träumen davon, einfach mal einen Wasserhahn aufzudrehen, um Wasser trinken zu können. Ein Blick in eine zweigeteilte Welt:
>> mehr lesen

Spotlight 05/2016: Die Siegerstraße heißt „Dankbarkeit“ (Mon, 21 Mar 2016)
Wer siegen will, muss Opfer bringen: Und wer Dank opfert, ist im Glauben auf den richtigen Weg, sagt Bezirksapostel Rainer Storck (Nordrhein-Westfalen/Deutschland). Doch wie passt das zum Jahresmotto "Siegen mit Christus"?
>> mehr lesen

„Das ist natürlich sensationell“ – Zwei Stammapostel in Buchholz aktiv (Sat, 19 Mar 2016)
Buchholz? Wo liegt das? Die Kleinstadt vor den Toren Hamburgs ist Ruhesitz des Stammapostels Wilhelm Leber, der von 2005 bis 2013 die Leitung der Neuapostolischen Kirche International innehatte. Dorthin kommt der heutige Stammapostel an Karfreitag: Der Stammapostel besucht den Stammapostel.
>> mehr lesen

Nächstenliebe in Aktion (Fri, 18 Mar 2016)
Tatkräftige Hilfe ist gelebte Nächstenliebe: Frei nach diesem Motto sind Hilfswerke der Neuapostolischen Kirche rund um den Erdball aktiv – mit vielen und größeren Projekten zum Beispiel in Afrika, Asien und Europa.
>> mehr lesen

Das große Dreimaldrei göttlichen Trostes (Thu, 17 Mar 2016)
Ein vieldimensionales Trostprogramm entfaltete Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem jüngsten Gottesdienst in Berlin (Deutschland). Allerdings: Es nicht damit getan, den Trost einfach nur zu empfangen …
>> mehr lesen

Neuapostolische Kirche trifft Apostolische Gemeinschaft in Südafrika (Wed, 16 Mar 2016)
Anfang Februar 2016 kam es zu einem ersten offiziellen Treffen zwischen den Kirchenleitungen der New Apostolic Church Cape und der United Apostolic Church of South Africa. Beide Delegationen begegneten sich in herzlicher Atmosphäre und mit Respekt.
>> mehr lesen

Alle Apostel bauen mit am Amtsverständnis (Tue, 15 Mar 2016)
Was ist geistliches Amt? Und was ist bloß Organisationstruktur? Fragen wie diese beschäftigen derzeit nicht nur die Bezirksapostelversammlung (BAV), sondern alle Apostel der Neuapostolischen Kirche weltweit.
>> mehr lesen

Schwedische Chöre erwartet eine eigene Liedersammlung (Mon, 14 Mar 2016)
In Schweden entsteht derzeit eine eigene schwedische Liedersammlung für die Gemeindechöre. Ein spannendes Thema, denn jedes Volk hat seine eigene Kultur, und Musik ist nun Mal kulturell sehr unterschiedlich.
>> mehr lesen

Dem Teufel entsagen – über die Bedeutung des Konfirmationsgelübdes (Sat, 12 Mar 2016)
Bald ist es wieder so weit: Junge Christen treten vor den Altar und werden konfirmiert. Unmittelbar vor der Segenshandlung sprechen sie einen Lehrtext der alten Kirche, über den es sich lohnt, tiefer nachzudenken.
>> mehr lesen

Kleine Gemeinde – große Gemeinde: was heißt das schon? (Fri, 11 Mar 2016)
Ob klein, ob groß: Hauptsache freudig. Dass Gemeindegrößen nicht immer ausschlaggebend sind, beweisen viele Erlebnisse rund um den Erdball. Unsere Reise geht diesmal von Asien über Afrika bis nach Brasilien und Italien.
>> mehr lesen

Viel zu tun mit laufenden Projekten (Thu, 10 Mar 2016)
19 + 1 – so lautet die Arbeitsformel in dieser Woche in Zürich: Die internationale Bezirksapostelversammlung (BAVI) hat sich heute zu ihrer Frühjahrstagung getroffen. Es ist das höchste Leitungsgremium der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Jenseits der Morgenröte: die fünf Segnungen Jakobs (Wed, 09 Mar 2016)
Ein Lehrstück für jeden Christen: die Geschichte von Jakobs Kampf. Sie zeigt: Auch im Leid kann Gott segnen, wenn man darum ringt. Fünffachen Segen zeigte Stammapostel Jean-Luc Schneider kürzlich in einem Gottesdienst auf.
>> mehr lesen

50 + 50 – Gedanken zum Welttag der Frauen (Tue, 08 Mar 2016)
Heute ist der „Internationale Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“. Einen merkwürdigen Titel haben die Vereinten Nationen dem 8. März gegeben. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? nac.today mit einem Diskussionsbeitrag.
>> mehr lesen

Nordamerika, Kanada: Der Kampf um Grundrechte ist noch nicht zuende (Mon, 07 Mar 2016)

>> mehr lesen

Afrika, Nigeria: Frauenrechte sind immer Menschenrechte (Mon, 07 Mar 2016)

>> mehr lesen

Asien, Philippinen: Wir müssen uns als Team begreifen, nicht als Gegner (Mon, 07 Mar 2016)

>> mehr lesen

Europa, Deutschland: Es sollte einer Frau freistehen, über ihre Wünsche zu entscheiden (Mon, 07 Mar 2016)

>> mehr lesen

Spotlight 04/2016: Auf Dauer siegt Ausdauer (Mon, 07 Mar 2016)
Mal stößt Gottes Ruf auf Riesen-Resonanz, mal verhallt er fasst ungehört. Siegen mit Christus? Das ist keine Mengenlehre: Warum Zahlen da nicht zählen, zeigt Bezirksapostel Leonard R. Kolb (USA).
>> mehr lesen

Frieden in der Gemeinde aufbauen (Sat, 05 Mar 2016)
Das Vaterunser – eine Quelle des Friedens und der Versöhnung. Stammapostel Jean-Luc Schneider erinnert an den besonderen Charakter des Gebetes und dass Ichbezogenheit fehl am Platz ist.
>> mehr lesen

Unterwegs nach dem Wirbelsturm (Fri, 04 Mar 2016)
Zu Gast in aller Welt: Auf den Fidschi-Inseln besucht ein Bezirksältester die Opfer des Wirbelsturms. In Sambia kann die Kirche den Staatspräsidenten begrüßen. Und in den USA halten Pfadfinder Einzug ins Kirchenschiff.
>> mehr lesen

Energiespender auf dem Weg zum ewigen Leben (Thu, 03 Mar 2016)
Was dem Volk Israel das Manna, das ist dem neuapostolischen Christen das Heilige Abendmahl: eine Kraftquelle, die Leben erhält und das Vorankommen sichert – Gedanken aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Bielefeld, die neuapostolische Hochburg (Wed, 02 Mar 2016)
Der erste Gottesdienst für Entschlafene in diesem Jahr führt Stammapostel Jean-Luc Schneider nach Bielefeld/Deutschland. Dort, am Nordostzipfel von Nordrhein-Westfalen, fanden bereits 1868 erste neuapostolische Gottesdienste statt. nac.today zeichnet ein Portrait dieser neuapostolischen Hochburg.
>> mehr lesen

Apostelzitate in den sozialen Netzwerken (Tue, 01 Mar 2016)
Die Neuapostolische Kirche startet ein neues Projekt: Über die Sozialen Medien teilt sie ab dem 1. März 2016 regelmäßig markante Sätze aus Predigten. Federführend aktiv ist hier die Neuapostolische Kirche Norddeutschland.
>> mehr lesen

Liturgie: Ritus, Zeremonie und noch viel mehr (Mon, 29 Feb 2016)
Wie läuft eigentlich ein neuapostolischer Gottesdienst ab? Diese Frage wird häufig gestellt, vor allem, wenn Gäste etwa zu einer Taufe oder zur Konfirmation im Gottesdienst sitzen. Die Liturgieordnung der Neuapostolischen Kirche gilt weltweit und ist für alle Gottesdienste gleich.
>> mehr lesen

Toten eine Hilfe zu sein, ist Ausdruck göttlichen Willens (Sat, 27 Feb 2016)
Gedenkfeiern für gestorbene Angehörige gibt es in allen Kirchen – mehr oder weniger ausgeprägt. Einige orthodoxe Glaubensgemeinschaften feiern mit Brot und Kuchen am Grab, andere Kirchen feiern Gedenkgottesdienste. Die Neuapostolische Kirche begeht dreimal im Jahr einen Gottesdienst für Entschlafene.
>> mehr lesen

20 Gemeinden und nur eine Kirche (Fri, 26 Feb 2016)
Dort kommen Gläubige zum Gottesdienst auch während der Regenzeit im Stadion zusammen. Hier erhalten in einem Gottesdienst Hunderte Gläubige das Sakrament der Heiligen Versiegelung und hier haben viele noch nie den Stammapostel gesehen. Letzteres ändert sich an diesem Wochenende.
>> mehr lesen

Kirche macht Schule: Nachwuchs-Förderung nach Noten (Thu, 25 Feb 2016)
Ein Konzert aus Anlass eines Stammapostel-Besuches? Das ist eigentlich Standardprogramm, wie auch an diesem Wochenende in Kinshasa. Ungewöhnlich ist indes, wo die Instrumentalisten ihr Handwerk gelernt haben: in der kircheneigenen Musikschule.
>> mehr lesen

Spotlight 03/2016: Etappe um Etappe ans Ziel (Wed, 24 Feb 2016)
Mit Siegeswillen viele Einzelsiege erreichen – davon schreibt Bezirksapostel Rüdiger Krause (Norddeutschland) in seinem „Spotlight“. Und er sagt auch, welche Grundhaltung beim Siegen hilft.
>> mehr lesen

Die Lügen des Bösen – eine Lektion in Selbstverteidigung (Tue, 23 Feb 2016)
Siegen mit Christus – das heißt auch Angriffe auf den Glauben abwehren. Wie man sich mit der Wahrheit gegen Lügen wappnet? Das ist eigentlich ganz einfach – eine Lektion in Selbstverteidigung aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Am Anfang steht das Logo (Mon, 22 Feb 2016)
Was ist ein Logo? Es ist ein graphisches Zeichen und repräsentiert Organisationen oder Personen – macht sie damit unverwechselbar. Das Logo ist Teil der nach außen getragenen Identität. Aber was beinhaltet ein gutes Logo? Wir haben nachgefragt.
>> mehr lesen

Zum Tag der Muttersprache: Mit Worten Brücken bauen (Sat, 20 Feb 2016)
„Wohlauf, lasst uns herniederfahren und dort ihre Sprache verwirren, dass keiner des andern Sprache verstehe!“ – 6000 Sprachen haben sich seitdem entwickelt, doch eine Sprache spricht jeder Mensch: seine Muttersprache.
>> mehr lesen

Mit dem Erfahrungsschatz wuchern (Fri, 19 Feb 2016)
Die Pfunde nicht vergraben, sondern damit wuchern: Diese Devise gilt auch für den Erfahrungsschatz von langjährigen Amtsträgern. Eine Initiative in Südafrika ... und weitere Nachrichten aus aller Welt.
>> mehr lesen

Stammapostel besucht die Gemeinden in Angola (Thu, 18 Feb 2016)
20 Apostel und 14 Bischöfe werden den Kirchenleiter an diesem Wochenende begleiten. Ihre Reise führt nach Westafrika, direkt an den Atlantik. Was steht alles auf dem Programm?
>> mehr lesen

Soziale Gerechtigkeit ist Programm (Wed, 17 Feb 2016)
Eine Frauenrechtlerin als Ehrengast und ein Gastgeber, der unter neuem Namen auftritt: Die Klinikeröffnung der Neuapostolischen Kirche in Sambia bot einiges an Besonderheiten.
>> mehr lesen

„Entwickeln, nicht wiederholen“ – ein Weckruf (Tue, 16 Feb 2016)
Keine Frage: Das Licht verdrängt die Nacht. Und der Tag des Herrn wird anbrechen. Da heißt es: rechtzeitig aufwachen und das Richtige tun. Glanzlichter aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Der Gottesdienst – das Geheimnis der Begegnung mit Gott (Mon, 15 Feb 2016)
Wir gehen zum Gottesdienst – wie viele andere Christen auch. Es erscheint selbstverständlich. Doch warum eigentlich? Und was genau ist Gottesdienst?
>> mehr lesen

Siege erringen – Ruhe bewahren im Streit (6/6) (Sat, 13 Feb 2016)
Im Streit den eigenen Ärger in aller Öffentlichkeit breit treten: Das verbaut nur die Möglichkeit, Konflikte mit dem Nächsten leicht aus der Welt zu schaffen. Stammapostel Jean-Luc Schneider empfiehlt einen Gang zurückzuschalten.
>> mehr lesen

Mauern, Gräben, Brücken – was die geteilte Stadt uns lehrt (Fri, 12 Feb 2016)
Es ist die Stadt von Mauerbau und Mauerfall: In Berlin (Deutschland) macht der Stammapostel dieses Wochenende Station. Die einzigartige Geschichte der Stadt hält eine Lehre bereit, die Gemeinden auf der ganzen Welt betrifft.
>> mehr lesen

Seelsorge heißt Mitleiden und Nahesein (Thu, 11 Feb 2016)
Seelsorge darf nicht nur ein Wort bleiben. Seelsorge wird erlebt, muss erfahren werden. Sie geht ins Herz und nimmt Anteil – gerade in den schlechten Augenblicken des Lebens. Etwa in Taiwan nach dem Erdbeben oder wenn Gemeinden weit verstreut sind und regelmäßige Gottesdienstpraxis fehlt.
>> mehr lesen

Spotlight 02/2016: Siegen über das Böse – Gutes tun! (Wed, 10 Feb 2016)
Siegen mit Christus? Bezirksapostel Mark Woll (Kanada) findet die beste Anleitung dazu in Römer 12,21: „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.“
>> mehr lesen

Gott sehen und lieben, wie er ist (Tue, 09 Feb 2016)
Gott erkennen? – Ohne Glauben geht das nicht. Doch Jesus Christus zeigt uns Wesenszüge des himmlischen Vaters. Wer diese Eigenschaften lieben und leben lernt, erreicht viel mehr als Gotterkenntnis.
>> mehr lesen

„Antriebsfeder der Amtsträger“ (Mon, 08 Feb 2016)
Was haben Amtsträger und Automobile gemeinsam? Sie brauchen einen Motor. Das machte der Stammapostel bei seiner jüngsten Afrika-Reise deutlich – als er insgesamt elf neue Apostel ordinierte.
>> mehr lesen

Siege erringen – Stolz und Vorurteile überwinden (5/6) (Sat, 06 Feb 2016)
Den Nächsten in seinem Anderssein vollständig akzeptieren und göttlichen Rat unabhängig von eigenen Vorstellungen annehmen. Stammapostel Jean-Luc Schneider erweitert das Arbeitsprogramm für „Sieger mit Christus“.
>> mehr lesen

Kirchenkonzert auf der Straße: Angklung findet viel Anklang (Fri, 05 Feb 2016)
Wie demonstrieren neuapostolische Jugendliche auf Java ihren Glauben? Wie weihen togolesische Glaubensgeschwister einen neuen Brunnen ein? – Mit Musik. Und Tanz. Und Begeisterung.
>> mehr lesen

Frühe Fingerzeige aus einem Dorf im Elend (Thu, 04 Feb 2016)
Es waren frühe Hinweise auf ein unmittelbar bevorstehendes Comeback: die Weissagungen von Karlshuld. In dem kleinen deutschen Dorf kündigte sich an, was sich wenige Jahre später in England Bahn brechen sollte: die Wiederbesetzungen des Apostelamtes.
>> mehr lesen

Buß- und Fastenzeit – Ostern steht vor der Tür (Wed, 03 Feb 2016)
Bald ist Ostern – am 27. März 2016 feiert die Christenheit ihr wohl wichtigstes Fest. In der alten Kirche und in vielen Kirchen auch heute noch beginnt 40 Tage vor Gründonnerstag eine der zwei großen jährlichen Fastenzeiten.
>> mehr lesen

„Bleiben im Hause des Herrn“ – das Fünf-Punkte-Programm (Tue, 02 Feb 2016)
Wer sich einen Wunsch erfüllen will, der muss etwas dafür tun. Das gilt auch für jenen großen Wunsch, der es in den Worten des Psalmdichters zum Klassiker des neuapostolischen Liedguts gebracht hat. Hilfestellung gibt das Fünf-Punkte-Programm aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Auftakt in Afrika: Apostel drücken die Schulbank (Mon, 01 Feb 2016)
„Educating the leaders“ – frei nach diesem Motto ist in Afrika ein neues Schulungsprogramm gestartet. Das folgt einer Maßgabe des Stammapostels: Demnach brauchen leitende Amtsträger mehr als einen festen Glauben und gute Bibelkenntnisse.
>> mehr lesen

Siege erringen – gegen die Angst, Verantwortung zu übernehmen (4/6) (Sat, 30 Jan 2016)
In die Ehe einwilligen? Kinder groß ziehen? Ein Kirchenamt übernehmen? Stammapostel Jean-Luc Schneider ermunterte im Gottesdienst am 3. Januar, solche Fragen mutig mit Ja zu beantworten.
>> mehr lesen

Neujahr im Februar und Speisung der Fünftausend heute (Fri, 29 Jan 2016)
Neujahr im Februar – geht das? Ja. In China. Dort leben die Menschen mit zwei Kalendern, dem westlichen und dem traditionellen. Und nach dem chinesischen Mondkalender beginnt das neue Jahr am 8. Februar.
>> mehr lesen

Kirche macht Geschichte (Thu, 28 Jan 2016)
Eine neuapostolische Kirche im neugotischen Stil? Darin an einer Wand der Kopfschmuck eines Crow-Häuptlings? Was steckt dahinter? – Geschichtsbewusstsein auf US-Amerikanisch.
>> mehr lesen

Markenzeichen: kultureller Reichtum (Wed, 27 Jan 2016)
Das Motto als Markenzeichen: Kaum ist die neue Devise für das Jahr 2016 draußen, zeigen sich die ersten Logos dazu. Vielfalt in der Einheit: Das ist nicht nur Tradition, sondern auch Programm.
>> mehr lesen

Reiner Wein aus gehegten Reben (Tue, 26 Jan 2016)
Der Weinstock und die Reben: Es war ein Bild, das Stammapostel Jean-Luc Schneider offensichtlich mundete. Und so fiel es ihm nicht schwer, in dem Gottesdienst dazu reinen Wein einzuschenken.
>> mehr lesen

Spotlight 01/2016: Den Kampf ums ewige Leben gewinnen (Mon, 25 Jan 2016)
„Siegen mit Christus!“ Das klingt wie ein Schlachtruf, das klingt nach Kampf oder Wettstreit. Ist das christlich? Bezirksapostel Urs Hebeisen eröffnet 2016 die Serie zum Jahresmotto.
>> mehr lesen

Siege erringen – gegen die Angst um die Zukunft der Kirche (3/6) (Sat, 23 Jan 2016)
Verschwindet der christliche Glaube von dieser Erde? Sind die Kirchenbänke bald leer? „Nein!“ sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider im Gottesdienst am 3. Januar. Diese Angst ließe sich mit Christus besiegen.
>> mehr lesen

Ein elffaches Weihnachtsgeschenk in Sambia (Fri, 22 Jan 2016)
Rückblick und Vorschau, bilanzieren und planen: Rund um den Jahreswechsel standen in den Kirchenleitungen weltweit vor allem organisatorische Aufgaben an. Derweil gab es in Sambia ein elffaches Weihnachtsgeschenk.
>> mehr lesen

Liebesgeschichten aus dem Schuhkarton (Thu, 21 Jan 2016)
Wenn eine Gemeinde in einen Karton passt, dann wird die große Welt ein Stückchen kleiner: Neue Bande im altbekannten Liebesbund ums Erdenrund hat eine Aktion beim Internationalen Kirchentag (IKT). Was ist draus geworden? Ein Rückblick zum Auftakt.
>> mehr lesen

Der Katechismus lässt aufhorchen (Wed, 20 Jan 2016)
„Hinhören“ heißt es jetzt jeden Freitagmittag: Dann erscheint der Podcast „Katechismus in Fragen und Antworten“. Die ersten beiden Ausgaben sind bereits online – die neuste von vielen Möglichkeiten, die Kirchenlehre kennenzulernen.
>> mehr lesen

Verheißungsvoll – mehr als Ja und Amen (Tue, 19 Jan 2016)
Den Glauben an Jesus Christus bekennen – das ist mit einem „Ja und Amen“ nicht getan. Was alles dazu gehört – für die Apostel und die Gemeinde – das erklärte der Stammapostel kürzlich in einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

NACare – eine neue Hilfsorganisation in Australien (Mon, 18 Jan 2016)
Die Neuapostolische Kirche Australien hat ein eigenes Hilfswerk gegründet. Der Name ist Programm: NACare – die Kirche kümmert sich um die Sorgen des Nächsten. Was hat es damit auf sich? nac.today hat nachgehört.
>> mehr lesen

Siege erringen – gegen die Angst um Familie und Arbeit (2/6) (Sat, 16 Jan 2016)
Unkontrollierte Ängste können unser Verhältnis zum Nächsten und zu Gott vergiften, erklärt Stammapostel Schneider im Gottesdienst am 3. Januar. Mit Christus können Ängste überwunden werden.
>> mehr lesen

Neubauten, Orgelspaziergang und Hochwasserkatastrophe (Fri, 15 Jan 2016)
Kirchenneubauten und Sanierungen im Vereinigten Königreich. Freude bei den Glaubensgeschwistern auf der europäischen Insel. Möglich macht das eine Sonderspende der Kirchenmitglieder in Norddeutschland. nac.today berichtet aus aller Welt.
>> mehr lesen

Die Nachrichtenquelle sprudelt (Thu, 14 Jan 2016)
Artikel, Fotos, Videos: Mindestens 38 Millionen Mal haben Nachrichten aus dem neuapostolischen Glaubensleben die Nutzer in aller Welt erreicht. Das ist die Bilanz des ersten Jahrs von nac.today. Ein Blick hinter die Kulissen.
>> mehr lesen

Wo Jesus am richtigen Platz ist (Wed, 13 Jan 2016)
Der Erste sein oder das letzte Wort haben – wer hätte das nicht gerne ? Doch ist damit alles am richtigen Platz? Anleitung zum Aufräumen im Herzen gab der Stammapostel kürzlich in Rom.
>> mehr lesen

Beauftragung und Ordinationen in Tafelsig (Tue, 12 Jan 2016)
Mit John Leslie Kriel (59) hat Südafrika seit Dezember einen Bezirksapostelhelfer und mit Peter Lambert (51) und Robert Ernest Worship (44) zwei weitere Apostel. nac.today zeigt Ausschnitte von der Beauftragung und Apostel-Ordination.
>> mehr lesen

Grußbotschaften zu Neujahr und Pfingsten sind Tradition (Mon, 11 Jan 2016)
Grußbotschaften brauchen Platz! Geeignete Tage, um sich darzustellen: also Neujahr oder Weihnachten oder Pfingsten. Die Pfingstbotschaft ist seit langem ein beliebter Anlass für ein einheitliches Jahresmotto. Stammapostel Jean-Luc Schneider geht andere Wege.
>> mehr lesen

Siege erringen – Gegen das Böse (1/6) (Sat, 09 Jan 2016)
Wir wollen mit Christus siegen. Was das für den Alltag bedeutet und wie Christen mit Wahrheit, Ehrlichkeit, Intoleranz und Lieblosigkeit umgehen, erläuterte Stammapostel Jean-Luc Schneider im Gottesdienst am 3. Januar 2016.
>> mehr lesen

Teamwork Übersetzung – Katechismus in Cebuano (Fri, 08 Jan 2016)
Freizeitaktivitäten, Gottesdienste, karitatives Engagement und Unterweisung in der Kirchenlehre - das Gemeindeleben ist vielschichtig. nac.today verrät, wer Inonge Wina ist und wo Cebuano gesprochen wird.
>> mehr lesen

Nigeria – zwischen Religionsfreiheit und Terrorattacken (Thu, 07 Jan 2016)
Für verfolgte Christen betet der Stammapostel jeden Tag. Dabei denkt Jean-Luc Schneider nicht zuletzt auch an Nigeria. Am kommenden Wochenende wird er einen Gottesdienst in dem Land halten, in dessen Norden die Terror-Miliz Boko Haram wütet.
>> mehr lesen

Widrigkeiten trotzen und Wunder wirken (Wed, 06 Jan 2016)
Allen Widrigkeiten zum Trotz den Glauben freudig leben und dabei noch Wunder wirken: Wie soll das gehen? Antworten aus einem Gottesdienst des Stammapostel, die das Bekennen machbar machen.
>> mehr lesen

Klippen auf dem Weg nach Kasachstan (Tue, 05 Jan 2016)
Die Reise nach Kasachstan war schon lange anberaumt: Doch bis zuletzt blieb offen, ob Stammapostel Jean-Luc Schneider die geplanten Gottesdienste tatsächlich halten konnte. Der Hintergrund: strenge gesetzliche Vorgaben.
>> mehr lesen

community ist online – Ausgabe 2016/01 (Mon, 04 Jan 2016)
In über 40 Sprachen wird community derzeit übersetzt; einige Übersetzungen bietet nac.today als PDF-Download an. Jetzt erscheint eine weitere Ausgabe, die erste von vier im Jahr 2016.
>> mehr lesen

Neujahrsansprache des Stammapostels: Siegen mit Christus (Sat, 02 Jan 2016)
Ängste ablegen, Böses bekämpfen und eigene Schwächen besiegen, das ist Aufgabe für neuapostolische Christen im kommenden Jahr. Stammapostel Jean-Luc Schneider appelliert in seiner Ansprache, 2016 zu einem Jahr des Siegens mit Christus zu machen. Und er zeigt auf, wie das im Alltag gelingen kann.
>> mehr lesen

Nächstenliebe statt Fremdenhass (Fri, 01 Jan 2016)
Der Fremde ist dein Nächster: Das war eine der Kernbotschaften von Stammapostel Jean-Luc Schneider im vergangenen Jahr. Und das bleibt – in Zeiten von Terror und Krieg, Flüchtlingswellen und Fremdenfeindlichkeit – ein Auftrag auch für das neue Jahr.
>> mehr lesen

2015: Freude in Christus (Thu, 31 Dec 2015)
"Mit Liebe ans Werk" - So lautete 2014 das Jahresmotto der Neuapostolischen Kirche. Auch für das neue Jahr 2015 setzt Stammapostel Jean-Luc Schneider wieder Impulse: In seiner Neujahrsansprache geht es um eine besondere Kraftquelle: Freude in Christus.
>> mehr lesen

Das Jahr der „Freude in Christus“ (Thu, 31 Dec 2015)
Freude ist zum Teilen da. Und genau das lebten neuapostolische Christen in aller Welt – vor allem mit Blick auf das Jahresmotto, das der Stammapostel ausgegeben hatte. Dabei feierte die Kirche in diesem Jahre eine Premiere.
>> mehr lesen

Europa arbeitet an Events, Reformen und Ökumene (Wed, 30 Dec 2015)
Großveranstaltungen, Strukturreformen und Konfessionsdialoge: Das Jahr 2015 hat in Europa sein ganz eigenes Gepräge – die letzte Station auf der interkontinentalen Rückblicks-Rundreise von nac.today.
>> mehr lesen

Weite Wege und starke Gemeinschaft in Amerika (Tue, 29 Dec 2015)
Organisatorisch gut aufgestellt – sowohl im Team als auch in der Führung: So zeigte sich die Neuapostolische Kirche auf dem amerikanischen Kontinent. Teil drei der Jahresrückblick-Weltreise auf nac.today.
>> mehr lesen

Not, Freude und Gemeinschaft in Asien (Mon, 28 Dec 2015)
Eine große Not, viele kleine Freuden und tatkräftiger Gemeinschaftssinn: Das war das Jahr 2015 aus Sicht der neuapostolischen Christen in Asien und Australien – die zweite Region bei den Jahresrückblicken auf nac.today.
>> mehr lesen

Afrika begeistert mit Musik und überrascht mit Kirchenbau (Sat, 26 Dec 2015)
Nachwuchs-Förderung der anderen Art, Generationswechsel in der Führungsspitze und ein Glaubensfest mit viel „Pah-Pah“: Das war das Jahr 2015 in Afrika. Der Kontinent mit den meisten neuapostolischen Christen eröffnet den Reigen der Jahresrückblicke auf nac.today.
>> mehr lesen

Weihnachten 2015: Er kam in einem Stall auf die Welt! (Fri, 25 Dec 2015)
Jesus Christ – Superstar? Viele Menschen wünschten sich das. Damals schon: Der erwartete Messias muss mindestens eine Goldkrone tragen, einen glitzernden Umhang und Ringe der Macht an seinen Fingern. Doch all das kam nicht, der rote Teppich endete vor einem Stall..
>> mehr lesen

Dekorativ, tropisch und multikulturell (Thu, 24 Dec 2015)
Stop-and-Go zur Weihnachtszeit – dafür sorgt in Brasilien nicht nur der Heimreise-Verkehr, sondern vor allen die Freude am Dekorieren von Häusern. Da kann auch schon mal ein Busfahrplan durcheinander kommen. Davon berichtet Karin Zwar.
>> mehr lesen

Das Weihnachtsessen gart auf Kameldornholz (Wed, 23 Dec 2015)
40 Grad im Schatten und große Ferien: Während sich die Menschen auf der Nordhalbkugel den Schnee herbeiwünschen, startet man auf der Südhalbkugel so richtig in den Sommer. Weihnachten in Südafrika – so erlebt es ein Europäer.
>> mehr lesen

Weihnachten: In Australien heißt das Ferienzeit am Strand (Tue, 22 Dec 2015)
Weihnachten in Australien – wie soll das denn gehen? 25-30 Grad Außentemperatur, volle Strände, Sommer auf der Südhalbkugel: Kann da überhaupt Weihnachtsstimmung aufkommen? Ein berufener Kenner der Situation meint ja. nac.today hat nachgefragt.
>> mehr lesen

Plakate 2016: Ich schaffe es! (Mon, 21 Dec 2015)
Die neue Plakatserie für das kommende Jahr ist fertig. Diesmal lautet die Überschrift „Ich schaffe es“. Damit will die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit zum Ausdruck bringen, wie groß die Hilfe Gottes ist – für alle und jeden. Hier eine Vorstellung:
>> mehr lesen

Zum 4. Advent: Und wen verfolgen wir? (Sat, 19 Dec 2015)
Unsere Liebe zu Gott, zu Jesus Christus kann nicht größer sein als die Liebe zum Nächsten! Eine uralte Erkenntnis – jeder kennt sie. Und doch: Wie groß ist unsere Liebe zum Herrn? Und zum Nächsten? Fragen, die beantwortet werden wollen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Neue Kirchen braucht das Land! (Fri, 18 Dec 2015)
In heutiger Zeit neue Kirchen zu bauen, ist nicht ganz so einfach. Es gibt viele Hindernisse, entweder fehlen das Geld oder die Gemeindemitglieder oder die Politik will das nicht. Hier einige Positivbeispiele:
>> mehr lesen

Ja gewiss, der Herr kommt bald (Thu, 17 Dec 2015)
Die Lehre von den zukünftigen Dingen hat ihre Grundlage in der Heiligen Schrift. Im Gottesdienst am 6. Dezember 2015 in Güstrow/Deutschland betonte Stammapostel Jean-Luc Schneider die Naherwartung der Wiederkunft Jesu.
>> mehr lesen

Kapstadt hat einen Bezirksapostelhelfer (Wed, 16 Dec 2015)
Apostel John Leslie Kriel ist Helfer für Bezirksapostel Noel E. Barnes. Am vergangenen Sonntag beauftragte Stammapostel Jean-Luc Schneider den langjährigen Amtsträger zum Bezirksapostelhelfer für die neuapostolische Gebietskirche Cape.
>> mehr lesen

Podcast: der Katechismus zum Anhören (Tue, 15 Dec 2015)
Keine Zeit zum Lesen? Keine Lust in einem Buch zu blättern oder mit einem Klick die Katechismus-App zu installieren? Den Katechismus kann man ab Januar 2016 auch hören.
>> mehr lesen

Stolz auf Gambia (Mon, 14 Dec 2015)
„Wir können stolz auf die Entwicklung im Land sein, die aus innerem Antrieb geschieht.“ Das sagt Apostel Jens Lindemann aus Hessen. Er ist seit 2007 für die neuapostolische Arbeit in Gambia/Afrika verantwortlich. Dort fand Anfang Dezember ein Jugendtag statt.
>> mehr lesen

Zum 3. Advent: „Er wird nicht richten nach dem, was vor Augen ist“ (Sat, 12 Dec 2015)
„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“, sagt Antoine de Saint-Exupéry in seinem Klassiker „Der kleine Prinz“. Der Mensch sieht jedoch nicht immer mit dem Herzen. Oft genug stehen eigene Interessen einem gerechten Urteil gegenüber. Ein Aufruf zum genauen Hinschauen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Ruhestand für Tante Molly und Tante Pam (Fri, 11 Dec 2015)
In den vergangenen Tagen wurden Glaubensgeschwister aus der kirchlichen Arbeit in den Ruhestand verabschiedet; jüngere haben Aufgaben und Ämter übernommen. In Südafrika fand darüber hinaus ein World-Aids-Tag statt.
>> mehr lesen

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ (Thu, 10 Dec 2015)
Die Deklaration der Menschenrechte ist knapp 70 Jahre alt, ihre Idee viel älter. Doch was haben die Menschen daraus gemacht? Sind die 30 Artikel der Charta umgesetzt, verwirklicht? nac.today schaut hin.
>> mehr lesen

Auf dem Weg nach Südafrika (Wed, 09 Dec 2015)
Am Donnerstag reist Stammapostel Jean-Luc Schneider nach Südafrika. Bereits am Donnerstagabend feiert er einen ersten Gottesdienst; dann folgen Besuche, Besprechungen, Apostelversammlungen und der Gottesdienst am Sonntag.
>> mehr lesen

Spotlight 20: Vorfreude – Ewige Freude (Tue, 08 Dec 2015)
Vorfreude kennen wir insbesondere von Weihnachten. Im letzten Beitrag „Bezirksapostel schreiben zum Jahresmotto 2015“ erklärt Michael Deppner (Kongo) auf welche Vorfreuden Jesus hinwies.
>> mehr lesen

Nicht nur Nutznießer oder Beobachter der Kirche sein (Mon, 07 Dec 2015)
Durch Bekennen, Liebe, Freude, Beharrlichkeit und Opfer unterstützten die Gemeinden damals die Apostel in ihrem Sendungsauftrag. Heute ist das genauso. Gedanken von Stammapostel Schneider zur Mitarbeit.
>> mehr lesen

Zum 2. Advent: „... sie haben mit ihm getan, was sie wollten“ (Sat, 05 Dec 2015)
Schrecklich! Viele Menschen auf dieser Welt sind der Willkür anderer ausgesetzt. Gerechtigkeit? Für viele ein Fremdwort. Und doch: Es gibt Hoffnung. Hoffnung auf ein Leben in Frieden und Gerechtigkeit. Nicht durch Politik, sondern durch das Evangelium. Ein Zwischenruf.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Musik, Gespräche und ein Unfall (Fri, 04 Dec 2015)
So bunt ist das neuapostolische Leben rund um den Erdball: Mit Musik mitten im öffentlichen Leben, mit im Gespräch beim Dialog der Religionen und mit dem Auto durch die Kirchenmauer …
>> mehr lesen

Bella Italia – Gottesdienste in Rom und Mailand (Thu, 03 Dec 2015)
Ende November besuchte Stammapostel Jean-Luc Schneider seine Glaubensgeschwister in Italien und hielt zwei Gottesdienste in Rom und Mailand.
>> mehr lesen

Myanmar – ein Land der Hoffnung und Wünsche (Wed, 02 Dec 2015)
Ist Myanmar wirklich so abgeschlossen, wie oft angenommen wird? Gibt es Einschränkungen? In der Rubrik „<a href="http://nac.today/de/158039/295206" class="" target="_self" rel="nofollow" title="Link">Weltweit zuhause</a>“ schauten wir hinter die Kulissen. Nun gibt der zuständige Bezirksapostel Urs Hebeisen ein kurzes Interview über seine Arbeit:
>> mehr lesen

Mit Fürsorge und Aufklärung gegen Aids (Tue, 01 Dec 2015)
1. Dezember – der Welt-Aids-Tag erinnert daran, dass weltweit rund 35 Millionen Menschen mit dieser Krankheit leben. Etwa drei Millionen Neuinfektionen kommen pro Jahr hinzu. Damit setzt sich auch die Neuapostolische Kirche auseinander – vor allem in Afrika.
>> mehr lesen

Ganz auf die Gnade vertrauen (Mon, 30 Nov 2015)
Manchmal kann der Verstand beim Verstehen im Weg sein. Und dennoch lassen sich Glaubensfragen ganz nüchtern betrachten. Wie? Antwort geben folgende Ausschnitte aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Advent – Warten auf den Herrn (Sat, 28 Nov 2015)
Früher fragten die Menschen: Wann kommt der Messias? Die alten Schriften hatten auf ihn verwiesen. Er kam, „als die Zeit erfüllt war“. Heute fragen die Christen: Wann kommt der Herr wieder? Der Advent soll uns daran erinnern.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: ganz nah und ganz weit weg (Fri, 27 Nov 2015)
Anderen Menschen ein Zuhause bieten, sich auch Zuhause zu fühlen, wenn man auf Reisen ist und sein Zuhause umbauen: <i>nac.today </i>blickt auf verschiedene Kontinente und stellt verschiedene Formen des Zuhause vor.
>> mehr lesen

Rom – Glauben in der ewigen Stadt (Thu, 26 Nov 2015)
Rom sei die ewige Stadt, sagt der Dichter Tibull bereits im 1. Jahrhundert. Da war die Stadt am Tiber schon etliche Jahrhunderte alt, wenn es nach der Sage geht. Heute ist bella Roma die größte Stadt Italiens. Und immer noch eine Reise wert.
>> mehr lesen

Blumen, Lieder und Gebete – Trauerarbeit in Paris (Wed, 25 Nov 2015)
Trauerarbeit in Paris: In der zweiten Woche nach den blutigen Anschlägen strömen die Menschen weiterhin an die Tatorte in ihrer Nähe. Zu den Nachbarn gehört auch die neuapostolische Zentralgemeinde. Wie gehen die Glaubensgeschwister damit um?
>> mehr lesen

Dreiklang der Nächstenliebe (Tue, 24 Nov 2015)
Freunde, Fremde, Feinde – alle sind „der Nächste“. Sie zu lieben, das ist das Gebot Jesu Christi. Wie soll das gehen? Antworten aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

1000 Kilometer bis zur Chorprobe (Mon, 23 Nov 2015)
„Die Gemeinden gleichen isolierten Inseln“ erklärt der in Brasilien zuständige Bezirksapostel Raúl Eduardo Montes de Oca. In nac.today berichtet er über den Stammapostelbesuch und das Leben der neuapostolischen Gemeinden in Brasilien.
>> mehr lesen

Türöffner auch für andere Konfessionen (Sat, 21 Nov 2015)
Kambodscha ist das Ziel des Stammapostelbesuchs an diesem Wochenende – ein Land, in dem die Neuapostolische Kirche eine gewisse Vorreiterrolle gespielt hat. Davon berichtet die Kirchenverwaltung Kanada, die auch Kambodscha mitbetreut.
>> mehr lesen

Ein Mann des schnellen Fortschritts (Fri, 20 Nov 2015)
„Niemand kann sagen, dass der Apostel ein Feigling war. Ich riskierte alles, um die Kirchenarbeit schnell voranzubringen.“ Es war die rechte Hand des Stammapostels, die diese Worte notierte: Apostel Heinrich Franz Schlaphoff, der heute vor 50 Jahren gestorben ist.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Ein verschlossenes Land öffnet sich (Thu, 19 Nov 2015)
Myanmar – ein Land der Exotik: viele Jahre lang von der allgemeinen Weltgemeinschaft ausgeschlossen, wird es nach dem überwältigenden Wahlsieg von Aung San Suu Kyi zu einem Land mit neuen Möglichkeiten. Das gilt auch für die Kirche. nac.today schaut hinter den Vorhang:
>> mehr lesen

Lernen, über Gottes Werke zu reden (Wed, 18 Nov 2015)
„Wer ist besser neuapostolisch?“ – Es war eine herausfordernde Frage, die Stammapostel Jean-Luc Schneider bei seinem jüngsten Besuch in Uruguay stellte. Grundsätzlich ging es in dem Gottesdienst jedoch um Leben und Tod.
>> mehr lesen

„Hass hat im Hause des Herrn keinen Platz“ (Tue, 17 Nov 2015)
Ein Herz aus Teelichtern in Luxemburg, Blumen und der Schriftzug „Pray for Paris“ in Deutschland: Die Terroranschläge vom vergangenen Freitag bewegen viele Glaubensgeschwister vor allem in Europa. Doch die Kirchenleiter lenken die Blicke viel weiter hinaus in die Welt.
>> mehr lesen

Und auch wenn sich Krieg erhebt ... (Mon, 16 Nov 2015)
Mit Betroffenheit und Anteilnahme reagiert die Neuapostolische Kirche auf die Terroranschläge der jüngsten Zeit. Dabei hat Stammapostel Jean-Luc Schneidern aber nicht nur die Gewalttaten in Paris am vergangenen Freitag im Blick.
>> mehr lesen

Toleranz – mehr als nur ein Wort (Mon, 16 Nov 2015)
„Dulden heißt beleidigen“, sagt der große Goethe. In seinen „Maximen und Reflexionen“ schreibt er, dass Toleranz eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein sollte: Sie müsse zur Anerkennung führen. Was ist Toleranz? Und warum braucht es dafür einen internationalen Gedenktag?
>> mehr lesen

Bezirksapostelversammlung pflanzt Baum des Jahres (Sat, 14 Nov 2015)
Der Feldahorn, botanischer Name Acer campestre, ist der Baum des Jahres 2015. Einen Setzling pflanzten Stammapostel Jean-Luc Schneider und die Bezirksapostel aus Europa anlässlich der Bezirksapostelversammlung in Zürich.
>> mehr lesen

Bezirksapostel aus Europa treffen sich in Zürich (Fri, 13 Nov 2015)
Zweimal im Jahr treffen sich die Leiter der Gebietskirchen aus Europa. Gemeinsam mit dem Stammapostel beraten die Bezirksapostel inhaltliche Themen, die für ihre europäischen Landeskirchen relevant sind. Das Konferenzcenter am internationalen Kirchensitz in Zürich ist dafür der geeignete Ort.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Helfen im Großen und im Kleinen (Thu, 12 Nov 2015)
Hilfsbereitschaft ist gelebte Nächstenliebe. Darin üben sich Glaubensgeschwister weltweit – im Großen wie im Kleine, gemeinschaftlich oder auch individuell. Drei aktuelle Beispiele:
>> mehr lesen

„Hervorbringen, was in der Seele lebt“ (Wed, 11 Nov 2015)
Er war im doppelten Sinne des Wortes ein Baumeister der Kirche und übernahm mit als erster eine Beauftragung, die es zuvor nicht gab: Apostel i.R. Leonard Ernest Kolb (USA), der nun im Alter von 82 Jahren heimgegangen ist.
>> mehr lesen

„Ma’a salaama“: 20 Jahre Sudan – zwischen Hoffen und Bangen (Tue, 10 Nov 2015)
Der Sudan – heute unterteilt in Sudan und Südsudan – ist das größte Land auf dem afrikanischen Kontinent. Bezirksapostel Wilfried Klingler aus Hannover war 20 Jahre lang der oberste Seelenhirte für die 6000 neuapostolischen Glaubensgeschwister. Nun wechselt die seelsorgerische Verantwortung zur Kirche in Ostafrika. Ein Rückblick:
>> mehr lesen

Sieben Stolperfallen und ein Leitfaden (Mon, 09 Nov 2015)
An Jesus Christus zu glauben, das ist nicht ganz ohne. Denn sein Evangelium bietet mehr als einen Stein des Anstoßes. Das macht der Stammapostel deutlich – sieben Stolperfallen und ein Leitfaden.
>> mehr lesen

Mit Gottvertrauen ins Katastrophengebiet (Sat, 07 Nov 2015)
Was braucht ein Katastrophenhelfer? Gottvertrauen, Leistungsbereitschaft und Einfühlungsvermögen. Das sagt Elke Nothaft aus Süddeutschland, die zuletzt in Nepal im Einsatz war. Ihr ehrenamtliches Engagement begann nicht ganz zufällig.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Bilder aus dem Gemeindeleben (Fri, 06 Nov 2015)
Kreative Kinder und Bezirksapostel auf Besuchstour – das Gemeindeleben der Neuapostolischen Kirche in aller Welt bietet auch diese Woche wieder einen bunten Bilderbogen.
>> mehr lesen

„Big Day Out“ mit dem Stammapostel (Thu, 05 Nov 2015)
Mit dem Stammapostel in der Sonntagsschule zu sitzen, erlebt nicht jeder. Junge Glaubensgeschwister in Neuseeland hatten diese Möglichkeit und sind noch heute begeistert.
>> mehr lesen

Göttlicher Reichtum hoch drei (Wed, 04 Nov 2015)
Einen tiefen Einblick in die Schatzkammer des dreieinigen Gottes gab Stammapostel Jean-Luc Schneider bei seinem jüngsten Gottesdienst in der Schweiz – ein altbekanntes Gleichnis neu gedeutet in mehreren Dimensionen.
>> mehr lesen

Der Kelch – das Gefäß für Brot und Wein (Tue, 03 Nov 2015)
Auch vor liturgischen Geräten macht Globalisierung keinen Halt. Über Landesgrenzen hinweg werden Abendmahlskelche für neuapostolische Gemeinden produziert und verschifft. Ausgangsort ist eine Stadt im indischen Bundesstaat Tamil Nadu.
>> mehr lesen

Ein stiller Monat – Feiertage im November (Mon, 02 Nov 2015)
November – auf der nördlichen Erdhalbkugel ein eher dunkler Monat, Herbststimmung, fallendes Laub, lange Nächte. Es ist der Monat der stillen Feiertage. nac.today hat genauer hingeschaut:
>> mehr lesen

Martin Luther – ein Mann der Kirche (Sat, 31 Oct 2015)
Seine Verdienste für die unterschiedlichen Kirchen sind unbestritten, auch wenn dies lange gebraucht haben mag. Viele Millionen Christen berufen sich heute auf sein Verständnis des Evangeliums. Auch die neuapostolischen Gottesdienste tragen Luthers Spuren in sich, etwa Elemente in der Liturgie oder die hochgerühmte deutschsprachige Bibelübersetzung. Wer war dieser Mann? Antworten.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Neue Kirche auf Sumatra (Fri, 30 Oct 2015)
Ein neues Kirchengebäude auf Sumatra und viel Unterstützung für Flüchtlinge in Europa. Glaubensgeschwister kommen zu Gottesdienste und zum Dienst am Nächsten zusammen. nac.today blickt auf die vergangene Woche.
>> mehr lesen

Alle Dinge sind von, durch und zu Gott (Thu, 29 Oct 2015)
Warum geben wir Gott die Ehre? Warum vertrauen wir Gott? Warum halten wir unsere Versprechen und verkünden dem Nächsten das Heil in Christo? Antworten aus einem Gottesdienst mit Stammapostel Schneider.
>> mehr lesen

„Ein Mann mit großem Glauben“ (Wed, 28 Oct 2015)
Am Sonntag, 25. Oktober 2015, hielt Stammapostel Jean-Luc Schneider einen Gottesdienst in der Zentralkirche Buenos Aires (Argentinien), in dem er Bezirksapostel Norberto Passuni in den Ruhestand setzte. Bezirksapostelhelfer Enrique Eduardo Minio wurde als neuer Bezirksapostel für Argentinien, Chile, Paraguay und Uruguay ordiniert.
>> mehr lesen

Spotlight 19: „Freude in Christus“ – mehr als ein Motto (Tue, 27 Oct 2015)
Freude in Christus muss uns nie peinlich sein, sondern wir wollen sie mit allen teilen. - Gedanken von Bezirksapostel Andrew H. Andersen aus Australien zum Jahresmotto 2015.
>> mehr lesen

Den Katechismus spielerisch erkunden (Mon, 26 Oct 2015)
Die Zeit läuft, nur noch 16 Sekunden, … dann muss die Antwort sitzen: „Welche Kennzeichen hat die Kirche Jesu Christi?“ – Im nacquiz wird das Wissen um Inhalte aus dem Katechismus in Fragen und Antworten als Quiz-Spiel angefragt.
>> mehr lesen

Der Bund Gottes damals und heute (Sat, 24 Oct 2015)
Gott bietet den Menschen aus Liebe einen Bund an. Im Gottesdienst findet der Stammapostel Parallelen zwischen den Menschen zur Zeit Moses und heute und bekräftigt die Notwendigkeit des Glaubens an Jesu Opfertod, seine Wiederkunft und erklärt die Bedeutsamkeit des Heiligen Abendmahls.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Verantwortung übernommen (Fri, 23 Oct 2015)
Junge Brüder übernehmen Verantwortung in der Kirche und in Südafrika wird zum Erntedankfest ein Kirchengebäude geweiht. - nac.today blickt in das Gemeindeleben auf drei Kontinenten.
>> mehr lesen

Neun Millionen Mitglieder in knapp 190 Ländern (Thu, 22 Oct 2015)
Die Neuapostolische Kirche ist in nahezu allen Ländern auf allen Kontinenten tätig. Besonders viele Mitglieder hat die Kirche in Afrika, in Ländern wie der Demokratischen Republik Kongo oder Sambia. Nun hat die Bezirksapostelversammlung auf ihrer Herbsttagung in Johannesburg eine moderate Anpassung ihrer Mitgliederzahlen vorgenommen.
>> mehr lesen

Neuer Bezirksapostelhelfer in Cape im Dezember (Wed, 21 Oct 2015)
66 Jahre alt wird er in diesem Jahr – Bezirksapostel Noel Edward Barnes leitet den neuapostolischen Kirchenbezirk Cape und nähert sich der Altersgrenze. Um den Übergang zum Nachfolger fließend zu gestalten, soll der Apostel John Leslie Kriel zunächst als Bezirksapostelhelfer beauftragt werden. Die Gemeinden im Bezirksapostelbereich wurden am letzten Sonntag darüber informiert.
>> mehr lesen

Neuer Bezirksapostelbereich in 2016 soll Nord- und Ostdeutschland heißen (Tue, 20 Oct 2015)
Im Juni 2016 wird Bezirksapostel Wilfried Klingler in den Ruhestand wechseln. In Deutschland leitet er die Gebietskirchen in den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Bislang nannte sich dieser Bereich kirchenrechtlich Neuapostolische Kirche Mitteldeutschland. Nun soll dieser Bereich mit dem Bezirksapostelbereich Norddeutschland verschmelzen.
>> mehr lesen

Er knüpfte den Glaubensbund ums Erdenrund (Mon, 19 Oct 2015)
In der Bibliothek mit neuapostolischem Schriftgut haben sie ihren Platz: die ausgiebigen Reiseberichte der Stammapostel-Reisen. Ganz vorne dran dabei die Jahre 1975 bis 1978 – die Zeit von Stammapostel Ernst Streckeisen: Er wäre heute 110 Jahre alt geworden.
>> mehr lesen

Bezirksapostel Norberto Passuni: „Ich habe meine Arbeit genossen“ (Sat, 17 Oct 2015)
Ende Oktober wird Bezirksapostel Norberto Passuni aus Buenos Aires in den kirchlichen Ruhestand wechseln. Seit 2008 verantwortet er die Arbeit der Neuapostolischen Kirche in Argentinien, Chile, Paraguay und Uruguay. Hier Stationen aus einem bewegtem Leben:
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Glaube, Gesellschaft und Organisation (Fri, 16 Oct 2015)
Ein Botschafter der Liebe und Freude, eine Kirche als Herberge und das Kennenlernen von Flaggschiffen: Der Streifzug durch die Neuapostolische Welt macht heute Station in den Bereichen Glaube, Gesellschaft und Organisation.
>> mehr lesen

Richtungsweisend mit Stopp-Zeichen (Thu, 15 Oct 2015)
Noch immer auf dem richtigen Weg? Das hängt vor allem vom Ziel ab. Gut, wenn man einen Wegweiser hat. Den muss man aber auch verstehen können – eine Bedienungsanleitung aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Amtsverständnis in Arbeit (Wed, 14 Oct 2015)
„Nach dem Katechismus ist vor dem Katechismus“ – Dieses Motto begleitete bereits die Einführung des Grundlagenwerks im Dezember 2012. Und frei nach dieser Devise beschäftigt sich die Bezirksapostelversammlung weiterhin mit Grundlagenarbeit. Im Fokus derzeit: das Amtsverständnis.
>> mehr lesen

Geht in alle Welt: Einladung zum Internationalen Jugendtag 2019 (Tue, 13 Oct 2015)
Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 wird es eine Neuauflage des Europa-Jugendtags geben – diesmal mit weltweiter Beteiligung. „Ich freue mich, wenn Himmelfahrt 2019 viele Jugendliche aus der ganzen Welt nach Düsseldorf kommen“, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider, Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche weltweit.
>> mehr lesen

Internationaler Jugendtag für 2019 in Planung (Mon, 12 Oct 2015)
„Wir können uns kaum vorstellen, unter welch schlimmen Verhältnissen manche Menschen leben müssen!“ So betete Stammapostel Jean-Luc Schneider in seinem Eröffnungsgebet der Bezirksapostelversammlung in Johannesburg, Südafrika. Danach gab es für die neuapostolischen Kirchenleiter viel zu beraten und zu beschließen.
>> mehr lesen

Sipapokhare arbeitet am Wiederaufbau (Sat, 10 Oct 2015)
Die Monsunzeit ist fast vorüber. Doch die Verwüstungen durch die Erdbeben im Frühling bleiben. Nepal ist auf dem langen Weg in die Normalität noch ganz am Anfang – wie zum Beispiel in dem Dorf Sipapokhare am Himalaya. Von dort berichtet nac.today-Korrespondentin Christy Eckhardt.
>> mehr lesen

Weltweit Zuhause: Schritt um Schritt zum Ziel (Fri, 09 Oct 2015)
Ob Kirchenbau, Bibelbotschaften per Brot oder konfessionelle Annäherung – auch im Glaubensleben geht es Schritt um Schritt voran. Stationen sind diese Woche: Südafrika, Süddeutschland und Luxemburg.
>> mehr lesen

Afrika rückt in den Fokus (Thu, 08 Oct 2015)
Theologische Themen – Organisatorisches: Immer wenn sich die in Afrika zuständigen Bezirksapostel treffen, gibt es viele Themen. Diesmal stand die Mitgliederzeitschrift „African Joy“ im Fokus – ein Bericht über die Bezirksapostelversammlung Afrika in Johannesburg.
>> mehr lesen

Dankbarkeit deckt reichen Gabentisch (Wed, 07 Oct 2015)
So bunt ist das Gemeindeleben nur an wenigen Tagen im Jahr: Mit reich geschmückten Altären haben neuapostolische Christen auf verschiedenen Kontinenten gefeiert – ein Streifzug durch die Bildergalerien der sozialen Netzwerke.
>> mehr lesen

Spotlight 18: Aus der Dankbarkeit heraus Freude empfinden (Tue, 06 Oct 2015)
Was hat „Freude in Christus“ mit den Schlüsselfaktoren Dankbarkeit und Gebet zu tun? Gedanken von Bezirksapostel Charles S. Ndandula (Sambia, Malawi, Simbabwe) zum Jahresmotto 2015.
>> mehr lesen

Mehr Werte vermitteln (Mon, 05 Oct 2015)
„Dienet dem Herrn mit Freuden“ – Der Appell ist nicht neu, wohl aber eine ganze Reihe der Anforderungen und Hilfestellungen, auf die der Stammapostel hinweist. Ausschnitte aus dem jüngsten europaweiten Gottesdienst für Amtsträger.
>> mehr lesen

Medienangebot 2015: nacfaq ist die Katechismus-App mit 750 Antworten (Sat, 03 Oct 2015)
"Der Katechismus in Fragen und Antworten" wird in diesen Tagen als unterrichtsbegleitendes Lehrwerk und als Arbeitsbuch zum Selbststudium herausgegeben. Jetzt können sich Onliner freuen: Die passende App dazu gibt es ab sofort kostenfrei zum Download.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: von Cooper City nach Cape Town (Fri, 02 Oct 2015)
Da, wo andere Urlaub machen, wohnen neuapostolische Gemeindemitglieder. Sie tun dasselbe, wie alle anderen Menschen auch: Sie leben ihr normales Leben. Hier ein kleiner Einblick in ganz normale Abläufe, wie sie in allen neuapostolischen Gebietskirchen vorkommen.
>> mehr lesen

community ist online – Ausgabe 2015/03 (Thu, 01 Oct 2015)
Die neue Ausgabe der community steht ab sofort zum Download auf nac.today bereit. Auf 32 Seiten bietet das Magazin einen Rückblick auf Pfingsten 2015, Berichte von Gottesdienste auf vier Kontinenten und Inhalte aus dem gerade veröffentlichten Katechismus in Fragen und Antworten.
>> mehr lesen

Leitfaden für das konfessionelle Miteinander (Wed, 30 Sep 2015)
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) hat eine neue Orientierungshilfe über ihr Verhältnis zur Neuapostolischen Kirche veröffentlicht. Was hat es damit auf sich? nac.today hat nachgehakt.
>> mehr lesen

„Das Amt ist so groß und der Mensch so klein“ (Tue, 29 Sep 2015)
Anspruch und Wirklichkeit, das Amt und der Mensch – dieses Spannungsfeld sorgte für bewegende Momente beim jüngsten Gottesdienst für die Amtsträger in Europa: Der Stammapostel bat um Verzeihung.
>> mehr lesen

Herbstkonferenz der Bezirksapostel in Johannesburg (Mon, 28 Sep 2015)
Zweimal im Jahr treffen sich alle Bezirksapostel und Bezirksapostelhelfer zu einer Bezirksapostelversammlung (BAV). Sie beraten weltweite strategische Themen, die für die Gesamtleitung der Kirche von Bedeutung sind. Im Oktober findet die Tagung in Johannesburg, Südafrika, statt.
>> mehr lesen

Angenommen – nicht angenommen: Die Wiederkunft des Herrn (Sat, 26 Sep 2015)
Neuapostolische Christen glauben daran, dass Jesus Christus als Bräutigam wiederkommt und seine Brautgemeinde am Tag des Herrn zu sich nimmt. Wer aber zählt dazu? Wer wird angenommen werden von ihm? Was geschieht?
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Von Konservendosen und Drahteseln (Fri, 25 Sep 2015)
Zum Leben neuapostolischer Christen gehören auch ganz einfache, pragmatische Dinge. Ein funktionierendes Fahrrad, genügend zu essen, … Glaubensgeschwister sind füreinander und für ihre Mitmenschen da. Auch in den vergangenen Tagen. nac.today schaut nach Afrika und Europa.
>> mehr lesen

Europa blickt nach Düsseldorf: Gottesdienst für Amtsträger am Sonntagmorgen (Thu, 24 Sep 2015)
Am kommenden Sonntag blickt Europa nach Düsseldorf, im besten Sinne des Wortes. Stammapostel Jean-Luc Schneider, die sechs Bezirksapostel in Europa und die Apostel aus der Gebietskirche Nordrhein-Westfalen sind die Gastgeber des Gottesdienstes für Amtsträger aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt.
>> mehr lesen

Helfer kommen Flüchtlingen entgegen (Wed, 23 Sep 2015)
Die Flüchtlingshilfe in Europa fängt nicht erst im Zufluchtsland an. Denn die Not ist auf den Fluchtrouten oder im Heimatland nicht geringer. Möglichst weit den Flüchtlingen entgegenkommen, auch hier versucht die Neuapostolische Kirche ihren Beitrag zu leisten.
>> mehr lesen

Den Unterschied macht es am Ende (Tue, 22 Sep 2015)
Da führt man ein Leben nach dem Vorbild Jesu – und was hat man davon? Von Leid und Not bleibt man jedenfalls nicht verschont. Lohnt es sich überhaupt, Christ zu sein? „Ja!“, sagt der Stammapostel und verweist auf die Zusage Gottes: Am Ende macht es einen Unterschied.
>> mehr lesen

Frieden in der Welt – über die Bedeutung des Weltfriedens (Mon, 21 Sep 2015)
„Frieden in der Angst der Welt“ – so heißt es in einem bekannten neuapostolischen Chorlied. Das wünschen sich Christen. Schon Jesus sagte zu seinen Jüngern, dass sie Angst hätten in der Welt, doch getrost sein könnten, solange er bei ihnen wäre. Und heute?
>> mehr lesen

Kinder herzlich willkommen heißen – Ein Aufruf (Sat, 19 Sep 2015)
Kinder sind unsere Zukunft – und doch haben sie oft selbst keine Zukunft. Wie geht es den Kindern heutzutage? Und was brauchen sie für eine bessere Zukunft? – eine Bestandsaufnahme aus Anlass eines besonderen Tages.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Klinik, Kollektiv und Katechismus (Fri, 18 Sep 2015)
Die Kirche baut ein Krankenhaus, Apostel arbeiten am Zusammenwachsen und Jugendliche beschäftigen sich mit dem Katechismus – ein Rundblick von Afrika über Europa nach Südamerika.
>> mehr lesen

Hilfestellung für die Helfer (Thu, 17 Sep 2015)
Helfen? Gerne! Aber wie? – Fragen wie diese tauchen angesichts des Flüchtlingsstroms nach Europa auch in neuapostolischen Gemeinden immer wieder. Die Kirchenleitungen belassen es nicht bei Aufrufen, sondern bieten Hilfestellung für die Helfer.
>> mehr lesen

Sammeln, anpacken, betreuen – Gemeinschaftswerk Flüchtlingshilfe (Wed, 16 Sep 2015)
Hand in Hand helfen: So engagieren sich neuapostolische Gemeinden seit Monaten in der Flüchtlingshilfe – zumeist gemeinsam mit anderen Christen, Initiativen und Organisationen. Infrastrukturelle Unterstützung kommt zunehmend auch aus der Kirchenleitung.
>> mehr lesen

Spotlight 17: Freude – stilles Vertrauen in Christus (Tue, 15 Sep 2015)
Freude in Christus zu erleben, wenn wir sehen, wie das Böse in der Gesellschaft zunimmt - geht das? Bezirksapostel Joseph Ekhuya (Ost-Afrika) sagt ja. Im Rahmen der Serie „Bezirksapostel schreiben zum Jahresmotto“ erklärt er Möglichkeiten.
>> mehr lesen

Gute Grundlagen für gute Entscheidungen (Mon, 14 Sep 2015)
Entscheidungen selbst treffen und nicht eingeforderten Zeichen oder Maßgaben von Amtsträgern überlassen: Dazu hat Stammapostel Jean-Luc Schneider aufgefordert. Dennoch lässt sich ein mündiger Christ vom Heiligen Geist leiten. Wie geht das?
>> mehr lesen

Stammapostel ruft zur Hilfe für Flüchtlinge auf (Sat, 12 Sep 2015)
Dienen - Opfern - Danken - Beten -Teilen: So lauteten die Kerngedanken des Gottesdienstes von Stammapostel Jean-Luc Schneider am 6. September 2015 in Rottweil/Süddeutschland. Dabei ging er auch ausführlich auf die Flüchtlingswelle in Europa ein – ein Aufruf, etwas mehr zu tun, aber nicht aus Geltungsbedürfnis, sondern aus reiner Nächstenliebe.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Internationales Frauentreffen in Sambia (Fri, 11 Sep 2015)
Im Bezirksapostelbereich von Sambia, Malawi und Simbabwe gibt es einen jährlichen stattfindenden Frauentag. Eigentlich sind es mehrere Tage, von Freitag bis Sonntag. Was hat es damit auf sich?
>> mehr lesen

Abschied von Aposteln in Afrika (Thu, 10 Sep 2015)
Gleich drei aktive Apostel sind in den vergangenen Tagen auf dem afrikanischen Kontinent heimgegangen. Stammapostel Jean-Luc Schneider würdigt ihren Einsatz für die nun trauernden Gemeinden.
>> mehr lesen

Teilen und mitteilen: Flüchtlingsschicksal bewegt die Herzen (Wed, 09 Sep 2015)
Das Schicksal der vielen Flüchtlinge, die derzeit in Europa unterwegs sind, berührt neuapostolische Christen in aller Welt. Das zeigen die Reaktionen in den sozialen Netzwerken. Dort wird aber nicht nur diskutiert, sondern auch konkrete Hilfe organisiert.
>> mehr lesen

Auf dem Weg: der Katechismus in Fragen und Antworten (Tue, 08 Sep 2015)
Als unterrichtsbegleitendes Lehrwerk und als Arbeitsbuch soll er Verwendung finden: der Katechismus, aufgeteilt in 750 Fragen und Antworten. Er wird in den kommenden Tagen weltweit in den Gemeinden verteilt und ist in Kürze auch als App auf Smartphones und Tablets zur Hand.
>> mehr lesen

Mehr Eigenverantwortung, weniger Zeichengläubigkeit (Mon, 07 Sep 2015)
Den Willen Gottes tun: Das ist das Ziel eines jeden gläubigen Christen. Doch persönliche Entscheidungen muss jeder für sich selbst treffen. Das machte Stammapostel Jean-Luc Schneider zuletzt in Tiflis/Georgien deutlich: „Gott erwartet von uns, dass wir mündige Gotteskinder sind.“
>> mehr lesen

„Nein, ich habe keine Angst. Ich vertraue auf Gott“ (Sat, 05 Sep 2015)
Am Sonntag, 19. April 2015, feierte Stammapostel Jean-Luc Schneider den Gottesdienst in Dodoma, der Hauptstadt von Tansania. Darin verabschiedete er den langjährigen Bezirksapostel Shadreck Lubasi altersbedingt in den Ruhestand. Seinem Nachfolger, Joseph Opemba Ekhuya (45) übertrug er Amt und Auftrag, dem Bezirksapostelbereich Ostafrika als Bezirksapostel voranzugehen. Wenige Wochen zuvor führte nac.today ein Interview mit beiden Aposteln:
>> mehr lesen

Menschen ohne Heimat – Flüchtlingsströme in Europa (Fri, 04 Sep 2015)
Viele Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Etliche von ihnen verlassen ihr Land aus Angst vor Terror und Furcht um Leib und Leben. Ihnen in ihren neuen Ankunftsländern zu helfen ist Ausdruck tätiger Nächstenliebe.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Das Alte Europa und das junge Afrika (Thu, 03 Sep 2015)
Europa und Afrika – zwei Kontinente, verschiedene Kulturen. In Europa gehen die Mitgliederzahlen in vielen Kirchen zurück, auch neuapostolische Gemeindestandorte werden geschlossen. Woanders wächst die Kirche.
>> mehr lesen

Spotlight 16: Freude macht stark (Wed, 02 Sep 2015)
In der Serie „Spotlight“ äußern sich alle Bezirksapostel zum Motto des Jahres 2015: „Freude in Christus“. Dieses Mal ist Bezirksapostel Michael Ehrich (Süddeutschland) an der Reihe.
>> mehr lesen

Dienen im Sinne Jesu Christi – Ein Leitfaden (Tue, 01 Sep 2015)
Wer immer eine Aufgabe übernimmt in der Kirche, der weiß: Er steht im Dienst Gottes und des Nächsten. Doch was macht diese Haltung des Dienens aus? Ein Leitfaden aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Randolph, NY – eine Geschichte von mutigen Menschen (Mon, 31 Aug 2015)
Randolph heißt die neue alte Gemeinde im amerikanischen Bundesstaat New York. Sie ist das sakrale Zuhause von mutigen Menschen, die über viele Jahre ihren Glauben bekannten und statt die Schwierigkeiten zu sehen, die Möglichkeiten im Blick behielten. Doch fangen wir am Anfang an:
>> mehr lesen

Der Stammapostel unterwegs: Gottesdienste im Kaukasus (Sat, 29 Aug 2015)
Gestern, am frühen Freitagmorgen, landete Stammapostel Jean-Luc Schneider um 3.35 Uhr auf dem internationalen Flughafen der armenischen Hauptstadt Eriwan. Er wird an diesem Wochenende Amtsträger und Glaubensgeschwister in Armenien und Georgien besuchen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Mandela-Konzert in Südafrika (Fri, 28 Aug 2015)
Das südliche Afrika ist ein faszinierendes Land. Viele Völker, viele Sprachen, viele neuapostolische Glaubensgeschwister in vielen Gemeinden. nac.today berichtet über zwei Anlässe, einen aus der Gebietskirche South East Africa und den anderen aus der Gebietskirche Cape:
>> mehr lesen

Ein persönlicher Rückblick auf Pfingsten in Sambia (Thu, 27 Aug 2015)
Jeder zehnte Einwohner in Sambia ist neuapostolisch. Das ist etwas, was die Hamburgerin Nicole Ide von zuhause nicht kennt. Die Glaubensschwester aus Norddeutschland war an Pfingsten das erste Mal in Afrika und dokumentierte gemeinsam mit einem Kameramann das Pfingstfest vor Ort; auch für nac.today.
>> mehr lesen

Jamaika – eine Reise in die Veränderung (Wed, 26 Aug 2015)
Es begann vor ziemlich genau 50 Jahren: am 1. August 1965 weihte der damalige Bezirksapostel Michael Kraus die neuapostolische Kirche in Jeffrey Town, Jamaica. Es folgten stürmische Jahre des Wachstums und eine enorme Internationalisierung der Kirche. Hier ein kurzer Rückblick:
>> mehr lesen

Früh gestorben – der Pionier aus Angola (Tue, 25 Aug 2015)
„Er war ein junger, tiefgläubiger und visionärer Gottesmann“ beschreibt Bezirksapostel i.R. Armin Brinkmann seinen Weggefährten Apostel Sukami Landu Ronsard, den ersten Apostel aus Angola. Er starb am 27. August 1989 im Alter von 31 Jahren bei einer Fahrt durch das afrikanische Bürgerkriegsgebiet. Heute jährt sich zum 30. Mal seine Ordination zum Apostel.
>> mehr lesen

Die Grundausrüstung fürs Gemeindeleben (Mon, 24 Aug 2015)
Was braucht eine Gemeinde, um den Glauben zu leben? So unterschiedlich wie die Lebensverhältnisse, so verschieden sind weltweit die Wünsche. Doch was ist wirklich grundlegend? Einblicke in ein laufendes Projekt mit überraschenden Antworten.
>> mehr lesen

Klaus Michael Fruth: den musikalischen Wandel tatkräftig unterstützt (Sat, 22 Aug 2015)
Seit 55 Jahren komponiert Klaus Michael Fruth für die Neuapostolische Kirche. 297 Musikstücke hat der Deutsch- und Musiklehrer bisher geschaffen; das sind jährlich 5,4 Kompositionen. Morgen feiert er seinen 75. Geburtstag.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: ganz jung und auch schon etwas älter (Fri, 21 Aug 2015)
Während einige bereits Diamantene Hochzeit feiern, erleben die anderen ihren ersten Jugendtag. Der eine legt sich um 22 Uhr ins Bett, der andere stellt um diese Zeit wichtige Glaubensfragen. nac.today blickt auf Verschiedenheit und Gemeinsamkeiten.
>> mehr lesen

Neuapostolisches Leben in Port Moresby: in einem Meer von Inseln (Thu, 20 Aug 2015)
Wie vollziehen neuapostolische Gemeindemitglieder auf anderen Kontinenten, in exotischen Umgebungen ihren Glauben? Anders als bei uns, mit Sicherheit. nac.today blickt heute nach down under, in eine Welt, in der Vieles anders ist:
>> mehr lesen

Freiheit durch Wahrheit, Opfer und Geist (Wed, 19 Aug 2015)
In Jesus die persönliche Freiheit finden. Das widerspricht den Gesetzen einer modernen Gesellschaft im Jahr 2015? – Hinweise von Stammapostel Schneider zur echten Freiheit und anhaltendem Glück.
>> mehr lesen

Ein Novum: Zwei Bezirksapostel in einem Bezirk (Tue, 18 Aug 2015)
Heute vor fünfzig Jahren traten zwei Bezirksapostel in den Ruhestand. Beide waren über elf Jahre gemeinsam in einem Bezirk tätig. nac.today blickt zurück auf ein Novum in der Neuapostolischen Kirche.
>> mehr lesen

Spotlight 15: Doppelte Gewissheit (Mon, 17 Aug 2015)
Von einer doppelten Gewissheit - die Ursache für Freude in allen Verhältnissen sein kann - schreibt Bezirksapostel Bernd Koberstein (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland) in seinem Beitrag zum Jahresmotto "Freude in Christus".
>> mehr lesen

Medienangebot 2015: nacnews ist die News-App (Sat, 15 Aug 2015)
Mit einem einzigen Klick erhält der Anwender Nachrichten aus der NAK-Welt auf sein Smartphone oder Tablet: Ab sofort ist die Nachrichten-App „nacnews“ mit neuen Funktionen erhältlich.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: 200 Liter Blut gespendet (Fri, 14 Aug 2015)
Über 400 Menschen spendeten in der Gebietskirche Süddeutschland ihr Blut an den Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). In den vergangenen Wochen fanden an verschiedenen Kirchenstandorten Blutspende-Aktionen statt. Über 200 Liter Blut kamen dadurch zusammen.
>> mehr lesen

So erklingt das „neue Lied“ im Chor (Thu, 13 Aug 2015)
Vier Tonarten und ein Gemeinschaftswerk: So beschreibt Stammapostel Jean-Luc Schneider das „neue Lied“ – neue Impulse zu einem altbekannten Begriff.
>> mehr lesen

Flutkatastrophe in Myanmar: Kontakt zu Gemeinden abgebrochen (Wed, 12 Aug 2015)
Sorgenvoll blickt die Neuapostolische Kirche Südostasien nach Myanmar. Hundertausende Menschen leiden dort unter den Folgen einer Flutkatastrophe. Der Kontakt zu den Kirchenmitgliedern im Norden des Landes ist abgebrochen.
>> mehr lesen

Neuapostolisches Leben in Mexico-City: Sieben Gemeinden, sieben Priester (Tue, 11 Aug 2015)
Sechs Metropolen – sechs Kontinente – sechs Gemeinden. Wie leben neuapostolische Gemeindemitglieder in den Riesenstädten dieser Welt ihren Glauben? nac.today hat sich das genau angeschaut. Heute blicken wir nach Mexico:
>> mehr lesen

In eigener Sache: Immer auf dem Laufenden bleiben (Mon, 10 Aug 2015)
Täglich – außer sonntags – erscheinen auf nac.today Nachrichten aus der neuapostolischen Welt. Wie erfährt man von neuen Artikeln am schnellsten ohne immer wieder auf die Website zu schauen?
>> mehr lesen

Jeandré rettet Frau aus brennendem Gebäude (Sat, 08 Aug 2015)
Zum „Held des Monats“ erklärt worden ist ein 15-Jähriger aus der Gemeinde Elspark in Südostafrika. Er zerrte mit aller Kraft die etwa 40-jährige Frau aus der brennenden Küche, bevor die Decke einstürzte und außer einer Ruine von dem Haus nichts mehr übrig blieb.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause: Freude und Leid! (Fri, 07 Aug 2015)
Freude und Leid liegen nah beieinander – bedrückende Nachrichten aus Kenia, große Freude auf Borneo. Wir blicken in zwei Gebiete und nehmen Anteil am Geschick der Menschen:
>> mehr lesen

Die Herrlichkeit Gottes schon jetzt erleben (Thu, 06 Aug 2015)
Die Herrlichkeit Gottes sehen: Das ist in diesem Leben meist nur in der Rückschau möglich. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten, Gottes Nähe wahrzunehmen – Hinweise aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Aus dem Sturm wird ein Seebeben – neue Luther-Bibel fast fertig (Wed, 05 Aug 2015)
Am 16. September soll es soweit sein – die neue Überarbeitung der Luther-Bibel wird bis dahin fertiggestellt. Etwa 15.000 Stellen im Alten und Neuen Testament sind verändert; und dennoch soll der vertraute Charakter erhalten bleiben. nac.today gibt einen kurzen Einblick:
>> mehr lesen

Neuapostolisches Leben in Brasília – zentral und doch weit entfernt! (Tue, 04 Aug 2015)
Sechs Metropolen – sechs Kontinente – sechs Gemeinden: Wie leben neuapostolische Gemeindemitglieder in den Riesenstädten dieser Welt ihren Glauben? Heute geht die Reise nach Südamerika: in die Landeshauptstadt von Brasilien.
>> mehr lesen

Spotlight 14: Freude – verschiedene Ursachen, ein Fundament (Mon, 03 Aug 2015)
“Freude in Christus” – das ist keine Frage der Lebenslage; sie findet sich nicht nur dort, wo man ohnehin glücklich und zufrieden ist. So hat es Bezirksapostel Noel Barnes (Cape/Südafrika) erlebt. Sein Beitrag zur Serie über das Jahresmotto:
>> mehr lesen

„Manchmal verströmen sie eine unerklärbare Freude“ (Sat, 01 Aug 2015)
Exakt fünf Jahre lang ist er als Bezirksapostel in der Demokratischen Republik Kongo unterwegs – seit dem 1. August 2010 leitet Michael Deppner die damals gegründete Gebietskirche Kongo-West. Eine Aufgabe mit vielen Schwierigkeiten, aber auch besonderen Erlebnissen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 31 Jul 2015)
Es ist viel in Bewegung – Gottesdienste in ungewohnter Umgebung, ein neuer Bezirksapostelbereich wird entstehen, eine Konferenz aller Bezirksvorsteher der Neuapostolischen Kirche in Argentinien hat stattgefunden. Hier unser Überblick:
>> mehr lesen

Vom „Sendboten“ bis „nac.today“ – Kirchenmedien im Wandel der Zeit (Thu, 30 Jul 2015)
nac.today zieht um, zumindest die Redaktionstechnik. Die Nachrichtenseite bleibt erreichbar, und auch frische News gibt’s weiterhin. Die finden sich bis voraussichtlich Montag aber auf www.nak.org und auf nacworld.net. Bis dahin gibt’s hier einen Streifzug durch die Geschichte der neuapostolischen Kirchenmedien.
>> mehr lesen

Viel erlebt – mit dem Blick durch die Kamera (Wed, 29 Jul 2015)
Auf Plakaten werben Glaubensgeschwister in Deutschland für die Neuapostolische Kirche – und das gleich serienweise. In diesem Monat ist ein echter Medien-Profi an der Reihe, eine Frau, die schon viel Öffentlichkeitsarbeit für die Kirche betrieben hat: Nicole Ide (46) aus der Gemeinde Hamburg-Lurup im Interview.
>> mehr lesen

Paris: Neuapostolisches Leben in der Multi-kulti-Gemeinde (Tue, 28 Jul 2015)
Sechs Metropolen – sechs Kontinente – sechs Gemeinden. Wie leben neuapostolische Gemeindemitglieder in den Riesenstädten dieser Welt ihren Glauben?. Heute geht die Reise ins alte Europa, nach Paris.
>> mehr lesen

Vier Schritte auf dem Weg zum Einssein (Mon, 27 Jul 2015)
Einssein – das ist zweifelsohne viel mehr als die Abwesenheit von Konflikt. Doch was braucht es, um dahin zukommen? Die Dreieinigkeit Gottes als absolutes Vorbild für einen Vier-Punkte-Plan. Der Wegweiser aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Architekten des Wiederaufbaus in Indonesien (Sat, 25 Jul 2015)
Rund 55 Jahre dienten sie insgesamt als Bezirksapostel in Indonesien – und das teils unter schwierigen Bedingungen: Hendra Tansahsami, der heute vor 30 Jahren starb, und sein Sohn Alfons Tansahtikno. Einblicke in eine wenig bekannte Historie:
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 24 Jul 2015)
Dem Nächsten die Füße waschen ... wie vielfältig das Dienen in der Gemeinde ausschauen kann, haben Geschwister in Australien erarbeitet. Darüber hinaus bietet nac.today eine Auswahl von Gebietskirchen-Zeitschriften und berichtet vom Heimgang des Apostels Mwale.
>> mehr lesen

Johann R. Kitching jun. – ein mutiger Kämpfer mit Vision (Thu, 23 Jul 2015)
Einheit in der Vielfalt – das war eines seiner großen Themen. Und darin besteht auch das Vermächtnis seiner jahrzehntelangen Arbeit für die Neuapostolische Kirche: die Formulierung der „Vision und Mission“, dem gemeinsamen Leitbild der weltweiten Kirchen. Heute wäre Bezirksapostel Johann Rissik Kitching jun. 65 Jahre alt geworden.
>> mehr lesen

Manila: Neuapostolisches Leben im Schmelztiegel der Religionen (Wed, 22 Jul 2015)
Sechs Metropolen – sechs Kontinente – sechs Gemeinden. Wie leben neuapostolische Gemeindemitglieder in den Riesenstädten dieser Welt ihren Glauben? nac.today hat sich das genau angeschaut. Heute blicken wir nach Manila:
>> mehr lesen

Ein Segen sein für alle Menschen (Tue, 21 Jul 2015)
„Weil ihr dazu berufen seid, dass ihr den Segen ererbt.“ – Wer erbt nicht gern? Doch was braucht es, um selbst Segen zu sein? Hinweise aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 13: Eine Frage der Verbindung (Mon, 20 Jul 2015)
Lässt die „Spaßgesellschaft“ noch Raum für die „Freude in Christus“? Was kann man dafür tun? Diesen Fragen geht Bezirksapostel Wilfried Klingler (Mitteldeutschland) in seinem Beitrag zum Jahresmotto 2015 nach.
>> mehr lesen

Neuapostolisches Leben in den Metropolen dieser Welt (Sat, 18 Jul 2015)
Sechs Metropolen – sechs Kontinente – sechs Gemeinden. Wie leben Glaubensgeschwister in den Großstädten der Welt? nac.today hat sich das angeschaut. Zum Auftakt geht der Blick nach Afrika – in die Stadt, wo der Stammapostel dieses Wochenende den letzten Gottesdienst seiner jüngsten Kongo-Reise hält.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 17 Jul 2015)
Sommerpause – Ferienzeit auf der Nordhalbkugel? Mitnichten. Es ist einiges los in den neuapostolischen Gemeinden. nac.today blickt diesmal unter anderem nach Myanmar, ein interessantes Land im südöstlichen Asien.
>> mehr lesen

Ein arbeitsreiches Jahr für NACSEARelief (Thu, 16 Jul 2015)
Der Jahresbericht 2014 des Hilfswerkes der Neuapostolischen Kirche in Südostasien ist gerade veröffentlich worden. Es sei ein anstrengendes, herausforderndes Jahr gewesen, heißt es darin. Taifune, Erdbeben und andere Naturkatastrophen haben viele Menschen getötet oder in Mitleidenschaft gezogen.
>> mehr lesen

Die Wunder Jesus – Zeichen eines neuen Zeitalters (Wed, 15 Jul 2015)
„Talita kum“, sagt der Mann, „Mädchen, steh auf“. Und das Kind erhebt sich von seinem Totenlager. Der Mann heißt Jesus. Seine Wunder sind einzigartig. Was macht sie aus? Und welche Bedeutung haben sie – auch heute noch?
>> mehr lesen

Ein Meilenstein der neuen Apostelgeschichte (Tue, 14 Jul 2015)
Es ist die eigentliche Geburtsstunde für das Apostolat der Neuzeit: Heute vor 180 Jahren sonderten die katholisch-apostolischen Gemeinden in London ihre Apostel aus. Doch die weitere Geschichte entwickelte sich anders als erwartet.
>> mehr lesen

Die Liebe Gottes in allen Dimensionen (Mon, 13 Jul 2015)
Die Dimensionen der Liebe Gottes beleuchtete der jüngste Stammapostel-Gottesdienst in Wien: die Breite der Gnade, die Länge der Geduld, die Tiefe des Wirkens und die Höhe des Ziels. Doch es gibt auch Grenzen.
>> mehr lesen

Congo, mon amour (Sat, 11 Jul 2015)
„Hallooo, du bist hier.“ Meine Frau winkt vor meinem Gesicht. „Hier, wieder in Deutschland.“ Ja, stimmt, körperlich schon, aber geistig nicht. Vor drei Tagen bin ich aus dem Kongo heimgekehrt. Es war nur eine Stippvisite, doch das Land hat mich gepackt.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 10 Jul 2015)
Neue Gemeinden – alte Gemeinden mit kreativen Ideen – es ist viel los in der neuapostolischen Welt. Diesmal blicken wir in kleine und große Länder, besuchen unsere Glaubensgeschwister in Afrika, Asien, Europa und den USA.
>> mehr lesen

In direkter Verbindung mit dem Felsen (Thu, 09 Jul 2015)
Das Haus des persönlichen Glaubens auf Felsen bauen – das ist ein altbekanntes Bild. Doch was bedeutet das tatsächlich? Dazu gab Stammapostel Jean-Luc Schneider neue Impulse in seinem Gottesdienst in Ungarn.
>> mehr lesen

Wie die Leitgedanken entstehen (Wed, 08 Jul 2015)
Die Gottesdienst-Vorbereitung für das Jahr 2016 hat begonnen – zumindest für fast 30 Apostel aus aller Welt. Sie schreiben die „Leitgedanken zum Gottesdienst“, die an beinahe 200.000 neuapostolische Amtsträger rund um den Erdball gehen. Auftakt dazu war kürzlich der „Autoren-Workshop“.
>> mehr lesen

Der Katechismus – ein Buch des Glaubens für innen und außen (Tue, 07 Jul 2015)
Bald kommt sie, die „neue“ Version des Katechismus der Neuapostolischen Kirche: inhaltlich entsprechend der Langfassung, allerdings aufbereitet in Fragen und Antworten. Zeit für eine kleine Bilanz: Wie und inwieweit sind die Inhalte bislang angekommen?
>> mehr lesen

Spotlight 12: Freude – eine Quelle der Kraft! (Mon, 06 Jul 2015)
Die „Freude in Christus“ kann gleich mehrfach als Kraftquelle dienen. Das macht Bezirksapostel Tshitshi Tshisekedi (Demokratische Republik Kongo-Südost) in seinem Beitrag zum Jahresmotto deutlich.
>> mehr lesen

Dem dreifachen Amen auf der Spur (Sat, 04 Jul 2015)
„Amen“, das heißt so viel wie „wahrlich, so sei es“. Doch es gibt noch eine Steigerung dieser Bekräftigungsformel: das dreifache Amen, in der Neuapostolische Kirche am Ende des Gottesdienstes. Woher kommt es? Was bedeutet es? Eine Spurensuche.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 03 Jul 2015)
Evangelisieren – bekanntmachen – das Evangelium predigen. Es gibt viele Möglichkeiten, sowohl den Herrn Jesus Christus als auch die Neuapostolische Kirche bekannt zu machen. Dabei gilt, wie auch sonst im Umgang mit unterschiedlichen Kulturen: andere Länder, andere Sitten.
>> mehr lesen

Spenden-Wettlauf auf zwei Kontinenten (Thu, 02 Jul 2015)
Wenn Zwei gegeneinander antreten, kann das Ärger bedeuten. Nicht so bei Andrew Andersen und Mark Woll. Die beiden Bezirksapostel liefern sich einen Wettlauf besonderer Art. Doch dabei sind sie nicht alleine.
>> mehr lesen

Ein sicherer Hafen für die Gemeinschaft (Wed, 01 Jul 2015)
Es ist eines der ungewöhnlichsten neuapostolischen Gotteshäuser überhaupt. Gerade haben die Glaubensgeschwister in dem Vorort Leiden bei Kapstadt ihre erste eigene Kirche bekommen. Und das Gebäude hat es gleich doppelt und dreifach in sich.
>> mehr lesen

Ein doppelter Maßstab für das geistliche Wachstum (Tue, 30 Jun 2015)
Jesus immer ähnlicher werden – das ist das Ziel des Glaubens. Doch woran misst sich der Grad dieser geistlichen Reife? An dem Maß, wie man die Gebote hält und gute Werke tut? Stammapostel Jean-Luc Schneider nennt zwei ganz andere Maßstäbe.
>> mehr lesen

Sansibar – neuapostolisches Leben im Indischen Ozean (Mon, 29 Jun 2015)
Sansibar – eine Insel der Gegensätze: das exotische Urlaubsparadies einerseits die bittere Armut andererseits. Größtenteils leben die Religionen in Frieden miteinander, teilweise erleben Christen aber auch Verfolgung. Eindrücke vom Besuch des Stammapostels:
>> mehr lesen

Nicht weg, sondern mittendrin: CUPapella (Sat, 27 Jun 2015)
Tok, Tok, Tok, … Knapp 3000 Jugendtagsteilnehmer sind begeistert, als Fredi, Frauke und Birthe weiße Becher rhythmisch auf die Tischplatte schlagen und dann leise anfangen zu singen.
>> mehr lesen

community ist online – Ausgabe 2015/02 (Fri, 26 Jun 2015)
Eine weitere Ausgabe der internationalen Mitgliederzeitschrift steht zum Download bereit. Ausgabe 2015/02 berichtet über Gottesdienste des Stammapostels auf vier Kontinenten und präsentiert bisher unveröffentlichte Inhalte aus dem neuen „Katechismus in Fragen und Antworten“.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Thu, 25 Jun 2015)
Die großen Metropolen dieser Welt – zig Millionen Menschen leben dort. Und doch findet sich überall auch eine Spur neuapostolischen Lebens. Drei Beispiele aus drei Erdteilen belegen, wie vielfältig das Gemeindeleben sein kann.
>> mehr lesen

Ein Straßenkind verhilft der Kirche zum Recht (Wed, 24 Jun 2015)
Aufbau-Arbeit als Prediger und Seelsorger leisteten viele. Doch Apostel John Erb legte in den USA auch das rechtliche Fundament für die Neuapostolische Kirche. Heute vor 140 Jahren wurde der Mann geboren, der im Leben und Glauben viel Auf und Ab erlebte.
>> mehr lesen

Spotlight 11: Die „Freude in Christus“ verbreiten (Tue, 23 Jun 2015)
Ist das Jahresmotto „Freude in Christus“ mehr als eine Marketing-Aktion? Diese Frage stellt Bezirksapostel Urs Hebeisen (Südostasien) – und beantwortet sie kurz und bündig.
>> mehr lesen

Vom Wanderprediger zum Reformer (Mon, 22 Jun 2015)
Sein Name ist längst nicht so geläufig, wie jener der anderen Väter des neuapostolischen Glaubens. Und dennoch hat er die Entwicklung der werdenden Kirche maßgeblich beeinflusst: Apostel Friedrich Wilhelm Menkhoff starb am 21. Juni vor 120 Jahren – ein Rückblick.
>> mehr lesen

Und Abendmahl wird überall gefeiert (Sat, 20 Jun 2015)
Sie haben alles verloren: ihr Hab und Gut, ihre Heimat und viele von ihnen auch geliebte Menschen. Weltweit leben mehr als 50 Millionen Menschen auf der Flucht. Aus Anlass des Weltflüchtlingstages am 20. Juni blickt nac.today in die Flüchtlingscamps Ostafrikas – und erfährt von Menschen, die trotz aller Not ihren Glauben leben.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 19 Jun 2015)
Ruheständler, Jugendliche, Musiker … zu den neuapostolischen Gemeinden gehören Menschen unterschiedlichen Alters und mit verschiedenen Gaben und Fähigkeiten. Ein kurzer Blick in die weite Welt.
>> mehr lesen

Gottesdienste in „Leichter Sprache“ kommen gut an (Thu, 18 Jun 2015)
Der Hintergrund stammt aus den USA, ein innerkirchlicher Impuls kam aus den Niederlanden und breitere Anwendung findet sich jetzt in Deutschland: „Gottesdienste in leichter Sprache“ heißt ein Modellprojekt, das derzeit in der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen läuft.
>> mehr lesen

Nepal-Helfer arbeiten Hand in Hand (Wed, 17 Jun 2015)
Knapp zwei Monate nach dem schweren Erdbeben nähert sich in Nepal die Regenzeit. Das trifft an die drei Millionen Menschen am härtesten, deren Heim zerstört wurde. Darauf stellt sich derzeit die Riege von Hilfsorganisationen ein, in die sich auch neuapostolische Institutionen einreihen.
>> mehr lesen

Zuerst der Glaube, dann das Wunder (Tue, 16 Jun 2015)
Welcher Weg führt zu Gott? Wunder? Oder Beweise? „In der Tat ist das genau umgekehrt“, sagte Stammapostel Schneider beim Norddeutschen Jugendtag 2015: „Ohne Glaube geht es nicht.“ Doch das bedeute keinesfalls, den eigenen Verstand auszuschalten.
>> mehr lesen

Ein Leitmotiv für Auge und Ohr (Mon, 15 Jun 2015)
„Freude in Christus“ – das hat der Stammapostel als Jahresmotto 2015 für die Neuapostolische Kirche herausgegeben. Seitdem begleitet die Glaubensgeschwister rund um den Erdball diese Losung nicht nur im Wort, sondern auch im Bild: Ein Überblick über die Logos aus den Gebietskirchen und ihre Hintergründe.
>> mehr lesen

Erleben und weitergeben (Sat, 13 Jun 2015)
Manchmal passt das, was wir vom Altar hören, nicht mit dem zusammen, was wir erleben. Was ist dann zu tun? Antworten aus einem Gottesdienst des Stammapostels. Dabei macht er auch deutlich, warum es so wichtig ist, das Richtige zu tun – nicht nur für uns selbst.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 12 Jun 2015)
Pfingsten im Schnee? Ja, auf der südlichen Erdhalbkugel ist das möglich. Überhaupt: die Welt ist groß, bunt, ungewöhnlich. Was uns „normal“ erscheint, ist woanders anders. Unser Blick in die Gemeinden auf drei Kontinenten beweist das eindrücklich.
>> mehr lesen

Kontrovers, aber respektvoll (Thu, 11 Jun 2015)
Was macht die Neuapostolische Kirche auf dem Evangelischen Kirchentag und was sind aktuelle Themen? Im Video geben Apostel Volker Kühnle und Bischof Peter Johanning Antworten.
>> mehr lesen

Mit dem Stammapostel zum ersten Mal nach Afrika (Wed, 10 Jun 2015)
In Archiven stöbern, das hat einen Hauch von Abenteuer. Tagebücher durchblättern oder Fotos entdecken, das geht auch online – zum Beispiel im digitalen Lesesaal beim Zentralarchiv der Neuapostolischen Kirchen Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Da gibt’s Einblicke in ein Ereignis, das in diesen Tagen Jubiläum feiert: der erste Besuch eines Stammapostels in Afrika.
>> mehr lesen

Aufbau-Arbeit nicht allein fürs Glaubensleben (Tue, 09 Jun 2015)
Eine Kirche, viele Kulturen: Auch unter diesem Blickwinkel präsentierte sich die Neuapostolische Kirche – in fast allen Ländern der Welt aktiv – auf dem Evangelischen Kirchentag, dem größten Treffen von Konfessionen in Deutschland. Dabei ging’s nicht nur um Glaubensfragen, sondern auch um humanitäre Hilfe und Bildungsförderung.
>> mehr lesen

Spotlight 10: Die Freude am Herrn – Unsere Stärke (Mon, 08 Jun 2015)
Nicht immer herrscht nur Freude. Manchmal geht man auch durch Phasen der Traurigkeit. Wie sich dann mit Aufbauarbeit neue Stärke finden lässt, das beschreibt Bezirksapostel Raúl Eduardo Montes de Oca Daiqui (Brasilien und Bolivien) in seinem Beitrag zum Jahres-Motto.
>> mehr lesen

Vom Katechismus zur Comic-Geschichte (Sat, 06 Jun 2015)
Geistliche Comic-Geschichten? Und dann noch auf Basis des Katechismus‘? Wie geht das? – Die neuapostolischen Jugendlichen in Makati auf den Philippinen haben es einfach gemacht und dabei neben viel Spaß auch noch ihren Lerneffekt gehabt – Einblicke in ein Experiment.
>> mehr lesen

Eine klingende Stunde auf den Domstufen (Fri, 05 Jun 2015)
Gar nicht so abwegig, während des neuapostolischen Jugendtags am Erfurter Dom Platz zu nehmen und zu singen. Deutsche und südafrikanische Jugendliche setzten gemeinsam ein musikalisches Zeichen.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Thu, 04 Jun 2015)
Pfingsten ist vorbei – das Highlight des Monats Mai darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass es auch außerhalb dieser Festtage großartige Aktionen in den neuapostolischen Gemeinden weltweit gab. Wir berichten von einigen:
>> mehr lesen

Ein Schwergewicht des Glaubens (Wed, 03 Jun 2015)
Ein Mann mit klarem Profil: Nicht nur in Statur, Stimme und Auftreten war er eine markante Persönlichkeit, sondern vor allem in seiner inneren Haltung. Heute wäre Bezirksapostel Klaus Saur (Süddeutschland) 75 Jahre alt geworden.
>> mehr lesen

Keine Luxuswohnung und keine Einzelzimmer (Tue, 02 Jun 2015)
Jesus sagt, dass im Hause seines Vaters viele Wohnungen sind. Das bedeute aber nicht, dass für jeden Gläubigen ein Einzelzimmer oder ein riesiges Flat bereit stehe. Wie die Zusage Jesu zu verstehen sei, das stellte Stammapostel Jean-Luc Schneider im Gottesdienst an Christi Himmelfahrt klar.
>> mehr lesen

Der Heilige Geist – Wegweiser bis zum Schluss (Mon, 01 Jun 2015)
Pfingsten 2015, das war eine Predigt, die Mut machte: Sei zuversichtlich – vertraue auf die Kraft des Heiligen Geistes – er ist der Wegweiser, der zu Gott führt. So lautete die Kernbotschaft von Stammapostel Jean-Luc Schneider. Zum Abschluss der Pfingst-Berichterstattung lässt nac.today den Gottesdienst noch einmal Revue passieren.
>> mehr lesen

Sambia und Pfingsten – das passt gut zusammen (Sat, 30 May 2015)
Es war ein besonderes Pfingstfest in diesem Jahr: Die mehr als eine Millionen Mitglieder starke Neuapostolische Kirche Sambia zeigte sich von ihrer besten Seite: freudig, überzeugt, engagiert. Ein Streifzug durch die Feiertage – auch abseits des offiziellen Programms.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen aus Sambia (5) (Fri, 29 May 2015)
Sambiaaa! – Hier kamen über 250 Apostel zusammen, hier musizierten Chöre und Instrumentalisten auf hohem Niveau und hier versammelten sich Glaubensgeschwister zu Gottesdienst, Gebet und Musik und feierten ein außergewöhnliches Pfingstfest. nac.today zeigt noch einmal Pfingstmomente aus dem großartigen Land in Zentralafrika.
>> mehr lesen

Begeisterung, die ansteckt (Thu, 28 May 2015)
Spontanen Applaus fürs musikalische Finale beim Pfingstgottesdienst gab’s nicht nur im Stadion in Lusaka, sondern auch in vielen Gemeinden rund um den Globus. Ein Musiker bereitet den Zuschauern aber besonders viel Freude: der Mann, der so begeistert die Becken zusammenschlug.
>> mehr lesen

Unfall bringt Pfingstübertragung in Gefahr (Wed, 27 May 2015)
Beinahe wäre es passiert: Für eine Weile stand die weltweite Übertragung des Pfingstgottesdienstes aus Lusaka tatsächlich in Frage. Denn auf der Anreise des Übertragungswagens ging ein wichtiges Gerät erst verloren und dann kaputt.
>> mehr lesen

Spotlight 09 – Gottes Nähe in der Stille (Tue, 26 May 2015)
Freude in Christus - dafür muss man manchmal schon genau hinhören. Denn diese Kraft findet sich auch, wenn man die Nähe Gottes in der Stille sucht. Das macht Bezirksapostel Rainer Storck (Nordrhein-Westfalen/Deutschland) in seinem Beitrag zum Jahresmotto deutlich.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen aus Sambia (4) (Tue, 26 May 2015)
Unterwegs zum Gottesdienst: 70.000 Geschwister im National Heroes Stadium, 234 Apostel unter Zeltdächern, Bezirksapostel am Altar, die Kameramänner auf dem grünen Rasen und eine junge Schwester mit Blumenbouquet an der Stadiontüre - sie hieß den Stammapostel willkommen.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen aus Sambia (3) (Mon, 25 May 2015)
„Jedes Jahr Pfingsten in Sambia!“ – Das wünschte sich eine Glaubensschwester nach dem Konzert am Samstag in der Zentralkirche Lusaka. Platz gab’s da eigentlich für rund 3000 Zuschauer, tatsächlich waren an die 4000 in der Kirche. Und das Publikum war restlos begeistert. Am Schluss des Konzerts waren die Musiker nicht mehr zu halten, sangen einfach weiter und tanzten auf der Bühne.
>> mehr lesen

Und der Geist und die Braut sprechen: Komm! (Sun, 24 May 2015)
Wie wirkt der Heilige Geist? Durch die Sakramente und durch die Antwort der Gemeinde auf seinen Ruf. Video-Auszüge aus dem Pfingst-Gottesdienst von Stammapostel Jean-Luc Schneider in Lusaka/Sambia:
>> mehr lesen

„Lasst uns der Kraft des Heiligen Geistes vertrauen“ (Sun, 24 May 2015)
„Pfingsten ist das Fest der Freude über die Gegenwart und Wirksamkeit des Heiligen Geistes in der Kirche Christi“. Das machte Stammapostel Jean-Luc Schneider beim Zentralgottesdienst in Lusaka/Sambia deutlich und rief dazu auf: „Lasst uns der Kraft des Heiligen Geistes vertrauen.“
>> mehr lesen

Ein Pfingstkonzert voller Freude (Sat, 23 May 2015)
„Es war ein typisch sambisches Konzert – voller Freude und voll des Heiligen Geistes! Was soll ich sagen? Great!“ Mit diesen Worten bedankte sich Stammapostel Jean-Luc Schneider bei den vielen Sängern und Instrumentalisten – es waren etliche Hunderte!
>> mehr lesen

Pfingsten 2015 - Interview mit Stammapostel Schneider (Sat, 23 May 2015)
"Es war mein Wunsch, das Pfingstfest in Afrika zu feiern. Es gibt viele Gründe, nach Lusaka zu kommen." Das erklärte Stammapostel Jean-Luc Schneider am Freitag in einem Interview.
>> mehr lesen

„Das ist mein Programm für Afrika“ (Sat, 23 May 2015)
Eine Apostelversammlung dieser Art hat es in der Neuapostolischen Kirche noch nicht gegeben. Nicht allein, dass fast alle Apostel Afrikas zusammengekommen waren. Stammapostel Jean-Luc Schneider steckte auch Ziele für die Entwicklung auf diesem Kontinent ab.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen aus Sambia (2) (Fri, 22 May 2015)
Einen großen Empfang hat die Neuapostolische Kirche Sambia am Donnerstag dem Stammapostel bereitet: eine Delegation am Flughafen, Menschenmengen am Straßenrand und eine kleine Sängerin, die die Herzen erobert. Außerdem im Bild: die ganztägige Chor- und Orchesterprobe fürs Pfingstfest 2015 im Stadion.
>> mehr lesen

Sambia – Land und Leute (Fri, 22 May 2015)
Sambia, das Gastgeberland des neuapostolischen Pfingstfestes 2015, liegt im Herzen des afrikanischen Kontinents. Rund 13 Millionen Menschen leben hier. Ein kurzer Überblick über das wunderbare Land am Sambesi.
>> mehr lesen

Momentaufnahmen aus Sambia (1) (Thu, 21 May 2015)
Geschäftige Vorfreude herrschte bereits am Mittwoch in Lusaka: Während Plakatwände und Aufkleber den Pfingst-Gottesdienst mit Stammapostel Schneider in der Hauptstadt von Sambia ankündigen, sind zahreiche helfende Hände noch mit den Vorbereitungen beschäftigt: Kirchenputz von Außen, Blumenschmuck, Schweißen an der Tribüne für das Konzert am Samstag.
>> mehr lesen

Ein Eigengewächs voller Lebenskraft (Thu, 21 May 2015)
Nicht allein als Gastgeberin des Pfingstfestes 2015 ist die Neuapostolische Kirche in Sambia eine kleine historische Rundreise wert: Die – nach Mitgliederzahlen – zweitgrößte Gebietskirche hat eine ganz eigenständige Entwicklung hinter sich. Und dann ist da noch die Musik.
>> mehr lesen

In Sambia steigt die Spannung: Endspurt zum Pfingstfest (Wed, 20 May 2015)
Jetzt wird es ernst: Die Vorbereitungen für den zentralen Pfingstgottesdienst der Neuapostolischen Kirche in Sambia gehen in den Endspurt. Hunderte von Helfern haben bis zum kommenden Wochenende noch alle Hände voll zu tun.
>> mehr lesen

Pfingsten – der Geburtstag der Kirche Christi (Tue, 19 May 2015)
Pfingsten hat im Reigen der kirchlichen Feiertage einen besonderen Stellenwert: Warum bezeichnet man das Fest der Ausgießung des Heiligen Geistes auch als Geburtstag der Kirche? Der zweite Teil unserer Betrachtung.
>> mehr lesen

Pfingsten – ein Fest der Gemeinschaft und der Verständigung (Mon, 18 May 2015)
Eine Woche der Vorfreude hat begonnen – es geht dem Höhepunkt des neuapostolischen Kirchenjahres entgegen: Was geschah an Pfingsten? Welche Bedeutung hat dieses Fest für uns Christen? Eine Betrachtung in zwei Teilen.
>> mehr lesen

Als die Gottesdienst-Bilder laufen lernten (Sat, 16 May 2015)
Wenn an Pfingsten wieder Millionen von Glaubensgeschwistern rund um den Erdball zum Gottesdienst vereint sind, dann feiert die Neuapostolische Kirche ein Jubiläum: Seit 25 Jahren geht der Sendungsauftrag auch audiovisuell per Satellit hinaus in alle Welt. Einblicke in eine nicht ganz alltägliche Infrastruktur:
>> mehr lesen

Rückblick über die Schulter von Stammapostel Leber (Fri, 15 May 2015)
Heute vor zehn Jahren ist Wilhelm Leber zum Stammapostel ordiniert worden. Gemeinsam mit dem Ruheständler blickt <i>nac.today</i> auf diesen besonderen Tag in Fellbach (Deutschland) zurück. Und Stammapostel Leber verrät, wie es dazu kam ...
>> mehr lesen

Himmelfahrt – die Heimkehr des Auferstandenen (Thu, 14 May 2015)
Christi Himmelfahrt ist ein christlicher Feiertag, von dem manche Menschen nicht allzu viel wissen. Ein wenig unterrepräsentiert liegt er versteckt zwischen Ostern und Pfingsten. Dabei geht von ihm eine immense Heilsbedeutung aus.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Wed, 13 May 2015)
Viele unterschiedliche Länder – viele unterschiedliche Wege, den Glauben zu leben. Unser heutiger Überblick umfasst Einblicke in neuapostolische Gemeinden in Süd- und Mittelamerika, Afrika und Europa.
>> mehr lesen

Die Kraftquelle fürs Mitbauen an Gottes Werk (Tue, 12 May 2015)
Gott hat die Grundsteine gelegt. Jetzt ist es an den Menschen, an seinem Werk mitzubauen. Dafür braucht es Kraft und mithin Nahrung. Das ergibt sich aus einem bekannten Jesus-Wort – Ausschnitte aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 08: Ein Logo mit besonderer Botschaft (Mon, 11 May 2015)
Um das internationale Jahresmotto „Freude in Christus“ ins Bild zu setzen, hat die Neuapostolische Kirche Südost-Afrika ein Logo entwickelt – wie andere Gebietskirchen auch. Doch dieses Signet hat eine besondere Zusatzbotschaft. Das erläutert Bezirksapostel Mandla Patrick Mkhwanazi.
>> mehr lesen

Das Mütterliche im Glaubensleben – ein Dankeschön (Sat, 09 May 2015)
Muttertag, das ist nicht nur ein Feiertag zu Ehren der Mütter als Person, sondern auch der Mutterschaft an sich. Wo findet sich das Mütterliche im Glaubensleben? Das beleuchtet zur Feier des Tages ein besonderer Autor: Stammapostel i.R. Wilhelm Leber.
>> mehr lesen

Stichwort Muttertag (Sat, 09 May 2015)
Auch wenn der Muttertag kein kirchlicher Feiertag ist: Der Gedenktag ist in rund 150 Staaten bekannt. Ein kurzer Blick auf die Hintergründe:
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 08 May 2015)
Wie schnell sind die großen Katastrophen wieder aus den Medien verschwunden? Und doch brauchen die Menschen weiterhin Hilfe. Wie viele kleine Nöte gibt es? Auch die brauchen helfende Hände. Und auch darin ist die Neuapostolische Kirche „weltweit zuhause“ – nur ein paar Beispiele:
>> mehr lesen

Helfer stellen sich für Wiederaufbau in Nepal auf (Thu, 07 May 2015)
Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal läuft die akute Nothilfe internationaler Organisationen auf Hochtouren. Derweil bereiten sich Hilfswerke und Gebietskirchen der Neuapostolischen Kirche darauf vor, an der nächsten großen Hilfswelle mitzuwirken: dem Wiederaufbau.
>> mehr lesen

Bitten und Beten im Sinne Jesu (Wed, 06 May 2015)
„Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun.“ – Dieses Jesu-Wort ist wohlbekannt. Doch was bedeutet das genau? Welche Konsequenzen sind daraus zu ziehen? Antworten aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Aus einem kleinen Land in die weite Welt (Tue, 05 May 2015)
Kleine Gemeinde mit großer Wirkung: Auch wenn die Neuapostolische Kirche in Dänemark nur wenige Mitglieder zählt, hat dieses Land dennoch einen Bezirksapostel hervorgebracht. Und hier liegen sogar die Wurzeln der kirchlichen Arbeit für einen ganzen Subkontinent.
>> mehr lesen

Wir brauchen göttliche Gnade (Mon, 04 May 2015)
Reflektion, Selbstprüfung, ... zum Christsein gehört Veränderung des eigenen Wesens. Der Heilige Geist macht uns auf diese Notwendigkeit aufmerksam. Stammapostel Schneider hinterfragt die Grundhaltung.
>> mehr lesen

Pfingstgottesdienst geht in 25 Sprachen auf Sendung (Sat, 02 May 2015)
Die Planung für die große Pfingst-Übertragung steht: Millionen von neuapostolischen Glaubensgeschwistern können das Hochfest ihrer Kirche per Satellit, Internet, Fernsehen oder Radio miterleben.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 01 May 2015)
Theologische Fortbildung, Gefängnis-Seelsorge und Kirchenverwaltung: Weltweit sind Glaubensgeschwister für die Neuapostolische Kirche aktiv. Womit sie sich genau beschäftigen, das zeigt der wöchentliche Nachrichtenüberblick von nac.today.
>> mehr lesen

Bausteine für den Tempel Gottes (Thu, 30 Apr 2015)
Mitbauen am Tempel Gottes: Das heißt nicht allein Mitwirken in der Kirche Christi, sondern vor allem Arbeit am eigenen Seelenheil. Und wie geht das? Bausteine aus einem Gottesdienst vom Stammapostel Jean-Luc Schneider.
>> mehr lesen

Ihr Business heißt Kirchendienst (Wed, 29 Apr 2015)
Ein ganzer Staat steht der Neuapostolischen Kirche als Zentrale nicht zur Verfügung – wohl aber eine kompakte Dienstleistungseinheit. nac.today gibt Einblicke in die Aufgaben und Abteilungen.
>> mehr lesen

Spotlight 07: Vertrauen in Gott bringt Freude in Christus (Tue, 28 Apr 2015)
„Freude in Christus“, das ist nicht immer leicht: Manchmal stellt das Leben Fragen, auf die es scheinbar keine Antwort gibt. In den Fußstapfen des Propheten Habakuk macht sich Bezirksapostel Norberto Carlos Passuni auf die Suche. Ein Beitrag zum Jahresmotto:
>> mehr lesen

Die persönliche Beziehung zu Gott (Mon, 27 Apr 2015)
"Wir wollen dem Herrn nachfolgen! Solange wir viele sind, ist das relativ einfach. Am Anfang hatte der Herr ja auch viele Jünger. Viele sind ihm nachgefolgt. Am Ende war er ganz allein. Alle haben ihn verlassen." Und wenn wir alleine sind? Machen wir es uns so richtig bequem? – Stammapostel Schneider hat eine klare Vorstellung.
>> mehr lesen

„Community“ kann auch Arabisch (Sat, 25 Apr 2015)
Der Untertitel ist Programm für die neue Mitgliederzeitschrift der Neuapostolischen Kirche: „Rund um die Welt“ heißt es im Slogan von „<i>community</i>“. Nach Englisch, Französisch und Spanisch folgen jetzt weitere Übersetzungen. Eine Besonderheit ist dabei die arabische Ausgabe.
>> mehr lesen

Generationswechsel in Ostafrika (Fri, 24 Apr 2015)
Beruflich kommt er aus der Landvermessung. Als Seelsorger hat er jetzt ein weites Feld zu bestellen: Joseph Opemba Ekhuya ist zum Bezirksapostel für Ostafrika ordiniert. Doch das war nicht die einzige neue Amtsgabe für die Region.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Thu, 23 Apr 2015)
Überall herrscht Leben. Zahlreiche Gemeinden sind unterwegs, stellen viele Aktivitäten auf die Beine, sorgen sich um Nächstenhilfe oder unternehmen Weiterbildungskurse für den eigenen kirchlichen Nachwuchs. Hier ein kleiner Ausschnitt der Tätigkeiten rund um den Globus.
>> mehr lesen

Der Schmerz in der Trauer: „Hilft es denn nicht, zu beten?“ (Wed, 22 Apr 2015)
Abschied nehmen von einem geliebten Mensch tut weh. Wenn dem Tod eine lange, schwere Krankheit vorausgegangen ist, dann mischt sich in die Trauer eine bohrende Frage: Hilft es denn nicht, zu beten? Darauf ging Stammapostel Jean-Luc Schneider in dem Trauergottesdienst für Apostel Xavier Arèse ein.
>> mehr lesen

Ein Halleluja für den lebendigen Glauben (Tue, 21 Apr 2015)
Eine Sprache, vier Länder und ganz viel Lebendigkeit: Zum ersten Mal erlebten junge Geschwister aus den französischsprachigen Ländern Europas einen gemeinsamen Jugendtag. Nicht nur das Motto „Sois V.I.F.“ – „Sei lebendig“ hatte es in sich.
>> mehr lesen

Führung durch den Heiligen Geist (Mon, 20 Apr 2015)
"Wenn unser Geist, wenn unsere Seele den neuen Leib empfangen soll, dann muss sie sich entwickeln. Da muss ein Antrieb sein vom Heiligen Geist!" Was alles dazu gehört und inwieweit Jesus uns als Vorbild dient, erläuterte Stammapostel Schneider im Gottesdienst am 12. April 2015 in Karlsruhe-Mitte, Süddeutschland.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Sat, 18 Apr 2015)
Einweihungen, Erinnerungen, Konfirmationen – ganz schön was los in den Gemeinden weltweit. Wie immer bieten wir einen kurzen, repräsentativen Überblick über die Ereignisse der letzten Wochen innerhalb der vielen neuapostolischen Gemeinden in aller Welt.
>> mehr lesen

Der Diakon – Bindeglied zwischen Basis und Priester (Fri, 17 Apr 2015)
Was macht eigentlich ein Diakon? Ist diese Amtsstufe noch zeitgemäß? Welche konkreten Aufgaben leistet er im Gemeindevollzug?
>> mehr lesen

Lass Christus in deinem Herzen leben (Thu, 16 Apr 2015)
Meckern, schmollen, nicht in den Gottesdienst gehen ... dann wird die frohe Botschaft 'Christus lebt' unglaubwürdig. In seiner Osterpredigt sprach Stammapostel Schneider von einer Revolution zur Zeit Jesu wie auch von notwendigen Veränderungen in der heutigen Zeit.
>> mehr lesen

Spotlight 06: Dient dem Herrn mit Freuden (Wed, 15 Apr 2015)
In der Serie „Spotlight“ schreiben Bezirksapostel aus allen 19 Bezirksapostelbereichen zum Jahresmotto 2015. Dieses Mal schreibt Bezirksapostel Shadreck M. Lubasi zum Jahresmotto „Freude in Christus“ und lenkt den Fokus auf den Dienst im Herrn.
>> mehr lesen

Nicht mangels Vorbereitung scheitern (Tue, 14 Apr 2015)
„Es geschieht auch heute immer wieder, dass in deinem Leben, dass in der Gemeinde nicht alles genau so läuft, wie du es dir gewünscht hast.“ – An Karfreitag sprach Stammapostel Schneider vom Scheitern und Siegen in der Anfechtung und zog Parallelen zu unserem Leben.
>> mehr lesen

Bezirksapostelwechsel in Ostafrika (Mon, 13 Apr 2015)
Am 19. April ist es soweit: Bezirksapostel Shadreck Lubasi, Leiter des Bezirksapostelbereiches Ostafrika, wird nach fast 30-jähriger Amtstätigkeit in den Ruhestand treten. Stammapostel Jean-Luc Schneider wird dazu nach Dodoma (Tansania) reisen, um dort den Festgottesdienst zu feiern.
>> mehr lesen

„Typisch neuapostolisch“ – das Erbe von Apostel Schwarz (Sat, 11 Apr 2015)
Wie kaum ein anderer hat er die Entwicklung hin zur Neuapostolischen Kirche beeinflusst. Nicht nur weil er kirchenhistorisch eine zentrale Rolle spielte, sondern auch weil er die noch junge Glaubensgemeinschaft kulturell prägte: Apostel Friedrich Wilhelm Schwarz wurde heute vor 200 Jahren geboren.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 10 Apr 2015)
In Anlehnung an das Matthäusevangelium „Denn ich bin hungrig gewesen und ihr habt mir zu essen gegeben. Ich bin durstig gewesen und ihr habt mir zu trinken gegeben“ helfen Menschen, wo Not ist. Auch neuapostolische Christen sind aktiv. nac.today beschreibt Aktionen auf drei Kontinenten aus den vergangenen Tagen.
>> mehr lesen

Die Herrlichkeit des Herrn erkennen (Thu, 09 Apr 2015)
Verstört? Verzweifelt? Manchmal braucht es Augenblicke des Innenhaltens, um neue Klarheit zu gewinnen. Auf die Spur von drei Jüngern begab sich Stammapostel Jean-Luc Schneider bei seinem jüngsten Besuch in Kanada.
>> mehr lesen

In eigener Sache (Wed, 08 Apr 2015)
Immer wieder erreicht die Redaktion aus aller Welt dieselbe Frage: Artikel aus nac.today gefallen so gut, dass Glaubensgeschwister sie gerne weitergeben möchten. Ist das in Ordnung? Darauf gibt es eine klare Antwort.
>> mehr lesen

Eine Mannschaftsleistung: Erster Jugendtag im Senegal (Tue, 07 Apr 2015)
Drei Apostel, drei Sprachen: Der erste Jugendtag im Senegal stellte nicht nur hohe Ansprüche an die Organisatoren. Auch die Konfirmation stellte eine Herausforderung, die nur gemeinsam zu meistern war. Für nac.today berichtet der für die Arbeit der Kirche im Land verantwortliche Apostel
>> mehr lesen

Aufbauarbeit zwischen Seelsorge und Buchhaltung (Mon, 06 Apr 2015)
Unermüdliche Arbeiter waren sie beide: der eine mehr als Seelsorger, der andere eher organisatorisch. Und in diesen Tagen jährt sich ihr Geburtstag zum 150. Mal – ein Rückblick auf das Wirken der Bezirksapostel Wilhelm Oehlmann und Martin Lax in den Gebieten, die heute zu Ostdeutschland, Polen und Russland zählen.
>> mehr lesen

„Der Herr ist wahrhaftig auferstanden“ (Sat, 04 Apr 2015)
Die Passionszeit mit Karfreitag, dem Tod des Herrn, endet grandios in der Auferstehung des Herrn. Dies ist grundlegender Glaube aller Christen. Doch: Warum ist dieser Tag der Auferstehung so wichtig für uns?
>> mehr lesen

Passionszeit – vom Verhör bis zur Kreuzigung (Fri, 03 Apr 2015)
Mit dem heutigen Karfreitag erreicht die Passionszeit ihren Höhepunkt. Wir gedenken an Jesus Christus, der sich selbst für die Menschen am Kreuz hingibt. Doch das ist nicht das Ende seines Weges.
>> mehr lesen

„Vorwärts, aufwärts, himmelan…“ im Doppelpack (Thu, 02 Apr 2015)
Als Stammapostel Jean-Luc Schneider zum Karfreitagsgottesdienst aufbrach, folgte er auch einer kulturellen Verbindung, die am ehesten Freunde moderner Kunst kennen. Das hat mit einer Skulptur zu tun, die an ein Gesangbuch-Lied erinnert: „Vorwärts, aufwärts, himmelan…“ - ein kurzer Seitenblick:
>> mehr lesen

Glaube in Bedrängnis: Der Passion folgt die Auferstehung (Wed, 01 Apr 2015)
Triumphzug in den Hochzeitssaal? Wohl kaum: Nicht nur der Mensch, sondern auch die Kirche geht durch Bedrängnis. Das führt Stammapostel Jean-Luc Schneider vor Augen und rückt den Blick fürs Glaubensziel zurecht – in einem Gottesdienst, der ihm besonders am Herzen lag.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Tue, 31 Mar 2015)
Wieder eine Woche mit Nachrichten – und nicht immer sind sie gut. In Deutschland, Frankreich und Spanien trauern die Menschen, weil eine Passiermaschine der Fluggesellschaft German Wings über den französischen Alpen abstürzte. 150 Menschen kamen dabei ums Leben.
>> mehr lesen

Passionszeit – Vom Abendmahl bis zum Hohen Rat (Mon, 30 Mar 2015)
Mit dem gestrigen Palmsonntag hat die Passionszeit begonnen. Wir gedenken des Leidensweges von Jesus Christus, der den Menschen selbstlos dient - bis zur letzten Konsequenz.
>> mehr lesen

community ist online – Ausgabe 2015/01 (Sat, 28 Mar 2015)
Knapp drei Monate nach dem Start von nac.today veröffentlicht die Neuapostolische Kirche International jetzt ihr zweites neues Medium: „Community“ heißt die internationale Mitgliederzeitschrift, die ab sofort zum Download erhältlich ist.
>> mehr lesen

Ein Glaube. Viele Apps. (Fri, 27 Mar 2015)
Smartphones sind in aller Hände. Damit ist auch allerlei Kirchliches in Reichweite: Auf dem Laufenden bleiben? Im Katechismus stöbern? Gemeinde suchen? Nicht nur dafür gibt es Apps – ein Überblick über das offizielle Angebot.
>> mehr lesen

Friede – Eine Frage der Entscheidung (Thu, 26 Mar 2015)
Friede finden in Christus: Das ist Ziel des Glaubens. Doch was macht den Frieden aus? Und wie erlangt man ihn? Manchmal muss man darum auch kämpfen. So lautet ein Teil der Antwort aus einem Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Spotlight 05: Wenn Freude ansteckt (Wed, 25 Mar 2015)
Die "Freude in Christus" von allen Seiten beleuchten - das will die Serie "Spotlight". Dieses Mal nimmt sich Bezirksapostel Markus Fehlbaum des Jahresmottos 2015 an. Sein Ansatz: Was passiert, wenn wir Freude teilen?
>> mehr lesen

„Ich habe oft gespürt, dass Gott mit den Seinen ist“ (Tue, 24 Mar 2015)
Apostel João Uanuque Misselo ist seit Februar Bezirksapostelhelfer für Angola. Im Interview gibt er – zusammen mit Bezirksapostel Rainer Storck – Einblicke in das Land, dessen Geschichte und das Leben der Glaubensgeschwister.
>> mehr lesen

„… wie eine Muschel an den Felsen.“ (Mon, 23 Mar 2015)
Mit Rudolf Kainz ist der dienstälteste Apostel am Sonntag, 15.03.2015, in den Ruhestand getreten. Mit innigen Worten verabschiedete Stammapostel Jean-Luc Schneider einen besonderen Segensträger, von dem er selbst schon als Unterdiakon begeistert war.
>> mehr lesen

Ein Teller Maismehl alle zwei, drei Tage (Sat, 21 Mar 2015)
Die Flutkatastrophe in Malawi lässt weiterhin Hundertausende von Menschen Not leiden. Neben internationalen Organisationen sind auch die neuapostolischen Hilfswerke Henwood Foundation und NAK-karitativ im Einsatz und berichten aus der Krisenregion.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 20 Mar 2015)
„Ein Liebesbund ums Erdenrund“, so lautete über Jahre hinweg der Titel von Nachrichten aus der neuapostolischen Welt. Mit Liebe gehen auch heute noch neuapostolische Hilfswerke gegen Folgen von Naturkatastrophen vor und mit Liebe stehen ausgebildete Christen ihren trauernden Glaubensgeschwistern zur Seite.
>> mehr lesen

Kirchenbau mit versteckten Hintergründen (Thu, 19 Mar 2015)
Kitchener Central heißt die Kirche, in der Stammapostel Jean-Luc Schneider an diesem Wochenende in Kanada den Gottesdienst hält. Das Gebäude ist in der neuapostolischen Architektur-Landschaft von etwas eigener Art – und birgt historische Hintergründe, die nicht auf den ersten Blick zu sehen sind.
>> mehr lesen

Mit Herz, Seele und Verstand arbeiten (Wed, 18 Mar 2015)
Mit einem Festgottesdienst ist die jüngste Bezirksapostelversammlung zu Ende gegangen. Und eben diese Arbeit der vorangegangenen Tage machte Stammapostel Jean-Luc Schneider zum Thema. Darin sieht er einen Leitfaden zur Entscheidungsfindung – auch für die Glaubensgeschwister.
>> mehr lesen

Die meisten Amtsträger sprechen Tshiluba (Tue, 17 Mar 2015)
Das zentrale Periodikum überhaupt – das sind für die neuapostolische Kirchenleitung die „Leitgedanken“. Sie dienen den Amtsträgern weltweit zur Vorbereitung der Gottesdienste. Und was ist die wichtigste Sprache? Englisch, Deutsch oder eine ganz andere? Antworten gab es bei der jüngsten Bezirksapostelversammlung.
>> mehr lesen

„Fragen und Antworten“ erscheinen im Herbst 2015 (Mon, 16 Mar 2015)
Voraussichtlich am 1. September 2015 erscheint der Katechismus der Neuapostolischen Kirche in einer neuen Variante. Das hat die Bezirksapostelversammlung (BAV) während ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Das Werk ist zu „Fragen und Antworten“ umgearbeitet worden und soll zum Start in mindestens fünf Sprachen vorliegen.
>> mehr lesen

Eine stetig wachsende Herde sanft geweidet (Sat, 14 Mar 2015)
Manche Menschen wachsen mit ihren Aufgaben. Und manchmal wachsen Aufgaben unter dem Wirken eines Menschen. Dazu zählte Bezirksapostel Hermann Dietrich Magney. Er wurde heute vor 140 Jahren geboren.
>> mehr lesen

In Leid und Not: Die Frage nach dem Warum (Fri, 13 Mar 2015)
Wer Leid und Not erlebt, der sieht darin nicht selten eine Prüfung Gottes. Doch Gott braucht keine Prüfungen, um unseren Glauben und unsere Liebe zu ermessen, betont Stammapostel Jean-Luc Schneider und fragt: „Ja, warum denn dann?“
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Thu, 12 Mar 2015)
„Es ist überall gleich – nur ganz anders.“ Stammapostel Hans Urwyler beschrieb damit vor vielen Jahren den gemeinsamen Glauben an das Evangelium Jesu und die von Land zu Land unterschiedlichen Lebensverhältnisse. nac.today schaut sich auch in dieser Woche um.
>> mehr lesen

Mit Freuden musizieren, predigen und fördern (Wed, 11 Mar 2015)
Was bewegt den dienstältesten Apostel vor dem Ruhestand in der Rückschau auf sein Leben, das er zu mehr als die Hälfte in diesem Amt verbracht hat? Woran erinnert er sich, wenn er über musikalische Arbeit und an seine aktive Missionstätigkeit denkt? Antworten aus einem Interview mit Apostel Rudolf Kainz.
>> mehr lesen

19+1: Leitungsgremium der Kirche tagt (Tue, 10 Mar 2015)
Die internationale Leitung der Neuapostolische Kirche tagt Ende dieser Woche wieder in Zürich: Wie läuft so eine Bezirksapostelversammlung ab? Wer ist dabei? Was ist Thema?
>> mehr lesen

Spotlight 04: „In Christus“ ist mehr (Mon, 09 Mar 2015)
„Freude in Christus“ lautet das Jahresmotto – und nicht etwa „Freude an Christus“ oder „Freude über Christus“. Was ist denn da der Unterschied? Dieser Frage geht Bezirksapostel Wolfgang Nadolny (Berlin/Brandenburg/Russland) nach.
>> mehr lesen

Aufgaben zwischen Amt und Auftrag (Sat, 07 Mar 2015)
Morgen, am 8. März, ist der Internationale Frauentag – entstanden im Kampf um Gleichberechtigung. Frauen können in der Neuapostolischen Kirche keine Ämter ausüben, leisten aber unschätzbare seelsorgerische Arbeit. Wie geht das zusammen?
>> mehr lesen

Mit Naaman unterwegs zur Heilung (Fri, 06 Mar 2015)
Krank? Auf der Suche nach Heilung an den Falschen geraten? Und der, der helfen kann, verlangt Unerwartetes? Stammapostel Jean-Luc Schneider schlüsselt eine biblische Begebenheit auf, die viel für das Hier und Heute zu sagen hat.
>> mehr lesen

Kleine Gemeinschaft mit wechselhafter Geschichte (Thu, 05 Mar 2015)
„Komm herüber nach Mazedonien“ – Diesem Ruf aus der Apostelgeschichte 16,9 folgt am 8. März 2015 auch Stammapostel Jean-Luc Schneider. Dann trifft er auf eine kleine, aber freudige Gemeinschaft mit wechselhafter Geschichte und auf Glaubensgeschwister, die zum Teil in bitterer Armut leben.
>> mehr lesen

Ein Pfadfinder auf dem Weg zurück zu Jesus (Wed, 04 Mar 2015)
Nach 34 Jahren im Amt geht der dienstälteste Apostel in den Ruhestand: Rudolf Kainz wird am 15. März in Schaffhausen zu Ruhe gesetzt – ein Mann der Bescheidenheit, aber auch der klaren Worte, mit Weitblick und Tatkraft, vor allem aber der ausgeprägten Jesu-Liebe.
>> mehr lesen

Mitfreuen in Christus (Tue, 03 Mar 2015)
Freude ist zum Teilen. Das gilt erst recht für die „Freude in Christus“. Deshalb hat nac.today eine Mitmach-Aktion gestartet: Kreativ werden und Freude teilen. Jetzt sind erste Einsendungen da.
>> mehr lesen

Kanon zur „Freude in Christus“ (Tue, 03 Mar 2015)
Freude teilen - so lautet die Devise für die Mitmach-Aktion von nac.today zum Jahresmotto 2015. Joachim H. Böttcher-Domschat aus Frankfurt/Oder (Deutschland) hat einen Kanon eingereicht: das Bibelwort vom Neujahrsgottesdienst (Habakuk 3,18). Hier gibt es das Stück zum Anhören.
>> mehr lesen

Kanon zur „Freude in Christus“ (Tue, 03 Mar 2015)
Freude teilen - so lautet die Devise für die Mitmach-Aktion von nac.today zum Jahresmotto 2015. Joachim H. Böttcher-Domschat aus Frankfurt/Oder (Deutschland) hat einen Kanon eingereicht: das Bibelwort vom Neujahrsgottesdienst (Habakuk 3,18). Hier gibt es die Noten zum Download.
>> mehr lesen

Erwachsen werden im Glauben (Mon, 02 Mar 2015)
Als Gotteskind wiedergeboren – das ist nur der Anfang. Doch Gott erwartet von uns, das wir im Glauben erwachsen werden. So formulierte es Stammapostel Jean-Luc Schneider und beleuchtete die Schritte auf dem Glaubens- und Lebensweg.
>> mehr lesen

Auftakt zum neuen Gesangbuch in Spanien (Sat, 28 Feb 2015)
Die Neuapostolische Kirche Spanien schlägt morgen neue Seiten auf: Ab 1. März singen die Glaubensgeschwister dort aus einem neuen Gesangbuch. Das stammt von einer Art großen Schwester auf einem anderen Kontinent.
>> mehr lesen

Medienangebot 2015: community ist die internationale Mitgliederzeitschrift (Fri, 27 Feb 2015)
Zeitgemäß kommunizieren, schnell und weltweit, das will Stammapostel Jean-Luc Schneider. Ein entsprechendes Medienkonzept hat die Bezirksapostelversammlung im vergangenen Jahr beschlossen. Zum neu strukturierten "Medien-Bund ums Erdenrund" gehört community.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Thu, 26 Feb 2015)
In den vergangenen Wochen kamen Glaubensgeschwister zu unterschiedlichen Anlässen zusammen. Sie feierten Gottesdienste, trafen sich mit Christen anderer Konfessionen, erlebten sakramentale Handlungen und Ordinationen. nac.today bietet einen Überblick.
>> mehr lesen

„Eine Entscheidung für die Zukunft“ (Wed, 25 Feb 2015)
Die Neuapostolische Kirche in Angola wächst. Jetzt war es Zeit für einen nächsten Schritt. Seit vergangenem Sonntag hat das Land einen Bezirksapostelhelfer: João Uanuque Misselo.
>> mehr lesen

Gottesdienst für Entschlafene – eine neuapostolische Besonderheit (Tue, 24 Feb 2015)
Dreimal im Jahr feiern neuapostolische Christen einen Gottesdienst, in dem nicht nur der Verstorbenen gedacht wird, sondern ihnen auch Sakramente gespendet werden. Was hat es damit auf sich?
>> mehr lesen

Spotlight 03: Eine Frage der Gemeinschaft (Mon, 23 Feb 2015)
Freude in Christus ausstrahlen, das ist das Ziel unseres Mottos für das Jahr 2015. Heute beleuchtet Bezirksapostel Leonard Kolb (USA) dieses vielschichtige Thema. Er fragt: Wie können wir freudig sein, wenn wir nur an uns selbst denken?
>> mehr lesen

Schon heute zur Ruhe kommen (Sat, 21 Feb 2015)
Zur Ruhe kommen – wer möchte das nicht? Doch die Ruhe will erst einmal gefunden werden. Gott sei Dank – es gibt dazu ein Angebot, ein Gnadenangebot. Hinweise darauf gibt der jüngste Stammapostel-Gottesdienst.
>> mehr lesen

Der Vater des Prinzips „Eigenverantwortung“ (Fri, 20 Feb 2015)
Sanftmütig und energisch zugleich, ein Wegbereiter und ein Wegbegleiter, das war Stammapostel Hans Urwyler. Heute wäre er 90 Jahre alt geworden.
>> mehr lesen

Das Neujahrsfest in China ist laut, rot und riecht gut (Thu, 19 Feb 2015)
China – ein riesiges Land, ein weitgehend unbekanntes Land und lange auch ein abgeschottetes Land. Unsere nac.today Korrespondentin Kerstin Kaehler lebt seit 16 Jahren in diesem bevölkerungsreichsten Land der Erde. Sie schildert uns exklusiv, wie es sich dort lebt als Expat.
>> mehr lesen

Auf dem Weg zur vollkommenen Freude (Wed, 18 Feb 2015)
Nobody is perfect? – Von wegen: einer schon. Und ausgerechnet ihm wollen wir immer ähnlicher werden. Wie soll das eigentlich gehen? Wegweiser aus einem Stammapostel-Gottesdienst:
>> mehr lesen

Taifune und was kommt danach? (Tue, 17 Feb 2015)
Was passiert, wenn Taifune mit hohen Windgeschwindigkeiten auf Land treffen ist hinlänglich bekannt. Aber was ist danach? Was geschieht, wenn der Sturm abzieht und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen hat? Wir haben bei Marlene Datario, unsere Korrespondentin in Südostasien, nachgefragt. Sie ist Mitarbeiterin im Hilfswerk NACSEA-Relief der Neuapostolischen Kirche in Südostasien.
>> mehr lesen

Ein biblischer Jahreskalender der besonderen Art (Mon, 16 Feb 2015)
Was haben Priester an der Hand, wenn sie in die Familien gehen, um sie seelsorgerisch zu betreuen? Im Bezirksapostelbereich Cape gibt es seit 2013 das so genannte »Devotional Journal«, ein 88 Seiten starkes Kalenderheft mit Beiträgen zur Bibel.
>> mehr lesen

Hilfswerke kämpfen gegen Flutkatastrophe in Malawi (Sat, 14 Feb 2015)
Kaum beachtet von der Weltöffentlichkeit leiden die Menschen im Süden Malawis an den Folgen einer Flutkatastrophe. Tausende haben ihre Bleibe und ihre Lebensgrundlage verloren. Neben den Vereinten Nationen und anderen Organisationen sind auch NAK-karitativ und Henwood Foundation im Einsatz.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 13 Feb 2015)
„Gottesdienst ist Begegnung von Gott und Mensch“, so beschreibt der Katechismus das „Wirken Gottes am Menschen und das Werk des Menschen für Gott“ (KNK 12.1). In Weltweit zuhause blickt nac.today auf Gottesdienste der vergangenen Tage zurück.
>> mehr lesen

In den Stürmen des Lebens: „Wo ist euer Glaube?“ (Thu, 12 Feb 2015)
Stürmische Zeit erleben alle, jeder Gläubige für sich, aber auch die Kirche insgesamt. Dann stellt Gott die Frage: „Wo ist euer Glaube?“. Eine ganze Reihe von Antworten nennt Stammapostel Jean-Luc Schneider – und gibt Einblicke in einen der einschneidendsten Momente seines Lebens.
>> mehr lesen

Neuapostolische Kirche feiert Pfingsten 2016 in Frankfurt (Wed, 11 Feb 2015)
Vorbereitungen in Sambia, Vorfreude in Deutschland: Nach Lusaka in diesem Jahr ist Frankfurt der Treffpunkt für das internationale Pfingstfest der Neuapostolischen Kirche im kommenden Jahr. Ein Standort mit Geschichte…
>> mehr lesen

Mit Nächstenliebe läuft’s auch online besser (Tue, 10 Feb 2015)
„Gemeinsam für ein besseres Internet“ – Unter diesem Motto findet heute der internationale „Safer Internet Day“ statt. Was kann ich als neuapostolischer Christ dafür tun? Worauf muss ich achten? nac.today hat Tipps und Hinweise gesammelt.
>> mehr lesen

Spotlight 02: Entdecken, worüber wir uns freuen können (Mon, 09 Feb 2015)
Von „Mit Liebe ans Werk“ zur „Freude“ in Christus: Den Bogen vom alten zum neuen Jahresmotto schlägt Bezirksapostel Rüdiger Krause aus Norddeutschland. Er setzt unsere Reihe an Impulsen aus den Gebietskirchen fort und macht sich auf eine Suche.
>> mehr lesen

Im doppelten Sinne: Ein Baumeister der Kirche (Sat, 07 Feb 2015)
Er war eine Baumeister der Kirche – und das im doppelten Sinne: Karl Gutbrod, ehemals Bezirksapostel in Württemberg. Aus Anlass seines 75. Todestages blickt nac.today auf das Wirken eines Mannes zurück, der nicht nur geistliche Fundamente tatkräftig legte.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 06 Feb 2015)
Weltweit zuhause - so lautet übersetzt das Motto im Logo von nac.today. Und so heißt unser wöchentlicher Überblick zu der Frage: Was hat sich sonst noch so getan bei den Glaubensgeschwistern rund um den Globus?
>> mehr lesen

Auftrag an alle: Versöhnlichkeit leben (Thu, 05 Feb 2015)
Die Versöhnungserklärung zwischen der Neuapostolischen Kirche und der Apostolischen Gemeinschaft bedeutet mehr als ein Akt zwischen Konfessionen. Das macht Stammapostel Jean-Luc Schneider deutlich: Der Versöhnungsgedanke ist ein Auftrag an alle Glaubensgeschwister.
>> mehr lesen

Tiefer graben und Schätze heben (Wed, 04 Feb 2015)
Die Welt der Bibel neu erleben: Das ist das Ziel einer monatlichen Themenreihe für die Gottesdienste der Neuapostolischen Kirche. Der Startschuss fällt in 14 Tagen. Auf dem Weg zu spannenden Einblicken und tieferen Einsichten gibt’s Anleitung.
>> mehr lesen

Stichwort: Leitgedanken (Wed, 04 Feb 2015)
Die „Leitgedanken zum Gottesdienst“ sind die wichtigste monatliche Schrift für die Amtsträger der Neuapostolischen Kirche. Wo kommen sie her, wo gehen sie hin? Einblicke in ein monatliches Großprojekt.
>> mehr lesen

„Wo immer uns unsere Füße hintrugen“ (Tue, 03 Feb 2015)
Um „einen wahren Pionier“ trauert die Neuapostolische Kirche Kanada: Apostel i.R. Edward Deppner ist im Alter von 78 Jahren heimgegangen. Er hat die Kirche in 24 Ländern der Welt maßgeblich mitaufgebaut.
>> mehr lesen

So klingt die „Freude in Christus“ in Südafrika (Mon, 02 Feb 2015)
Port Elizabeth, Südafrika, 25. Januar 2015: Stammapostel Jean-Luc Schneider hat den Gottesdienst beendet und schickt sich an, das Kirchenschiff zu verlassen. Und der Chor – singt?
>> mehr lesen

So klingt die „Freude in Christus“ in Südafrika (Mon, 02 Feb 2015)
Port Elizabeth, Südafrika, 25. Januar 2015: Stammapostel Jean-Luc Schneider hat den Gottesdienst beendet und schickt sich an, das Kirchenschiff zu verlassen. Und der Chor – singt?
>> mehr lesen

Ein Glaube, ein Fest: Rückblick auf den IKT 2014 (Sun, 01 Feb 2015)
München im Juni 2014: mehr als 250 Veranstaltungen, 2000 Helfer, tausende von Musikern, Ausstellern und Referenten – und rund 50.000 Besucher. Der erste Internationale Kirchentag der Neuapostolischen Kirche war ein Fest des Glaubens. Impressionen aus drei Tagen.
>> mehr lesen

Mit Liebe ans Werk – das Jahr 2014 im Rückblick (Teil 2) (Sat, 31 Jan 2015)
Auch nach dem Höhepunkt 2014 – dem Internationalen Kirchentag in München – herrschte ein buntes Glaubensleben in der Neuapostolischen Kirche. Wichtiges und Interessantes aus der zweiten Jahreshälfte.
>> mehr lesen

Mit Liebe ans Werk – das Jahr 2014 im Rückblick (Teil 1) (Thu, 29 Jan 2015)
Das Jahresmotto haben wir noch alle im Herzen. Doch was war sonst so los 2014 in der neuapostolischen Welt? Jede Menge – die erste Jahreshälfte im Überflug rund um den Erdball:
>> mehr lesen

Ein Lehrplan zum Lobpreis Gottes (Wed, 28 Jan 2015)
Gott loben und preisen – auch das gehört zur „Freude in Christus“. Doch wie kommt man an diesen Punkt. Dazu hat Stammapostel Jean-Luc Schneider einen Vier-Punkte-Plan parat. Ein Gottesdienst in Auszügen:
>> mehr lesen

Apostelkreis in Sambia schließt sich wieder (Tue, 27 Jan 2015)
Wieder vollzählig ist der Kreis der Apostel in Sambia. Der südafrikanische Staat ist eines der größten Länder auf der neuapostolischen Landkarte: Rund ein Fünftel der Christen dort bekennt sich zum neuapostolischen Glauben.
>> mehr lesen

Spotlight 01: Freude – eine Frage der Grundhaltung (Mon, 26 Jan 2015)
Vor „Freude in Christus“ strahlen – das ist das Ziel des Jahresmottos für 2015. Schlaglichtartig beleuchten Bezirksapostel aus aller Welt ab heute auf nac.today das facettenreiche Thema. Den Anfang der Serie macht Bezirksapostel Marc Woll aus Kanada.
>> mehr lesen

Stabwechsel bei den Öffentlichkeitsarbeitern (Sat, 24 Jan 2015)
Logos, Plakate, Broschüren: Bei den Öffentlichkeitsarbeitern der Neuapostolischen Kirche – zumindest für Europa – gibt es einen Führungswechsel. nac.today stellt die Projektarbeit kurz vor.
>> mehr lesen

Gewaltsame Proteste in Niger: Gottesdienst-Reise abgesagt (Fri, 23 Jan 2015)
Mit großer Sorge verfolgt Bezirksapostel Bernd Koberstein die aktuelle Lage in Niger: Bei gewaltsamen Ausschreitungen sind dort Dutzende christlicher Kirchen angegriffen oder zerstört und mindestens zehn Menschen getötet worden.
>> mehr lesen

Ein Pionier wird Bezirksapostelhelfer (Thu, 22 Jan 2015)
„Von ganzem Herzen neuapostolisch“, so beschreibt ein Weggefährte den Apostel João Uanuque Misselo. Am 22. Februar wird ihn Stammapostel Jean-Luc Schneider als Bezirksapostelhelfer für Angola beauftragen. Anlass für einen kleinen Streifzug durch Zeit und Land.
>> mehr lesen

Ewige Geborgenheit statt ständige Heiterkeit (Wed, 21 Jan 2015)
Freude in Leid und Not? Ist das nicht unrealistisch? Nein, sagt Stammapostel Jean-Luc Schneider, und zeigt auf, wie auch dann „Freude in Christus“ herrschen kann. Ausschnitte aus einem Gottesdienst.
>> mehr lesen

Tatkräftig und ordnend (Tue, 20 Jan 2015)
Er war die Vaterfigur der noch jungen Glaubensfamilie: Heute vor 110 Jahren ist Friedrich Krebs gestorben. Auch wenn er als erster Stammapostel der Neuapostolischen Kirche gilt – als Amtsbezeichnung kam der Begriff erst später in Gebrauch.
>> mehr lesen

Anbieten statt aufzwingen (Mon, 19 Jan 2015)
Jeder Gläubige ist aufgerufen seiner Gemeinde und den Mitmenschen zu dienen. Doch manchmal kommt uns die Macht der eigenen Meinung in die Quere. Was trennt dann das Dienen vom Herrschen? Antworten aus einem Stammapostel-Gottesdienst:
>> mehr lesen

Mitmachen: „Freude in Christus“ ins Bild setzen (Sat, 17 Jan 2015)
„Freude in Christus“ – das Jahresmotto der Neuapostolischen Kirche entfaltet sich von Gottesdienst zu Gottesdienst. Was haben die Glaubensgeschwister dabei vor Augen? Eine Aktion zum Mitmachen: Setzen Sie das Motto ins Bild!
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 16 Jan 2015)
70.000 Menschen verlieren nach Flutkatastrophe ihr Zuhause, ein Bezirksapostel besucht die Sonntagsschule, ein Apostel tritt in den Ruhestand und Geschwister in Norddeutschland freuen sich über den Abriss einer alten Feuerwache.
>> mehr lesen

Glaubensvielfalt unter einem Dach (Thu, 15 Jan 2015)
Unter dem Vorzeichen der Vielfalt steht der Besuch des Stammapostel in den Vereinigten Arabischen Emiraten am kommenden Wochenende: viele Nationen in einer Gemeinde und viele Konfessionen unter einem Dach.
>> mehr lesen

Gegen Hass und Gewalt: „Dein Nächster ist der Fremde“ (Wed, 14 Jan 2015)
Islamistischer Terror in Frankreich, Nigeria und Mali, islamfeindliche Demonstrationen in Deutschland. Auch in solchen Verhältnissen hat der neuapostolische Glaube ganz konkrete und praktische Bedeutung. Das hat Stammapostel Jean-Luc Schneider bei seinem Gottesdienst am vergangenen Sonntag in Luxemburg deutlich gemacht.
>> mehr lesen

Stammapostel predigt zum Jahresmotto (Tue, 13 Jan 2015)
„Manchmal wird diese internationale, weltweite Dimension der Kirche zur Last. Lasst uns doch froh sein, wenn wir in andere Länder schauen.“ In seinem ersten Gottesdienst 2015 zeigt Stammapostel Schneider vielfältige Gründe zur Freude in Christus auf.
>> mehr lesen

2014 – das Jahr der Liebe (Mon, 12 Jan 2015)
„Mit Liebe ans Werk“ lautete das Motto, das Stammapostel Jean-Luc Schneider den neuapostolischen Glaubensgeschwistern in aller Welt ans Herz gelegt hatte. Was haben Gemeinden daraus gemacht? nac.today hat bei den Gebietskirchen nachgefragt:
>> mehr lesen

Kapstädter Kinderchor auf Rettungsmission (Sat, 10 Jan 2015)
Viel zu erzählen haben 120 junge Sängerinnen und Sänger zu Hause in Südafrika. Elf Tage lang war der NAC Children Choir aus Cape Town auf Konzert-Tournee in Deutschland unterwegs. Ihre Eindrücke vom fremden Land schildern die Kinder jetzt auch auf nac.today.
>> mehr lesen

Weltweit zuhause (Fri, 09 Jan 2015)
Weltweit zuhause - so lautet übersetzt das Motto im Logo von nac.today. Und so heißt ab sofort auch unser wöchentlicher Überblick zu der Frage: Was hat sich sonst noch so getan bei den Glaubensgeschwistern rund um den Globus?
>> mehr lesen

Licht nach dem Dunkel (Thu, 08 Jan 2015)
Trost und Hilfe spendet das jüngste Konzert des Kammerchors Wilhelmshaven – zum Gedenken an die Tsunami-Katastrophe in Südost-Asien vor zehn Jahren. Wie haben Betroffene und Helfer die Katastrophe erlebt? Persönliche Erinnerungen:
>> mehr lesen

Adventskranz mit sechs Kerzen (Wed, 07 Jan 2015)
Frohes Fest! – Wie bitte? Weihnachten ist doch schon vorbei. – Nicht so in Russland. Da geht der Kalender anders, da wird heute gefeiert – für neuapostolische Christen manchmal ein Festreigen zwischen den Kulturen.
>> mehr lesen

Das Weihnachten vor Weihnachten (Tue, 06 Jan 2015)
Erscheinung, Épiphanie, Fiesta de revelación – wenn Amtsträger in den Kalender ihrer monatlichen „Leitgedanken“ schauen, dann entdecken sie für heute, 6. Januar, zumeist einen eher ungewohnten Begriff. Dahinter steckt einer der ältesten Feiertage der Christenheit.
>> mehr lesen

Die globale Gemeinde im Fokus (Mon, 05 Jan 2015)
Mit nac.today hat die Neuapostolische Kirche ein neues Medium gestartet, mit community steht ein weiteres in den Startlöchern. Warum? Wozu? – ein Interview mit dem Stammapostel.
>> mehr lesen

Mehr als Feuerwerk um Mitternacht (Fri, 02 Jan 2015)
Im kleinen oder großen Kreis, mit oder ohne Gottesdienst: Ganz unterschiedlich haben Glaubensgeschwister in aller Welt das neue Jahr begrüßt. Doch eins, das eint sie alle – und das ist mehr als Feuerwerk um Mitternacht.
>> mehr lesen

Impuls zum neuen Jahr (Thu, 01 Jan 2015)
"Mit Liebe ans Werk" - So lautete 2014 das Jahresmotto der Neuapostolischen Kirche. Auch für das neue Jahr 2015 setzt Stammapostel Jean-Luc Schneider wieder Impulse: In seiner Neujahrsansprache geht es um eine besondere Kraftquelle.
>> mehr lesen